Frieden! „Shalom“ von der ukrainischen MC Alyona Alyona

Pressebild der ukrainischen Rapperin Alyona Alyona, deren Stück „Shalom“ heute zum zweiten Mal unser Track des Tages ist.

„Frieden“ bedeutet der Titel unseres Tracks des Tages von Alyona Alyona

„Frieden!“ bedeutet der hebräische Gruß „Shalom“, mit dem Alyona Alyona 2021 einen Song betitelte. Ein solcher Name für einen Song einer Künstlerin aus der Ukraine ist angesichts der Kriegshandlungen Grund genug, heute unser Track des Tages zu sein. Das war das Stück mit dem Gastrapper Olexesh sogar schon einmal vor knapp einem Jahr. Damals war der schlichte Anlass, dass der Track neu und sehr gut war. Heute geht es vor allem darum, dass ein Krieg im Gange ist und wir und für die Ukraine wünschen, was der Songtitel verspricht. Angesichts der politischen Lage versuchen Alyona Alyona und andere ukrainische Künstler*innen auch, etwas durch ihre Plattencover zu bewegen. Bei Streaming-Plattformen wollen sie die Cover gegen politische Botschaften austauschen, um das nach ihrer Ansicht bewusst desinformierte russische Publikum auf die Lage aufmerksam zu machen.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Альона (@alyona.alyona.official)

Menschen hätten unterschiedliche Werte, rappt Alyona Alyona, aber bei aller Verschiedenheit trage sie für alle Menschen Liebe im Herzen. Es wäre wünschenswert, das mehr Menschen so ticken wie die HipHop-Künstlerin.

Der Song „Shalom“ von Alyona Alyona ist 2021 auf dem Album „Galas“ erschienen. Mit seinem Friedenstitel ist das Stück der ukrainischen Rapperin heute unser Track des Tages. Hört und seht es Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.