Patrick Watson – „Dream For Dreaming“

Der kanadische Künstler Patrick Watson. Unser Track des Tages ist sein Song „Dream For Dreaming“.

Patrick Watson

„Dream For Dreaming“ ist Musik zum beginnenden Herbst. Sehnsüchtig, melancholisch, kurz vor der Schwermut. Aber bevor man dorthin abdriftet, reißt man sich noch einmal zusammen. Wie der Song. Und das animierte Puppen-Video. Patrick Watson ist ein Kanadier aus Montreal und ein Freund leiser Töne und subtiler Nuancen. Nach seinem letzten regulären Album „Love Songs For Robots“ meldet er sich jetzt wieder zurück. Leisetreterisch-elegant, aber nicht so unauffällig, dass seine Musik untergehen würde. Und wenn sie doch einmal das laute Ende des dynamischen Spektrums erreicht, dann nicht mit Pauken und Trompeten, sondern mit anschwellenden Streichern. Da kommt die klassische Ausbildung des Sängers und Pianisten durch. Seine Ska-Vergangenheit eher nicht so, aber das würde das zerbrechliche Klanggebäude auch in tausend Scherben zerschlagen.

„Wave“ von Patrick Watson erscheint am 18. Oktober auf Domino Records. „Dream For Dreaming“ ist heute unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:

Leonard Cohen – „Iodine“ Heute vor 85 Jahren wurde Leonard Cohen geboren. In seiner verlorensten Phase nahm er ein Album mit Phil Spector auf, das nicht immer funktionierte. „Iodine“ hält gekonnt die Balance zwischen Genie und Wahnsinn.
ByteFM Akademie: Pop + Gender Die ByteFM Akademie geht vom 5. bis 6. Oktober 2019 in die dritte Runde. Diesmal in Hamburg auf Kampnagel. Das Thema des Wochenendworkshops ist Pop + Gender. In drei Vorträgen wird dieses aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.
FKA Twigs kündigt neues Album an Im Kontakt mit der eigenen Zerbrechlichkeit hat die Musikerin, Produzentin und Tänzerin FKA Twigs die Kraft für ihr neues Album „Magdalene“ geschöpft. Es soll im Oktober dieses Jahres erscheinen.


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.