Sendungen

ByteFM Magazin Einer muss den Job ja machen

ByteFM: ByteFM Magazin vom 17.05.2021

Ausgabe vom 17.05.2021: Einer muss den Job ja machen

Lange dunkle Haare, Sonnenbrille, Hut, eine unverwechselbare tiefe, näselnde Stimme, inzwischen trockener Alkoholiker, wichtiger Wegbereiter deutschsprachiger Rockmusik, seit mehr als 50 Jahren aktiv und immer noch am Start. Einer muss den Job ja machen. Hamburgs Pop-Ikone Udo Lindenberg wird 75!

Zu feiern gibt es heute im ByteFM Magazin aber auch die gestrigen Geburtstage von King-Crimson-Gitarrist und Songwriter Robert Fripp, Punk- und Anti-Folk-Legende Jonathan Richman sowie Rachel Goswell von Slowdive.

Neue Musik kommt aus dem Hause Staatsakt. Labelgründer Maurice Summen hat sein Solodebüt „PayPalPop“ veröffentlicht – unser ByteFM Album der Woche.

Kommentare

TimoGrimm vor 5 Monaten
Hallo Nils, vielen Dank für den Hinweis. Stimmt natürlich, 2001 ist die zweite LP P.O.T.T.E.N.T.I.A.L. erschienen, mit der Single "RAGtime". Und der Film steht schon auf meiner Watchlist ;) Liebe Grüße, Timo

Nulsek vor 5 Monaten
Hallo Timo, RAG hat 2 Platten raus gebracht. Die zweite (RAGtime) ist gegen die erste Überplatte aber recht blass gewesen. Der Film lief letztes Jahr schon in einigen Kinos und ist sehr sehenswert!!! Grüße, Nils
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

TimoGrimm vor 5 Monaten
Hallo Nils, vielen Dank für den Hinweis. Stimmt natürlich, 2001 ist die zweite LP P.O.T.T.E.N.T.I.A.L. erschienen, mit der Single "RAGtime". Und der Film steht schon auf meiner Watchlist ;) Liebe Grüße, Timo

Nulsek vor 5 Monaten
Hallo Timo, RAG hat 2 Platten raus gebracht. Die zweite (RAGtime) ist gegen die erste Überplatte aber recht blass gewesen. Der Film lief letztes Jahr schon in einigen Kinos und ist sehr sehenswert!!! Grüße, Nils
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  A. Billi Free / Flourish (Feat. Angel Bat Dawid)
I Luma / Tokyo Dawn Records
2.  Johnny "Guitar" Watson / A Real Mother For Ya
A Real Mother For Ya / DJM Records
3.  Sophia Kennedy / I Can See You
I Can See You (Single) / City Slang
4.  David Bowie / "Heroes" (2017 Remastered Version)
"Heroes" (2017 Remastered Version) / Parlophone
5.  King Crimson / I Talk To The Wind
In The Court Of The Crimson King / Island Records
6.  Toyah / It's A Mystery
Anthem / Safari Records
7.  Maria Reis / Maria Do Ó
A Flor Da Urtiga / Cafetra Records
8.  Frankie And The Witch Fingers / Lou Reed
Frankie And The Witch Fingers / Permanent Records
9.  Jonathan Richman & The Modern Lovers / Pablo Picasso
The Modern Lovers / Sanctuary Records
10.  The Modern Lovers / Egyptian Reggae
Rock ‘n’Roll With The Modern Lovers / Sanctuary Records
11.  Jonathan Richman / I Was Dancing In A Lesbian Bar
I, Jonathan / Rounder Records
12.  The Weather Station / Parking Lot
Ignorance / Fat Possum
13.  Guy Clark / Dublin Blues
Dublin Blues / Compass Records
  Stunde 2:
1.  Robert Forster / Dear Black Dream
Danger In The Past / Beggars Banquet Records
2.  Udo Lindenberg, Das Panik-Orchester / Alles Klar Auf Der Andrea Doria
Alles Klar Auf Der Andrea Doria / Warner
3.  Udo Lindenberg / Daumen Im Wind
Daumen Im Wind / Warner
4.  Odd Couple / Fahr Ich In Den Urlaub Rein
Universum Duo / Geld Records
5.  Oddcouple / Enemies (Feat. Themind)
Enemies (Single) / Oddcouple
6.  Jamila Woods / HEAVN
Heavn / Closed Sessions
7.  Quelle Rox / Cosmic Gloom
Lilac Rush / Quelle Rox
8.  Slowdive / Alison
Souvlaki / The White House Studio
9.  Rachel Goswell / Coastline
Waves Are Universal / 4AD
10.  Cocteau Twins / Lorelei
Treasure / 4AD
11.  International Music / Misery
Ententraum / Staatsakt
12.  Maurice Summen / Link In My Bio
Paypalpop / Staatsakt
13.  Aldubb, Mr. Glue / Liebe
Der Mensch / One-Drop-Music
14.  Benny Sings / Sunny Afternoon
Music / Stones Throw Records
15.  3 South & Banana / The Fool The World
The Fool The World (Single) / Some Other Planet Records
  Stunde 3:
1.  Andy Stott / The Beginning
Never The Right Time / Modern Love
2.  Fatima Al Qadiri / Medieval Femme
Medieval Femme / Hyperdub Ltd.
3.  Billy Nomates / No
No (Single) / Invade Records
4.  Danger Mouse, Daniele Luppi / Season's Trees (Feat. Norah Jones)
Rome / Parlophone Records Ltd
5.  Danger Mouse, Daniele Luppi / Two Against One (Feat. Jack White)
Rome / Parlophone Records Ltd
6.  Black Marble / Daily Driver
Bigger Than Life / Sacred Bones
7.  Linda Mccartney / Seaside Woman
Wide Prairie / Parlophone Records Ltd
8.  Paul Mccartney, Linda Mccartney / Dear Boy
Ram / MPL Communications, UMG
9.  Gurr / She Says
She Says EP / Gurr Records
10.  Fother Muckers / Lobo Mayor
EL Paisaje Salvaje / Cristóbal Briceño
11.  Low Island / Don't Let The Light In
If You Could Have It All Again / Emotional Interference
12.  Khruangbin / Time (You And I) (Radio Edit)
Time (You And I) (Single) / Dead Oceans
13.  Altin Gün / Kara Toprak
Yol / Glitterbeat
14.  RAG / Westwind
Unter Tage / Vinyl Digital Gmbh
15.  Retrogott & Nepumuk / Die Sprache Des Geldes
Metamusik / Sichtexot
16.  Gío / Mirrors & Smoke
Mirrors & Smoke (Single) / Fun In The Church
17.  Bryony Jarman-Pinto / All About Life (Wonky Logic Remix)
Saffron Yellow (Jesse Fischer Remix) / All About Life (Wonky Logic Remix) (Single) / Tru Thoughts