Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Magazin

Tacocat & Wanda zu Gast

ByteFM: ByteFM Magazin vom 11.09.2019

Ausgabe vom 11.09.2019: Tacocat & Wanda zu Gast

Die Einflüsse von Tacocat sind eindeutig. Da ist einmal ihre Heimatstadt Seattle, Wiege des Grunge und ein Zentrum der Riot-Grrrl-Bewegung, deren Sound sich in ihrer Musik niederschlägt. Und dann ist da die Grafikdesign-Klasse, in der sich Sängerin Emily Nokes und Drummerin Lelah Maupin kennenlernten, die besonders in ihren Musikvideos erkennbar wird.

Das aktuelle und vierte Album der vierköpfigen Band „This Mess Is A Place“ erschien dann folgerichtig auf dem legendären Label Sub Pop – und klingt keineswegs antiquiert, sondern mischt die genannten Einflüsse mit modernem Indie-Rock und 80er-Jahre-Pop. Dazu sprechen Tacocat in vielen ihrer Texte feministische Themen an: „Though I know all about / The words you’re spitting out / The floor is yours without a doubt“ heißt es beispielsweise im Song „Men Explain Things To Me“, einer Auseinandersetzung mit dem unsäglichen Mansplaining vom 2016er-Album „Lost Time“.

Aktuell sind Tacocat auf Europa-Tournee und kommen für drei Konzerte nach Deutschland, die Euch von ByteFM präsentiert werden. Vor ihrem Konzert im Hamburger Hafenklang sind Tacocat zu Gast im ByteFM Magazin bei Jonas Dahm.

Tacocat auf Tour:
09.09.2019 Nürnberg - Kantine
10.09.2019 Berlin - Marie-Antoinette
11.09.2019 Hamburg - Hafenklang



Auch wenn der Titel anderes befürchten lässt – das neue Wanda-Album "Ciao!" soll kein Abschied werden, sondern gegenteilig eine Erfolgsstory weiterführen. Nicht weniger als drei platingekürte Alben stehen Wanda in ihrer Heimat Österreich schon zu Buche, und auch in Deutschland kennt man inzwischen die fünf Musiker aus Wien, die durch Hit-Singles wie 2014 "Bologna" von sich reden machten.

Der Vergleich zu Bilderbuch liegt hier natürlich auf der Hand, nicht zuletzt, da Sänger Michael Marco Fitzthum mit mindestens ebenso viel Wiener Schmäh daherkommt wie sein Pendant Maurice Ernst. Wanda haben sich nach der Zuhälterin Wanda Kuchwalek bennant und besitzen darüber hinaus die bemerkenswerte Gabe, trotz expliziter Texten und Albennamen wie "Bussi" und "Amore" kein Stück peinlich zu wirken. Es muss wohl an diesem österreichischen Charme liegen.

Die neue Platte "Ciao!" erschien am 6. September, am 11. September besucht uns die Band im ByteFM Magazin.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Gurr / She Says
She Says EP / Gurr Records
2.  Mr Twin Sister / Echo Arms
Echo Arms (Single) / Twin Group
3.  Tacocat / Grains Of Salt
This Mess Is A Place / Sub Pop
4.  Tacocat / Rose Colored Sky
This Mess Is A Place / Sub Pop
5.  Tacocat / Little Friend
This Mess Is A Place / Sub Pop
6.  The Slits / I Heard It Through The Grapevine
Cut / Island
7.  Sebadoh / Follow The Breath
Act Surprised / Fire
8.  Babe Rainbow / Something New
Today / 30th Century Records
9.  Múm / There Is A Number Of Small Things
Yesterday Was Dramatic - Today Is Ok (20th Anniversary Edition) / Morr
10.  Black Belt Eagle Scout / Soft Stud
Mothers Of My Children / Saddle Creek
11.  Frankie Valli & The Four Seasons / Big Girls Don't Cry
Sherry And 11 Other Hits / Rhino Music
12.  Patti Labelle / Lady Marmalade
Lady Marmalade : The Best Of Patti & Labelle / Sony
13.  Stereolab / Jenny Ondioline
Transient Random-Noise Poster Bursts With Announcements / Duophonic Uhf Disks / Warp Records
14.  Wanda / Ciao Baby
Ciao! / Vertigo
15.  Wanda / S.O.S.
Ciao! / Vertigo
16.  Wanda / Nach Hause Gehen
Ciao! / Vertigo
17.  Bleached / Heartbeat Away
Don't You Think You've Had Enough? / Dead Oceans
18.  Sampa The Great / Dare To Fly (Feat. Ecca Vandal)
The Return / Ninja Tune
19.  Ashley Henry / Between The Lines (Feat. Keyon Harrold & Sparkz)
Between The Lines (Single) / Sony
20.  Christophe Chassol / Birds Pt. I
Big Sun / Tricatel
21.  Pavement / Starlings Of The Slipstream
Brighten The Corners / Capitol
22.  Stephen Malkmus / Rushing The Acid Frat
Groove Denied / Domino
23.  Allah-Las / In The Air
Lahs / Mexican Summer
24.  Hgich.T / Uboot
Jeder Ist Eine Schmetterlingin / Tapete
25.  Wooden Peak / The Gap
Yellow Walls / Kick The Flame
26.  Kim Gordon / Air Bnb
Air Bnb / Matador