The Paragons – „The Tide Is High“

Von ByteFM Redaktion, 19. Oktober 2019

Reggae-Sänger John Holt, der heute vor fünf Jahren starb. Er schrieb u. a. „The Tide Is High“, unseren Track des Tages.

The Paragons

„The Tide Is High“ kennt man wohl am ehesten als Ska-Light-Version von Blondie. Bestimmte Geburtsjahrgänge mögen das sogar zuerst in der Interpretation durch den Pop-Act Atomic Kitten gehört haben. Bevor Deborah Harry sich 1980 mit ihrer Band Blondie des Songs annahm, war dieser eher etwas für AuskennerInnen: Eine nicht besonders erfolgreiche Single der jamaikanischen Rocksteady-Gruppe The Paragons aus dem Jahr 1967. Geschrieben von Bandmitglied John Holt. Im Original war die Zeile „I’m gonna be your number one“ die Durchhalteparole eines zurückgewiesenen Verliebten. Für Blondie und Atomic Kitten war es eine selbsterfüllende Prophezeiung bezüglich der Hitparadenplatzierung in manchen Ländern.

John Holt selbst hingegen wurde unabhängig von diesem Lied zum Superstar des Reggae-Genres. Mit seinen oft langsamen Songs aus den 1970er-Jahren gilt Holt als Vorreiter des Reggae-Subgenres Lovers Rock.

Am 19. Oktober 2014, heute vor fünf Jahren, ist John Holt im Alter von 67 Jahren gestorben. „The Tide Is High“ ist unser Track des Tages. Hört und seht ihn Euch hier an:

Bild mit Text: Förderverein „Freunde von ByteFM“

Das könnte Dich auch interessieren:



Deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert