Sendungen

ByteFM Magazin Kate Bush kehrt zurück zu „Wuthering Heights“

ByteFM: ByteFM Magazin vom 20.09.2022

Ausgabe vom 20.09.2022: Kate Bush kehrt zurück zu „Wuthering Heights“

„Wuthering Heights“ war im Jahr 1978 der erste Hit für die 19-jährige Kate Bush. Es war das erste Mal, dass ein Song, der von einer Frau geschrieben wurde, an der Spitze der britischen Charts stand. Kate Bush schlüpft darin in die Rolle von Catherine Earnshaw, eine Figur aus dem Roman „Wuthering Heights“ der britischen Autorin Emily Brontë. Catherine ist am Ende des Romans bereits verstummt und tritt nur noch als Geist in Erscheinung – die Musikerin gibt der gepeinigten Heldin ihn ihrem Song eine selbstbewusste Stimme.

Der Song und seine Geschichte bilden das Thema der aktuellen Folge des Podcasts Zeitgeister, von und mit Kulturjournalist Ralf Schlüter. Der fragt sich diesmal: Wer hat eine Stimme in Kultur, Musik und Literatur? Wer wird repräsentiert, wer gehört zum Kanon? Und: Ist es nicht längst an der Zeit, andere Stimmen und Geschichten in den Klassikern zu finden und ihnen Gehör zu schenken?

Mehr über die aktuelle Episode erzählt Ralf Schlüter heute im Gepräch bei Nils Lagoda.

(Bild: Stephen Luff from West Sussex, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons)

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Die Sterne / Was Hat Dich Bloß So Ruiniert
Posen / L'Age D'Or
2.  Benee / Marry Myself
Lychee / Republic Records / UMG
3.  Noga Erez / Nails (feat. Missy Elliott)
Nails (Single) / City Slang
4.  Missy Elliott / Get Ur Freak On
...So Addictive / Elektra Entertainment
5.  Lettuce / Everything's Gonna Be Alright
Unify / Round Hill Records
6.  Dauerfisch / Bitte Gehen Sie Weiter
Tausend Ganz Legale Steuertricks / Bungalow
7.  Björk / Jóga
Homogenic / One Little Independent Records
8.  Sóley / I'll Drown
We Sink / Morr Music
9.  Björk / All Is Full Of Love
Homogenic / One Little Independent Records
10.  Frustration / Excess
Empires Of Shame / Born Bad Records
11.  Björk / Ovule
Ovule (Single) / One Little Independent Records
12.  Eins Zwo / Der Eine & Der Andere
Zwei / Yo Mama
13.  The Kinks / Autumn Almanac
You Really Got Me: The Best Of The Kinks / Santuary Records
14.  Evan Wright / Just A Sign
Sound From Out The Window / Solitaire Recordings
15.  Homeshake / Call Me Up
Fresh Air / Sinderlyn
 
 
  Stunde 2:
1.  Kate Bush / Wuthering Heights
The Kick Inside / Parlophone
2.  Death Cab For Cutie / Cath...
Narrow Stairs / Atlantic Recording Corporation
3.  Cosines / Nothing More Than A Feeling
Oscillations / Fika Recordings
4.  Noah Fürbringer And Friends / Moonwalker
Moonwalker / Kryptox
5.  Naima Bock / Working
Giant Palm / Sub Pop
6.  Eli Preiss / LVL UP
Lvl Up / Universal
7.  Terry Callier / You Goin' Miss Your Candyman
What Color Is Love / Geffen
8.  Die Sterne / Spilker Immer Mittendrin
Hallo Euphoria / PIAS
9.  Gorillaz / Feel Good Inc (feat. De La Soul)
Demon Days / Parlophone Records
10.  Nina Simone / I Wish I Knew How It Would Feel To Be Free
Silk & Soul / BMG
11.  Maurice Summen / Das Ladekabel
Das Ladekabel (Single) / Staatsakt
12.  Nashi44 / Aus Der Pussy
Asia Box / Nashi44
13.  Jochen Distelmeyer / Im Fieber
Gefühlte Wahrheiten / Four Music Productions
14.  James BKS / Kwele (feat. Allan Kingdom & Manu Dibango)
Wolves Of Africa / Grown Kid
 
 
  Stunde 3:
1.  Craig Finn / Birthdays
A Legacy Of Rentals / Positive Jam Records
2.  Futurebae / Eine Neue Nachricht
Eine Neue Nachricht (Single) / Futurebae
3.  Suck / Gravedigger
Gravedigger (Single) / La Pochette Surprise
4.  Babyshambles / Fall From Grace
Sequel To The Prequel / Parlophone
5.  Labelle / Lady Marmalade
Nightbirds / Sony Music
6.  Sarah Dash / Sinner Man
Sarah Dash / Epic Records
7.  Machinedrum / Only One (feat. Angelica Bess) (Radio Edit)
Only One (Single) / Ninja Tune
8.  Umse / In Aufruhr
Kunst Für Sich / Jakarta Records
9.  Efterklang / Supertanker
Altid Sammen / 4Ad
10.  Jay Electronica / The Blinding (feat. Travis Scott)
A Written Testimony / Roc Nation
11.  Fenster / True Love
The Pink Caves / Morr Music
12.  Amindi / Centipede (feat. Kenny Mason)
C Both Sides / EQT Recordings
13.  Trupa Trupa / Far Away
B Flat A / Glitterbeat Records
14.  Betterov / Die Leute Und Ich
Die Leute Und Ich (Single) / Betterov Recordings
15.  Keep Shelly In Athens / Just Like In The Movies (feat. Vauxhall Underground)
Back To Reality (Single) / Keep Shelly In Athens
16.  Quantic Presenta Flowering Inferno / Cumbia Sobre El Mar
Dog With A Rope / Tru Thoughts