Neues Video von Half Waif mit einer tanzenden Julien Baker

Video-Still aus Half Waif – Severed Logic  title=Im neuen Video der US-amerikanischen Künstlerin Half Waif übt sich die sonst so introvertierte Julien Baker in Ausdruckstanz (Szene aus dem Video zu „Severed Logic“)

Wer Julien Baker schon einmal auf Platte gehört oder im Konzert erlebt hat, kennt die Singer-Songwriterin als junge Meisterin der schwermütigen Folk-Ballade. Ein neues Video von Half Waif zeigt die US-amerikanische Chef-Melancholikerin jedoch von einer deutlich sonnigeren Seite: Während die Synth-Pop-Künstlerin mit Band ihre Single „Severed Logic“ darbietet, stürmt Baker nach einer Minute den Konzertsaal, um ihre überraschend agilen Dance-Moves zu präsentieren.

Das angenehm alberne Video ist bei der gemeinsamen Tour der beiden Künstlerinnen entstanden. Julien Bakers aktuelles Album „Turn Out The Lights“ ist am 27. Oktober 2017 auf Matador Records erschienen. Neben ihrer Solo-Karriere als Half Waif ist Nadine Plunkett auch Teil des Indie-Rock-Kollektivs Pinegrove, ihre letzte Solo-EP „form/a“ wurde am 7. April 2017 veröffentlicht.

Das könnte Dich auch interessieren:

Neue Single von Dirty Projectors: „That‘s A Lifestyle“ „That's A Lifestyle“, die neueste Single von Dirty Projectors, ist ein gleichermaßen leichtfüßiges wie anspruchsvolles Gitarren-Workout.
Neue Songs von Jungle: „House in LA“ & „Happy Man“ Wenige Bands haben im Jahr 2014 so viel gute Laune versprüht wie Jungle. Nun hat die britische Soul-Pop-Band zwei Singles ihres noch namenlosen zweiten Albums geteilt.
Avantgarde-Pop von Ebony Bones: Neues Album und neuer Song „Nephilim“ „Nephilim“, das dritte Studioalbum der Londoner Künstlerin Ebony Bones, verspricht ein Avantgarde-Pop-Album über Medien-Zensur und den aufsteigenden Nationalismus der Post-Brexit-Trump-Ära zu werden.


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.