Zeitgeister – der Podcast für Musik, Kulturgeschichte und Gegenwart

Das Foto „Earthrise“, aufgenommen von Apollo-8-Astronaut William Anders, ist das erste Foto, das die Erde aus dem Weltall zeigt (Foto: Public Domain)

Ein Song ist oftmals viel mehr als nur Melodie, Instrumentierung und Text – er ist ein ganzes Universum an Querverweisen, Geschichten und Assoziationen. Was sagt uns eine Zeile von David Bowie über unser Verhältnis zur Erde? Was eine Pose von M.I.A. über die Situation arabischer Frauen? Jedes Stück Musik ist immer auch ein Produkt seiner Zeit. Es erzählt von der Gegenwart, aber auch von der Vergangenheit.

In Zeitgeister, dem neuen Podcast der ZEIT-Stiftung, den ByteFM begleitet, findet der Kulturjournalist Ralf Schlüter geheime Botschaften und politische Statements, kulturelle Archetypen und neue Utopien, modische Tricks und ewige Werte. Zeitgeister könnt Ihr ab sofort bei uns im Blog hören und überall da, wo es Podcasts gibt.

Ground Control To Major Tom

In der ersten Folge von Zeitgeister dreht sich alles um David Bowies Stück „Space Oddity“. Ein Song, der als Hymne des optimistischen Space Age gilt, als die Eroberung des Weltraums zum Greifen nah war. In Wirklichkeit erzählt das Stück aber eine ganz andere Geschichte. An Weihnachten 1968 veröffentlichte die Mission Apollo 8 das erste menschengemachte Farbfoto der Erde aus dem Weltall. Es zeigt den blauen Planeten als einzige lebensfreundliche Umgebung inmitten des schwarzen Weltalls. Auch der Astronaut Major Tom, Protagonist in Bowies Song, bekommt die Unwirtlichkeit des Kosmos zu spüren. Als er eine Havarie erleidet, erweist sich die Weltraumeroberung für ihn als Todesfalle.

Mehr über den neuen Podcast erfahrt Ihr am 20. Oktober ab 14 Uhr im ByteFM Magazin mit Friederike Herr, in dem es auch einen kleinen Ausschnitt daraus zu hören gibt. Zusammen mit der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius sowie ByteFM nimmt Euch Kulturjournalist Ralf Schlüter ab sofort einmal im Monat mit auf einen Trip in die Musik- und Kulturgeschichte. Hört Euch die erste Ausgabe von Zeitgeister hier in voller Länge an:

Bild mit Text: „Ja ich will Radiokultur unterstützen“ / „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Diskussionen

1 Kommentar
  1. posted by
    Det
    Okt 25, 2020 Reply

    Podcast „Zeitgeister“ , ich habe die erste Folge gehört.Super ‼️Sehr informativ, hintergründig, weiter so …👏💪🏼

Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.