Neue Platten: Bambi Kino – "Bambi Kino"

Wer? Was? Warum? ByteFM Redakteure besprechen eine Auswahl aktueller Neuerscheinungen.

Wer? Die Band Bambi Kino, benannt nach der Unterkunft der Beatles in der Paul-Roosen-Straße während ihres ersten Hamburg-Gastspiels, setzt sich aus Musikern der Bands Nada Surf, Cat Power und Maplewood zusammen. Der Drummer Ira Elliot , der Bassist Erik Paparazzi, der Gitarrist Sänger Mark Rozzo und der Gitarrist Doug Gillard bilden die Band.

Was? Bambi Kino liefern mit ihrem gleichnamigen Album eine Hommage an die Beatles und deren ersten Auftritt in Hamburg vor einem halben Jahrhundert. Sie spielen genau die Songs, die die Beatles vor 50 Jahren im Hamburger Musikclub „Indra“ peformten.

Warum? Mit viel Liebe zum Detail und musikalischem Feingefühl lassen Bambi Kino die Songs der Beatles wieder auferstehen. Schrammelnd und blechernd klingend geben sie den Sound der 1960er Jahre authentisch wieder. Bambi Kino sind damit die ersten, die sich diesem Zeitabschnitt in der Bandgeschichte der Beatles widmen und die entsprechenden Songs einem breiteren Publikum zugänglich machen. Schon aus diesem Grund ist die Platte für jeden Beatles-Fan und Musikinteressierten ein besonderes Schmankerl.

Label: Tapete | Kaufen

Das könnte Dich auch interessieren:



Diskussionen

0 Kommentare
  1. posted by
    Sabine
    Feb 21, 2011 Reply

    Die Platte macht total Spaß!

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.