Geigen und Kraut: „Pest Control“ von Pozi

Pressebild der Band Pozi, deren Song „Pest Control“ heute unser Track des Tages ist.

Pozi veröffentlichen im Mai 2023 ihr zweites Album „Smiling Pools“

Unser heutiger Track des Tages „Pest Control“ ist eine Vorabsingle aus dem zweiten Album der britischen Band Pozi. Seit ein paar Jahren spielt das Trio aus London mit Post-Punk-Elementen, die noch nicht so abgenudelt sind. So erinnert etwa der häufige Einsatz von scheinbar dilettantischer bis avantgardistischen Geigenspuren an die nicht genug gerühmte Gruppe The Raincoats. Doch während die Songs bei letzteren oft ausfaserten und mäanderten, nageln Pozi ihre Kompositionen meist auf den Punkt. Und das trotz ihres minimalistischen und ungewöhnlichen Line-ups. Oder eben gerade deswegen. Toby Burroughs, Rosa Brook und Tom Jones arbeiten mit Schlagzeug, Bass, Violine und Gesang. Vielleicht konnte „PZ1“ im Jahr 2019 den Eindruck erwecken, dass mit diesem durchaus abwechslungsreichen Album die Geschichte auserzählt wäre. Doch das ist offensichtlich nicht der Fall.

Auf bislang vier Singles vom zweiten Longplayer klingen Pozi nun, als hätten sie sich mehr Zeit für die Aufnahmen und Arrangements genommen. An die Stelle des etwas ungestümen Lo-Fi-Vibes des Debüts ist nun eine begrüßenswerte Detailverliebtheit getreten. Auch der musikalische Horizont der Band scheint deutlich weiter als zuvor. „Es ist nicht unser Ziel, uns komplett auf ein Genre festzulegen und zu beschränken“, erklärt Jones. Dass das keine bloße Promo-Phrase ist, belegen neue Songs wie „Failing“. Denn der klingt ungefähr, als wären Dexys Midnight Runners eine Krautrock-Band. Krautrock ist in verschiedenen Schattierung sicherlich auch ein wichtiges Inspirationsfeld für Pozi. So trägt auch unseren Track des Tages ein stoischer Motorik-Beat. Doch wo Krautrock oft ausufert, spielen Pozi einen knackigen Song mit schönen Gesangsharmonien.

Das Album „Smiling Pools“ von Pozi erscheint am 19. Mai 2023 auf dem Label Prah Recordings. Die vorab veröffentlichte Single „Pest Control“ daraus ist heute unser Track des Tages. Hört und seht sie Euch hier an:

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.