Neues Video von Johnny Marr und Maxine Peak

Johnny Marr und Maxine Peak (Foto: The Guardian)Halten der britischen Gesellschaft den Spiegel vor: Maxine Peak und Johnny Marr (Foto: The Guardian)

Johnny Marr und Maxine Peak haben ein neues Musikvideo veröffentlicht. Der ehemalige The-Smiths-Gitarrist plante schon seit geraumer Zeit ein Spoken-Word-Album, das den Status Quo der britischen Gesellschaft porträtiert. Mit Peak hat er nun die passende Mitstreiterin gefunden: Die Schauspielerin aus Westhoughton („Shameless“, „Black Mirror“) leiht Marrs Komposition ihre Stimme. Die ersten Ergebnisse dieser Kollaboration wurden heute in Zusammenarbeit mit der britischen Zeitung The Guardian veröffentlicht: „The Priest“, ein sozial-realistisches Trip-Hop-Drama.

In der Tradition von Filmemachern wie Ken Loach oder Tony Richardson zeichnen Marr und Peak ein unverschleiertes, unromantisiertes Bild der britischen Unterschicht. „The Priest“ zeigt den Alltag einer jungen, obdachlosen Frau in Manchester, zu dem neben Drogen auch das Frühstück der Heilsarmee gehören. Die Protagonistin wird von der 20-jährigen britischen Schauspielerin Molly Windsor gespielt, die 2017 im von der Kritik gefeierten BBC-Thriller „Three Girls“ zu sehen war.

Im Interview mit The Guardian deutete Marr an, dass ein komplettes Album des Duos eventuell Mitte 2018 erscheinen könnte. Seht Euch das Video „The Priest“ hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Album der Woche: The Smiths – „Hatful Of Hollow“
    Vor 30 Jahren erschien die erste Compilation der britischen Indie-Band. Darauf sind Songversionen enthalten, die in BBC-Sessions im Jahr zuvor aufgezeichnet wurden. "Hatful Of Hollow" liefert so ein frühes Zeugnis der Genialität der Truppe mit Johnny Marrs melodiösen Kompositionen und Morrisseys melancholischen Texten....
  • Foto von Shopping
    Shopping haben ein neues Video zur manisch groovenden Dance-Punk-Single „Wild Child“ veröffentlicht. Es zeigt das Londoner Trio als wenig begeisterte Jury einer bizarren Casting-Show. ...
  • Ein Echsenmensch spielt Saxofon auf einem mit Kunstfell überzogenen Sportwagen. Szene aus „Sonali“, dem neuen, von Mac DeMarco gedrehten Musikvideo von Iggy Pop.
    Verliebte Echsenmenschen und flauschige Sportwagen: Slacker-König Mac DeMarco hat ein Musikvideo für Iggy Pop gedreht. ...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.