Tickets für Ariel Pink

Foto von Ariel PinkAriel Pink (Foto: Grant Singer)

Ariel Marcus Rosenberg alias Ariel Pink wird hinlänglich assoziiert mit einer gehörigen Portion Weirdness, Homerecording und The Haunted Graffiti. Die Backing Band ist jedoch nicht länger Teil des Pink’schen Kosmos und so stellt das allein unter seinem Namen erschienene Doppelalbum „pom pom“ (4AD) eine Zäsur dar. Eine Zäsur voll unterschwelliger Pop-Hits, Lo-Fi-Appeal und Avantgarde-Referenzen, mit welcher der schrullige Querdenker im März auf Tour kommt.

ByteFM präsentiert die beiden Deutschland-Konzerte von Ariel Pink und verlost 1×2 Gästelistenplätze pro Konzert. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns bis zum 5. März mit dem Betreff „Pink“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinnerinnen und Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per E-Mail.

Die Termine:

09.03.15 Frankfurt am Main – Mousonturm
11.03.15 Berlin – Postbahnhof

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto von Patrick Watson
    2006 gelang Patrick Watson, hinter dessen Namen sich kein Soloprojekt, sondern eine ganze Band verbirgt, mit dem zweiten Album „Close To Paradise“ der Durchbruch in Kanada, woraufhin Patrick Watson mit weiteren drei Alben auch weltweit erfolgreich wurde. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Konzerte in Hamburg und Berlin....
  • Foto von Courtney Barnett
    Courtney Barnetts Debüt „Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit“ wurde im März zu unserem Album der Woche gekürt. Die australische Mittzwanzigerin betreibt mit Milk! Records ihr eigenes Indie-Label, zeichnet und erinnert in ihrer Herangehensweise nicht zuletzt an Patti Smith. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Deutschland-Tour....
  • Jerry Paper – „Abracadabra“ (Album der Woche)
    Das zauberhafte Kauderwelsch von Jerry Paper ist bedeutsamer, als es zunächst erscheinen mag. Seine neue LP „Abracadabra“ ist ein klebrig-süßer Funk- und R&B-Exkurs über die Macht der Wörter – und das ByteFM Album der Woche. ...


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.