„Breathless“: Allan Kingdom hat genug vom Fake-Glam

Foto des Rappers Allan Kingdom, dessen Stück „Breathless“ heute unser Track des Tages ist.

Allan Kingdom hat auf seiner neuen Single genug von falschem Glam

Unser Track des Tages „Breathless“ ist eine neue Single des kanadischen Rappers Allan Kingdom. Der mittlerweile in den USA ansässige HipHop-Künstler scheint mit dem Song ein neues Mixtape anzukündigen, das er in der näheren Zukunft veröffentlichen wird. „Scheint“, weil er sich mit konkreten Infos zurückhält. Aber das Video zu seinem neuen Song verrät, dass dieser eine Auskopplung aus einem „Projekt“ namens „ME (The Mixtape)“ ist. Auch Kingdoms jüngere Merch-Artikel deuten darauf hin, dass es sich dabei um eine eigene Veröffentlichung des Rappers handelt und nicht etwa eine Compilation, auf der er vertreten ist. Konkreteres lässt sich über unseren Track des Tages selbst sagen. Denn der ist ein ziemlich fresher Tune mit dem Allan Kingdom eigenen erhebenden Swing.

Auch wenn Philly-Sound-Disco-Streicher den Beat in seiner neuen Single beflügeln, hat Allan Kingdom genug von der Glamour-Welt. Zumindest dann, wenn sie nur vorgegaukelt ist. Denn der Rapper hat eigentlich überhaupt nichts gegen Luxusgüter und glitzernden Quatsch. Doch er spricht in den Lyrics davon, dass er von all dem umgeben gewesen ist und lieber zurück in die Gosse geht, als Reichtum vorzutäuschen. Denn wichtiger, als sich mit Reichtümern ablichten zu lassen, die er nicht hat, ist ihm ein stabiles Privatleben mit einer funktionierenden Beziehung und einem guten Buch.

Der Song „Breathless“ von Allan Kingdom ist eine Single aus dem noch unveröffentlichten Projekt „ME (The Mixtape)“. Heute ist das Stück unser Track des Tages. Hört und seht es Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.