Sendungen

10 bis 11 Undun

ByteFM: 10 bis 11 vom 02.12.2021

Ausgabe vom 02.12.2021: Undun

Vor zehn Jahren ist mit „Undun“ das zehnte Album der US-amerikanischen HipHop-Band The Roots erschienen. The Roots, die Band um die beiden MCs und Songwriter Black Thought und Questlove aus Philadelphia, sind seit den 1990er-Jahren bekannt für ihren experimentellen, oft jazzigen, souligen HipHop-Entwurf.

Ihr zehntes Album steht musikalisch zwischen Soul, HipHop und Indie und ist ein Konzeptalbum: eine Charakterstudie des fiktiven Charakters Redford Stevens und seinen existentiellen Krisen in einem urbanen Milieu, das von Armut gekennzeichnet ist. Aus „Undun“ hört Ihr Track 10 und 11 und erfahrt, was das Album mit Sufjan Stevens zu tun hat.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Charles Bradley / Golden Rule (feat. Menahan Street Band)
No Time For Dreaming / Dunham Records
2.  Girl Ray / Give Me Your Love (Radio Edit)
Give Me Your Love (Single) / Moshi Moshi Records
3.  Hurray For The Riff Raff / Jupiter's Dance
Jupiter's Dance / Nonesuch Records
4.  Daphne Dash / Empress
Empress / Cutcha Radio Up Productions
5.  Chastity Belt / Fake
Fake / Chastity Belt
6.  Chromatics / Girls Just Wanna Have Fun
Girls Just Wanna Have Fun / Italians Do It Better
7.  The Surfrajettes / Toxic
Party Line b/w Toxic / Hi Tide Recordings
8.  Moses Boyd / 2 Far Gone (Vocal Mix)
2 Far Gone (Vocal Mix) (Single) / Exodus Records
9.  Pip Blom / Keep It Together (Ludwig A.F. Under Pressure Mix)
Keep It Together Remixes / Heavenly Recordings
10.  The KVB / Lumens
Unity / Invada
11.  Pearl Jam / Nothingman
Vitalogy / Sony
12.  The Soundcarriers / Waves
Waves (Single) / Phosphonic
13.  The Roots / Tip The Scale
Undun [Explicit] / Def Jam
14.  Sufjan Stevens / Redford (For Yia-Yia & Pappou)
Undun [Explicit] / Def Jam