Sendungen
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z


60minutes


Wöchentlich | Samstag 19 - 20 Uhr

Markus Schaper schnüffelt in 60minutes gern in allen Schubladen.

Auf der Suche nach den Perlen bis in die hintersten Ecken tastend... Tune-Diggen.

Mit Fingerspitzengefühl neue Soundbastler aus den urbanen Wohnzimmerstudios am Rockzipfel herausziehen.

Kein Style gibt die Richtung vor. Alle sind gefragt. Soul/Afro/Funk/Jazz/HipHop-Infusionen, Offbeat, Downbeat, Breakbeat, gar kein Beat. Große Melodien, weirde Samples und Kawumm. Folk, Disco & Brazil, Electro und -nica. Alles geht, was gut!

Euch erwarten neue Releases und Specials.

60minutes legt sich ins Zeug für Eure neugierigen Ohren!

Kontakt: 60minutes[at]byte.fm


Sendung vom 02.03.2013

3 Künstler, 3 Alben
60minutes im Zeichen der 3. 3 Künstler, die das Programm machen:

Electronic-Soul-Nerd Jamie Lidell ist nach seinem Umzug in seine neue Wahlheimat Nashville mit einem neuen Album zurück, das er schlicht "Jamie Lidell" genannt hat. Das Mekka der Countrymusik mag ihn vielleicht inspiriert haben, vielleicht waren dort auch die Mieten günstiger, als in Berlin, Spuren von Country-Music enthält sein neues Album jedenfalls nicht. Jamie Lidell soul-freakt im Synthie-Klang der 80er umher und knöpfchendreht wieder weirde Sounds und Beats. Klasse.

Harley Streten aka Flume aus Sydney ist erst 21 und hebt Australien mit seinem Debütalbum "Flume" auf die Landkarte der elektronischen Musik. Als Anhänger von J Dilla und Flying Lotus hat er seinen Sound mit HipHop-Beats, R'nB, Elektronik, melodischen Instrumentals und starken vocal guests gespickt und so einen starken Einstand geliefert. Bravo!

Der Ire Mano Le Tough hat seine Heimat seit einigen Jahren in Berlin. Bisher als DJ, Produzent und Remixer aktiv, ist er mit "Changing Days" jetzt in der Album-Disziplin angekommen, endlich. Denn was Mano Le Tough auf seinem Debüt anbietet ist schon allererste Güte. Von Hause aus dem House zugehörig, erweitert er seine Palette auf dem Album um viele Einflüsse, verspielte Klangexperimente, Songtexte und Instrumente. Den Club hat er dabei nicht vergessen, aber die Hauptrolle spielt der Floor hier nicht. Bei diesem Album droht Abnutzung der Repeat-Taste!

3 Künstler, 3 Alben, 60minutes, mehr braucht's nicht!



1.  Jamie Lidell / Do Yourself A Faver
Jamie Lidell / Warp
2.  Jamie Lidell / You Naked
Jamie Lidell / Warp
3.  Jamie Lidell / I'm Selfish
Jamie Lidell / Warp
4.  Jamie Lidell / Don't You Love Me
Jamie Lidell / Warp
5.  Flume / Sleepless (Feat. Jezzabell Doran)
Flume / Cooperative Music
6.  Flume / Warm Thoughts
Flume / Cooperative Music
7.  Flume / Holdin On
Flume / Cooperative Music
8.  Flume / Star Eyes
Flume / Cooperative Music
9.  Mano Le Tough / Please
Changing Days / Permanent Vacation
10.  Mano Le Tough / Everything You've Done Before
Changing Days / Permanent Vacation
11.  Mano Le Tough / Cannibalize
Changing Days / Permanent Vacation
12.  Mano Le Tough / A Thing From Above
Changing Days / Permanent Vacation
13.  Metaboman / Wonderboy
JA/NOE / Musik Krause


(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.