„Permeated Secrets“ aus dem kommenden Debütalbum von Coby Sey

Pressefoto des britischen Rappers Coby Sey, dessen Stück „Permeated Secrets“ heute unser Track des Tages ist.

Coby Sey – ein vielbeschäftigter Künstler, der im September endlich sein Debütalbum veröffentlicht (Foto: Qu Junktions / Amber Felix)

Unser Track des Tages „Permeated Secrets“ ist die Lead-Single zum Debütalbum des britischen Sängers und Rappers Coby Sey. So präsent, wie sich der Künstler aus London in den vergangenen ein bis zwei Jahren gezeigt hat, erstaunt es fast, dass „Conduit“ sein erster Longplayer sein soll. In der jüngeren Vergangenheit hörte man Sey etwa als Gastsänger bei der irischen Rapperin Cosha oder als Remixer für Kelly Lee Owens. Der größte künstlerische Wurf, an dem er beteiligt gewesen ist, ist aber sicherlich „Colourgrade“, das 2021er Album der britischen Künstlerin Tirzah. Dazu steuerte er nicht nur sehnsüchtig-melancholische Vocals bei, sondern war auch Co-Songwriter bei der Hälfte der Tracks. Ein vielbeschäftigter Mann also, der nun aber endlich die Zeit gefunden hat, sein erstes Album als Solokünstler aufzunehmen.

Bei jemandem, der sich hinter den Reglern genauso zu Hause fühlt wie in der Gesangskabine, überrascht es wenig, dass Coby Sey „Conduit“ beinahe im Alleingang produziert hat. Das Album sei eine „Absichtserklärung“, schreibt der Musiker in den Liner-Notes, die seine „Hingabe bekräftigt, das Materielle durch Musik zu erweitern“. Um dadurch das musikalische Erbe seiner „Vorgänger*innen [in Großbritannien] und auf der ganzen Welt fortzuschreiben“. Wessen Erbe genau, verrät er nicht. Aber bei einem so vielseitigen Künstler wäre die Ahnenreihe vermutlich ohnehin viel zu lang. Und so divers, dass sie kaum etwas aussagt. Letztlich kann man über Coby Sey nicht sagen, er klinge wie Künstler*in XY. Eigentlich klingt er sogar selbst immer anders. Statt als schmachtenden Sänger hören wir Sey auf unserem Track des Tages als HipHop-MC. Der mit seinen über Lo-Fi-Synths geschichteten Raps eine raumfüllende Nähe erzeugt.

Das Album „Conduit“ von Coby Sey erscheint am 9. September 2022 auf dem Label AD 93. Der vorab daraus als Single ausgekoppelte Song „Permeated Secrets“ ist heute unser Track des Tages. Hört ihn Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.