Ruhestörung Podcast #89: Die Sauna

Wenn man „Die Sauna“ in eine digitale Suchmaschine eintippt, findet man so einiges: hübsche Heimwerker*innenprojekte, dampfende Wellnessausflugsziele und vor allem viele nackte Menschen auf Handtüchern in Holzbretterbuden. Auf eine Band stößt man da nur mit etwas Mühe. Aber ein guter Gründungsmythos hat eben seinen Preis und den zahlt die sechsköpfige Band aus Bayern gern. Im August 2019 erschien ihr erstes Album „So schön wie jetzt war es noch nie“ und im Moment arbeitet sie bereits an neuem Material. In dieser Folge Ruhestörung zu Gast sind Sänger Matthias Berg und Gitarrist Thomas Volk, mit denen wir über fieberhafte Konzerterfahrungen, die Vereinbarkeit von existentialistischen Texten und albernen Musikvideos und einen skurrilen Moment auf dem Reeperbahn Festival gesprochen haben. Und wir klären auf, ob die sechs Herren sich tatsächlich in einer Sauna kennengelernt haben. Vielleicht.

Mit unserem Podcast nehmen wir Euch jede Woche mit hinter die Kulissen von Live- und Musik-Kultur. Abonniert Ruhestörung und bekommt jeden Freitag eine neue Folge.

Foto der Band Die Sauna

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.