Neue (alte) Sendung bei ByteFM: Die Grenzen des guten Geschmacks

Die Grenzen des guten Geschmacks

Am 9. August 2014 lief die (vorerst) letzte Ausgabe von Die Grenzen des guten Geschmacks. Was Moderator Henning Cordes in der Zwischenzeit getrieben hat, ist nicht hinreichend bekannt. Anscheinend hat er dabei jedoch seine eigene Sendung bei ByteFM sehr vermisst. Und darum begrüßt ByteFM den verlorenen Sohn nun zurück.

Nichts geändert hat sich indes am Konzept der Sendung, die nach wie vor äußerst geschmackvoll daherkommt. Hier geht es um den guten Geschmack, dessen Grenzen meistens dort liegen, wo die Bahnen des Bekannten verlassen werden. Geschmacklos scheint immer nur die Kultur der anderen. Vermeintliche Erwartungen an Zeit und Genre, Sprache und Stil ignoriert Henning Cordes. Erlaubt ist, was gefällt. Aber keine Sorge: Es bleibt gewiss Luft zum Atmen und bei Schwierigkeiten reicht unser Moderator eine helfende Hand.

Die Grenzen des guten Geschmacks – nach zweijähriger Pause wieder im Programm von ByteFM, jeden zweiten Dienstag im Monat von 13 bis 14 Uhr.

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto einer Kassette zusammen mit dem Logo des Hamburger Elbkulturfonds.
    Endlich eine ByteFM Deutschrap-Sendung. Ab sofort präsentieren Moderatorin Mara Spitz und Redakteur Martin Böttcher jeden Freitagabend die Show DeutschRap....
  • Neue Sendung bei ByteFM: Rock the Casbah
    Worum es sich musikalisch in der neuen Sendung Rock the Casbah drehen wird, macht der Titel ohne Umschweife klar: handverlesene Rockmusik – egal, ob alt oder neu. Hauptsache, sie hat was zu erzählen....
  • Neue Sendung bei ByteFM: Kontinuum
    In seiner neuen Sendung Kontinuum erkundet Philipp Weichenrieder ab sofort alle vier Wochen die immer wiederkehrenden Verbindungen zwischen Rave-Ekstase und Soundsystem-Kultur. ...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.