„Atomic Dog“: George Clinton wird 80 Jahre alt

Pressebild des Funk-Musikers George Clinton. Zu seinem 80. Geburtstag ist heute sein Song „Atomic Dog“ unser Track des Tages.

Der Funk-Musiker George Clinton wird heute 80 Jahre alt

„Atomic Dog“ ist unser Track des Tages zum 80. Geburtstag des US-amerikanischen Musikers George Clinton. Für das Funk-Genre ist er wichtig wie kaum jemand sonst. Höchstens James Brown hat für die Entwicklung des Genres einen ähnlichen Stellenwert. Beide taten sich vor allem als Bandleader hervor. Die Bands sind in Clintons Fall vor allem Parliament und Funkadelic. Mit ihnen prägte er vor allem in den 70er-Jahren die Funk-Szene. In ihrem afrofuturistischen wie comichaften Universum ging es ganz anders zu als irgendwo sonst. Ästhetisch waren die ausufernden Improvisationen beinahe das Gegenteil der minimalistisch-funktionellen Musik eines James Brown. Clinton erschuf mit Musiker*innen wie dem Bassisten Bootsy Collins eine Space-Welt mit eigener Mythologie. Dort gab es das Mutterschiff, einen Dr. Funkenstein und Funk-Klone. Doch das war nicht bloß tanzbarer und genialer Quatsch, sondern auch immer politisch.

Zu politisch für den Mainstream, weswegen unser heutiger Track des Tages 1982 erst einmal gar nicht ans Radio gegeben wurde. Zum Klassiker wurde die Single aus Clintons Soloalbum „Computer Games“ trotz des verwehrten kommerziellen Erfolges. Zwei Passagen aus dem Stück hörten 1993 ein erheblich größeres Publikum. Die bildeten damals als Samples beziehungsweise Zitate die Hookline und den Refrain eines HipHop-Stückes. Das hieß „What’s My Name?“ und war der erste Top-10-Hit von Snoop Dogg, der damals noch den zweiten Vornamen „Doggy“ trug.

Der US-amerikanische Funk-Musiker George Clinton wurde am 22. Juli 1941 in Kannapolis, North Carolina geboren und wird heute 80 Jahre alt. Aus diesem Anlass ist sein Song „Atomic Dog“ von 1982 unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.