Mit Carole Kings Segen: Devendra Banhart

Der Folk-Pop-Künstler Devendra Banhart. Für eines Zeile unseres Tracks des Tages „Taking A Page“ holte er sich Carole Kings Segen.

Devendra Banhart (Foto: Lauren Dukoff)

Carole Kings Segen holte sich der venezolanisch-US-amerikanische Folk-Pop-Sänger Devendra Banhart für sein Stück „Taking A Page“. Die Sängerin, Brill-Building-Songwriterin und Komponistin zahlloser Hits für nicht minder zahllose Acts war Inspiration und Trost zugleich für Banhart. Der war nach Donald Trumps Wahl ins Amt des US-Präsidenten am Boden zerstört und griff, um bei Sinnen zu bleiben, instinktiv zu Kings Platten. Das scheint geholfen zu haben, denn „Taking A Page“ ist ein ungewohnt ausgefeilter Song im Schaffen des häufig klanglich ungeschliffenen oder zumindest minimalistisch daherkommenden Banhart. Das ist nicht besser oder schlechter – aber unbedingt etwas Besonderes. So besonders, dass Carole Kings Name nicht nur im Track fällt, sondern aus „So Far Away“ von Kings Album „Tapestry“ auch eine Zeile und eine Melodie mitnimmt. Bis auf den Namedrop hätten das vermutlich wenige bemerkt. Banhart allerdings hatte sich zuvor Carole Kings Segen geholt, für den es dann vermutlich ein künstlerischer Ritterschlag war, dass die Komponistin das Stück gehört und für gut befunden hatte.

Devendra Banhart kommt 2020 für drei Konzerte nach Deutschland, präsentiert von ByteFM:

24.01.20 Berlin – Tempodrom
26.01.20 Leipzig – Felsenkeller
29.01.20 Köln – Carlswerk Victoria

Das Album „Ma“ von Devendra Banhart ist 2019 auf Nonesuch/WMG erschienen. Seine Single „Taking A Page“ aus diesem Album ist heute unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch das Stück hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

Judee Sill – „Jesus Was A Cross Maker“ „Jesus Was A Cross Maker“ war 1971 Judee Sills Debütsingle. Heute wäre die Sängerin und Komponistin 75 Jahre alt geworden.
ByteFM Session #310: Sasami Sasami hat uns im ByteFM Magazin besucht und ihren Song „Take Care“ gespielt.
Devendra Banhart kündigt neues Album „Ma“ an Freak-Folk goes Yacht-Rock: Devendra Banhart hat sein neues Album angekündigt und die subversiv seichte Single „Kantori Ongaku“ veröffentlicht.


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.