„Me And Julio Down By The Schoolyard“: Paul Simon wird 80

Von ByteFM Redaktion, 13. Oktober 2021

Foto des Sängers und Musikers Paul Simon. Sein Song „Me And Julio Down By The Schoolyard“ ist unser Track des Tages an Simons heutigem 80. Geburtstag.

Der US-amerikanische Sänger und Musiker Paul Simon aus New Jersey wird heute 80 Jahre alt (Foto: Myrna Suarez)

„Me And Julio Down By The Schoolyard“ war eine von drei Singles aus dem selbstbetitelten zweiten Soloalbum von Paul Simon. Heute wird der US-amerikanische Sänger, Musiker und Songwriter 80 Jahre alt. In den 1960er-Jahren war Simon im Folk-Pop-Duo mit dem Sänger Art Garfunkel ziemlich erfolgreich. Doch in den 70ern wollte er lieber seinen ganz eigenen Weg gehen. Garfunkel wollte es ohnehin gerne als Schauspieler versuchen und Simon & Garfunkel konnten einander zu der Zeit gerade nicht gut riechen. Paul Simon wollte sich musikalisch weiterentwickeln. Er wandte sich vom Folk vielleicht nicht gerade ab, zeigte aber eine selbst für die experimentierfreudigen Frühsiebziger erstaunliche Offenheit gegenüber internationalen Einflüssen. Ab seinem Album „Graceland“ von 1986 sollte man Paul Simon mit dem Begriff „Weltmusik“ in Verbindung bringen. Ein ziemlich faules, nichtssagendes Wort, das weder dem Künstler noch der Musik gerecht wird und das Musik als fremd einstuft, die nicht zu einem gewissen Kanon gehört.

Letztlich stecken schon in einem Standard-Schlagzeug Elemente aus mindestens drei Kontinenten. Zudem kommt Popmusik seit jeher irgendwie aus einer afroamerikanischen Blues-Tradition. Wenn auch nicht immer offensichtlich. „Graceland“ war von Mbaqanga-Musik aus Südafrika beeinflusst, wo Simon das Album auch aufnahm. Paul Simon respektierte seine Einflüsse und nahm auch etwa seinen vom Reggae inspirierten ’72er Album-Opener „Mother And Child Reunion“ auf Jamaika auf. In unserem Track des Tages vom selben Longplayer ist der lateinamerikanische Einfluss eher subtil. Aber die Lyrics spielen auch eher auf einem US-Schulhof, wo der Protagonist mit einem gewissen Julio (vermutlich sexuelle) Dinge tut und darob von einer Beobachterin angezeigt wird. Bei der Polizei rausgeboxt werden die beiden jungen Männer gegen Ende des gelegentlich albernen Songs durch einen radikalen Priester.

Der US-amerikanische Musiker Paul Frederic Simon wurde heute vor 80 Jahren am 13. Oktober 1941 in Newark, New Jersey geboren. Zu diesem Anlass ist sein Song „Me And Julio Down By The Schoolyard“ heute unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert