Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Container Kurt Vile im Gespräch mit Ruben Jonas Schnell (20.07.2011)

ByteFM: ByteFM Container vom 20.07.2011

Ausgabe vom 20.07.2011: Kurt Vile im Gespräch mit Ruben Jonas Schnell

Neun Geschwister hat der Junge Mann aus Philadelphia. Er ist 31 Jahre alt, verheiratet und hat eine Tochter von 14 Monaten.
Wegen ihrer gotteslästerlichen Texte haben seine Eltern einst Musik der Rolling Stones aus ihrem Platten-Regal verbannt.
Die Stones ist dennoch eine der Bands, deren Musik Kurt Vile in den heutigen ByteFM Container mitbringt.
Neben seinen eigenen Platten gibt es u.a. Songs von Dinosaur Jr., Gram Parsons, Sonic Youth und Doc Watson, der wiederum auch heute noch im Plattenschrank seiner Eltern zu finden ist.

Kurt Vile, hat nichts zu tun mit Kurt Weill, positioniert sich mit seiner Musik zwischen amerikanischem Folk und Animal Collective, verbindet Cowboy-Twang und Beat-Machine.

Im ByteFM Container spricht Kurt Vile mit Ruben Jonas Schnell.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Kurt Vile / Baby’s Arms
Smoke Ring For My Halo / Matador
2.  Kurt Vile / Dead Alive
Childish Prodigy / Matador
3.  War On Drugs / Comin’ Through
Future Weather / Secretly Canadian
4.  Kurt Vile / Society Is My Friend
Smoke Ring For My Halo / Matador
5.  Kurt Weill / Speak Low
Tryout / DRG
6.  Dinosaur Jr. / Over It
Farm / Jagjaguwar
7.  Thurston Moore / Psychic Hearts
Psychic Heart / Geffen
8.  Nirvana / School
Bleach / Subpop
9.  Sonic Youth / Shadow Of A Doubt
E.V.O.L. / Blast First
10.  Kurt Vile / Don’t Get Cute
Constant Hitmaker / Gulcher Records
11.  Doc Watson / Shady Grove
Memorial / Sugar Hill
12.  The Rolling Stones / Sway
Sticky Fingers / CBS
13.  Gram Parsons / In My Hour Of Darkness
Grievous Angel / Rhino
14.  Canned Heat / Time Was
Hallelujah / Magic
15.  Kurt Vile / Puppet To The Man
Smoke Ring For My Halo / Matador