Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Almost Famous

ByteFM: Almost Famous vom 03.07.2009

Ausgabe vom 03.07.2009:

Wunder gibt es immer wieder! Letzte Woche hat Michael Seifert noch verzweifelt nach Überresten der einstigen Hype-Band My Red Cell gefahndet, die 2004 ein Album veröffentlicht hat und danach wie vom Erdboden verschwunden war. Mit Sänger Russell Toomey (großes Foto) ist ein Mitglied jetzt wieder aufgetaucht und - Überraschung! - der Mann macht immer noch Musik. Vor wenigen Wochen erst hat er sein Solo-Projekt gestartet. Erste erstaunliche Höreindrücke gibt es diese Woche bei Almost Famous.

Außerdem zeigen sich die New Yorker Hipster Amazing Baby im Interview von ihrer redseligen Seite. Sänger Will Roan und Gitarrist Simon O'Connor widersprechen unter anderem dem viel zitierten Brooklyn-Hype, räumen mit den ewigen MGMT-Vergleichen auf und verraten, warum sie ihr Debüt ausgerechnet "Rewild" genannt haben.

Dazu neue Musik von Bloc Party, Tapetheradio, The Sounds, Yes Giantess, Egyptian Hip Hop und noch so einiges mehr...
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Bloc Party / One More Chance
One More Chance / Wichita Recordings
2.  Plastiscines / Barcelona
Barcelona / Nylon Records
3.  Tapetheradio / Keep Talking
Demo
4.  Tapetheradio / Save A Life
Save A Life / Creeky Recordings
5.  Russell Toomey / Another Boy
Demo
6.  Russell Toomey / Faith Has Gone
Demo
7.  Lucas Renney / These Same Stars
Demo / Brille Records
8.  Thecocknbullkid / Clean Apart
Demo
9.  Marina & The Diamonds / Seventeen
The Crown Jewels / Neon Gold
10.  Marina & The Diamonds / I Am Not A Robot (Starsmith’s 24 Carat Remix)
The Crown Jewels / Neon Gold
11.  The Sounds / Dorchester Hotel
Crossing The Rubicon / Arnioki Records, LLC
12.  The Radio Dept. / David
David / Labrador
13.  Yes Giantess / Tuff N’ Stuff
Tuff N’ Stuff / Neon Gold
14.  Egyptian Hip Hop / Rad Pitt
Demo
 
 
  Stunde 2
1.  The Very Best Feat. Ezra Koenig / Warm Heart Of Africa
Warm Heart Of Africa / Ghettopop Records
2.  Amazing Baby / Headdress
Rewild / Cooperative Music
3.  Amazing Baby / Interview Teil 1
4.  Amazing Baby / Invisible Palace
Rewild / Cooperative Music
5.  Amazing Baby / The Narwhal
Rewild / Cooperative Music
6.  Stylofone / Nighttime
Nighttime / Young And Lost Club
7.  Amazing Baby / Interview Teil 2
8.  Amazing Baby / Bayonets
Rewild / Cooperative Music
9.  Amazing Baby / Smoke Bros
Rewild / Cooperative Music
10.  Fans Of Kate / I Don’t Know What To Do With My Hands
I Don’t Know What To Do With My Hands / Moshi Moshi