Sendungen
Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z



Beat It


Alle vier Wochen | Samstag 17 - 18 Uhr

Wie soll man diese Sendung bloß in Worte fassen?

Bei unzähligen Genres und Subgenres fällt es nicht leicht, eine Auswahl zu treffen.

Ein paar Stichwörter können einen groben Rahmen aufzeigen: Exquisite, hypnotische und alles erschütternde Beats; wummernde Bässe, die das Trommelfell massieren; überraschende, avantgardistische, zeitgenössische, simple, verrückte, sanfte, verlockende, bittersüße Arrangements.

Manche nennen es Hip-Hop oder Trap, andere sagen (Deep) House, Garage und Grime und wieder andere glauben an Future Bass, Future Beats oder Future Sounds.

Genres sind doch eh nur Grenzen, die es zu überwinden gilt.

Nennen wir es schlicht: Future Mélange.
Alles im Hier und Jetzt.
Kopfhörer empfohlen!

Genres:
Anything Goes


Sendung vom 31.12.2016

ReBeat It (2016)
ReBeat It 2016: In diesem persönlichen Jahresrückblick werden die wichtigsten Platten und Songs des Jahres in chronologischer Reihenfolge gespielt: Zunächst Kanye West, Bonzai und Beyoncé, über James Blake und Kaytranada bis hin zu Christian Löffler und Gaika.




1.  Rihanna / Kiss It Better
ANTI / Westbury Road Entertainment / Roc Nation Records
2.  Kanye West / Fade
The Life Of Pablo / G.O.O.D. Music / Def Jam Recordings
3.  Bonzai / Kassi
Sleepy Hungry - EP / Sony Music Entertainment UK
4.  Beyoncé / Sorry
Lemonade / Parkwood Entertainment
5.  Skepta / Shutdown
Konnichiwa / Boy Better Know
6.  James Blake / Choose Me
The Colour In Anything / Polydor
7.  Kaytranada / Together (Feat. Alunageorge & Goldlink)
99.9% / XL Recordings
8.  Olga Bell / ATA
Tempo / One Little Indian Recordings
9.  Nao / Trophy (Feat. A. K. Paul)
For All We Know / Little Tokyo Recordings
10.  Frank Ocean / Godspeed
Blonde / Boys Don’t Cry
11.  ABRA / Crybaby
Princess - EP / True Panther Sounds
12.  Solange / Borderline (An Ode To Self-Care) (Feat. Q-Tip)
A Seat At The Table / Columbia Records
13.  Christian Löffler / Swim
Mare / Ki Records
14.  Gaika / 3D
Spaghetto - EP / Warp Records
15.  Nao / We Don’t Give A
For All We Know / Little Tokyo Recordings


(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.