Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Container

Donna Summer 1979 mit Per Horstmann

ByteFM: ByteFM Container vom 04.09.2019

Ausgabe vom 04.09.2019: Donna Summer 1979 mit Per Horstmann

1979 erschien mit „Bad Girls“ das erfolgreichste Album der Disco-Sängerin Donna Summer.
Vier Auskopplungen erreichten die Top-Fünf der US-Singlecharts, zwei davon erklommen die Spitze. Zusammen mit einem Duett mit Barbra Streisand kam Summer auf drei US-amerikanische Nummer-Eins-Hits – davor war das noch keiner Frau gelungen.

Produziert wurde „Bad Girls“ von einem Pionier der elektronischen Musik, dem Südtiroler Giorgio Moroder. Zusammen entwickelten sie in den 1970er-Jahren einen Sound, der die Clubmusik bis heute prägt. Dieser ByteFM Container setzt sich mit ihrer Kollaboration auseinander und konzentriert sich dabei vor allem auf das Jahr, in dem Donna Summer mehrere Rekorde sprengte: 1979.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Donna Summer / Bad Girls
Bad Girls / Casablanca
2.  Donna Summer / Love To Love You Baby (Radio Edit)
Love To Love You Baby (7”) / Oasis
3.  Giorgio / Son Of My Father
Son Of My Father / Hansa
4.  Donna Summer / I Feel Love
I Remember Yesterday / Casablanca
5.  Giorgio Moroder / From Here To Eternity
From Here To Eternity / Oasis
6.  Soft Cell / Tainted Love
Non-Stop Erotic Cabaret / Some Bizarre
7.  Donna Summer / Hot Stuff
Bad Girls / Casablanca
8.  Donna Summer / She Works Hard For The Money
She Works Hard For The Money / Mercury
9.  Barbra Streisand, Donna Summer / No More Tears (Enough Is Enough)
Wet / Columbia
10.  Madonna / Holiday
Madonna / Sire
11.  Donna Summer / Dim All The Lights (12“ Mix)
Dim All The Lights (12”) / Casablanca