Tickets für Julia Holter

(http://www.facebook.com/pages/Julia-Holter/153196178042232)

Julia Holter lässt die Grenzen zwischen elektronischer Musik, Klassik und Indiepop zu einem atmosphärischen und mysteriösen Gesamtkunstwerk verschwimmen. Trotz ihrer Komplexität bleiben die Liederzyklen der Kalifornierin zugänglich und erzeugen einen Strudel aus faszinierenden Soundlandschaften und unberechenbaren Wendungen.

ByteFM präsentiert die Tour von Julia Holter und verlost exklusiv unter Mitgliedern des Fördervereins „Freunde von ByteFM“ 3×2 Tickets. Wenn Ihr gewinnen wollt, schreibt uns einfach bis zum 09.06. eine Mail mit dem Betreff „Julia“, Eurer Wunschstadt und Eurem Vor- und Zunamen an verlosungen@byte.fm. Die Gewinner benachrichtigen wir rechtzeitig per Mail.
Ihr seid noch kein Mitglied in unserem Förderverein? Hier erfahrt Ihr, wie Ihr ByteFM unterstützen und die Vorteile einer Mitgliedschaft genießen könnt.

10.06.2012 Berlin – Kantine Am Berghain
12.06.2012 Nürnberg – Neues Museum
14.06.2012 München – Kong
03.07.2012 Köln – Museum Ludwig
04.07.2012 Dresden – Thalia
05.07.2012 Berlin – HBC

Das könnte Dich auch interessieren:

  • Foto von Patrick Watson
    2006 gelang Patrick Watson, hinter dessen Namen sich kein Soloprojekt, sondern eine ganze Band verbirgt, mit dem zweiten Album „Close To Paradise“ der Durchbruch in Kanada, woraufhin Patrick Watson mit weiteren drei Alben auch weltweit erfolgreich wurde. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Konzerte in Hamburg und Berlin....
  • Foto von Courtney Barnett
    Courtney Barnetts Debüt „Sometimes I Sit And Think, And Sometimes I Just Sit“ wurde im März zu unserem Album der Woche gekürt. Die australische Mittzwanzigerin betreibt mit Milk! Records ihr eigenes Indie-Label, zeichnet und erinnert in ihrer Herangehensweise nicht zuletzt an Patti Smith. Wir verlosen Gästelistenplätze für die Deutschland-Tour....
  • Die ByteFM Jahrescharts der Hörerinnen und Hörer 2018
    Im ByteFM Poll haben wir Euch vor Weihnachten nach Euren liebsten Alben, Songs, Konzerten und anderen Highlights des Jahres gefragt. Das Feedback war toll, fast doppelt so viele von Euch als in den letzten Jahren haben mitgemacht, worüber wir uns sehr gefreut haben.Auf welche Alben Ihr Euch im Konsens geeinigt habt, könnt Ihr unten im Countdown lesen....


Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.