Sendungen
Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z


ByteFM Container  


Kein regelmäßiger Sendeplatz

Der ByteFM Container bietet Raum für freie Features bei ByteFM.

Verschiedene Moderatoren präsentieren monothematische Sendungen zu einzelnen Künstlern, Genres, Labels, Orten und Sonderthemen.

Genres:
60s/60er, 70s/70er, 80s/80er, 90s/90er, Alternative, Americana, Boogie, Britpop, Broken Beat, Diskurspop, Drum & Bass, Elektro, Elektronika, Folk, Funk, Garage, Global Pop, Gothic, HipHop, House, Indie, Neo-Folk, Neo-Soul, Post-Punk, Post-Rock, Punk, R&B, Reggae, Rock, Softrock, Soul, Techno, Trip Hop


Sendung vom 13.09.2017

Kalamaluh – Jazz und Psychedelic mit Till Lorenzen
Jazz und Psychedelic – zwei Musikstile, die in einem sehr ergiebigen Reibungsverhältnis stehen können, vor allem, wenn Psychedelic mehr als Klangarchitektur verstanden wird. Die Sendung forscht ein paar Bands und Songs nach, die auf unterschiedliche Art und Weise im Spannungsverhältnis von Klang und Stil stehen. Dabei haben sie, so abgegriffen der Begriff erscheint, eins gemeinsam: Sie sind verträumt.



1.  Mathias Eick / Oslo
Skala / EMC
2.  Claypool Lennon Delirium / Boomerang Baby
The Monolith Of Phobos / Pias
3.  Oddarrang / Central Sun
Agatha / Edition
4.  Gogo Penguin / Murmuration
V 2.0 / Gondwana Records
5.  Pulsar Trio / Seven Horses And A Hornet
Caethes Traum / T3 Records
6.  Black Mountain / Space To Bakersfield
IV / Cargo
7.  The Dolly Rocker Movement / The Ecstasy Once Told
Our Days Mind The Tyme / Cargo
8.  T2 / No More White Horses
It’ll Al Work Out In Boomland / Universal
9.  Jim Morrison / Bird Of Prey
An American Prayer / Elektra
10.  Shaman Elephant / Tusko
Crystals / Karisma Records


ddrummer vor einer Woche
Toll! Macht Appetit auf die neue Sendung!

Antikörper vor 9 Monaten
Super Sendung, tighter Moderator!

zander vor 9 Monaten
Habe die Sendung eben noch einmal in Gänze zu Ende gehört. Weihnachtlichen Dank für diesen Hochgenuss, es war super.

nocode vor 9 Monaten
Lieber Michael - dem Gernhardt sei Dank. Ein janz schönes Fest!

Michael Probst Stuckmann vor 9 Monaten
:D Herrliche Geschichte – der Bom nadelt!

knutbenzner vor einem Jahr
Martin, ich danke Ihnen! Ich danke ihnen für Ihren Kommentar zu Dylan und auch zur Urban Landmusik. Und NOT DARK YET... unglaublich. Grüße nach Schleswig, Knut Benzner

dehcho vor einem Jahr
Tolle Sendung. NOT DARK YET, mir ergeht es wie Ihnen. Welch ein Text, mit dem perfekten Soundtrack ! Ein Geniestreich. Ganz herzlichen Dank ( übrigens auch für die URBAN LANDMUSIK) und Grüße Martin aus Schleswig
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.