Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

ByteFM Mixtape der HörerInnen

Wahrheit und Lüge

ByteFM: ByteFM Mixtape der HörerInnen vom 20.04.2018
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
diggedidigg vor 8 Stunden
Moin Henning, ich wünsche mir zum Thema "Geheimnis" vom Wu-Tang Clan - Da Mystery of Chessboxin. wär derbe nice! peace

Alexander_aus_Genf vor 6 Tagen
Hallo Henning! Zum Thema Spiegel würde ich folgende Stücke vorschlagen: 1) Sally Oldfield, "Mirrors", vielleicht kitschig, vielleicht aber auch irgendwo klasse; 2) Kraftwerk, "Spiegelsaal" ("Sogar die grössten Schtars / entdecken sich selbst im Spiegelglas"...); 3) Etwas vom Album "Mirrored" der Math-Rock-Band Battles, schön sind die Stücke "Atlas", "Tonto" oder "Tij", aber mit 7-8 Minuten auch ziemlich lang, daher vielleicht ein kürzeres wie "Ddiamondd" oder "Leyendecker". Freue mich wieder auf die Sendung, viel Spass allen, herzliche Grüsse von Alexander aus Genf

tomwaits vor einer Woche
Hallo Henning, zum Thema 'Spiegel' schlage ich vor: 1) Pearl Jam - Rearviewmirror [Vs., 1993], 2) Thom Yorke/Burial/Four Tet - Mirror [Ego/Mirror, 2011], 3) Captain Beefheart & His Magic Band - She’s Too Much for My Mirror [Trout Mask Replica, 1969]. Grüße in die "Spiegel"-Stadt Hamburg, Frank (der das alle gerne in Spiegelschrift geschrieben hätte, geht aber leider nicht...)

attacke vor einer Woche
Hallo Henning. Mein Wunsch: Velvet Underground mit Nico I'll Be Your Mirror". Viele Grüße, Eddy

Alexander_aus_Genf vor zwei Wochen
Hallo Leute! Zum Thema "Königliches" möchte ich folgende Titel vorschlagen: 1) "Royals" von Lorde, natürlich; dann aber: 2) "Eine Königin mit Rädern untendran" von Foyer des Arts, der Band, in der früher mal Max Goldt textete und sang, von deren Album "Von Bullerbü nach Babylon" (genau!); 3) "Wenn ich König von Deutschland wär" von Rio Reiser; und 4) "Prince Charming" von Adam and the Ants. Sehr 80er-lastige Vorschläge also, aber nuja. Freu mich auf die Sendung, macht es weiter so gut, herzlich Grüsse von: Alexander aus Genf

attacke vor zwei Wochen
Hallo Henning. Ich wünsch mir "Royalty Capes" von De La Soul oder "Sun King" von den Beatles zum 50. Geburtstag der Abbey Road LP. Freue mich auf ein majestätisches Mixtape. Eddy

Lea_Pea vor zwei Wochen
Hey, ich finde ein schönes Lied zum Thema „spotless“ von Hundreds gerne in der Akustik Version. Liebe Grüße

tomwaits vor zwei Wochen
Liebe Emma, 1) königlich ist für mich "Georg Friedrich Händel, Solomon HWV 67, 3. Akt - The Arrival of the Queen of Sheba [am besten in der Aufnahme von John Eliot Gardiner und den English Baroque Soloists von 1985]"; 2) alternativ zum goldenen Jubiläum: "The Beatles - Her Majesty [Abbey Road, 1969]"; 3) und wenn das Wort 'königlich' im Songtext vorkommen soll: "Marius Müller-Westernhagen - Johnny W. [Mit Pfefferminz Bin Ich Dein Prinz, 1978]". Royale Grüße, Frank

lottemann vor drei Wochen
Liebe Christa, hierzu möchte ich doch jetzt gerne mal wieder was beitragen. Meine Vorschläge sind: „Red right hand“ von Nick Cave & the Bad Seeds, „Red rain“ von Peter Gabriel und - damit sie auch hier nicht zu kurz kommen: „The Blood“ von The Cure... ;) Liebe Grüße von Marc

tomwaits vor drei Wochen
Hi Christa, 'Rot/Red' ist ein dankbares Thema, da fällt die Auswahl schwer... Ich schlage folgende drei Titel (alle aus Germany Anfang der 80er) vor: 1) Buchner (aka Haindling) - Rote Haar [Haindling 1, 1982], 2) Holger Czukay - Der Osten ist Rot (The east is red) [Der Osten ist Rot, 1984], 3) Ideal - Rote Liebe [Ideal, 1980]. Viele rote Grüße, Frank

lgetwan vor drei Wochen
Liebe Christa, da fällt mir als erstes der zweite Nummer-1-Hit von den Rolling Stones ein: Little Red Rooster. Als zweites fällt mir etwas völlig anderes ein, nämlich "River Runs Red" vom fies depressiven aber brillanten ersten Life-of-Agony-Album. Auf Facebook gabs ja auch schon einige sehr schöne Vorschläge. Ich wünsche dir viel Spaß beim Zusammenstellen! Lars

Lea_Pea vor drei Wochen
Hallo Christa, Ich wünsche mir von Mirel Wagner- Red LG Lea

Wattacke vor vier Wochen
Hallo Emma, wünsche mir von den Goldenen Zitronen "Freunde", Lg W.attacke

attacke vor vier Wochen
Hallo Emma, ich wünsche mir von den beiden besten Freunden Dean und Gene Ween - "Friends" von der "The Friends EP". Viele Grüße, Eddy

c-guth vor vier Wochen
Hallo Emma, meine Vorschläge: Best Friends Forever - 24, Six By Seven - All My New Best Friends oder etwas konventioneller Carol King - You've Got A Friend LG Christian

tomwaits vor vier Wochen
Hi Emma, ich wünsche mir diese Woche einfach einen Klassiker zum Thema: "Queen - You’re My Best Friend [A Night At The Opera, 1975] - und grüße damit alle "Best Friends of ByteFM" :-) . Frank

stattentwicklung vor einem Monat
Vielleicht noch Petrol Girls_Touch Me Again besten Gruß, fynn

attacke vor einem Monat
Hallo Christa, aus aktuellem traurigen Anlass mein Wunsch zum Thema „Identität“ von Daniel Johnston "True Love Will Find You In The End" oder das Yo La Tengo Cover "Speeding Motorcycle". Johnston litt unter der bipolaren Störung und hatte entsprechend Probleme mit seiner Identität. R.I.P. Daniel. Viele Grüße, Eddy

c-guth vor einem Monat
Dem Vorschlag X Ray Spex von Frank schließe ich mich an. Außerdem: Marey - Who Am I? (The Harvest, 2016), Joan Armatrading - Me Myself And I; New York Dolls - Personality Crisis, Grüße, Christian

tomwaits vor einem Monat
Liebe Christa, "Identity is the crisis can't you see" - ich wünsche mir diese Woche: 1) X Ray Spex - Identity [Germfree Adolescents, 1978], 2) Petula Clark - Who Am I [Colour My World, 1967], 3) Kid Kopphausen - Hier bin ich [I, 2012]. Und schliesse mit einem Zitat von Sören Kierkegaard, das Max Frisch seinem Roman 'Stiller' vorangestellt hat: "Sieh, darum ist es so schwer, sich selbst zu wählen, weil in dieser Wahl die absolute Isolation mit der tiefsten Kontinuität identisch ist, weil durch sie jede Möglichkeit, etwas anderes zu werden, vielmehr sich in etwas anderes umzudichten, unbedingt ausgeschlossen wird." Viele Grüße, Frank

transp0ster vor einem Monat
Peace Orchestra: "Who Am I? (Animatrix Edit)" LG Piet

lgetwan vor einem Monat
... Und noch zwei von The Who: "Behind blue eyes" und "The real me".

lgetwan vor einem Monat
Liebe Christa, Pete Townshend hat sich als Songwriter oft mit dem Thema Identität beschäftigt. Von The Who gibt es deshalb einige passende Lieder: "Substitute", "It's not true", "Who are you?". Letztendlich geht es auch in meinem Allzeit-Lieblingslied "My Generation" darum, sich mit etwas zu identifizieren oder seine Identität zu beschreiben. Viele Grüße und viel Spaß beim Zusammenstellen! Lars

lottemann vor einem Monat
Hi Emma, meiner Meinung nach ein absolutes Muss zu diesem Thema: „Haut“ von Tex! Liebe Grüße von Marc

vituswerdegast vor einem Monat
Helado Negro - It´s My Brown Skin, that would be lovely...

tomwaits vor einem Monat
Hi Emma, ich wünsche mir "Neneh Cherry - I've Got You Under My Skin [Red, Hot & Blue, 1990]". Vielleicht haut :-) das ja hin... Liebe Grüße, Frank

lgetwan vor einem Monat
Liebe Emma, Da fallen mir spontan zwei relativ schmissige Songs ein: "Kopfhaut", ein ganz früher von den Ärzten und "Gimme some skin" vom Godfather of Punk, Iggy Pop. Ein bisschen recherchiert habe ich gerade noch, was für schöne Two-Tone-Ska-Klassiker es zum Thema Skinheads gibt, aus der Zeit, als die überwiegend dunkelhäutig waren. Dabei bin ich auf den Song "Skinhead Moonstomp" von Symarip gestoßen, der mir sehr gut gefällt. Viel Spaß beim Zusammenstellen! Lars

Lea_Pea vor einem Monat
Das ist einfach: Grimes- Skin

ChristaHerdering vor einem Monat
Lieben Dank für Eure Songvorschläge und viel Spaß gleich bei der Sendung, von wo immer Ihr auch zzzuhört ;-)

tomwaits vor einem Monat
hi christa, ich wünsche mir: sonic youth - the bedroom [dirty boots, 1991]. bin gespannt... liebe gruesse, fank

attacke vor einem Monat
Hallo Christa, mein Wunsch zum Thema Schlafzimmer: Butthole Surfers - Who Was in My Room Last Night. Viele Grüße, Eddy

collocationist vor einem Monat
Wie wär's mit "Bedroom Jazz" von Herbert (1998) - was ironischerweise dann durch und durch House ist ...? Grüße, Peter

vituswerdegast vor einem Monat
Das ist einfach: "I Love My Bed" vom Legendary Stardust Cowboy

paulee vor einem Monat
Hallo Christa, für dieses Mixtape ist mein Wunsch: Stars - In our bedroom after the war LG Paul

lottemann vor einem Monat
Liebe Christa, das Thema ist ja geradezu 'ne Steilvorlage für mich und meine All-time-favourite-Band... ;) Ich wünsche mir "Lullaby" von The Cure. (Vielleicht sollte ich es wie tomwaits machen und mal meinen Nutzernamen anpassen... :D) Liebe Grüße von Marc

ann vor einem Monat
:) danke Emma für den Song und die sehr gekonnte Überleitung ;)

Emma_Stenger vor einem Monat
Hey Freundinnen und Freunde! Tolle Schatten-Wünsche, danke euch :) Liebe Grüße, Emma

ann vor einem Monat
Hallo Emma, hier noch eine Idee kurz vor Einsendeschluss: Jaakko Eino Kalevi mit Deeper Shadows. Vielleicht passt es ja in Deine Sendung?! Liebe Grüße, Anne

Alexander_aus_Genf vor einem Monat
Hallo Emma, Zum Thema Schatten pflichte ich lottemann bei, dass unbedingt das tolle Stück "Burn my shadow" von U.N.K.L.E. gespielt werden sollte, feat. Ian Astbury von The Cult. - Von Mike Oldfield würde ich mir wünschen: nein, nicht "Moonlight Shadow" (obwohl ich das auch mag, ist aber sehr kitschig), sondern "Shadow on the wall" vom gleichen Album "Crises", das dunkle Gegenstück zum ersten, feat. Roger Chapman mit dem faszinierenden Vibrato in der Stimme. - Als Introitus würde sich z.B. "Light and Shadow" von Vangelis anbieten, vom Soundtrack zum Film "1492". - Und wenn schon Klassik, dann richtig, z.B. die Arie "Ombra mai fu" (Niemals war der Schatten...) aus Georg Friedrich Händels Oper "Serse" (Xerxes). Voilà! Liebe Grüsse, ich freu mich auf die Sendung, Alexander aus Genf

marco vor einem Monat
ein weiterer Vorschlag wären von mir die Cuthead mit Deep Shadows.....

c-guth vor einem Monat
Hallo Emma, wie wärs mit Crime & The City Solution - Shadow Of No Man? Alternativ: Basia Bulat - Tall Tall Shadow oder Cloud Cult - Breakfast With My Shadow (bzw. aus einem anderen Leben: Rory Gallagher - Shadow Play) LG Christian

tomwaits vor einem Monat
hi emma, ich wünsche mir diese woche: astrud gilberto - the shadow of your smile [the shadow of your smile, 1965]. liebe gruesse, frank

marco vor einem Monat
Ja Lottemann, das stimmt !!! Ich habe Martin Luke Brown mit Shadow & Light auf der Liste. Finde ich ein sehr schönes Liedchen...LG

lottemann vor einem Monat
Moin Emma, zu dem Thema gibt es ja 'ne ganze Menge, allein DJ Shadow wäre schon eine nahezu unerschöpfliche Quelle.. ;) Ich beschränke mich aber auf einen Vorschlag: "Burn my shadow" von UNKLE. (Oder doch "Shadows in the rain" von Police..? Oder "Cast no shadow" von Oasis....? :D ) Liebe Grüße von Marc

paulee vor einem Monat
Hallo Emma, wie wär´s mit: Joy Division - shadowplay ? LG Paul

lgetwan vor 2 Monaten
Hallo Christa, Mir fiel hier als erstes 19th Nervous Breakdown von den Rolling Stones ein, das mit Bill Wymans "Stuka-Bass" endet. Seltsam, dass mir nicht auch Franks Vorschlag von vorhin eingefallen ist. Anfang der 90er hatte ich gefühlt mehr als ein Jahr lang ausschließlich Led Zeppelin im Walkman! Darüber würde ich mich also auch sehr freuen. Viele Grüße! Lars

tomwaits vor 2 Monaten
Liebe Christa, mein Breakdown-Wunsch ist dieses Jahr 50 geworden: Led Zeppelin - Communication Breakdown [Led Zeppelin, 1969]. Viele Grüße, Frank

Lea_Pea vor 2 Monaten
Liebe Christa, mein Wunsch wäre The deconstruction von den Eels. Grüße, Lea

logo vor 2 Monaten
Heroes von David Bowie, oder? :) Vielleicht die Deutsche Version "Helden"! LG, Lonni

tomwaits vor 2 Monaten
Hi Emma, diese Woche schlage ich vor: 1) Apollo 3 - Superhelden [Vorstadtkrokodile OST, 2009]; 2) The Flaming Lips - Waitin' For Superman [The Soft Bulletin, 1999]; 3) Queen - Flash [Single Version 7", 1980]. Grüße an Euch SuperheldInnen bei ByteFm, Frank

logo vor 2 Monaten
Zum Thema Licht: Anthem von Leonard Cohen "There is a crack in everything, that's how the light gets in" Liebe Grüße aus Stuttgart, Lonni

lgetwan vor 2 Monaten
Guten Morgen Emma, bei Franks Wunsch "I'm beginning to see the light" fällt mir auf, dass es von The Velvet Underground einen gleichnamigen Song gibt. Ein weiterer passender VU Song ist dann natürlich "White Light/White Heat", eine Nummer im Jerry-Lee-Lewis-Stil vom krachigen zweiten Album. Ich wünsche Dir schon mal viel Spaß beim Zusammenstellen! Lars

tomwaits vor 2 Monaten
Hi Emma, zum Thema 'Licht' schlage ich vor: 1) Edvard Grieg - Morgenstimmung [aus der Peer Gynt Suite Nr. 1 op.46, 1888], 2) Ella Fitzgerald - I'm Beginning To See The Light [Ella Fitzgerald Sings the Duke Ellington Song Book, 1957], 3) The Beatles - The Inner Light [Lady Madonna/The Inner Light 7", 1968]. Liebe Grüße, Frank

lottemann vor 2 Monaten
Moin Emma, dazu drei Vorschläge von mir: "There is a light that never goes out" von The Smiths, "For her light" von Fields of the Nephilim und "Let in the light" von Moderat. Grüße von Marc

Lea_Pea vor 2 Monaten
Angel Olsen- Lights out Whitney- Light upon the lake Interpol- Lights

mamome vor 2 Monaten
Hallo Emma, zum Thema Licht mein Wunsch "Look at what the light did now" von Flo Morrissey and Matthew E. White. Passt super zum Sommer. Viele Grüße Martin Möllmeier

lgetwan vor 2 Monaten
Hallo Emma, aus meiner schon etwas zurück liegenden Hippie-Phase fallen mir zwei Lieder zum Thema Licht ein: "Light my Fire" von The Doors, bei deren Sänger Jim Morrison viel zu früh das Licht ausgegangen ist und "The Burning of the Midnight Lamp" von Jimi Hendrix, einem weiteren Mitglied des Club 27, der bei diesem Song angeblich erstmals ein Wah-Wah-Pedal eingesetzt hat. Liebe Grüße! Lars

paulee vor 2 Monaten
Hallo Emma, für dieses Mixtape wünsche ich mir Peter Licht - Sonnendeck LG Paul

Emma_Stenger vor 2 Monaten
Wie immer: vielen, vielen Dank für eure Songvorschläge! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende euch noch, Emma

Alexander_aus_Genf vor 2 Monaten
Hallo Emma, zur Einsamkeit will ich drei Sachen vorschlagen: 1) "The Lonely Electron" von der obskuren deutschen Theatrical Synthie-Pop-Band Xynn, Album "Computed Man", ganz kurz (0'35''); 2) Air, "Alone in Kyoto", aus dem Soundtrack von "Lost in translation"; 3) U.N.K.L.E., "Lonely Soul" (Album "Psyence Fiction"), zwar acht Minuten lang, man kann ja aber ausblenden. Herzliche Grüsse von Alexander aus Genf

Lea_Pea vor 2 Monaten
Feist- Lonely lonely The black keys- lonely boy Unkle- Lonely soul Elvis Perkins- it‘s only me Oder von dem König der Einsamkeit Elliott Smith so ziemlich jedes Lied ZB Beween the bars

Lea_Pea vor 2 Monaten
Feist- Lonely lonely The black keys- lonely boy Unkle- Lonely soul Elvis Perkins- it‘s only me Oder von dem König der Einsamkeit Elliott Smith so ziemlich jedes Lied ZB Beween the bars

tomwaits vor 2 Monaten
Hi Emma, meine Vorschläge für das Mixtape dieser Woche sind: 1) Franz Schubert - Einsamkeit [das 12. Lied der 'Winterreise' von Franz Schubert, D.911, komponiert 1827, z.B. in der tollen Aufnahme von Werner Güra und Christoph Berner aus 2010]; 2) The Beatles - Eleanor Rigby [Revolver, 1966]; 3) Christian Anders - Einsamkeit hat viele Namen [Einsamkeit hat viele Namen, 1974]. Liebe Grüße, Frank P.S. Und dann gibt es noch "Marion's Monolog" aus Wenders 'Der Himmel über Berlin', das Gedicht 'Einsamkeit' von Rilke und und und ...

lgetwan vor 2 Monaten
Rory Gallagher - A million miles away Gallagher wird als Gitarrist und vor allem auch als Songwriter gerne unterschätzt. Als Ire lag ihm der Hang zur Melancholie und damit später leider auch zum Alkohol vermutlich irgendwie im Blut.

lgetwan vor 2 Monaten
TRIO - "Nur ein Traum", von ihrer grandiosen ersten LP. Als Kind hatte ich mich damals immer gefragt, wo denn Holzminden und Oldenburg liegen und habe es mir dort sehr einsam vorgestellt. ;-)

ChristaHerdering vor 2 Monaten
Ihr Lieben, vielen Dank für die vielen tollen Songwünsche mal wieder (und für die netten Worte)!!! @Martin: Du hast absolut Recht, eine Auswahl aus den ganzen Einsendungen zu treffen kann eine ziemliche Herausforderung sein ;-). Daher ist das mit der XXXXL-Sendung schon eine gute Idee. Hatten wir sogar in der Vergangenheit schon in ähnlicher Form, beim Tag der Offenen Tür (wenn auch nicht zu einem bestimmten Thema). Wär schön, wenn wir das bald mal wieder umsetzen können.. wir haben das im Hinterkopf ;-) Bis dahin habt ihr hoffentlich weiterhin Spaß an der einstündigen Sendung. Vielen Dank noch mal und ein schönes Wochenende!

Olivero vor 2 Monaten
Hallo Christa, bei Süchte fällt mir „More, more, more", im Original gesungen von der Andrea True Connection, ein. Die ist so amüsant „70er-Jahre-verrucht" wie z. B. die damalige Africola-Werbung. Es gibt auch noch eine 80er-Jahre-Version von Bananarama, die ist aber viel „spaßiger" – halt 80er ... Beste Grüße Oliver

Lea_Pea vor 2 Monaten
Hallo Christa! Meine Vorschläge wären von Frightened Rabbit- I wish I was sober; Billie Ellish- My strange addiction oder von Danny Brown- Dip. Grüße, Lea

anjos vor 2 Monaten
Heho Christa, ich hab den Klassiker "Just Can't Get Enough" von Depeche Mode oder auch das Cover von Nouvelle Vague! Auch schön, aber bissle bitter: "Doing It To Death" von The Kills. Schönen Gruß in den Norden <3

attacke vor 2 Monaten
Hallo Christa. Meine Wünsche zum Thema "Süchte": "The Needle and the Damage Done" von Neil Young - oder "Heroin” von The Velvet Underground. Bin übrigens auch süchtig... auf ByteFM ;-). Viele Grüße. Eddy

Daydreamer40 vor 3 Monaten
Hallo liebe Christa, also eure Sendung hat ja auch einen gewissen 'Sucht-Faktor', zumindest merke ich das bei mir ...da mir ständig immer wieder neue Titel einfallen und ich mich nur schwer zurückhalten kann... KONTROLLVERLUST, haha... (: Ich habe ja schon bereits auf der Facebook-Seite ein paar Titel vorgeschlagen, hier kommen (versprochen!) die finalen vier, die vielleicht für die Freitag-Show von Interesse sein könnten: Nine Inch Nails "The Perfect Drug" Tocotronic "Für dich will ich nüchtern bleiben" Geuwulf "Drink Too Much" The Strokes "Games" Ihr könntet doch irgendwann mal (vielleicht zum Jubiläum oder so) eine XXXXL-Wunschsendung starten, die über mehrere Stunden geht, das wäre doch was! So würden die allermeisten Hörer zum Zuge kommen. Aber so allgemein kann ich das gut nachvollziehen, dass es nicht einfach ist, Songs für die Sendung zu selektieren...da es einfach zu (fast) jedem Thema einen so großen Fundus an wundervollem Material gibt. Beste Grüße aus Offenbach, Martin Prause

lottemann vor 3 Monaten
Liebe Christa, jetzt will ich mich doch auch endlich mal wieder zu Wort melden. Und mein Vorschlag für dieses Mal stammt (natürlich) von The Cure: "Never enough". Liebe Grüße von Marc

tomwaits vor 3 Monaten
Dear Christa, this is the time and this is the place for "Tom Waits - Chocolate Jesus [Mule Variations, 1999]" (with a background rooster!). Cheers, Frank

Emma_Stenger vor 3 Monaten
Wieder mal vielen lieben Dank für eure Wünsche und Vorschläge! Ich hoffe die Sonne scheint da, wo ihr grade seid :) Liebe Grüße, Emma

collocationist vor 3 Monaten
Mein seit 1991 (und wohl in alle Zeit) mit Abstand liebstes und positivstes Wetterlied trägt den Refrain "Everywhere you go / Always take the Weather with you" in die Welt - und dazu die sonnigen australischen Strände, die göttlichen Harmonien der Brüder Finn: was könnte herzerwärmender sein? Mein Wunsch also: Crowded House. Gruß, Peter

tomwaits vor 3 Monaten
Hi Emma, mein Wettersongwunsch ist "Modern Chemistry - Let's Talk About the Weather [We'll Grow Out Of This, 2013]". Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

paulee vor 3 Monaten
Hallo Emma, für dieses Mixtape wünsche ich mir Feist - The Wind LG Paul

ann vor 3 Monaten
Hallo Emma, mir fiel für das "Wetter" Mixtape: spontan "Summer Breeze" - von den Isley Brothers ein. So eine leichte Brise ist ja meist das beste am Sommer und kommt auch nur bei bestimmten Wetterlagen vor... ;) LG anne

ByteFM_Office vor 3 Monaten
@heringcerin - Entschuldige und danke Dir für den Hinweis. Jetzt ist es da! Beste Grüße, viel Spaß beim Hören & einen schönen Sonntag!

heringcerin vor 3 Monaten
Hoppla, wollte es mir eben anhören und stelle fest, daß es noch gar nicht im Archiv ist. LG Stefan

ChristaHerdering vor 3 Monaten
Lieber Frank, lieber Paul, lieber Marco - vielen Dank für Eure Vorschläge und viel Spaß gleich mit der Sendung! :-)

marco vor 3 Monaten
...sehe gerade, System of a Down wurde bereits gewünscht...drum hätte ich alternativ: Jessica Pratt mit Hollywood....

marco vor 3 Monaten
Hallo Christa, ich habe System of a Down mit Lost In Hollywood, in der Verlosung....LG Marco

paulee vor 3 Monaten
Hallo Christa, für dieses Mixtape wünsche ich mir Public Enemy - burn hollywood burn LG Paul

tomwaits vor 3 Monaten
Hi Christa, Hollywood? Well, mit aktuellem Bezug fällt mir ein: "Amanda Palmer & Jasmine Power - Mr. Weinstein Will See You Now [2018]". Oder, als Klassiker: "Billy Joel - Say Goodbye To Hollywood [Turnstiles, 1976]". Liebe Grüße, Frank

collocationist vor 3 Monaten
Da dürfen eigentlich Guns'n'Roses nicht fehlen: auch noch mit mit einem Leadsänger namens Axl Rose ... Paradise City vom Debüt, vielleicht? (Was witzigerweise auch gut in die Sendung der letzten Woche gepasst hätte). Gruß, Peter

k vor 3 Monaten
Hi Christa, ich wünsche ich mir Kashmir mit Rose. VG Karl

attacke vor 3 Monaten
Hallo Christa, wie wärs mit "Schade um die Rosen" von der 2007er "Never Mind The Hosen – Here’s Die Roten Rosen"-Ausgabe. Oder von Ween ...don't believe the florist when he tells you that the "Roses are Free"! Ich freu mich auf eine rosige Sendung. Eddy

tomwaits vor 3 Monaten
Hi Christa, da gibt's nur einen Wunsch von mir: Tom Waits - Trampled Rose [Real Gone, 2004]. (Wer hätte das gedacht?) Liebe Grüße, Frank

marco vor 3 Monaten
Hallo Frank, coole Wünsche :) ja...da bin ich auch mal gespannt, ob' s "debütierende Musik" ...lach...geben wird !? LG Marco

paulee vor 3 Monaten
Hallo Christa, für dieses Mixtape wünsche ich mir Pixies - Isla De Encanta LG Paul

tomwaits vor 4 Monaten
Hi Christa, meine Debüt-Vorschläge: 1) Bjork - Human Behaviour [Debut(!), 1993]; 2) Buchner (Haindling) - Rote Haar [Haindling 1, 1982]; 3) The Knack - My Sharona [Get The Knack, 1979]. Bin gespannt, ob es in der Sendung auch Titel gibt, die im ByteFM Programm Premiere feiern :-). Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

attacke vor 4 Monaten
Hallo Emma, noch kurz vor Torschluss: zum Thema Scheitern wünsche ich mir von Superpunk: Ich weigere mich aufzugeben. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 4 Monaten
Liebe Emma, zum Thema Scheitern wünsche ich mir den Sirtaki von Mikis Theodorakis aus dem Film "Alexis Sorbas" von 1964. Diesen tanzen Basil und Sorbas nach dem spektakulären Scheitern ihrer Seilbahn. "Heh, Boss! Hast du jemals erlebt, dass etwas so bildschön zusammen kracht?". - Eine unmissverständliche und nicht-instrumentale Alternative wäre "Too Drunk to Fuck" von den Dead Kennedys [Give Me Convenience or Give Me Death, 1987]. Liebe Grüße, Frank

marco vor 4 Monaten
danke...werden wir sicher haben :) Dir auch....

L.F.Walklang vor 4 Monaten
Besten Dank euch allen für die Vorschläge und viel Vergnügen mit der Sendung heute Abend! Schöne Grüße und schonmal ein schönes Wochenende L. F. Walklang

marco vor 4 Monaten
Hallo Lars, mein Vorschlag: Morning Teleportation - "Expanding Anyway".... ...viel Spass mit der Sendung :)

attacke vor 4 Monaten
Hi Florian, meine Vorschäge zum Thema "Kauderwelsch" z.B. Vampire Weekend "Cape Cod Kwassa Kwassa" oder Voodoo Jürgens "Heite grob ma Tote aus" ;-). Freu mich auf dein erstes Mixtape. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 4 Monaten
Hi Florian, meine Vorschläge für kryptische Songtitel sind: 1) Radiohead - Idioteque [Kid A, 2000]; 2) Wire - Map Ref. 41ºN 93ºW [154, 1979]; 3) Koenjihyakkei - Palbeth Tissilaq [Dhorimviskha, 2018]. Viel Spaß bei Deinem ersten Mixtape! Grüße in den Bunker, Frank

Daydreamer40 vor 4 Monaten
Mir ist noch ein schöner Titel eingefallen: Mystery Jets (feat. Laura Marling) mit "Young Love" ... damit hätten sie eigentlich ihren Durchbruch schaffen sollen, leider sind die Jets aber immer noch mehr ein Geheimtipp. Beste Grüße aus Hessen, Martin Prause

Alexander_aus_Genf vor 4 Monaten
Hallo Emma, hallo ByteFM! Der Gastauftritt, von dem ich zur Zeit völlig begeistert bin, ist etwas kompliziert. Es geht um "You Got the Love" von Florence and the Machine von 2009 (ein Cover eines Songs von 1986 von Candi Station). The XX haben von Florence's Version einen Remix gemacht - und diesen im Juni 2010 in Glastonbury live gespielt. Die im Remix eigentlich gesampelten, veränderten und neu montierten Vokalstücke des Refrains sang dabei Florence Welch selbst live, dazu kam sie - Überraschung - für einen Gastauftritt aus den Kulissen. Ich kenne die Version bisher nur von Youtube (https://www.youtube.com/watch?v=3rYut_pfs3M ). Voilà! Liebe Grüsse, von: Alexander aus Genf

attacke vor 4 Monaten
Hallo Emma, meine liebsten musikalischen Gastauftritte: Cody ChesnuTT bei The Roots "The Seed (2.0)" oder Danny Brown & MF Doom zu Gast bei The Avalanches "Frankie Sinatra". Bin auf die Gastauftritt-Sendung gespannt. Tolles Thema! Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 4 Monaten
Hi Emma, meine Wünsche für guest appearances sind: 1) The Greenhornes feat. Holly Golightly - There Is An End [Sewed Soles, 2005]; 2) Flying Lotus feat. Thom Yorke - ...And The World Laughs With You [Cosmogramma, 2010]; 3) Tom Waits feat. Keith Richards - That Feel [Bone Machine, 1992]. Liebe Grüße nach Byte City, Frank

ChristaHerdering vor 4 Monaten
Hallo Frank, für dieses Mal war es tatsächlich etwas spät. Aber vielleicht hörst Du trotzdem rein, die Lassie-Singers haben ja so einige Songs passend zum Thema ;-) Vielen Dank an alle für die Vorschläge und schönes Wochenende!

penner vor 4 Monaten
Schade, ich bin zu spät,aber eingefallen sind mir spontan "Loswerden" und "Mein zukünftiger Exfreud" von den Lassie-Singers. Mal sehen, ob noch jemand auf die Idee kam. Viele Grüße, Frank

ByteFM_Office vor 4 Monaten
Lieber Lottemann, das Thema ist Trennungssongs, die Sendeseite ist inzwischen aktualisiert - wir freuen uns auf Deine Vorschläge! Lieben Gruß aus der Redaktion.

attacke vor 4 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch zum Thema Break-Up-Songs: Gang Starr - Ex Girl to Next Girl. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 4 Monaten
Moin moin, es geht diese Woche (wenn man facebook glauben kann) um das Thema Trennung: "Was sind Eure liebsten Break-Up-Songs?". Meine Ideen/Wünsche dafür sind: 1) Björk - Stonemilker [Vulnicura, 2015]; 2) John Cale - Heartbreak Hotel [Slow Dazzle, 1975]; 3) Tom Waits - Who Are You [Bone Machine, 1992]. "Breakin' Up Is Hard To Do", a radio show about it hopefully not :-). Liebe Grüße, Frank

lottemann vor 4 Monaten
Moin Christa, bescheidene Frage: Was ist denn diese Woche das Thema..? Aus Zeitgründen konnte ich Euch in den letztenTagen leider nicht so aufmerksam zuhören und hier steht nix. Ich bin neugierig. Viele Grüße von Marc

paulee vor 4 Monaten
Hallo Christa, für dieses Mixtape wünsche ich mir: Peter Licht - Trennungslied LG Paul

tomwaits vor 5 Monaten
Hi Emma, da einen Tag nach dem Theater-Mixtape das Finale des ESC 2019 stattfindet, wünsche ich mir den deutschen Beitrag zum ESC 1980 (2. Platz): 'Theater' von Katja Ebstein. Grüße nach Hamburg, Frank

paulee vor 5 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch für dieses Mixtape: Rise Against - Ready to fall LG Paul

logo vor 5 Monaten
Ich fänd es super wenn ihr Chicago von Tom Waits spielen würdet!

lottemann vor 5 Monaten
Liebe Christa, dieses Mal fällt mein Vorschlag ein paar Nummern deftiger aus als sonst. ;) Aus meiner Sturm-und-Drang-Phase: „Jesus built my hot rod“ von Ministry. Liebe Grüße von Marc \m/

dirkdomin vor 5 Monaten
Mir fällt sofort ein: A Critical Mass - Chicago (bei Innervisions erschienen...)

collocationist vor 5 Monaten
"Probably most people's introduction to Chicago house", steht inzwischen bei Youtube, und das ist wohl mehr als wahrscheinlich. Für mich also ein sehr guter Kandidat für dieses Mixtape: Steve Silk Hurley, Jack your body (1986/87). Gruß, Peter

tomwaits vor 5 Monaten
Liebe Christa, meine drei Chicago-Vorschläge sind: 1) Tom Waits(!) - Chicago [Bad As Me, 2011]; 2) Graham Nash - Chicago [Songs For Beginners, 1971]; 3) Robert Johnson - Sweet Home Chicago [Shellack 10", 1937]. Viele Grüße, Frank

diggedidigg vor 5 Monaten
Liebe Christa, zum Thema Chicago wünsche ich mir von Common "Chi-City". Cheers!

Emma_Stenger vor 5 Monaten
Hi Friends – danke für bekannte und unbekannte Songwünsche! Hoffe es ist wieder für alle etwas dabei :) Liebe Grüße, Emma

antikorper vor 5 Monaten

antikorper vor 5 Monaten
Liebe Emma, zum Thema "Das Unbekannte" wünsche ich mir I'm Not Afraid von Dead Moon und/oder No One Wants An Alien von Wipers. Cheers, Mark

attacke vor 5 Monaten
Hallo Emma, ich wünsch mir von Joy Divison - Shadowplay aus ihrem "Unknown Pleasure" Album. Freu mich auf das bekannte Vergnügen beim Mixtape hören morgen Abend. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 5 Monaten
Liebe Emma, ich bin so ein großer ByteFM-Fan, weil ich hier massenweise (bis dato) Unbekanntes[!] zu hören bekomme - Danke und weiter so! Jetzt aber zum Mixtape dieser Woche: Das/der grosse Unbekannte ist der Tod und das, was danach kommt. Deswegen schlage ich vor: 1) Tricky (feat. Martina Topley-Bird) - When We Die [ununiform, 2017], 2) Sade - The Big Unknown [Widows OST, 2018]. Aber natürlich kann das/der Unbekannte auch locker, leicht und in Dur daher kommen; deswegen: 3) Connie Francis - Schöner fremder Mann [Single, 1961]. Grüße nach Hamburg in den Bunker, Frank

lottemann vor 5 Monaten
Moin Emma, zum Unbekannten habe ich zwei Vorschläge: „The unknown soldier“ von den Doors und (haha) „Unbekanntes Pferd“ von Funny van Dannen. Einen schönen Tanz in den Mai und viele Grüße von Marc!

attacke vor 5 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch "These Boots Are Made For Walking" gerne von "The Boys Next Door" aka "The Birthday Party". Oder vom französischen Modemagazin "Dépêche Mode" z.B. "Walking in My Shoes". Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 5 Monaten
Liebe Christa, "the posters on your wall mark every fashion's rise and fall" -> ich wünsche mir 'Bill Nelson's Red Noise - Revolt Into Style [Sound on Sound, 1979]', Grüße nach Hamburg, Frank

mamome vor 5 Monaten
Hallo, mein Wunsch zum Thema Mode: Fashion Awards von den Eels oder Short Skirt/Long Jacket von Cake. Gruß Martin Möllmeier

Emma_Stenger vor 5 Monaten
Danke für eure provokanten Vorschläge ;) Liebe Grüße Emma

paulee vor 6 Monaten
Hallo Emma, mein Wunsch zum Karfreitags-Mixtape kommt diesmal aus Österreich Drahdiwaberl - Die Galeere Liebe Grüße,Paul

tomwaits vor 6 Monaten
Hi Emma, meine provokanten Wünsche sind: 1) Nina Hagen Band - Unbeschreiblich weiblich [Nina Hagen Band, 1978]; 2) Frank Zappa - Jewsih Princess [Sheik Yerbouti, 1979]; 3) Billie Holiday - Strange Fruit [Single, 1939]. Liebe Grüße, Frank

mamome vor 6 Monaten
Zum Thema Provokation wünsche ich mir Yonkers von Tyler the Creator. Gruß Martin Möllmeier

attacke vor 6 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch: von der "Metal Circus" EP von Hüsker Dü der Song "It's Not Funny Anymore" oder von der Trash-Zirkus Band Bonaparte der Song "Anti, Anti". Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 6 Monaten
Trommelwirbel, 3fach-Salto, Messerwerfer, Himmel über Berlin, Seiltänzer, Kater Mikesch, Dompteure und PETA... meine zirzensischen Vorschläge: 1) Tom Waits - Circus [Real Gone, 2004]; 2) Walter Becker - Circus Money [Circus Money, 2008]; 3) Heinz Rühmann - Der Clown [Single, 1975]. Liebe Grüße an alle ByteFM-Akrobaten :-), Frank

lottemann vor 6 Monaten
Liebe Christa, zum Thema „Zirkus“ schlage ich vor: „Paradise Circus“ von Massive Attack, „This house is a circus“ von den Arctic Monkeys und (Achtung, etwas um die Ecke assoziiert, vielleicht zählt das ja trotzdem..) „All I want is you“ von U2. Liebe Grüße von Marc

Emma_Stenger vor 6 Monaten
Ja, einer von vielen tollen Wünschen! Danke an alle noch mal an dieser Stelle :) Liebe Grüße, Emma

Mushkin vor 6 Monaten
Malika B & Dave Hucker / Injection Of Blackness DAS war ein Auftakt, großartig! Vielen Dank dem/der Hörerin!

paulee vor 6 Monaten
Hallo Emma, kurz vor Toresschluss kommt nochmal ein Wunschwechsel... Mit dem Hinweis, dass man bestimmte Dinge nicht mit Wasser wegwaschen kann. Solange Knowles - Almeda LG aus der S31 mir dem Blick auf die Alster, Paul

Alexander_aus_Genf vor 6 Monaten
Hallo Emma, zum Thema Wasser möchte ich gerne von der kalifornischen Alternative-Rock-Band Camper Van Beethoven den Alternative-Country-Song "She Divines Water" vorschlagen, also "Sie spürt Wasser auf", wohl mit Pendel oder Wünschelrute (divining rod). Würde mich freuen! Schöne Sendung wünscht: Alexander aus Genf

c-guth vor 6 Monaten
Hallo Emma, das Thema gibt so viel her, dass ich mich wirklich auf das Wasser selbst beschränke: Johnny Flynn/Laura Marling - The water, Mirah - Cold cold water, Swearin' - Watered down, Pokey LaFarge - Something in the water, Meat Puppets - Backwater, You don't miss your water (till your well runs dry) von William Bell oder den Triffids, Yo La Tengo - The river of water, Smoke City - Underwater love, Ruby - Salt water fish LG Christian

attacke vor 6 Monaten
Hallo Emma, zum Thema Wasser fällt mir spontan das tolle Lied (und Video) von PJ Harvey "Down By The Water" ein... oder natürlich von Malaria "Kaltes klares Wasser". Viele Grüße nach HH, Eddy

mhobe vor 6 Monaten
Hallo, was ein reiches Thema - hier gleich mehrere Vorschläge: Pinback - Good to Sea The Triffids - The Seabirds Smashing Pumpkins: Porcelina of the wide Oceans Foals: A Knife in the Ocean The Presets - Girl and the sea Kermit der Frosch - Im Garten eines Kraken LG, MH

zottelfolch vor 6 Monaten
wie waere es mit "the daughter brings the water" von the swans?

tomwaits vor 6 Monaten
Moin moin, my all-time h2o-favorites: 1) Peter Gabriel (& Robert Fripp) - Here Comes The Flood [Exposure, 1979]; 2) Tom Waits - Make It Rain [Real Gone, 2004]; 3) The Beatles - Rain [Single, 1966]. Liebe Grüße, Frank

k vor 6 Monaten
Hi Emma, ich bin wohl etwas spät dran aber vielleicht reicht's ja noch :)! Ich wünsche mir duesenjaeger mit dem schönen "persil & ich" Viele Grüße, Karl

tomwaits vor 6 Monaten
Hi Emma, hi byte family :-), meine Ideen für morgen: 1) "Familienfernsehabend" -> Harold Faltermeyer - El Gato [Titelmelodie für "Wetten, dass ..?" von 1981-1992, original von Barry Trop]; "Familie Feuerstein" -> Jacob Collier - Flintstones [In My Room, 2016]; 3) Julia Jacklin - When the Family Flies In [Crushing, 2019]. Liebe Grüße, Frank

attacke vor 6 Monaten
Hallo Emma, ich hätte dann noch einen zweiten Vorschlag: RAMONES - We're A Happy Family. Freu mich auf die Sendung und viele Grüße, Eddy

attacke vor 6 Monaten
Hallo Emma, Doppelt passt da doch: Sly & The Family Stone - Family Affair. Viele Grüße, Eddy

lottemann vor 6 Monaten
Liebe Christa, das Thema hat mich auf einen Song gebracht, den ich lange nicht mehr gehört habe: „Pro Familia“ von Blumfeld ist mein Wunsch für diese Woche. Danke für die (indirekte) Erinnerung daran! Habe ich gleich zum Anlass genommen, das ganze „Old Nobody“ Album mal wieder anzuhören. LG Marc

wirth.luetzel vor 6 Monaten
Huhu, es ist so ein gutes Gefühl auf dem Sofa zu sitzen mit den Erinnerungen über vergangene eigene Heldentaten und die der Familie...... Dazu braucht es nur diese Musik, Worte würden da nur stören..... Mein Wunsch: Beirut - My family's role in the world revolution. Liebe Grüße aus dem Rothaargebierge. Andreas Wirth

Emma_Stenger vor 6 Monaten
Ja herzlichen Dank für eure Nashville-Wünsche! Es wird bunt nachher :) Liebe Grüße, Emma

Emma_Stenger vor 6 Monaten
Ja herzlichen Dank für eure Nashville-Wünsche! Es wird bunt nachher :) Liebe Grüße, Emma

attacke vor 6 Monaten
Hallo Emma, mein Wunsch von Ween "Piss Up a Rope" oder ein anderer Song aus ihrem Album "12 Golden Country Greats" mit Gastmusikern der Nashville Country Szene. Grüße nach HH, Eddy

paulee vor 6 Monaten
Hallo Emma, hier mein etwas für Nashville ungewöhnlicher Wunsch: Starlito - Too much LG Paul

tomwaits vor 7 Monaten
Hi Emma, meine Vorschläge zu "Nashville": 1) Francis Craig and His Orchestra - Near You [1947] (Der erste in Nashville produzierte Millionenhit) ; 2) Nitty Gritty Dirt Band feat. Jimmy Martin - The Grand Ole Opry Song [Will the Circle be Unbroken, 1972]; 3) Here Come the Mummies - Chaperone [Cryptic, 2013]. Liebe Grüße, Frank

ChristaHerdering vor 7 Monaten
Hallo Stefan, Dein Wunsch war ja auch nur 1:40 lang, da kann das schon mal passieren ;-) Danke Euch allen fürs Mitmachen! Schöne Grüße, Christa

ChristaHerdering vor 7 Monaten
Hallo Stefan, Dein Wunsch war ja auch nur 1:40 lang, da kann das schon mal passieren ;-) Danke Euch allen fürs Mitmachen! Schöne Grüße, Christa

heringcerin vor 7 Monaten
Mist, seit langem mal wieder live dabei und nun doch meinen Wunsch verpasst! Super Mixtape, kein Wunder, bei dem Superthema. Grüße in's Studio - Stefan "Hering"

hape60 vor 7 Monaten
weshalb sich für "überlänge" entschuldigen? ist byte fm ein formatradio.... ma soll musik doch spielen, wenn man sie spielen will. sonst lassen.

attacke vor 7 Monaten
Hallo Christa, wünsch mir von Mutter oder Chuckamuck - Die Erde wird der schönste Platz im All! Freu mich auf die Sendung und viele Grüße in den Norden. Eddy

tomwaits vor 7 Monaten
Liebe Christa, drei Weltall-Vorschläge von mir: 1) Beatles - Across The Universe [Let It Be, 1970], das am 5.2.2008 um 1:00 Uhr MEZ von der NASA zum Polarstern gebeamt wurde (https://www.jpl.nasa.gov/news/news.php?release=2008-019), 2) Stephen Hawking Sings Monty Python - Galaxy Song [2015], 3) ProjeKct Two (King Crimson) - Space Groove III [Space Groove, 1997]. Liebe Grüße, Frank - "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein zugeschrieben)

lottemann vor 7 Monaten
Liebe Christa, ich finde mich damit zwar selbst fast ein bisschen einfallslos, aber dazu kommen mir nur zwei Songs in den Sinn: Space oddity von David Bowie und Out of space von Prodigy. Herzliche Grüße von Marc

lottemann vor 7 Monaten
Moin! Wie wäre es mit „Headmaster Ritual“ von The Smiths? Grüße von Marc

c-guth vor 7 Monaten
Liebe Emma, meine Wünsche kommen on Bands mit der Schule im Namen: Preston School Of Industry - Line It Up (vom Album Monsoon 2004) oder School Of Zuversicht - I Wish I Was Him (von dem schon wegen seines Titels großartigen Album Randnotizen From Idiot Town). Inhaltliches zum Thema wären Camera Obscura - Suspended From Class oder BC Camplight - You Should've Gone To School, LG Christian

paulee vor 7 Monaten
Hallo Emma, mein Vorschlag für die MischKasette in dieser Woche: Madness - Baggy Trousers, LG Paul

tomwaits vor 7 Monaten
Liebe Emma, keine Experimente diesmal. Ich schlage diese Woche einfach 3 1000mal gehörte, altbekannte old school hits vor: 1. Extrabreit - Hurra, hurra, die Schule brennt [Single, 1980 ]; 2. Pink Floyd - Another Brick in the Wall, Pt. 2 [The Wall, 1979]; 3. Supertramp - School [Crime of the Century, 1974]. Liebe Grüße, Frank

gaston vor 7 Monaten
darf's ein bisschen Old-School Heavy Metal sein? Girlschool - C'mon Lets Go - Schöne Osterferien!

lottemann vor 7 Monaten
Liebe Christa, zu dieser Farbe kommt mir als erstes "All cats are grey" von der Band, die mich nun schon seit fast 30 Jahren (oh Schreck!) begleitet, in den Sinn: The Cure. Viele Grüße von Marc

paulee vor 7 Monaten
Hallo Christa, in dieser Woche bietet sich ein Titel aus der Schweiz an: GRAUzone - Eisbär. Gruß, Paul

tomwaits vor 7 Monaten
Hallo Christa, "well today is grey skies / tomorrow is tears / you'll have to wait til yesterday is here" -> ich wünsche mir 'Tom Waits - Yesterday is Here [Franks Wild Years, 1987]'. Allerdings kommt mir gerade heute auch diese Musik hier - in ihrer wunderbaren Zerbrechlichkeit und Stille und im Kontrast zum Titel - "unendlich grau" vor: 'Mark Hollis - The Colour of Spring [Mark Hollis, 1998]'. Liebe Grüße, Frank

Emma_Stenger vor 7 Monaten
Wie schön, MilkaWay – das freut mich! Danke an alle für die guten Vorschläge aus Down Under! :) Liebe Grüße, Emma

MilkaWay vor 7 Monaten
The Go-Betweens make me so happy. Honey for the soul.

jessicahughes vor 7 Monaten
Stella Donnelly, Sampa The Great, Body Type, Courtney Barnett, Jen Cloher...

c-guth vor 7 Monaten
Hallo Emma, außer dem sehr nahe liegenden Down Under von Men At Work fällt mir spontan nur Musik aus Australien ein (und alles nicht ganz neu): The Riptides - Sunset Strip, Radio Birdman - Hanging On, Hoodoo Gurus - (Let's All) Turn On, Lighthouse Keepers - Evil Touch, natürlich die großartigen Go Betweens - Spring Rain, die ebenso großartigen Triffids - Jerdacuttup Man oder Wide Open Road, und selbstverständlich AC/DC - She's Got The Jack - wie immer liebe Grüße, Christian

tomwaits vor 7 Monaten
Hi Emma, ich wünsche mir "Crime & The City Solution - Six Bells Chime [Room Of Lights, 1986]" und gedenke damit, verknüpft durch den Film "Der Himmel über Berlin", des großen Bruno Ganz - RIP! Liebe Grüße, Frank

paulee vor 7 Monaten
Hallo Emma, ich mach mal den Anfang mit meinem Wunsch: Nick Cave und Kylie Minogue - Where the wild roses grow - Vielen Dank und Grüße, Paul

c-guth vor 8 Monaten
Liebe Emma ,meine Vorschläge sind dieses Mal Grant Hart (Hüsker Dü) - You Are The Reflection Of The Moon, Natalie Merchant (10.000 Maniacs) - San Andreas Fault, Robert Forster (Go Betweens) - Baby Stones, Feargal Sharkey (Undertones) - A Good Heart, Johnny Thunders (Ney York Dolls) - You Can't Put Your Arms Around A Memory, Peter Gabriel - Here Comes The Flood oder irgend etwas von Lou Reed oder John Cale - wie immer die besten Wünsche, Christian

lottemann vor 8 Monaten
Ich bin zwar selbst etwas hin und hergerissen, weil er sich mittlerweile mindestens (politisch) fragwürdig verhält, dennoch hat er mich in meiner Jugend sehr geprägt: Morrissey. Mein Wunsch wäre "The end of the line" oder (der Klassiker) "Everyday is like sunday". Grüße von Marc.

tomwaits vor 8 Monaten
Hi Emma, my one and only wish: Thom Yorke - Analyze [The Eraser - 2006] (von dem es auch eine "haunting" Unplugged-Version gibt: https://www.youtube.com/watch?v=p8uGdz0LwY8 )! Viele Grüße in den Bunker, Frank

k vor 8 Monaten
Hallöchen, ich wünsche mir den Golden Song von Zwanie Jonson an diesen Golden Days von Whitney Grüße Karl

c-guth vor 8 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch: Little Fevers - Gold; weitere Vorschläge: Tim Finn - Straw To Gold, Mad Planets - Gold Monte Carlo, Swearin' - Dust In The Gold Sack; The Crabs - Bricks Of Gold, Blue Train - Land Of Gold, The Be Be See - You K Gold, The Riptides - Tombs Of Gold, Pavement - Gold Soundz, Umbrella Heaven - UK Gold, und etwas älter: Mott The Hoople- The Golden Age Of Rock'n'Roll LG Christian

paulee vor 8 Monaten
Hallo Christa, da bei Fat Freddies Drops -silver and gold- ein Metall zu viel ist, wünsch ist mein Wunsch in dieser Woche dann doch The Notwist - Neon Golden -, lg paul

tomwaits vor 8 Monaten
Moin moin, 1) da gibt's natürlich mal wieder was von Tom Waits: Tom Waits - Diamonds & Gold [Rain Dogs, 1985]; 2) oder (mit kryptischem Titel): Pink Floyd - The Gold It's in the ... [Obscured By Clouds, 1972]; 3) hatten wir schon am 13.10.2017 (Thema: Schmutz), trotzdem: Gisbert zu Knyphausen & Kid Kopphausen Band - Staub und Gold [A Tribute to Nils Koppruch & Fink , 2014]. Viele Grüße, Frank

attacke vor 8 Monaten
Hallo Christa, Meine "Gold" Wünsche sind beide aus 2018... "UNS – Internetgold" und "Shame - Gold Hole". Viele Grüße nach HH, Eddy

Bobjob vor 8 Monaten
Wie wäre es mit Golden Brown von den Stranglers und/oder Goldfinger von Shirley Bassey Grüße, Christoph

lottemann vor 8 Monaten
Hallo Christa, das ist leicht! Meine Vorschläge für dieses Mal: „Golden Slumbers“ in der Version von Elbow, „Fool‘s Gold“ von den Stone Roses und „It‘s golden“ von Isolation Years. Viele Grüße von Marc

Moethejoe vor 8 Monaten
Servus Christa, ich wünsche mir diese Woche von Jurassic 5 - Whats Golden (Power in Numbers). Oder von den Yeah Yeah Yeahs - Gold Lion (Show Your Bones). LG Moe

wirth.luetzel vor 8 Monaten
zur Gold-Songs-Wünsche: Hallo, goldene Songs-Wünsche: Cracker-Golden Age / Radio Birdman - Man with the golden Helmet / Felt - Sunlight bathed the golden glow .... hach..... und Hotel Lights - A.M. slow golden hit :-) Viele Grüße Andreas Wirth

lottemann vor 8 Monaten
Wow, Christa..! Alle meine Wünsche in einer Sendung untergebracht, I‘m honoured! Vielen lieben Dank! Vorhin konnte ich leider nicht live zuhören, musste nun aber wenigstens mal einen Blick auf die Playlist werfen. Hammer. Dann morgen gleich aus‘m Archiv nachgehört. :) Liebe Grüße von Marc

ChristaHerdering vor 8 Monaten
Wie wärs mit Kirschkuchen zum Abendessen? :-) Vielen Dank für Eure Vorschläge und viel Spaß gleich mit der Sendung!

paulee vor 8 Monaten
Hallo Christa, für dieses Mix-Tape wäre mein Wunsch: UB40 - Cherry Oh Baby Liebe Grüße, Paul

tomwaits vor 8 Monaten
Moin moin, Kirschen? Hmm, wie wär's mit: 1) Sakura Sakura [Japanese Folk Song]; 2) Neil Diamond - Cherry Cherry [The Feel of Neil Diamond, 1966]; 3) Bilderbuch - Die Kirschen waren toll [Die Pest im Piemont, 2011]. Bin gespannt, liebe Grüße nach Hamburg, Frank

attacke vor 8 Monaten
Hallo Christa, spontaner Wunsch: Prince - Under the Cherry Moon. Viele Grüße aus Aachen, Eddy

anjos vor 8 Monaten
Liebe Christa, ich denk noch an Cherry Lips von Garbage :-) Schöne Grüße aus Kölle^^

lottemann vor 8 Monaten
Moin Christa, spontan dachte ich erst „oha, Kirschen. Dazu fällt mir ja so gar nix ein.“ Aber bei näherem Hinsehen, weit gefehlt... ;) Meine Vorschläge: „Cherry Blossom Girl“ von Air (hat mich damals sehr lange begleitet), „Cherry Lips“ von Archie Bronson Outfit und „Kirschen“ von Nils Koppruch (möge er in Frieden ruhen). LG Marc

diggedidigg vor 8 Monaten
Moin! Mein Wunsch zum Thema Kirsche: Mondo Cherry von Jacques Palminger und den Kings of Dub Rock. Beste Grüße!

MilkaWay vor 8 Monaten
Sehr gelungene Sendung. Ein massives Thema mit vielen tollen Vorschlaegen, gute Endauswahl. Wirkt am besten bei voller Lautstaerke, meine Nachbarn sind wahrscheinlich weniger begeistert im Moment!

Emma_Stenger vor 8 Monaten
Ich hoffe ich konnte euch eine Freude machen mit dieser Sendung! Ich habe jedenfalls einiges neues (altes) tolles entdeckt! :) Liebe Grüße, Emma

franki vor 8 Monaten
Wow, mal Frumpy aus dem "Radio" zu hören: thumbs up! Franki

attacke vor 8 Monaten
Hallo Emma. Mein Krautrock-Wunsch von Can "Mother Sky" oder "She Brings The Rain" Viele Grüße nach HH, Eddy

collocationist vor 8 Monaten
Für mich die Essenz des Krautrock: Hallogallo von Neu! auf deren erster LP (1972). Leider mit knapp 10 min sehr lang, aber eben wegen der unfasslichen Maschinenmusikdrums von Klaus Dinger einzigartig. Vielleicht wenigstens ein Edit daraus? Viele Grüße, Peter

vituswerdegast vor 8 Monaten
naheliegend, aber zeitaufwendig: "Krautrock" von der Faust IV

paulee vor 8 Monaten
Hallo Christa, wie wärs mit: Dunkelziffer - Keine Python -? LG Paul

gaston vor 8 Monaten
Liebe Emma, mein Vorschlag wäre Archangel Thunderbird von Amon Düül II, allerdings in der cover Version der Breeders, zu finden auf der letzen Scheibe All Nerve. Thanks!

tomwaits vor 8 Monaten
Hi Emma, my one and only krautrock wish: Eloy - Master Of Sensation [Silent Cries And Mighty Echoes, 1979]. Liebe Grüße, Frank

ChristaHerdering vor 8 Monaten
Aaah, lieber Marc, verstehe ;-) Na dann weiß ich Bescheid für die Zukunft. Danke fürs Mitmachen an alle & eine schöne Woche!

lottemann vor 8 Monaten
Liebe Christa, wer sich ein bisschen mit Loriot auskennt und meinen Nutzernamen damit verbindet, wird sich meinen Nachnamen leicht erschließen können. ;)

anjos vor 9 Monaten
Moin Christa, an der Ostsee kann man immer mal ganz gut abtauchen ;-) Wünsch mir Isolation Berlin - Fahr weg. Schöne Grüße!

k vor 9 Monaten
ich bin für Manu Chao mit Desaparecido

lottemann vor 9 Monaten
Hallo Christa, dieses Mal nur ein Vorschlag/Wunsch von mir. Einer meiner alltime-favourites: „How to disappear completely“ von Radiohead. Liebe Grüße von Marc

paulee vor 9 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch für dieses Mixtape: Sonic Youth -disappearer- LG Paul

tomwaits vor 9 Monaten
Moin moin, meine Verschwinden-Vorschläge sind: 1) Barry Manilow - Bermuda Triangle [Barry, 1980], 2) Scott Walker - Rawhide ("This is how you disappear...") [Climate Of Hunter, 1984], 3) "BUZZ OFF": Tom Waits & Roberto Benigni - Buzz off to you too! [from "Down By Law" https://www.youtube.com/watch?v=0Ox-qEYCFzo] and/or : P.R.O.B.L.E.M.S. - Buzz Off [Hot Tracks From Dead Wax, 2015]. Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

attacke vor 9 Monaten
Hallo Christa, zum Thema "Verschwinden" fällt meine Wahl auf "Tomte - Schreit den Namen meiner Mutter" mit der Textzeile "Du sagtest: weißt du wie man einfach verschwindet...". Viele Grüße aus Aachen, Eddy

wirth.luetzel vor 9 Monaten
shit, ich bin zu spät. Hätte sonst noch die Silver Jews mit Punks in the beerlight und den beer drinking man von Blood on the saddle empfohlen :-) Viele Grüße Andreas Wirth

attacke vor 9 Monaten
Hallo Emma, zum Thema Bier bzw. Dosenbier meine Vorschläge aus der Deutsch-Punk-Ecke: ZK - Dosenbier, Normahl - Fraggles oder Lotto King Karl - Fußball & Dosenbier. Viele Grüße aus Aachen, Eddy

collocationist vor 9 Monaten
Ein Klassiker der Polytoxikomanie ist hier wohl "One Scotch, One Bourbon, One Beer" - aber in welcher Version: Amos Milburn (1953), John Lee Hooker (1960) oder George Thorogood & The Destroyers (1977 ff)? BG, Peter

lottemann vor 9 Monaten
Kein einfaches Thema, aber mal sehen... „Beer for breakfast“ von den Replacements, „Beercan“ von Beck, „Cryin‘ in your beer“ von den Stereophonics, „The man who loved beer“ von Lambchop, „Beers, steers and queers“ von den Revolting Cocks, „Beerblast“ von Peter Pan Speedrock und „Beer Cigars Guitar“ von Hauschka ist das was sich dazu in meiner Plattensammlung so findet... in diesem Sinne: Zum Wohl! Marc P.S.: Sorry, ich konnte mich nicht entscheiden.

tomwaits vor 9 Monaten
Hallo Emma, mein einziger Songwunsch zum Thema 'Bier' ist (wer hätte das gedacht?): Tom Waits - Warm Beer and Cold Women [Nighthawks at the Diner, 1975]. Cheerio, Frank

Emma_Stenger vor 9 Monaten
Willkommen im Paradies! Danke für eure Vorschläge, ich hoffe habt Freude an diesem Spaziergang durch Garten Eden :) Liebe Grüße, Emma

tomwaits vor 9 Monaten
Hi 2019! What about: 1) Tom Waits - (Meet Me In) Paradise Alley [Paradise Alley OST, 1978] -> "Hello sucker, Merry Christmas and a Happy New Year" :-). Oberobergenialst wäre allerdings: 2) Massive Attack vs. Burial - Paradise Circus [Four Walls/Paradise Circus 12", 2011]. 3) (Als Teil der Exsequien): Gabriel Fauré - Requiem op. 48, VII. In Paradisum [z.B. vom "Choir of King's College"]. Happy new (Y)ear, ByteFM and team! LG, Frank

MilkaWay vor 9 Monaten
Tolle Vorschlaege, gelungene Auswahl, eine vertraeumte Reise zum Mond, und diesem sehr wuerdig. Danke!

Emma_Stenger vor 9 Monaten
Hallöchen liebe Astronaut_innen! Ich freue mich schon auf die Mondreise, danke für eure Vorschläge :) Liebe Grüße, Emma

casi2007 vor 9 Monaten
oops - schon freitag, 17 uhr, aber vielleicht geht der wunsch hier ja trotzdem nch: "I'll shoot the moon" von Tom Waits (zu finden auf The Black Rider)?! Ein Wunder, dass tomwaits sich den noch nic ht gewünscht hat.... LG, Carsten

mhobe vor 9 Monaten
Hallo, Wie wäre es mit Who killed Mr. Moonlight von Bauhaus? LG, MH

paulee vor 9 Monaten
Hallo, auf dieses Mix-Tape wünsche ich mir: Leslie Feist - My Moon, My Man. Grüße, Paul

tomwaits vor 9 Monaten
Liebe Emma, zum Mixtape-Finale des Jahres 2018 keine "Experimente" von meiner Seite aus: 1) Ludwig van Beethoven - Klaviersonate Nr. 14 op. 27 Nr. 2 (MONDscheinsontae), 1. Satz [gespielt von Glenn Gould, 1970]; 2) Nick Drake - Pink Moon [Pink Moon, 1972]; 3) Elvis Presley - Blue Moon [Elvis Presley, 1956] (as referenced in 'Mystery Train' by Jim Jarmusch). Liebe Grüße und alles Gute für 2019, Frank

ChristaHerdering vor 9 Monaten
Viel Spaß mit dem Mixtape gleich, danke für Eure Einsendungen und schöne Weihnachtstage! LG christa

paulee vor 9 Monaten
Also KRS-one - sound of da police - wäre schön, lg Paul

attacke vor 10 Monaten
Hallo Christa, meine Wünsche zum Thema East Coast HipHop: "Gang Starr - Just to Get a Rep" oder "A Tribe Called Quest - Can I Kick It?". Dank und Gruß nach HH, Eddy

tomwaits vor 10 Monaten
Liebe Christa, diese Woche habe ich passender- und ausnahmsweise nur einen Songwunsch: RUN DMC - Christmas in Hollis [Single, 1987]. Frohe Weihnachten an Dich und das ganze ByteFM Team! Viele Grüße, Frank

ChristaHerdering vor 10 Monaten
Hallo Marc, bitte gerne :-) Bei der Version bin ich tatsächlich auch stutzig geworden, allerdings erst als ich nach der Sendung die Playlist erstellt habe, und da war es schon zu spät... Tut mir leid wenn ich da was durcheinander gebracht habe. Auf jeden Fall ein toller Track! LG Christa

lottemann vor 10 Monaten
Ich korrigiere mich... der Track ist (irgendwie logisch) auf „The K&D Sessions“ zu finden. Da aber afaik mit Rap.

lottemann vor 10 Monaten
Liebe Christa, herzlichen Dank dafür, dass Du Bug Powder Dust für mich gespielt hast! Ich freu mich jedes Mal wie ein kleines Kind, wenn einer meiner Wünsche dabei ist. Allerdings scheint es da verschiedene K&D Sessions zu geben, „meine“ Version ist die mit den kompletten Vocals von Justin Warfield, ich glaube zu finden auf der DJ Kicks von K&D. Whatever, trotzdem vielen Dank! LG Marc

paulee vor 10 Monaten
Hallo Christa, in dieser Woche wünsche ich mir Adam Ant - goody two shoes Beste Grüße und vielen Dank, Paul

tomwaits vor 10 Monaten
Hi Christa, 1) zu Insekten gibt's natürlich was von Tom Waits(!): 'Army Ants' vom Album 'Orphans' von 2006. 2) Legendär sind die letzten 40 Sekunden von 'Grantchester Meadows' von Pink Floyd vom Album 'Ummagumma' (1969). 3) Der Klassiker schlechthin ist natürlich '(The) Flight of the Bumblebee/(Der) Hummelflug' von Rimsky-Korsakov aus der Oper 'Das Märchen vom Zaren Saltan' (1899/1900), z.B. in der Aufnahme von Yo-Yo Ma & Bobby McFerrin von 'Hush' (1992) oder im Arrangement von Grigory Feygin von der CD 'Hummelflug - Ein musikalischer Frühling' (2000). Grüße, auch an die Biene Maja, Frank

lottemann vor 10 Monaten
Ha! Vielleicht ein bisschen an den Haaren herbeigezogen, aber jetzt kann ich endlich mal einen Song loswerden, der mich schon über 20 Jahre begleitet: „Bug powder dust“ von Bomb The Bass/Justin Warfield. Wichtig: Die Kruder und Dorfmeister Session, nicht das Original! Grüße aus Suburbia! Marc

ChristaHerdering vor 10 Monaten
Hallo Stefan, danke Dir! Mit den 2 Stunden hast Du recht, aber leider ist das organisatorisch nicht so leicht umzusetzen. Aber wir denken drüber nach :-) LG aus der Redaktion! Christa

heringcerin vor 10 Monaten
Ein wahrlich ergiebiges und buntes Mixtape. Schönes Thema und schön auch, die von mir erwähnte Spliff Radio Show setzt den Schlusspunkt, datt freut mir! So langsam könnte man über ein zweistündiges Mixtape nachdenken, oder? Mittlerweile werden sich so viele tolle Sachen gewünscht, irgendwie schade. LG aus der Pfalz

ChristaHerdering vor 10 Monaten
Auf geht's nach Berlin! Vielen Dank fürs Mitmachen und schöne Grüße! Christa

attacke vor 10 Monaten
Hallo Christa, Ideal und Bowie sollten gesetzt sein. Neubauten sowieso. Dann wünsche ich mir mal "Ton Steine Scherben - Rauch-Haus-Song" (70er) und "Die Tödliche Doris - Tanz im Quadrat" (80er). Freu mich auf die Sendung und viele Grüße nach Berlin äh Hamburg.

tomwaits vor 10 Monaten
Hi Christa, zum dieswöchigen Thema schlage ich vor: 1) MDK (Mekanïk Destrüktïw Komandöh) - Berlin [ Berlin 12", 1983], 2) Ideal - Berlin [Ideal, 1981], 3) David Bowie - V-2 Schneider [Heroes, 1977]. Liebe Grüße, Frank

paulee vor 10 Monaten
Was für ein Zufall, ich hab schon die ganze Zeit überlegt, wie ich Heiner Pudelko mal unterbringe... Also ist mein Wunsch für dieses Mixtape: Interzone - Kinderlied LG Paul

Emma_Stenger vor 10 Monaten
Hallöchen und wieder mal ganz lieben Dank für eure Vorschläge! Liebe Grüße aus dem Studio, Emma

c-guth vor 10 Monaten
Hallo Emma - und wenn's noch so abgenudelt ist: Bob Dylan -Like a rolling stone - immer noch einer der großartigsten Songs aller (Rock) Zeiten LG Christian

lottemann vor 10 Monaten
Moin, von mir dieses Mal nur ein Vorschlag: „Paper Scissors Stone“ von Portico Quartet. Ahoi! sagt Marc

collocationist vor 10 Monaten
Ausser Konkurrenz ganz vorn: "Marble Breaks, and Iron bends" by Drafi. Grüße, Peter

peter vor 10 Monaten
Elephant Stone .. The Stone Roses

peter vor 10 Monaten
zu Stein ... The Stone Roses

anjos vor 10 Monaten
Liebe Emma und moin nach Hamburg, hier ganz tolle alte und neue Steine: Rolling Stones - Stoned; Blue Stones - I'm A Stereo :-) Schöne Grüße aus Kölle!

vituswerdegast vor 10 Monaten
Ich wünsche mir "Pushing Against a Stone" von Valerie June - ein hübsches Soulstück mit einer fast Michael-Karoli-artigen Gitarre...

attacke vor 10 Monaten
Hallo Emma, Songs / Bands zum Thema "Stein" gibt es ja wie Sand am Meer ;-). Ich entscheide mich mal für: "Red Hot Chili Peppers - Stone Cold Bush" oder "Wolfgang Ambros - Allan wia a Stan". Viele Grüße in den Norden. Eddy

tomwaits vor 10 Monaten
HI Emma, what about 1) "Rocks/Stones": Marvin Pontiac - Bring Me Rocks [The Legendary Marvin Pontiac: Greatest Hits, 1999]; 2) "Rock": Simon & Garfunkel - I Am A Rock [Sounds Of Silence, 1966], 3) "Pebble": Emerson, Lake & Palmer - Take A Pebble [Emerson, Lake & Pebble, 1970]. Grüße, Frank

heringcerin vor 10 Monaten
Oha, der Her Eyes Are A Blue Million Miles kam im OST von The Big Lebowski vor? Wieder total vergessen, sowas!

tomwaits vor 10 Monaten
Hi Christa, ich schlage vor: 1) Frank Chickens – One Million Hamburgers [B-Side von Yellow Toast, Single, 1987], 2) The Presidents Of The United States Of America – Peaches [The Presidents Of The United States Of America, 1995], 3) Marika Rökk - Musik, Musik, Musik (Ich brauche keine Millionen) [a.d. Film 'Hallo Janine', 1939 -> Hallo Muppets]. Grüße in die Millionenstadt Hamburg, Frank

wirth.luetzel vor 11 Monaten
zum Thema "Millionen" gibts bei mir spontan 2 Klassiker. Zuerst der so ziemlich beste meiner Rain-Song-Sammlung: 9Million Rainy day / Jesus and Mary Chain und natürlich das Millionenspiel von Can. Liebe Grüße vom Arsch der Welt im Rothaargebierge Andreas Wirth

attacke vor 11 Monaten
Hallo Emma, zum Thema "Arsch" darf "Turbonegro - Rock Against Ass" nicht fehlen. Und natürlich auch "Schwoißfuaß - Oinr Isch Emmr Dr Arsch"... Viele Grüße nach HH, Eddy

paulee vor 11 Monaten
Moinmoin, wie wäre es in dieser Woche mit Bilderbuch -Schick Schick - die Textzeile “Sag es laut! Du bist hinter meinem Hintern her...“ ist einfach herrlich. LG Paul

collocationist vor 11 Monaten
Einer, der angeblich NIE ein "asshole" genannt wurde (zumindest nicht in New York), war der große Künstler Pablo Picasso. Nachzuhören im zeitlosen "Pablo Picasso" der Modern Lovers & Jonathan Richman von 1976. Wie wär's damit? Grüße, Peter

tomwaits vor 11 Monaten
Hi Emma, 1) "The Grand Wazoo" von Frank Zappa ist leider ein (auch noch 13-minütiges) Instrumental, deswegen wünsche ich mir stellvertretend von Mr. Zappa 'Broken Hearts Are For Assholes' [Sheik Yerbouti, 1979], 2) Mal was Oberschwäbisches gefällig? Schwoißfuaß - Oinr Isch Emmr Dr Arsch [Oinr Isch Emmr Dr Arsch, 1981], 3) Oder us Kölle: BAP (u.a.) - Arsch huh, Zäng ussenander [Arsch huh, Zäng ussenander, 1992]. Diese Ausgabe geht dann wohl in die An(n)alen der Geschichte ein ... Liebe Grüße, Frank

paulee vor 11 Monaten
Also, ein offener Horizont in der Musik ist ja immer gut. In dieser Woche bleibe ich mal in der Stadt und freue mich auf Haiyti - Mafioso. LG Paul

lottemann vor 11 Monaten
Auch wenn ich dieses Mal nichts Konstruktives beitragen kann, muss ich mich ausdrücklich Gerd/schoe anschließen: Auto Tune gehört zu den wenigen Stilmitteln, denen ich so gar nichts abgewinnen kann und das mich sogar dazu zwingt, die Musik in der es vorkommt, sofort abzuschalten. Sorry, aber das muss nochmal gesagt werden. ;) Gruß von Marc

tomwaits vor 11 Monaten
Hi Christa, bei auto-tune fällt mir spontan (positiv!) ein: 1) Poliça - Lay Your Cards Out [Give You The Ghost, 2012], 2) Radiohead - Pulk/Pull Revolving Doors [Amnesiac, 2001], 3) James Blake - Put That Away And Talk To Me [The Colour In Anything, 2016] . I will auto-tune-in on friday :-), liebe Grüße, Frank

Emma_Stenger vor 11 Monaten
Viel Spaß mit den Synthie-Sounds und besten Dank wieder mal für eure Vorschläge! Liebe Grüße, Emma

stoffmaster vor 11 Monaten
Moin, mein Wunsch kommt aus der Synth Wave-Ecke und zwar "gerry and the holograms" (Band=Titel) Liebe Grüße aus Hannover Michael

lottemann vor 11 Monaten
Moin, bei Synthie-Musik kommt man bzw. ich natürlich nicht an Depeche Mode vorbei! Vorschlag 1: "Halo" vom Album "Violator". Vorschlag 2: Ebenfalls ein Klassiker: "Rubycon" von Tangerine Dream. Davon gibt es meines Wissens einen Edit der Mixtape-kompatibel, weil verhältnismäßig kurz, ist (z.B. 7"-Version Side two). Vorschlag 3: Ein Song vom Beginn (zumindest für mich) der "Synthie-Phase" von Radiohead: "Idioteque" (von Kid A). Ahoi! sagt Marc

tomwaits vor 11 Monaten
Hi Emma, ich greife mal wieder tief in die "Oldie"-Kiste und schlage vor: 1) Emerson, Lake & Palmer - Lucky Man [Emerson, Lake & Palmer, 1970]; 2) John Foxx - Underpass [Metamatic, 1980]; 3) Space - Magic Fly [Magic Fly, 1977]. Grüße nach Hamburg, Frank

ChristaHerdering vor 11 Monaten
Night Fever, Night Fever... ohne zu viel zu verraten: Mit dem Mixtape lässt sich diesmal passend ins Wochenende starten :-) Vielen Dank für Eure Vorschläge! Schöne Grüße, Christa

paulee vor 11 Monaten
Moin moin, für dieses Mixtape ist mein Vorschlag GRACE JONES - am i ever gonna fall in love in NY-City- LG Paul

collocationist vor 11 Monaten
Thematisch und musikalisch eher nekrophil: Public Image Ltd, Death Disco (Metal Box, 1979). Peter

c-guth vor 11 Monaten
Hallo Christa, wünschen tu ich mir Christian Steiffen - Ich fühl mich Disco, ansonsten fällt mir natürlich Blue Monday (New Order) und - ja! - Miss You von den Stones ein (habe ich anfangs gehasst, ist aber kongenialer Zeitgeist). Bei den richtigen Originalen finde ich immer noch Hot Stuff von Donna Summer ganz weit vorne. Keine musikalische, aber textliche Referenz: The Divine Comedy - At The Indie Disco Liebe Grüße, Christian

attacke vor 11 Monaten
Hallo Christa, zum Thema "Disco" eine Muss: "Whirlpool Productions - From Disco To Disco" oder "Slime - D.I.S.C.O" ;-). Viele Grüße aus dem Westen, Eddy

tomwaits vor 11 Monaten
Hi Christa, also zum Thema 'Disco' wünsch ich mir: 1) Hamilton Bohannon - Disco Stomp [Insides Out, 1975] (war auch eine der Erkennungsmelodien der Fernsehsendung 'Disco' mit Ilja Richter); 2) Shirley & Company - Shame Shame Shame [Shame Shame Shame, 1975]; 3) Rick Dees & His Cast Of Idiots - Disco Duck [Disco Duck, 1976]. Bin gespannt auf das saturday night fever on friday evening! Liebe Grüße, Frank

Emma_Stenger vor 12 Monaten
Wow, danke wieder Mal für eure tollen Wünsche! Ich hoffe ich kann euch mit meiner Auswahl glücklich machen :) Noch heile Grüße, Emma

c-guth vor 12 Monaten
Hallo Emma, mein Wunsch wäre Broken Toy von Veronica Falls; ansonsten fällt mir spontan Everything Is Broken von Bob Dylan ein, einigermaßen passend finde ich auch noch Love Will Tear Us Apart von Joy Division, viele Grüße Christian

paulee vor 12 Monaten
Moin Emma, im Fußball nennt man das Steilvorlage. Für diese Woche wünsche ich mir von Broken Social Scene -Texico Bitches -. Vielen Dank und beste Grüße, Paul

collocationist vor 12 Monaten
Meine unbedingte Unterstützung für Franks (tomwaits) Wünsche: Trio und/oder Scherben! Peter

tomwaits vor 12 Monaten
Hi Emma, ich wünsche mir diese Woche 3 "Broken"-Oldies/Classics: 1) Trio - Broken Hearts For You And Me [Trio, 1981], 2) Marianne Faithful - Broken English [Broken English, 1979], 3) Ton Steine Scherben - Macht kaputt, was euch kaputt macht [Warum geht es mir so dreckig?, 1971]. Liebe Grüße, Frank

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, schwieriger Begriff (finde ich), but I try: 1) wie Marc/lottemann: Beck - Loser [Mellow Gold, 1994]; 2) verrückte Assoziation: Eva Mattes - Hei Pippi Langstrumpf [Titellied der Fernsehserie, 1971 -> https://www.youtube.com/watch?v=vS4DNnp8ZhM]; 3) no-brainer: Tech N9ne - Slacker [Absolute Power, 2002]. Grüße nach St. Pauli, Frank

lottemann vor einem Jahr
Nun greife ich mal tief in die Kiste: „Is‘ mir egal“ von Der Tobi & das Bo (Gerne die „Adolf Noise Meditation“) und „Loser“ von Beck fallen mir dazu gerade spontan ein. :D Allerdings gestehe ich, dass mir gar nicht so richtig klar ist, wovon Beck da genau singt. Aber immerhin passt der Titel irgendwie. Viele Grüße von Marc

Wattacke vor einem Jahr
meinetwegen könnte es nur eine "Blume" geben. Die käme dann von den Neubauten, ist aber leider zu spät. Es grüßt der Gnagflow aus CA

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallo Byte-Friends! Danke für eure blumigen Wünsche – das wird ein bunter Strauß! Viel Spaß beim Hören und ein schönes Wochenede, Emma

collocationist vor einem Jahr
Mein Wunsch geht zurück ins Jahr 1968. Akustisch, lakonisch und in der Einzahl: "A Flower" von Alexis Korner auf "A New Generation of Blues". Grüße, Peter

attacke vor einem Jahr
Hallo Emma, zu diesem schönen Thema fällt mir spontan der wunderschöne Song "Roses are free" von Ween ein, und/oder "Dead Flowers" - Original von den Stones oder das Cover von Townes Van Zandt vom Big Lebowski Soundtrack. Viele Grüße nach Hamburg, Eddy

lottemann vor einem Jahr
Moin, jetzt will ich mich doch endlich auch mal wieder einschalten. MeineVorschläge zum Thema Blumen: The Cure - A chain of flowers und Radiohead - Lotus flower. Viele Grüße von Marc

katzensilber vor einem Jahr
Hallo Emma, also ganz naheliegend bei diesem schönen Thema: Echo and the Bunnymen - Flowers. Viele Grüße und danke fürs Wünscheerfüllen Lutz

tobias.merz vor einem Jahr
Faithless - Flowerstand Man

tomwaits vor einem Jahr
Liebe Emma, hier meine Blumenvorschläge für den Fleur(p)op-Melodienstrauß am Freitag: 1) Tom Waits - Trampled Rose [Real Gone, 2004]; 2) Marlene Dietrich - Sag mir, wo die Blumen sind [Single, 1962]; 3) Talking Heads - (Nothing But) Flowers [Naked, 1988]. Grüße nach Hamburg, Frank

ChristaHerdering vor einem Jahr
Vielen Dank für all Eure Vorschläge und viel Spaß gleich mit dem Mixtape! Schönes Wochenende, Christa

paulee vor einem Jahr
Liebe Christa, mit "Almost Crimes" von Broken Social Scene käme ein großartiger Hit auf das Mixtape. Mit Kevin Drew und der famosen Leslie Feist sang hier eins der energiegeladensten Duos der 00er Jahre zusammen. Beste Grüße aus St.Georg von Paul

peter vor einem Jahr
Liebe Christa, ich wünsche mir für Verbrechen: "I fought the Law" von The Clash! Danke

gaston vor einem Jahr
LIebe Christa, ich wünsche mir für die nächste Sendung: "Bonnie And Clyde" von Serge Gainsbourg & Brigitte Bardot, merci!

RubenJonasSchnell vor einem Jahr
Liebe Christa, mein Vorschlag: "Verbrechen" von Camping (Cover von Stina Nordenstams "Crime"). Den Song kann ich Dir ggf. schicken. Unsere Moderatorin Sandra Zettpunkt war zeitweilig Teil von Camping. Viele Grüße Ruben

tomwaits vor einem Jahr
Liebe Christa, zum Thema 'Verbrechen' schlage ich vor: 1) Tom Waits(!!!) - Georgia Lee [Mule Variations, 1999], 2) Kid Kopphausen - Mörderballade [I, 2012], 3) Bruce Springsteen - Dead Man Walkin' [Dead Man Walking OST, 1996]. Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

c-guth vor einem Jahr
Liebe Emma, mein absoluter Favorit und damit Wunsch: Swim von Madder Rose; ebenfalls ganz großartig ist Swimming Pool von Emmy The Great; weitere Vorschläge wären: REM - Nightswimming; The Jazz Butcher - La mer ("tout le monde va à la plage"), Loudon Wainwright III - The Swimming Song Liebe Grüße, Christian

collocationist vor einem Jahr
Schwimmen. Gut - und dann? "Walk on Water". Bevorzugt von/mit Thirty Seconds To Mars (2018) - u.U. auch von/mit Eminem feat. Beyonce (2017), obwohl Letzerer doch zweifeln lässt ("... only when it freezes"), ob die Protagonisten sich lange über Wasser halten können. Grüße, Peter

tomwaits vor einem Jahr
Hi Emma, schlage folgende Schwimmabzeichen für das dieswöchige Mixtape vor: "Seepferdchen" -> Holger Czukay - Cool In The Pool [Movies, 1979]; "Freischwimmer" -> Peter Gabriel - I Go Swimming [Plays Live, 1983]; "Farthenschwimmer" -> Jeff Greinke - Swimmer [Swimming, 1998]. Liebe Grüße, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, da ist es mal wieder an der Zeit den schon lange nicht mehr geäußerten Wunsch nach Broken Social Scene zu stellen. Diesmal wäre passend - Swimmers - Vielen Dank und liebe Grüße Paul

michagehrig vor einem Jahr
Ach, das freut mich und ich kann dem nur zustimmen. Hat sich als Opener-Song geradezu aufgedrängt. :) Liebe Grüße, Micha

tomwaits vor einem Jahr
lieber sebastian timm, lieber michael, der anfang mit scott walker hat mich ganz unvorbereitet volle breitseite erwischt (wäre fast aus dem "fenster" gefallen) ... was eine sogwirkung von song und stimme - vielen dank!

michagehrig vor einem Jahr
Vielen Dank für eure großartigen Vorschläge! :) Liebe Grüße, Micha

c-guth vor einem Jahr
Hallo Michael, meine (old school) Vorschläge: Van Morrison - Cleaning Windows, Iggy Pop - The Passenger ("I look through my window so bright"), Kinks - Waterloo Sunset (Every day I look at the world from my window") Beste Grüße, Christian

paulee vor einem Jahr
Hallo Michael, für dieses Mixtape wünsche ich mir N*E*R*D - Windows LG Paul

marc frandel vor einem Jahr
Servus Micha, "Windowlicker" von Aphex Twin ist Pflicht! Herzlichen Dank und schöne Grüße nach Hamburg, Marc

tomwaits vor einem Jahr
Moin moin, für das "Fenster"-Mixtape schlage ich vor: 1) "I've seen it all through the yellow windows of the evening train": Tom Waits - 9th & Hennepin [Rain Dogs, 1985] 2) Chick Corea - Windows [Circling In, 1975], 3) Joni Mitchell - Moon At The window [Wild Things Run Fast, 1982] - und das Betrachten des Gemäldes "Sun in an Empty Room" von Edward Hopper :-) ! Grüße, Frank

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallöchen Freunde! Vielen Dank für eure wieder mal spannenden Vorschläge! Liebe Grüße Emma

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, als Crossover-Alternative zu meinen “Mitwünschern“ kommt in dieser Woche mein Wunsch von Bodycount (Ice-T) - Cop Killer oder alternativ dazu Momma's gonna die tonight, LG Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hi Emma, ja bitte (stimme Lutz/katzensilber 100% zu): Le bien, le mal - Guru (feat. MC Solaar) [Jazzmatazz Vol. 1, 1993]. Alternativ: Buckshot LeFonque - No Pain, No Gain [Buckshot LeFonque, 1994] oder Advanced Chemistry - Fremd im eigenen Land [Single, 1992]. Liebe Grüße, Frank

katzensilber vor einem Jahr
Hey, das ist ja ein tolles Thema, es gab so großartige HipHop-Platten in den 90ern, z.B. die Jazzmatazz-Serie von Guru, hier u.a. "Le bien, le mal" feat. MC Solaar. Ganz abgefahren fand ich auch die Collaboration von Mc Tunes und 808 State "Tunes splits the atom". Liebe Grüße Lutz

LuiseVoerkel vor einem Jahr
Lieben Dank für all die guten Vorschläge! Luise

gaston vor einem Jahr
Liebe Luise, gleich mehrere alter egos hat sich Will Oldham zugelegt aka Bonnie Prince Billy aka Palace Brothers aka Palace Music. Ich wünsche mir das wunderschöne Duett mit Scout Niblett "Kiss" oder den "Ohio River Boat Song" vielen Dank!

attacke vor einem Jahr
Hallo Luise, zum Thema Alter Ego sollte Donald Glover aka "Childish Gambino - This Is America" nicht fehlen. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Luise, da gäbe es etwas aus der Romantik: Florestan und Eusebius (alter Egos von Robert Schumann) - Klaviersonate Nr. 1 Fis-Moll, op. 11 [1835]; der 2. Satz, Adagio, würde von der Länge passen (z.B. in der Interpretation von Maurizio Pollini). Ansonsten fällt mir noch ein: Gorillaz - Humility [The Now Now, 2018] oder The Traveling Wilburys - Handle with Care [The Traveling Wilburys Vol. 1, 1988]. Viele Grüße, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo, da muss ich gar nicht lang überlegen: Mouse on Mars / Marc E. Smith mit ihrem Alter Ego "Von Südenfeld" - Dearest Friends - LG Paul

Emma_Stenger vor einem Jahr
Miau miau, zwitscher zwitscher! Danke für eure tierischen Wünsche, liebe Freundinnen und Freunde! Liebe Grüße, Emma

heringcerin vor einem Jahr
Mein Wunsch als Abschluss, ich freue mich sehr, vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz.

juicy vor einem Jahr
zu Tiere: BITTE: ` I wanna be your dog` von den stooges lieben gruß, judith

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, da die zentralen Songs auf "Animals" von Pink Floyd leider deutlich über 10 Min. lang und damit mixtapeinkompatibel sind, wünsche ich mir: 1) Beatles - Blackbird (White Album, 1968), 2) Peal Jam - Animal (Vs, 1993), 3) Patti Page - (How Much Is) That Doggie in the Window? (Single, 1953). Liebe Grüße, Frank

schwermatrose_ vor einem Jahr
Moin Emma! Hier meine Vorschläge: "kill the great raven" von Snakefinger und/oder "pigs of the roman empire" von Melvins + Lustmord Ahoi, Schwermatrose

lottemann vor einem Jahr
Einen hab ich noch: „Shake dog shake“ von The Cure!

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Wunsch in dieser Woche kommt.aus der Schweiz, Grauzone -Eisbär- LG Paul

katzensilber vor einem Jahr
Hey hallo, ich hoffe, dass auch eine mythologische Auslegung des Tierthemas genehmigt ist. Dann wäre mein Wunsch "Pegasi" von Jesca Hoop. Liebe Grüße, Lutz

lottemann vor einem Jahr
Moin! Meine Vorschläge für dieses Mal sind: „Die Tiere sind unruhig“ von Kante und „Tamer animals“ von Other Lives. Viele Grüße von Marc

ChristaHerdering vor einem Jahr
Gleich geht's los! Recht banjo-lastig diesmal ;-) Vielen Dank für Eure Songwünsche. Schönes Wochenende, Christa

lottemann vor einem Jahr
Moin Christa, mein Wunsch dazu kann dieses Mal eigentlich nur „Ex-Cowboy“ von Mogwai sein. Da das aufgrund seiner Länge den Rahmen einer einstündigen Sendung sicher sprengt, habe ich aber noch zwei Alternativen: „Drugstore Cowboy“ von Justin Warfield und „Cowboys from hell“ von Pantera. Ahoi! und viele Grüße aus der Vorstadt von Marc

attacke vor einem Jahr
Hallo Christa, wünsche mir "Japanese Cowboy" von Ween - oder einer der anderen 10 Songs aus dem Album "12 Golden Country Greats". Oder "Cowgirl In The Sand" von Neil Young. Dank und Gruß nach Hamburg. Eddy

collocationist vor einem Jahr
Es mag ein wenig befremdlich klingen, aber mein Wunsch ist durchaus ernst gemeint: Pat Woods - I'm A Poor Lonesome Cowboy (Lucky Luke Theme, 1972). Die kurze Version von 1:35 aus dem Zeichentrick-Abspann:ein Klassiker des einsamen Reitens in den Sonnenuntergang. Gruß, Peter

ppanta vor einem Jahr
Hallo zu Cowboys & Cowgirls fällt mir so einiges ein : Zuallererst Prefab Sprout mit "Cowboy Dreams" wäre auch mein persönlicher Wunsch Dann die Cowboy Junkies (z.B. mit I´m So Lonesome I could cry von Hank Williams oder "A Horse in the Country") Zu Hank Williams gab es auch ein Hommage-Album in der Great American Composers Serie von The Residents ("Kaw-Liga" von 1986) Und dann hätte ich noch Adam Ant mit "5 Guns West" sowie Wall of Voodoo (mit "Call of the West" oder "Mexican Radio" für den modernen Cowboy) Danke für die inspirierenden Sendungen! Patrick

gaston vor einem Jahr
über die Cowboys der Großstadt: vom Soundtrack des Films MIidnight Cowboy (Asphalt-Cowboy): Everybody's Talkin', lieben Dank!

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, auch in dieser Woche ein Wunsch von mir:Tokyo Ska Paradise Orchestra - Russian Cowboy LG, Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, da reite ich doch mal ~30/40 Jahre zurück und wünsche mir: 1) Rickie Lee Jones - Flying Cowboys [Flying Cowboys, 1989]; 2) Steely Dan - Gaucho [Gaucho, 1980]; 3) ELO - Wild West Hero [Out Of The Blue, 1977]. Liebe Grüße, Orlando di Lasso! Just kiddin, Frank natürlich ;-)

Emma_Stenger vor einem Jahr
Vielen Dank für eure Vorschläge, liebe Byte-Friends :) Beste Grüße, Emma

ByteFM_Office vor einem Jahr
Hallo Frank, gerne doch und danke für den Hinweis! Sonnige Grüße /Dein ByteFM Team

tomwaits vor einem Jahr
Dankeschön :-)

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Bytes, könnt Ihr die Short-Songs-Sendung bitte noch zum Nachhören ins Archiv stellen? Danke, stay cool, viele Grüße, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Vorschlag in dieser Woche: Catnapp - No Cover. LG Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hi Emma, hier 3 Vorschläge von Künstlerinnen, die ihre eigene Musik produziert haben: 1) Tori Amos - 1000 Oceans [To Venus And Back, 1999], 2) Kate Bush - The Dreaming [The Dreaming, 1982], 3) Joanna Newsom - On a Good Day [Have One On Me, 2010]. Grüße, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Wunsch für diese Woche: Snuff - Too late. LG, Paul

c-guth vor einem Jahr
Hallo Christa, in aller Kürze: Wire - Champs oder Three Girl Rhumba; Chumbawamba - Her Majesty (single); Andreas Dorau - Tradition; Raincoats - No Side To Fall In; Elvis Costello - Welcome To The Working Week; Soup Dragons - Whole Wide World; Jesus And Mary Chain - Taste Of Cindy; Clannad - Rince Philip A'cheoil (von Clannad 2); The Lucksmiths - Birthday Present For Katrina; Randy Newman - Underneath The Harlem Moon (etwas länger: God's Song), The Triffids - Only One Life; Tullycraft - Knockout -- alle unter 2:00 Min; nicht ganz so kurz, aber all time classics: Undertones - Teenage Kicks und Supremes - Where Did Our Love Go; außerdem schliee ich mich dem Wunsch von collocationist an - ich freu ich auf eine kurzweilige Sendung, Christian

collocationist vor einem Jahr
Ich wünsche mir: Andy Partridge (XTC), History of Rock’n’Roll (1980). Eine komplette Geschichtsstunde … in 22 Sekunden. Wenn’s schwierig zu finden sein sollte: Klaus Walter hat diesen Track definitiv in seinem Archiv. Grüße, Peter

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, ich mach's kurz ;-): 1. Deerhoof - The Perfect Me (2:40) [Friend Opportunity, 2007], 2. The Residents - Moisture (1:07) [Commercial Album, 1980], 3. Tom Waits(!) - Johnsburg, Illinois (1:33) [Swordfishtrombones, 1983]. LG, Frank

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallo liebe HörerInnen! Danke für eure Warp-Wünsche, ich hoffe euch gefällt die Ausgabe :) Und auch noch Mal danke für eure Happy-Songs für mein vorheriges Mixtape! Liebe Grüße, Emma

evamadl vor einem Jahr
Hi Emma, ich wünsche mir einen Song von Kelela - den du gerne für mich aussuchen darfst! Grrreetings, Eva

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, aus dem "nicht-elektronischen" Bereich wäre vielleicht Maximo Park - Limassol - eine gelungene Option. Grüße, Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, ich wünsche mir "Electric Candyman - Flying Lotus (feat. Thom Yorke) [Until The Quiet Comes, 2012]". Liebe Grüße mit Warp-Antrieb, Frank

paulee vor einem Jahr
Neue Woche, neuer Versuch... Hallo Christa, wie wär es mit den Fun Lovin' Criminals und “Scooby Snacks“ mit Samples aus Pulp Fiction? Beste Grüße, Paul

gonzoguitar vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Vorschlag: Bratze - Trapez! Ob es die vorgabe "Gesprochene Samples" erfüllt, wirst du beurteilen :-) Beste Grüße nach Hamburg Ilja

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, meine Vorschläge für diese Woche sind: 1) Bobby Womack & Lana Del Ray - Dayglo Reflection (feat. Sam Cooke) [The Bravest Man In The Universe, 2012]; 2) Paul Hardcastle - 19 (feat. Peter Thomas - Vietnam Requiem) [Single, 1985]; 3) Gerhard Schröder - We Do Not Want To Fight [Pol(h)itparade (Musik aus Studio Bonn), 1972]. Liebe Grüße, Frank

Moethejoe vor einem Jahr
Hey Christa, mein Vorschlag diese Woche kommt von Manu Chao - Infinita Tristeza mit Samples von Youri Gagarine. LG Moe

lottemann vor einem Jahr
Moin! Wie immer werden mir wahrscheinlich noch ein Haufen anderer, noch besserer Songs einfallen, wenn ich den Kommentar abgeschickt habe, aber so ist das Leben wohl.. ;) Anyway, spontaner Einfall dazu: Oasis - Fuckin‘ in the bushes. Ahoi! sagt Marc

tobias.merz vor einem Jahr
Hi, leider nicht direkt eine Sample, aber gesprochen und an Anlehnung an Martin Luther King: Fingers Inc - My House Ein großartiges Credo an die House-Musik Lieben Gruß Tobias

hansai vor einem Jahr
Meine Happiness Klassiker: The Cure 'Just like heaven'; Towa Tei 'Batucada(feat. Bebel Gilberto); Cocteau Twins 'Heaven or Las Vegas'(der Song vom gleichnamigen Album).

radiomariusfm vor einem Jahr
Hey Emma, gute Laune bekomme ich bei "The Boxer" von Simon and Garfunkel. Guter Mix aus Melancholie und Aufbruchstimmung. Zwischendurch das Gequake :-D Liebe Grüße aus Wien

collocationist vor einem Jahr
"Stupidly happy" von XTC (2000) macht mich ... genau das! Grüße, Peter

c-guth vor einem Jahr
Hallo Emma, gute Laune bekomme ich sofort bei: Jack Johnson - Good People; Go Betweens - Spring Rain; R.E.M - Shiny Happy People; Talulah Gosh - Bringing Up Baby; Jazz Butcher - Southern Mark Smith; Katrina & The Waves - Walking On Sunshine; Redskins - Keep On Keepin' On; Jonathan Richman - Ice Cream Man Ich freu mich auf eine "happy hour" :-), Christian

sfunk vor einem Jahr
Happiness ist Alegria auf Portugiesisch. "Alegria na cidade" von Margareth Menezes, und dazu die Lautstärke schön hochdrehen, das ist klasse! Viele Grüße Mark

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, also wenn ein Lied aufs Mixtape passt, dann ganz klar The Style Council - Headstart For Happiness - und das wünsche ich mir diesmal für Bettina, LG Paul

tobias.merz vor einem Jahr
Moin Emma, damals 88 im Wehrdienst fand ich A loveley day von Bill Withers morgens höchst motivierend und happy machend - heute übrigens immer noch :^) Lieben Gruß Tobias

lottemann vor einem Jahr
Moin! Auch wenn „happy“ nicht unbedingt mein (musikalisches) Thema ist: Boards of Canada - „Happy cycling“, Mahavishnu Orchestra - „Be happy“ und Ton Steine Scherben - „Happy End“ sind dieses Mal meine drei Vorschläge. Grüße von Marc

tomwaits vor einem Jahr
Hi Emma, wie wäre es mit folgenden "Happy Songs" für Freitag, den 13ten: 1) Radiohead - Happy Song [von 1988, veröffentlicht auf: On A Friday Demos II, 2017]; 2) The Beatles - Happiness Is A Warm Gun [The Beatles/White Album, 1968]; 3) Kenny Garrett - Happy People [Happy People, 2002]. Viele Grüße, don't worry, be happy, Frank

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallo liebe Freund_innen! Danke für eure tollen Vorschläge, New York hat damit total viel Spaß gemacht! Viel Freude beim Hören :) Liebe Grüße Emma

c-guth vor einem Jahr
Hallo Emma, meine Wünsche zu New York wären: Patti Smith - 25th Floor; Lou Reed - Coney Island Baby; Ramones - Rockaway Beach; New York Dolls - Personality Crisis; Mink DeVille - Cadillac Walk; außerdem schließe ich mich dem Wunsch von paulee an - Beste Grüße, Christian

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Wunsch in dieser Woche: Richard Hell & The Voivods - Blank Generation Liebe Grüße, Paul

Moethejoe vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Vorschlag diese Woche: Beastie Boys - An Open Letter To NYC. Sonnige Grüße aus der Pfalz Moe

AK vor einem Jahr
Hallo meine Songs zum Thema NY von Tomte-New York und von den Pet Shop Boys-New York City Boy schöne Grüsse nach Hamburg von Andreas

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, für die New York-Ausgabe schlage ich vor: 1) John Zorn - Perfect Crime [The Song Project (Live), 2015]; 2) Lou Reed - Turning Time Around [Laurie Anderson - Heart Of A Dog OST, 2015]; Laurie Anderson - Coolsville [Strange Angels, 1989]. LG, Frank

ChristaHerdering vor einem Jahr
Hallo Rainer, haha ja, also doch! Vielen Dank für die Info, gut zu wissen! :-) Schöne Grüße, christa

rainer klehn vor einem Jahr
(zu Mixtape vom 29.06.2018) Hallo Christa Herdering, das Zitat lautet "Mit dem Alter beginnt man sich für Countrymusik zu interessieren" (Die Aeronauten). Würde mit Jazz aber auch funktionieren ;-) Beste Grüße®

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Christa, HILFE! Sonst geht es um spezielle Themen, diesmal um ein komplettes Genre!? This is just too much for 60 minutes - anyway... 1) Wenn knapp 8:45 Minuten Zeit für ein (ruhiges) Stück drin wären: Haden, Baker, Pieranunzi, Higgins - Silence [Silence, 1989, Soul Note] 2) Wenn's "brennen" soll: Billy Cobham & Brecker Brothers - Some Skunk Funk [A Funky Thide Of Sings, 1975, Atlantik] 3) Wenn's ein "Klassiker" sein soll: Weather Report - Birdland [Heavy Weather, 1977, Columbia] 4) (Sorry, diesmal ein Wunsch mehr als sonst, und es gäbe noch 100 andere <seufz>...) "Musikalisches Weltkulturerbe": Miles Davis (1955 live mit Sims, Mulligan, Monk(!), Heath, Kay) - Round Midnight [Miles Davis at Newport 1955–1975: The Bootleg Series Vol. 4, 2015, Legacy Recordings]. Viel Spass beim Tapemixen :-), freue mich jetzt schon auf die Sendung! Liebe Grüße, Frank

c-guth vor einem Jahr
Hallo Christa, da weiß ich gar nicht, wo ich aufhören soll... Also: Jeder Track von Miles Davis - Kind Of Blue und Gil Evans - Out Of The Cool; John Coltrane - Blue Train, Stan Getz - O Grande Amor (Sweet Rain); Charlie Haden's Liberation Music Orchestra - El Quinto Requimiento/Los Cuatro Generales: Lee Morgan - The Sidewinder; Thelonious Monk - Thelonious (T.M. Orchestra At Town Hall): Art Blakey - Moanin'; Duke Ellington - Sonnet In Search Of A Moor (Such Sweet Thunder); Lester Bowie - Saving All My love For You (Avant Pop); Herbie Hancock - Cantaloupe Island (übrigens sehr schön verwertet in Touch And Go - Would You..?); etwas sperriger, aber ganz großartig: Unit Structures von Cecil Taylor oder ganz ruhig: Tony Scott - Music For Zen Meditation Puh, nur eine Stunde??? Da beneide ich Dich nicht um diie Auswahl, bin sehr gespannt, beste Grüße, Christian

lottemann vor einem Jahr
Moin! Höchste Zeit, dass ich auch mal wieder meinen Senf dazugebe: Pat Metheny - „Icefire“, Esbjörn Svensson Trio - „The Well-Wisher“ und Brad Mehldau Trio - „Knives out“ sind meine drei Vorschläge für dieses Mal. Ahoi! sagt Marc

collocationist vor einem Jahr
Wen, wenn nicht John Coltrane? Von "My Favourite Things" (1960/61) gibt es eine Single-Version von knapp drei Minuten - was gerade bei Coltranes langen Exkursionen und Improvisationen eigentlich immer ein Sakrileg ist, hier aber gut funktioniert. Das ist mein Wunsch: Grüße, Peter

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, in dieser Woche wünsche ich mir MEUTE -underground. Wenn man als Brass-Band Techno spielt, kann das doch nur Jazz sein, oder? LG Paul

bhowell vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Tipp zum Thema "Radio" wäre "Screenwriter's Blues" von Soul Coughing. Best, -Brendan

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, danke für deine Antwort auf meine nicht ganz ernst gemeinte, vorlaute Anmerkung und eure Mühe bei der Auswahl. Beste Grüße, Paul

ChristaHerdering vor einem Jahr
Hallo Paulee, boykottiert wird Broken Social Scene sicher nicht: wenn mal ein Song nicht gespielt wird liegt es entweder daran, dass er nicht in unserem Archiv auffindbar ist oder dass die Sendezeit mal wieder nicht gereicht hat. Diese Woche kann ich auch wieder nur eine kleine Auswahl spielen, obwohl so viele tolle Songs dabei sind. Danke fürs Mitmachen wie immer!! Schöne Grüße, christa

AK vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Wunsch lautet von The Buggles - Video Killed The Radio Star schöne Grüsse

anjos vor einem Jahr
Tach Christa, ich hätte drei Songs im Angebot :-) !!! - AM/FM, King Crimson - Radio II, RATM - Guerilla Radio Schöne Grüße aus Kölle!

SandraZettpunkt vor einem Jahr
Sollte nicht fehlen: Teenage Fanclub - Radio

vituswerdegast vor einem Jahr
The Carpenters - Yesterday Once More, das wäre schön!

c-guth vor einem Jahr
Hallo Christa, meine Vorschläge zum Thema Radio: Tom Robinson - Listen To The Radio (Atmospherics); Van Morrison - Wavelength; Elvis Costello - Radio Radio + Radio Sweetheart; Ramones - We Want The Airwaves; The Suburbs - Turn The Radio On; The Doors - The Wasp (Texas Radio And The Big Beat); Tullycraft - Radio Theme: The Selecter - On My Radio; Young Marble Giants - Radio Silents; Warren Zevon - Mohammad's Radio; Joni Mitchell - You Turn Me On I'm A Radio; Elemental Groove Theory - Static On The Radio (und dann wäre da noch die Band Radio Birdman, z.B. mit Love Kills) Viele Grüße, Christian

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, da ich den Eindruck habe, dass ihr Broken Social Scene beharrlich boykottiert, versuche ich es mal mit Joe Jackson - On your Radio - Beste Grüße, Paul

heringcerin vor einem Jahr
Hallo werte Mixtaperinnen, auch wenn es keiner meiner Wünsche zum Thema "Reise" in die Sendung geschafft hat, so würde ich das Mixtape doch gerne mal anhören. Bislang ist es noch nicht im Archiv. Habt ihr vor lauter Urlaubsplänen bestimmt übersehen, kann ja mal vorkommen. Gruß Stefan

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Christa, zum Thema 'Radio' fällt mir als erstes "Van Morrison - In The Days Before Rock'n'Roll [Enlightenment, 1990]" ein - genial! Something completely different (und viiiel kürzer) ist "Monty Python - I bet you they won't play this song on the radio [Monty Python's Contractual Obligation Album, 1980]". Liebe Grüße, Frank P.S. Den obligatorischen (weil ersten auf ByteFM gespielten) Song, Transmission von Joy Division, hatten wir ja schon am 5.1. zum Thema 'Anfang'...

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, dem Wunsch des Schwermatrosen nach Broken Social Scene -Handjobs for Holidays- kann ich mich nur vehement anschließen, Beste Grüße, Paul

tobias.merz vor einem Jahr
Hallo Emma, hmm... ja... nicht direkt Reise aber dann doch im Kopf irgendwie: Marvin Gaye & Tammi Terrell - Ain't No Mountain High Enough Lieben Gruß Tobias

tomwaits vor einem Jahr
dankeschön :-)

vanessawohlrath vor einem Jahr
Lieber tomwaits, vielen Dank für den Hinweis. Die Ausgabe vom 08.06.18 befindet sich nun zum Nachhören in unserem Sendungsarchiv. Enjoy! Vanessa

tomwaits vor einem Jahr
hallo bytes, stellt ihr bitte das "teen artists" mixtape vom 8.6. ins archiv? aktuell kann man es leider noch nicht nachhören. danke vielmals, frank

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, ich wünsche mir diese Woche 1) "et jamais ne reviens": Soap&Skin - Voyage, voyage [Narrow, 2012]; 2) "Wenn einer eine Reise tut": Marvin Pontiac: Small Car [The Legendary Marvin Pontiac: Greatest Hits, 2000]; 3) "Doch die Mutter weinet sehr": Freddy - Junge, komm bald wieder [1962]; . Liebe Grüße, Frank

vituswerdegast vor einem Jahr
Ich wünsche mir "Travels In Nihilon" von XTC, liebe Grüße aus Gießen (auch immer eine Reise wert...)

schwermatrose_ vor einem Jahr
Hallo Emma! Hier meine Vorschläge: Mogwai – travel is dangerous | Bohren & Der Club of Gore – Fahr zur Hölle | Broken Social Scene –HandJobs For The Holidays Ahoi, Schwermatrose

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, um mal tief in der Mottenkiste zu kramen und ein wenig Ska zu finden: Jimmy Cliff - Hurrican Hattie LG Paul

collocationist vor einem Jahr
Da geht für mich, allen Heidi Klums der Welt zum Trotz, kein Weg vorbei an den Kaulitz-Zwillingen (* 1.9.89): in ihren kurzen glorreichen Jahren 2005-2007. Tokio Hotels Durch den Monsun (2005, als 15jährige) war schon richtig gut. Übers Ende der Welt (2007, immer noch mit erst 17) ist noch besser, fast schon groß. Gruß, Peter

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Christa, meine Teenagemusicvorschläge sind 1) Soap & Skin - Spiracle (Lovetune for Vacuum, 2009), 2) Vanessa Paradis - Joe le taxi ( M & J, 1987), 3) Panic! at the Disco - I Write Sins Not Tragedies (A Fever You Can't Sweat Out, 2005). Hochsommerliche Grüße in den kühlen(?) Bunker, Frank

Moethejoe vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Wunsch kommt diese Woche von einer mexikanischen Band: Panteon Rococo - Nada Paso. LG Moe

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, Saxofon ist schwer, da oft unerträglich kreisch-jammernd oder schnulzig. Dazu würde vielleicht passen: Joe Jackson - " "You Can’t Get What You Want (Till You Know What You Want)". Liebe Grüße, Paul

marc frandel vor einem Jahr
Hi Emma, Ty Segall mit „The Main Pretender“ von seinem aktuellen Album „Freedom‘s Goblin“ wäre Klasse! Ja, Mann!

gaston vor einem Jahr
Saxofon mal ganz anders: The Hope Six Demolition Project von der fantastischen PJ Harvey! Freue mich auf die Sendung, cheers!

lottemann vor einem Jahr
Moin! Dieses Mal werde ich etwas nostalgisch: Rio von Duran Duran. Meine allererste Lieblingsband... Viele Grüße von Marc

tobias.merz vor einem Jahr
Von mir ein Pop-Klassiker ;^) Lilly was here von Candy Dulfer & Dave Stewart

collocationist vor einem Jahr
Coltrane: oh ja! Ansonsten sind für mich definitiv: Jr Walker & The Allstars, Shotgun und/oder Roadrunner. Gruß, Peter

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, zweites Mixtape und dann ausgerechnet "Saxofon" -> https://www.srf.ch/var/storage/images/_aliases/944w/auftritte/radio-srf-3/bilder/2014/09/30/was_zur_hoelle/71377242-2-ger-DE/was_zur_hoelle.jpg ? 1.) Na gut, aus dem "Pop"-Sektor fällt mir da positiv ein: Kate Bush - The Saxophone Song [The Kick Inside, 1978], 2.) Aus dem Pop-Jazz-Übergangsbereich: Joni Mitchell - Be Cool [Wild Things Run Fast, 1982] (was Wayne Shorter da spielt/einfällt, finde ich immer wieder sensationell!), 3.) Wenn Saxofon, dann eigentlich Jazz, und da natürlich/z.B./vor allem: John Coltrane - Naima [Giant Steps, 1960] Bin sehr gespannt, liebe Grüße, Frank

Moethejoe vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Vorschlag diese Woche: Marcia Griffiths - Feel Like Jumping. LG Moe

AK vor einem Jahr
hallo christa, feelings aus der asche von olli schulz schöne grüsse

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, mein bescheidener Wunsch der Woche (ja, ich habs mir noch mal anders überlegt): Broken Social Scene -Feel good lost- LG Paul

c-guth vor einem Jahr
Hallo, wie wäre es damit? - Inspiral Carpets - This is how it feels; The Organ - What a feeling; Northern Lite - Feels so good; Cornershop (ft. Soko) - Something makes you feel like: REM - It's the end of the world [and I feel fine]; Wire - I feel mysterious today; Delaney & Bonnie - Going down the road feeling bad; Elvis Costello - Sneaky feelings; Jonathan Richman - That summer feeling; Violent Femmes - Good feeling; Joe Cocker - Feelin' alright; Otis Redding - Fa fa fa fa (Sad song); Katrina And The Waves - Walking on sunshine Viele Grüße, Christian

lottemann vor einem Jahr
Moin! Das sind meine Vorschläge für dieses Mal: Ride - Home is a feeling, Depeche Mode - I feel you, Sleaford Mods - I feel so wrong. Ahoi! sagt Marc

tomwaits vor einem Jahr
Moin moin, three wishes for "feelings" from the 70s: 1) Morris Albert - Feelings [1973], 2) Boston - More than a feeling [Boston, 1976], 3) Sex Pistols - No feelings [Never mind the bollocks ... , 1977]. Grüße, Frank

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallo ihr fleißigen Freundinnen und Freunde! Danke für eure vielen tollen Vorschläge, damit hat mein erstes Mixtape richtig Spaß gemacht :) Liebe Grüße, Emma

c-guth vor einem Jahr
Hallo Emma, ein bisschen spät, aber vielleicht reichts ja doch noch..: Laing - Morgens immer müde; Al Green - Tired Of being Alone; It's Immaterial -Hang On Sleepy Town; The Chills - Sleeping Giant; Kuzin - Sleepy Hollow; Butcher Boy - When I'm Asleep; The Marble Man - Don't Fall Back Asleep; als Band: Sleeper (z.B.Alice In Vain oder Ha-Ha You're Dead). Liebe Grüße, Christian

inukshuk vor einem Jahr
Moin, mein Vorschlag: Ben Folds Five - Narcolepsy

AK vor einem Jahr
Hallo, wünsche mir von WINTERSLEEP Metropolis, weiss nicht wie die Band auf den Namen kam aber müde ist die Musik nicht ;) schöne Grüss Andreas

collocationist vor einem Jahr
LCD Soundsystem - Never as Tired as When I'm Waking Up. Sehr beatlesque, aber das muss ja nicht von Nachteil sein. Gruß, Peter

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, vielleicht käme für die Funk-Abteilung die oft unterschätzte Marva Whitney “I'm tired, i'm tired, i'm tired...“ in Frage, LG Paul

tobias.merz vor einem Jahr
Anne Clark - Sleeper in Metropolis - einfach wegweisend & großartig

lottemann vor einem Jahr
Moin! Zu diesem Thema wünsche ich mir: Asleep von The Smiths. Viele Grüsse von Marc!

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, hier meine Müdigkeits-Wünsche (aber ohne Gähntechnik): 1. Robert Schumann - Kinderszenen op. 15, Nr. 12: Kind im Einschlummern (gespielt von Marta Argerich); 2. The Beatles - I'm So Tired (The Beatles aka "White Album", 1968); 3. Ideal - Müde (Bi Nuu, 1982). Grüße in den Bunker, Frank

paulee vor einem Jahr
Verziehen :-)

DiviamHoffmann vor einem Jahr
Ich hab es geahnt - verzeih!

paulee vor einem Jahr
Liebe Diviam, vielen Dank für die Aufnahme ins Mixtape; aber trotz allem möchte ich darauf bestehen, dass ich Freund und nicht Freundin bin, beste Grüße und ein Lob für diese Sendung von Paul

DiviamHoffmann vor einem Jahr
Danke für die vielen sonnigen Vorschläge und fürs Mitmachen an alle! Wird gut später. :) Liebe Grüße, Diviam

Moethejoe vor einem Jahr
Ich bin zu spät :( Aber vlt. hab ich ja doch noch Glück und mein Vorschlag: Mother Tongue - Venues Beach wird noch berücksichtigt. LG Moe

gaston vor einem Jahr
80`s at its best: Martha and the Muffins - Echo Beach

paulee vor einem Jahr
Hallo Diviam, mein bescheidener Wunsch für dieses Mixtape: Dr.Dog - The Beach

c-guth vor einem Jahr
Meine Vorschläge zum Thema Strand: Martha And The Muffins - Echo Beach; The Ramones - Rockaway Beach; Roxy Music - Do The Strand; Jimi Hendrix - Castles Made Of Sand; Patti Smith - Redondo Beach; Mary Coughlan - The Beach; The Blue Aeroplanes - Severn Beach; Joni Mitchell - Carey ("I've got beach tar on my feet"); Caro Emerald - Quicksand;Go-Betweens - Man O Sand To Girl O Sea; Bona Dish - Sand: The Who - Sea And Sand Viele Grüße..

attacke vor einem Jahr
Hallo Diviam, musste spontan an die erste Single von The Cure - "Killing an Arab" denken: Standing on the beach, With a gun in my hand, Staring at the sea, Staring at the sand ... Grüße aus dem Westen, Eddy

tomwaits vor einem Jahr
Moin moin, what about: 1.) Heisser Sand - Mina (1962), 2.) The Ocean Doesn't Want Me - Tom Waits (Bone Machine, 1992), 3.) The Beach Is Free - Billy Bragg (Mr Love & Justice, 2008). Sandige Grüße, Frank (stranded)

collocationist vor einem Jahr
Brian Wilsons Surf City oder Surfin' USA liegen natürlich nahe .. aber wie wär's alternativ (oder ergänzend) mit Roxy Music, Do The Strand (1973)? Gruß, Peter

lottemann vor einem Jahr
Hallo zusammen, dieses Mal ist der Zusammenhang nicht ganz so offensichtlich, aber der erste und für mich prägendste Song der mir dazu einfällt ist: Killing an Arab von The Cure. Ahoi!

ChristaHerdering vor einem Jahr
Haha, liebeR Moe, sehr gerne! ;-) Danke auch an alle anderen fürs Mitmachen. LG & eine schöne Woche. Christa

Moethejoe vor einem Jahr
Hey Christa, danke für das Spielen meines Wunsches. War ne tolle Sendung. LG DER Moe ;)

marc frandel vor einem Jahr
Jau Christa, unbedingt: „Blume der Nacht“! Danke und schöne Grüße aus Kölle, Marc F.

Moethejoe vor einem Jahr
Hey Christa, ich wünsche mir von und mit DJ Koze: Fischmob - Du (Äh Du) Einer mein Top-Ten Hits :) Falls dieser Song zu lang sein sollte, würde ich mich alternativ auch über diesen etwas kürzeren Song freuen: "Der Tobi & Das Bo - Is Mir Egal (Adolf Noise Meditation) vom Album Dj Koze - Musik is Okay (2000) LG Moe

lottemann vor einem Jahr
Moin, für mich wäre es dieses Mal "Mama" von Fischmob. Ahoi!

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, ich wünsche mir diesmal: DJ Koze - Ich Schreib' Dir Ein Buch 2013 [feat. Hildegard Knef] (Amygdala, 2013). Liebe Grüße, Frank

lottemann vor einem Jahr
Liebe Christa, herzlichen Dank für die Erfüllung meines Wunsches. Jetzt bin zum zweiten Mal in Folge in einem Mixtape vorgekommen - wie schön! (Mein Dank auch an Vanessa) War mal wieder ne schöne Sendung, weiter so! Grüsse von Marc

ChristaHerdering vor einem Jahr
Danke - danke - danke für Eure Wünsche - kann mal wieder aus dem Vollen schöpfen :-) LG, christa

collocationist vor einem Jahr
bestechend gute Vorschläge von tomwaits & lottemann: ich sekundiere, alles! Gruß, Peter

lottemann vor einem Jahr
Moin, dieses Mal ist mein Wunsch/Vorschlag „Prowler“ von den ja seit einiger Zeit zum Trio geschrumpften Bohren & der Club of Gore. Ahoi! sagt Marc

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, hier ist mein Triowunschtrio: 1. Esbjörn Svensson Trio - Dodge the Dodo (From Gagarin's Point of View, 1999), 2. Trio - Danger Is (Trio, 1981), 3. Vampire Weekend - Oxford Comma (Vampire Weekend, 2008). Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, wie wäre es mit den Beasty Boys - Girls? LG Paul

collocationist vor einem Jahr
Jefferson Airplane: Triad (1968). Die engl. Wikipedia sagt: "Triad" is a song written by David Crosby in 1967 about a ménage à trois, a subject in keeping with the "free love" hippie philosophies of the day. - Naja. Aber ein Trio-Bezug ist doch schon da. Gruß, Peter

AK vor einem Jahr
von trio-da da da ;) gruss nach hamburg

steveaktiv vor einem Jahr
Peter Paul & Mary - Puff The Magic Dragon Motörhead - Ace Of Spades Moderat - Bad Kingdom

vanessawohlrath vor einem Jahr
Lieber lottemann, paulee, tomwaits und steveaktiv - vielen lieben Dank auch dieses Mal für Eure Songvorschläge! Sonnige Grüße /Vanessa

lottemann vor einem Jahr
Moin, dazu wäre mein einziger bescheidener Wunsch: „This is a lie“ von The Cure.

paulee vor einem Jahr
Hallo, ich finde auf ein Mixtape zu diesem Thema gehört: Good Lies- Notwist

tomwaits vor einem Jahr
"Was ist Wahrheit?" 1) Tom Waits - Swordfishtrombone (Swordfishtrombones, 1983) ["And if you think that you can tell a bigger tale, I swear to God you'd have to tell a lie..."] 2) André Heller - Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist (Neue Lieder, 1973) 3) Fleetwood Mac - Little Lies (Tango In The Night, 1987) Liebe Grüße, Tom (in Wahrheit: Frank)

steveaktiv vor einem Jahr
Sven Van Thom - Schlecht Im Lügen Gerhard Schöne - Lied von der zu früh aufgestandenen Wahrheit Henry Rollins - Liar

dilinya vor einem Jahr
Ich wünsch mir - Damon Alban - Sister Rust - Dinah Washington & Max Richter-This bitter earth - On the nature of daylight - Tom Liwa - Dharma Song Liebe Grüße Timo

tomwaits vor einem Jahr
Hier sind (einige) meine(r) Filmbezugssongsfavoriten: 1) Movie: Broken Flowers (Jim Jarmusch, 2005) - Song: Yegelle Tezeta by Mulatu Astatke; 2) Movie: Koyaanisqatsi (Gedfrey Reggio, 1982) - Song: Koyaanisqatsi by Philip Glass; 3) Movie: Bis ans Ende der Welt (Wim Wenders, 1991) - Song: Last Night Sleep by Can. Viele Grüße, Frank

steveaktiv vor einem Jahr
Film: Bobby Vinton-Blue Velvet (Blue Velvet) Eddie Vedder - Rise (Into the Wild) Dalida - Bang Bang (Les Amours Imaginaires)

collocationist vor einem Jahr
"Lee Remick" von den Go-Betweens. Gruß, Peter

paulee vor einem Jahr
oh, gibt es doch ein Thema... Dann sind "The Slits" wirklich ein heißer Scheiß... Aber doch bitte: -Love and Romance- oder wenn es lieber in einer der typisch abgedrehteren Versionen sein soll: Liebe und Romance in der Slow Version, ist aber vielleicht nicht so radio-tauglich... LG Paul

ByteFM_Redaktion vor einem Jahr
Hallo Frank - Du hast ganz recht: Wir tragen das nach. Danke fürs Mitmachen wie immer!

tomwaits vor einem Jahr
Wenn Facebook recht hat, geht es am 6.4. um "Was sind Eure liebsten Songs von weiblichen Bands aus England?". In diesem Fall wünsche ich mir "The Slits - Instant Hit (Cut, 1979). Grüße nach Hamburg, Frank

daniela-katrin vor einem Jahr
Wunderschönes ist das Cover von Scout Niblett "No Scrubs" :)

olaf vor einem Jahr
Wie wäre es denn mal mit einem Klassiker Life is Life von Laibach Schöner gehts nimmer, denn Kunst in Reinform Gruß Olaf

paulee vor einem Jahr
Und wenn es etwas weniger bedächtig sein soll Weird Al Yankovic -Fat (Michael Jackson “Bad“)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Ausgabe vom 20.04.2018: Wahrheit und Lüge

„Her mit Euren Lügen“, fordern Die Nerven auf „Fake“, unserem Album der Woche. Wir fragen Euch für das ByteFM Mixtape der HörerInnen: Was sind Eure liebsten Songs zum Thema „Wahrheit und Lüge“?

Postet Eure Vorschläge bis Donnerstag, 17 Uhr auf unserer Facebook-Seite oder schreibt uns eine Mail an radio@byte.fm.

Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können auch direkt auf dieser Seite im Kommentarfeld ihren Wunsch loswerden.
ByteFM: ByteFM Mixtape der HörerInnen vom 20.04.2018
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
diggedidigg vor 8 Stunden
Moin Henning, ich wünsche mir zum Thema "Geheimnis" vom Wu-Tang Clan - Da Mystery of Chessboxin. wär derbe nice! peace

Alexander_aus_Genf vor 6 Tagen
Hallo Henning! Zum Thema Spiegel würde ich folgende Stücke vorschlagen: 1) Sally Oldfield, "Mirrors", vielleicht kitschig, vielleicht aber auch irgendwo klasse; 2) Kraftwerk, "Spiegelsaal" ("Sogar die grössten Schtars / entdecken sich selbst im Spiegelglas"...); 3) Etwas vom Album "Mirrored" der Math-Rock-Band Battles, schön sind die Stücke "Atlas", "Tonto" oder "Tij", aber mit 7-8 Minuten auch ziemlich lang, daher vielleicht ein kürzeres wie "Ddiamondd" oder "Leyendecker". Freue mich wieder auf die Sendung, viel Spass allen, herzliche Grüsse von Alexander aus Genf

tomwaits vor einer Woche
Hallo Henning, zum Thema 'Spiegel' schlage ich vor: 1) Pearl Jam - Rearviewmirror [Vs., 1993], 2) Thom Yorke/Burial/Four Tet - Mirror [Ego/Mirror, 2011], 3) Captain Beefheart & His Magic Band - She’s Too Much for My Mirror [Trout Mask Replica, 1969]. Grüße in die "Spiegel"-Stadt Hamburg, Frank (der das alle gerne in Spiegelschrift geschrieben hätte, geht aber leider nicht...)

attacke vor einer Woche
Hallo Henning. Mein Wunsch: Velvet Underground mit Nico I'll Be Your Mirror". Viele Grüße, Eddy

Alexander_aus_Genf vor zwei Wochen
Hallo Leute! Zum Thema "Königliches" möchte ich folgende Titel vorschlagen: 1) "Royals" von Lorde, natürlich; dann aber: 2) "Eine Königin mit Rädern untendran" von Foyer des Arts, der Band, in der früher mal Max Goldt textete und sang, von deren Album "Von Bullerbü nach Babylon" (genau!); 3) "Wenn ich König von Deutschland wär" von Rio Reiser; und 4) "Prince Charming" von Adam and the Ants. Sehr 80er-lastige Vorschläge also, aber nuja. Freu mich auf die Sendung, macht es weiter so gut, herzlich Grüsse von: Alexander aus Genf

attacke vor zwei Wochen
Hallo Henning. Ich wünsch mir "Royalty Capes" von De La Soul oder "Sun King" von den Beatles zum 50. Geburtstag der Abbey Road LP. Freue mich auf ein majestätisches Mixtape. Eddy

Lea_Pea vor zwei Wochen
Hey, ich finde ein schönes Lied zum Thema „spotless“ von Hundreds gerne in der Akustik Version. Liebe Grüße

tomwaits vor zwei Wochen
Liebe Emma, 1) königlich ist für mich "Georg Friedrich Händel, Solomon HWV 67, 3. Akt - The Arrival of the Queen of Sheba [am besten in der Aufnahme von John Eliot Gardiner und den English Baroque Soloists von 1985]"; 2) alternativ zum goldenen Jubiläum: "The Beatles - Her Majesty [Abbey Road, 1969]"; 3) und wenn das Wort 'königlich' im Songtext vorkommen soll: "Marius Müller-Westernhagen - Johnny W. [Mit Pfefferminz Bin Ich Dein Prinz, 1978]". Royale Grüße, Frank

lottemann vor drei Wochen
Liebe Christa, hierzu möchte ich doch jetzt gerne mal wieder was beitragen. Meine Vorschläge sind: „Red right hand“ von Nick Cave & the Bad Seeds, „Red rain“ von Peter Gabriel und - damit sie auch hier nicht zu kurz kommen: „The Blood“ von The Cure... ;) Liebe Grüße von Marc

tomwaits vor drei Wochen
Hi Christa, 'Rot/Red' ist ein dankbares Thema, da fällt die Auswahl schwer... Ich schlage folgende drei Titel (alle aus Germany Anfang der 80er) vor: 1) Buchner (aka Haindling) - Rote Haar [Haindling 1, 1982], 2) Holger Czukay - Der Osten ist Rot (The east is red) [Der Osten ist Rot, 1984], 3) Ideal - Rote Liebe [Ideal, 1980]. Viele rote Grüße, Frank

lgetwan vor drei Wochen
Liebe Christa, da fällt mir als erstes der zweite Nummer-1-Hit von den Rolling Stones ein: Little Red Rooster. Als zweites fällt mir etwas völlig anderes ein, nämlich "River Runs Red" vom fies depressiven aber brillanten ersten Life-of-Agony-Album. Auf Facebook gabs ja auch schon einige sehr schöne Vorschläge. Ich wünsche dir viel Spaß beim Zusammenstellen! Lars

Lea_Pea vor drei Wochen
Hallo Christa, Ich wünsche mir von Mirel Wagner- Red LG Lea

Wattacke vor vier Wochen
Hallo Emma, wünsche mir von den Goldenen Zitronen "Freunde", Lg W.attacke

attacke vor vier Wochen
Hallo Emma, ich wünsche mir von den beiden besten Freunden Dean und Gene Ween - "Friends" von der "The Friends EP". Viele Grüße, Eddy

c-guth vor vier Wochen
Hallo Emma, meine Vorschläge: Best Friends Forever - 24, Six By Seven - All My New Best Friends oder etwas konventioneller Carol King - You've Got A Friend LG Christian

tomwaits vor vier Wochen
Hi Emma, ich wünsche mir diese Woche einfach einen Klassiker zum Thema: "Queen - You’re My Best Friend [A Night At The Opera, 1975] - und grüße damit alle "Best Friends of ByteFM" :-) . Frank

stattentwicklung vor einem Monat
Vielleicht noch Petrol Girls_Touch Me Again besten Gruß, fynn

attacke vor einem Monat
Hallo Christa, aus aktuellem traurigen Anlass mein Wunsch zum Thema „Identität“ von Daniel Johnston "True Love Will Find You In The End" oder das Yo La Tengo Cover "Speeding Motorcycle". Johnston litt unter der bipolaren Störung und hatte entsprechend Probleme mit seiner Identität. R.I.P. Daniel. Viele Grüße, Eddy

c-guth vor einem Monat
Dem Vorschlag X Ray Spex von Frank schließe ich mich an. Außerdem: Marey - Who Am I? (The Harvest, 2016), Joan Armatrading - Me Myself And I; New York Dolls - Personality Crisis, Grüße, Christian

tomwaits vor einem Monat
Liebe Christa, "Identity is the crisis can't you see" - ich wünsche mir diese Woche: 1) X Ray Spex - Identity [Germfree Adolescents, 1978], 2) Petula Clark - Who Am I [Colour My World, 1967], 3) Kid Kopphausen - Hier bin ich [I, 2012]. Und schliesse mit einem Zitat von Sören Kierkegaard, das Max Frisch seinem Roman 'Stiller' vorangestellt hat: "Sieh, darum ist es so schwer, sich selbst zu wählen, weil in dieser Wahl die absolute Isolation mit der tiefsten Kontinuität identisch ist, weil durch sie jede Möglichkeit, etwas anderes zu werden, vielmehr sich in etwas anderes umzudichten, unbedingt ausgeschlossen wird." Viele Grüße, Frank

transp0ster vor einem Monat
Peace Orchestra: "Who Am I? (Animatrix Edit)" LG Piet

lgetwan vor einem Monat
... Und noch zwei von The Who: "Behind blue eyes" und "The real me".

lgetwan vor einem Monat
Liebe Christa, Pete Townshend hat sich als Songwriter oft mit dem Thema Identität beschäftigt. Von The Who gibt es deshalb einige passende Lieder: "Substitute", "It's not true", "Who are you?". Letztendlich geht es auch in meinem Allzeit-Lieblingslied "My Generation" darum, sich mit etwas zu identifizieren oder seine Identität zu beschreiben. Viele Grüße und viel Spaß beim Zusammenstellen! Lars

lottemann vor einem Monat
Hi Emma, meiner Meinung nach ein absolutes Muss zu diesem Thema: „Haut“ von Tex! Liebe Grüße von Marc

vituswerdegast vor einem Monat
Helado Negro - It´s My Brown Skin, that would be lovely...

tomwaits vor einem Monat
Hi Emma, ich wünsche mir "Neneh Cherry - I've Got You Under My Skin [Red, Hot & Blue, 1990]". Vielleicht haut :-) das ja hin... Liebe Grüße, Frank

lgetwan vor einem Monat
Liebe Emma, Da fallen mir spontan zwei relativ schmissige Songs ein: "Kopfhaut", ein ganz früher von den Ärzten und "Gimme some skin" vom Godfather of Punk, Iggy Pop. Ein bisschen recherchiert habe ich gerade noch, was für schöne Two-Tone-Ska-Klassiker es zum Thema Skinheads gibt, aus der Zeit, als die überwiegend dunkelhäutig waren. Dabei bin ich auf den Song "Skinhead Moonstomp" von Symarip gestoßen, der mir sehr gut gefällt. Viel Spaß beim Zusammenstellen! Lars

Lea_Pea vor einem Monat
Das ist einfach: Grimes- Skin

ChristaHerdering vor einem Monat
Lieben Dank für Eure Songvorschläge und viel Spaß gleich bei der Sendung, von wo immer Ihr auch zzzuhört ;-)

tomwaits vor einem Monat
hi christa, ich wünsche mir: sonic youth - the bedroom [dirty boots, 1991]. bin gespannt... liebe gruesse, fank

attacke vor einem Monat
Hallo Christa, mein Wunsch zum Thema Schlafzimmer: Butthole Surfers - Who Was in My Room Last Night. Viele Grüße, Eddy

collocationist vor einem Monat
Wie wär's mit "Bedroom Jazz" von Herbert (1998) - was ironischerweise dann durch und durch House ist ...? Grüße, Peter

vituswerdegast vor einem Monat
Das ist einfach: "I Love My Bed" vom Legendary Stardust Cowboy

paulee vor einem Monat
Hallo Christa, für dieses Mixtape ist mein Wunsch: Stars - In our bedroom after the war LG Paul

lottemann vor einem Monat
Liebe Christa, das Thema ist ja geradezu 'ne Steilvorlage für mich und meine All-time-favourite-Band... ;) Ich wünsche mir "Lullaby" von The Cure. (Vielleicht sollte ich es wie tomwaits machen und mal meinen Nutzernamen anpassen... :D) Liebe Grüße von Marc

ann vor einem Monat
:) danke Emma für den Song und die sehr gekonnte Überleitung ;)

Emma_Stenger vor einem Monat
Hey Freundinnen und Freunde! Tolle Schatten-Wünsche, danke euch :) Liebe Grüße, Emma

ann vor einem Monat
Hallo Emma, hier noch eine Idee kurz vor Einsendeschluss: Jaakko Eino Kalevi mit Deeper Shadows. Vielleicht passt es ja in Deine Sendung?! Liebe Grüße, Anne

Alexander_aus_Genf vor einem Monat
Hallo Emma, Zum Thema Schatten pflichte ich lottemann bei, dass unbedingt das tolle Stück "Burn my shadow" von U.N.K.L.E. gespielt werden sollte, feat. Ian Astbury von The Cult. - Von Mike Oldfield würde ich mir wünschen: nein, nicht "Moonlight Shadow" (obwohl ich das auch mag, ist aber sehr kitschig), sondern "Shadow on the wall" vom gleichen Album "Crises", das dunkle Gegenstück zum ersten, feat. Roger Chapman mit dem faszinierenden Vibrato in der Stimme. - Als Introitus würde sich z.B. "Light and Shadow" von Vangelis anbieten, vom Soundtrack zum Film "1492". - Und wenn schon Klassik, dann richtig, z.B. die Arie "Ombra mai fu" (Niemals war der Schatten...) aus Georg Friedrich Händels Oper "Serse" (Xerxes). Voilà! Liebe Grüsse, ich freu mich auf die Sendung, Alexander aus Genf

marco vor einem Monat
ein weiterer Vorschlag wären von mir die Cuthead mit Deep Shadows.....

c-guth vor einem Monat
Hallo Emma, wie wärs mit Crime & The City Solution - Shadow Of No Man? Alternativ: Basia Bulat - Tall Tall Shadow oder Cloud Cult - Breakfast With My Shadow (bzw. aus einem anderen Leben: Rory Gallagher - Shadow Play) LG Christian

tomwaits vor einem Monat
hi emma, ich wünsche mir diese woche: astrud gilberto - the shadow of your smile [the shadow of your smile, 1965]. liebe gruesse, frank

marco vor einem Monat
Ja Lottemann, das stimmt !!! Ich habe Martin Luke Brown mit Shadow & Light auf der Liste. Finde ich ein sehr schönes Liedchen...LG

lottemann vor einem Monat
Moin Emma, zu dem Thema gibt es ja 'ne ganze Menge, allein DJ Shadow wäre schon eine nahezu unerschöpfliche Quelle.. ;) Ich beschränke mich aber auf einen Vorschlag: "Burn my shadow" von UNKLE. (Oder doch "Shadows in the rain" von Police..? Oder "Cast no shadow" von Oasis....? :D ) Liebe Grüße von Marc

paulee vor einem Monat
Hallo Emma, wie wär´s mit: Joy Division - shadowplay ? LG Paul

lgetwan vor 2 Monaten
Hallo Christa, Mir fiel hier als erstes 19th Nervous Breakdown von den Rolling Stones ein, das mit Bill Wymans "Stuka-Bass" endet. Seltsam, dass mir nicht auch Franks Vorschlag von vorhin eingefallen ist. Anfang der 90er hatte ich gefühlt mehr als ein Jahr lang ausschließlich Led Zeppelin im Walkman! Darüber würde ich mich also auch sehr freuen. Viele Grüße! Lars

tomwaits vor 2 Monaten
Liebe Christa, mein Breakdown-Wunsch ist dieses Jahr 50 geworden: Led Zeppelin - Communication Breakdown [Led Zeppelin, 1969]. Viele Grüße, Frank

Lea_Pea vor 2 Monaten
Liebe Christa, mein Wunsch wäre The deconstruction von den Eels. Grüße, Lea

logo vor 2 Monaten
Heroes von David Bowie, oder? :) Vielleicht die Deutsche Version "Helden"! LG, Lonni

tomwaits vor 2 Monaten
Hi Emma, diese Woche schlage ich vor: 1) Apollo 3 - Superhelden [Vorstadtkrokodile OST, 2009]; 2) The Flaming Lips - Waitin' For Superman [The Soft Bulletin, 1999]; 3) Queen - Flash [Single Version 7", 1980]. Grüße an Euch SuperheldInnen bei ByteFm, Frank

logo vor 2 Monaten
Zum Thema Licht: Anthem von Leonard Cohen "There is a crack in everything, that's how the light gets in" Liebe Grüße aus Stuttgart, Lonni

lgetwan vor 2 Monaten
Guten Morgen Emma, bei Franks Wunsch "I'm beginning to see the light" fällt mir auf, dass es von The Velvet Underground einen gleichnamigen Song gibt. Ein weiterer passender VU Song ist dann natürlich "White Light/White Heat", eine Nummer im Jerry-Lee-Lewis-Stil vom krachigen zweiten Album. Ich wünsche Dir schon mal viel Spaß beim Zusammenstellen! Lars

tomwaits vor 2 Monaten
Hi Emma, zum Thema 'Licht' schlage ich vor: 1) Edvard Grieg - Morgenstimmung [aus der Peer Gynt Suite Nr. 1 op.46, 1888], 2) Ella Fitzgerald - I'm Beginning To See The Light [Ella Fitzgerald Sings the Duke Ellington Song Book, 1957], 3) The Beatles - The Inner Light [Lady Madonna/The Inner Light 7", 1968]. Liebe Grüße, Frank

lottemann vor 2 Monaten
Moin Emma, dazu drei Vorschläge von mir: "There is a light that never goes out" von The Smiths, "For her light" von Fields of the Nephilim und "Let in the light" von Moderat. Grüße von Marc

Lea_Pea vor 2 Monaten
Angel Olsen- Lights out Whitney- Light upon the lake Interpol- Lights

mamome vor 2 Monaten
Hallo Emma, zum Thema Licht mein Wunsch "Look at what the light did now" von Flo Morrissey and Matthew E. White. Passt super zum Sommer. Viele Grüße Martin Möllmeier

lgetwan vor 2 Monaten
Hallo Emma, aus meiner schon etwas zurück liegenden Hippie-Phase fallen mir zwei Lieder zum Thema Licht ein: "Light my Fire" von The Doors, bei deren Sänger Jim Morrison viel zu früh das Licht ausgegangen ist und "The Burning of the Midnight Lamp" von Jimi Hendrix, einem weiteren Mitglied des Club 27, der bei diesem Song angeblich erstmals ein Wah-Wah-Pedal eingesetzt hat. Liebe Grüße! Lars

paulee vor 2 Monaten
Hallo Emma, für dieses Mixtape wünsche ich mir Peter Licht - Sonnendeck LG Paul

Emma_Stenger vor 2 Monaten
Wie immer: vielen, vielen Dank für eure Songvorschläge! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende euch noch, Emma

Alexander_aus_Genf vor 2 Monaten
Hallo Emma, zur Einsamkeit will ich drei Sachen vorschlagen: 1) "The Lonely Electron" von der obskuren deutschen Theatrical Synthie-Pop-Band Xynn, Album "Computed Man", ganz kurz (0'35''); 2) Air, "Alone in Kyoto", aus dem Soundtrack von "Lost in translation"; 3) U.N.K.L.E., "Lonely Soul" (Album "Psyence Fiction"), zwar acht Minuten lang, man kann ja aber ausblenden. Herzliche Grüsse von Alexander aus Genf

Lea_Pea vor 2 Monaten
Feist- Lonely lonely The black keys- lonely boy Unkle- Lonely soul Elvis Perkins- it‘s only me Oder von dem König der Einsamkeit Elliott Smith so ziemlich jedes Lied ZB Beween the bars

Lea_Pea vor 2 Monaten
Feist- Lonely lonely The black keys- lonely boy Unkle- Lonely soul Elvis Perkins- it‘s only me Oder von dem König der Einsamkeit Elliott Smith so ziemlich jedes Lied ZB Beween the bars

tomwaits vor 2 Monaten
Hi Emma, meine Vorschläge für das Mixtape dieser Woche sind: 1) Franz Schubert - Einsamkeit [das 12. Lied der 'Winterreise' von Franz Schubert, D.911, komponiert 1827, z.B. in der tollen Aufnahme von Werner Güra und Christoph Berner aus 2010]; 2) The Beatles - Eleanor Rigby [Revolver, 1966]; 3) Christian Anders - Einsamkeit hat viele Namen [Einsamkeit hat viele Namen, 1974]. Liebe Grüße, Frank P.S. Und dann gibt es noch "Marion's Monolog" aus Wenders 'Der Himmel über Berlin', das Gedicht 'Einsamkeit' von Rilke und und und ...

lgetwan vor 2 Monaten
Rory Gallagher - A million miles away Gallagher wird als Gitarrist und vor allem auch als Songwriter gerne unterschätzt. Als Ire lag ihm der Hang zur Melancholie und damit später leider auch zum Alkohol vermutlich irgendwie im Blut.

lgetwan vor 2 Monaten
TRIO - "Nur ein Traum", von ihrer grandiosen ersten LP. Als Kind hatte ich mich damals immer gefragt, wo denn Holzminden und Oldenburg liegen und habe es mir dort sehr einsam vorgestellt. ;-)

ChristaHerdering vor 2 Monaten
Ihr Lieben, vielen Dank für die vielen tollen Songwünsche mal wieder (und für die netten Worte)!!! @Martin: Du hast absolut Recht, eine Auswahl aus den ganzen Einsendungen zu treffen kann eine ziemliche Herausforderung sein ;-). Daher ist das mit der XXXXL-Sendung schon eine gute Idee. Hatten wir sogar in der Vergangenheit schon in ähnlicher Form, beim Tag der Offenen Tür (wenn auch nicht zu einem bestimmten Thema). Wär schön, wenn wir das bald mal wieder umsetzen können.. wir haben das im Hinterkopf ;-) Bis dahin habt ihr hoffentlich weiterhin Spaß an der einstündigen Sendung. Vielen Dank noch mal und ein schönes Wochenende!

Olivero vor 2 Monaten
Hallo Christa, bei Süchte fällt mir „More, more, more", im Original gesungen von der Andrea True Connection, ein. Die ist so amüsant „70er-Jahre-verrucht" wie z. B. die damalige Africola-Werbung. Es gibt auch noch eine 80er-Jahre-Version von Bananarama, die ist aber viel „spaßiger" – halt 80er ... Beste Grüße Oliver

Lea_Pea vor 2 Monaten
Hallo Christa! Meine Vorschläge wären von Frightened Rabbit- I wish I was sober; Billie Ellish- My strange addiction oder von Danny Brown- Dip. Grüße, Lea

anjos vor 2 Monaten
Heho Christa, ich hab den Klassiker "Just Can't Get Enough" von Depeche Mode oder auch das Cover von Nouvelle Vague! Auch schön, aber bissle bitter: "Doing It To Death" von The Kills. Schönen Gruß in den Norden <3

attacke vor 2 Monaten
Hallo Christa. Meine Wünsche zum Thema "Süchte": "The Needle and the Damage Done" von Neil Young - oder "Heroin” von The Velvet Underground. Bin übrigens auch süchtig... auf ByteFM ;-). Viele Grüße. Eddy

Daydreamer40 vor 3 Monaten
Hallo liebe Christa, also eure Sendung hat ja auch einen gewissen 'Sucht-Faktor', zumindest merke ich das bei mir ...da mir ständig immer wieder neue Titel einfallen und ich mich nur schwer zurückhalten kann... KONTROLLVERLUST, haha... (: Ich habe ja schon bereits auf der Facebook-Seite ein paar Titel vorgeschlagen, hier kommen (versprochen!) die finalen vier, die vielleicht für die Freitag-Show von Interesse sein könnten: Nine Inch Nails "The Perfect Drug" Tocotronic "Für dich will ich nüchtern bleiben" Geuwulf "Drink Too Much" The Strokes "Games" Ihr könntet doch irgendwann mal (vielleicht zum Jubiläum oder so) eine XXXXL-Wunschsendung starten, die über mehrere Stunden geht, das wäre doch was! So würden die allermeisten Hörer zum Zuge kommen. Aber so allgemein kann ich das gut nachvollziehen, dass es nicht einfach ist, Songs für die Sendung zu selektieren...da es einfach zu (fast) jedem Thema einen so großen Fundus an wundervollem Material gibt. Beste Grüße aus Offenbach, Martin Prause

lottemann vor 3 Monaten
Liebe Christa, jetzt will ich mich doch auch endlich mal wieder zu Wort melden. Und mein Vorschlag für dieses Mal stammt (natürlich) von The Cure: "Never enough". Liebe Grüße von Marc

tomwaits vor 3 Monaten
Dear Christa, this is the time and this is the place for "Tom Waits - Chocolate Jesus [Mule Variations, 1999]" (with a background rooster!). Cheers, Frank

Emma_Stenger vor 3 Monaten
Wieder mal vielen lieben Dank für eure Wünsche und Vorschläge! Ich hoffe die Sonne scheint da, wo ihr grade seid :) Liebe Grüße, Emma

collocationist vor 3 Monaten
Mein seit 1991 (und wohl in alle Zeit) mit Abstand liebstes und positivstes Wetterlied trägt den Refrain "Everywhere you go / Always take the Weather with you" in die Welt - und dazu die sonnigen australischen Strände, die göttlichen Harmonien der Brüder Finn: was könnte herzerwärmender sein? Mein Wunsch also: Crowded House. Gruß, Peter

tomwaits vor 3 Monaten
Hi Emma, mein Wettersongwunsch ist "Modern Chemistry - Let's Talk About the Weather [We'll Grow Out Of This, 2013]". Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

paulee vor 3 Monaten
Hallo Emma, für dieses Mixtape wünsche ich mir Feist - The Wind LG Paul

ann vor 3 Monaten
Hallo Emma, mir fiel für das "Wetter" Mixtape: spontan "Summer Breeze" - von den Isley Brothers ein. So eine leichte Brise ist ja meist das beste am Sommer und kommt auch nur bei bestimmten Wetterlagen vor... ;) LG anne

ByteFM_Office vor 3 Monaten
@heringcerin - Entschuldige und danke Dir für den Hinweis. Jetzt ist es da! Beste Grüße, viel Spaß beim Hören & einen schönen Sonntag!

heringcerin vor 3 Monaten
Hoppla, wollte es mir eben anhören und stelle fest, daß es noch gar nicht im Archiv ist. LG Stefan

ChristaHerdering vor 3 Monaten
Lieber Frank, lieber Paul, lieber Marco - vielen Dank für Eure Vorschläge und viel Spaß gleich mit der Sendung! :-)

marco vor 3 Monaten
...sehe gerade, System of a Down wurde bereits gewünscht...drum hätte ich alternativ: Jessica Pratt mit Hollywood....

marco vor 3 Monaten
Hallo Christa, ich habe System of a Down mit Lost In Hollywood, in der Verlosung....LG Marco

paulee vor 3 Monaten
Hallo Christa, für dieses Mixtape wünsche ich mir Public Enemy - burn hollywood burn LG Paul

tomwaits vor 3 Monaten
Hi Christa, Hollywood? Well, mit aktuellem Bezug fällt mir ein: "Amanda Palmer & Jasmine Power - Mr. Weinstein Will See You Now [2018]". Oder, als Klassiker: "Billy Joel - Say Goodbye To Hollywood [Turnstiles, 1976]". Liebe Grüße, Frank

collocationist vor 3 Monaten
Da dürfen eigentlich Guns'n'Roses nicht fehlen: auch noch mit mit einem Leadsänger namens Axl Rose ... Paradise City vom Debüt, vielleicht? (Was witzigerweise auch gut in die Sendung der letzten Woche gepasst hätte). Gruß, Peter

k vor 3 Monaten
Hi Christa, ich wünsche ich mir Kashmir mit Rose. VG Karl

attacke vor 3 Monaten
Hallo Christa, wie wärs mit "Schade um die Rosen" von der 2007er "Never Mind The Hosen – Here’s Die Roten Rosen"-Ausgabe. Oder von Ween ...don't believe the florist when he tells you that the "Roses are Free"! Ich freu mich auf eine rosige Sendung. Eddy

tomwaits vor 3 Monaten
Hi Christa, da gibt's nur einen Wunsch von mir: Tom Waits - Trampled Rose [Real Gone, 2004]. (Wer hätte das gedacht?) Liebe Grüße, Frank

marco vor 3 Monaten
Hallo Frank, coole Wünsche :) ja...da bin ich auch mal gespannt, ob' s "debütierende Musik" ...lach...geben wird !? LG Marco

paulee vor 3 Monaten
Hallo Christa, für dieses Mixtape wünsche ich mir Pixies - Isla De Encanta LG Paul

tomwaits vor 4 Monaten
Hi Christa, meine Debüt-Vorschläge: 1) Bjork - Human Behaviour [Debut(!), 1993]; 2) Buchner (Haindling) - Rote Haar [Haindling 1, 1982]; 3) The Knack - My Sharona [Get The Knack, 1979]. Bin gespannt, ob es in der Sendung auch Titel gibt, die im ByteFM Programm Premiere feiern :-). Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

attacke vor 4 Monaten
Hallo Emma, noch kurz vor Torschluss: zum Thema Scheitern wünsche ich mir von Superpunk: Ich weigere mich aufzugeben. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 4 Monaten
Liebe Emma, zum Thema Scheitern wünsche ich mir den Sirtaki von Mikis Theodorakis aus dem Film "Alexis Sorbas" von 1964. Diesen tanzen Basil und Sorbas nach dem spektakulären Scheitern ihrer Seilbahn. "Heh, Boss! Hast du jemals erlebt, dass etwas so bildschön zusammen kracht?". - Eine unmissverständliche und nicht-instrumentale Alternative wäre "Too Drunk to Fuck" von den Dead Kennedys [Give Me Convenience or Give Me Death, 1987]. Liebe Grüße, Frank

marco vor 4 Monaten
danke...werden wir sicher haben :) Dir auch....

L.F.Walklang vor 4 Monaten
Besten Dank euch allen für die Vorschläge und viel Vergnügen mit der Sendung heute Abend! Schöne Grüße und schonmal ein schönes Wochenende L. F. Walklang

marco vor 4 Monaten
Hallo Lars, mein Vorschlag: Morning Teleportation - "Expanding Anyway".... ...viel Spass mit der Sendung :)

attacke vor 4 Monaten
Hi Florian, meine Vorschäge zum Thema "Kauderwelsch" z.B. Vampire Weekend "Cape Cod Kwassa Kwassa" oder Voodoo Jürgens "Heite grob ma Tote aus" ;-). Freu mich auf dein erstes Mixtape. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 4 Monaten
Hi Florian, meine Vorschläge für kryptische Songtitel sind: 1) Radiohead - Idioteque [Kid A, 2000]; 2) Wire - Map Ref. 41ºN 93ºW [154, 1979]; 3) Koenjihyakkei - Palbeth Tissilaq [Dhorimviskha, 2018]. Viel Spaß bei Deinem ersten Mixtape! Grüße in den Bunker, Frank

Daydreamer40 vor 4 Monaten
Mir ist noch ein schöner Titel eingefallen: Mystery Jets (feat. Laura Marling) mit "Young Love" ... damit hätten sie eigentlich ihren Durchbruch schaffen sollen, leider sind die Jets aber immer noch mehr ein Geheimtipp. Beste Grüße aus Hessen, Martin Prause

Alexander_aus_Genf vor 4 Monaten
Hallo Emma, hallo ByteFM! Der Gastauftritt, von dem ich zur Zeit völlig begeistert bin, ist etwas kompliziert. Es geht um "You Got the Love" von Florence and the Machine von 2009 (ein Cover eines Songs von 1986 von Candi Station). The XX haben von Florence's Version einen Remix gemacht - und diesen im Juni 2010 in Glastonbury live gespielt. Die im Remix eigentlich gesampelten, veränderten und neu montierten Vokalstücke des Refrains sang dabei Florence Welch selbst live, dazu kam sie - Überraschung - für einen Gastauftritt aus den Kulissen. Ich kenne die Version bisher nur von Youtube (https://www.youtube.com/watch?v=3rYut_pfs3M ). Voilà! Liebe Grüsse, von: Alexander aus Genf

attacke vor 4 Monaten
Hallo Emma, meine liebsten musikalischen Gastauftritte: Cody ChesnuTT bei The Roots "The Seed (2.0)" oder Danny Brown & MF Doom zu Gast bei The Avalanches "Frankie Sinatra". Bin auf die Gastauftritt-Sendung gespannt. Tolles Thema! Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 4 Monaten
Hi Emma, meine Wünsche für guest appearances sind: 1) The Greenhornes feat. Holly Golightly - There Is An End [Sewed Soles, 2005]; 2) Flying Lotus feat. Thom Yorke - ...And The World Laughs With You [Cosmogramma, 2010]; 3) Tom Waits feat. Keith Richards - That Feel [Bone Machine, 1992]. Liebe Grüße nach Byte City, Frank

ChristaHerdering vor 4 Monaten
Hallo Frank, für dieses Mal war es tatsächlich etwas spät. Aber vielleicht hörst Du trotzdem rein, die Lassie-Singers haben ja so einige Songs passend zum Thema ;-) Vielen Dank an alle für die Vorschläge und schönes Wochenende!

penner vor 4 Monaten
Schade, ich bin zu spät,aber eingefallen sind mir spontan "Loswerden" und "Mein zukünftiger Exfreud" von den Lassie-Singers. Mal sehen, ob noch jemand auf die Idee kam. Viele Grüße, Frank

ByteFM_Office vor 4 Monaten
Lieber Lottemann, das Thema ist Trennungssongs, die Sendeseite ist inzwischen aktualisiert - wir freuen uns auf Deine Vorschläge! Lieben Gruß aus der Redaktion.

attacke vor 4 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch zum Thema Break-Up-Songs: Gang Starr - Ex Girl to Next Girl. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 4 Monaten
Moin moin, es geht diese Woche (wenn man facebook glauben kann) um das Thema Trennung: "Was sind Eure liebsten Break-Up-Songs?". Meine Ideen/Wünsche dafür sind: 1) Björk - Stonemilker [Vulnicura, 2015]; 2) John Cale - Heartbreak Hotel [Slow Dazzle, 1975]; 3) Tom Waits - Who Are You [Bone Machine, 1992]. "Breakin' Up Is Hard To Do", a radio show about it hopefully not :-). Liebe Grüße, Frank

lottemann vor 4 Monaten
Moin Christa, bescheidene Frage: Was ist denn diese Woche das Thema..? Aus Zeitgründen konnte ich Euch in den letztenTagen leider nicht so aufmerksam zuhören und hier steht nix. Ich bin neugierig. Viele Grüße von Marc

paulee vor 4 Monaten
Hallo Christa, für dieses Mixtape wünsche ich mir: Peter Licht - Trennungslied LG Paul

tomwaits vor 5 Monaten
Hi Emma, da einen Tag nach dem Theater-Mixtape das Finale des ESC 2019 stattfindet, wünsche ich mir den deutschen Beitrag zum ESC 1980 (2. Platz): 'Theater' von Katja Ebstein. Grüße nach Hamburg, Frank

paulee vor 5 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch für dieses Mixtape: Rise Against - Ready to fall LG Paul

logo vor 5 Monaten
Ich fänd es super wenn ihr Chicago von Tom Waits spielen würdet!

lottemann vor 5 Monaten
Liebe Christa, dieses Mal fällt mein Vorschlag ein paar Nummern deftiger aus als sonst. ;) Aus meiner Sturm-und-Drang-Phase: „Jesus built my hot rod“ von Ministry. Liebe Grüße von Marc \m/

dirkdomin vor 5 Monaten
Mir fällt sofort ein: A Critical Mass - Chicago (bei Innervisions erschienen...)

collocationist vor 5 Monaten
"Probably most people's introduction to Chicago house", steht inzwischen bei Youtube, und das ist wohl mehr als wahrscheinlich. Für mich also ein sehr guter Kandidat für dieses Mixtape: Steve Silk Hurley, Jack your body (1986/87). Gruß, Peter

tomwaits vor 5 Monaten
Liebe Christa, meine drei Chicago-Vorschläge sind: 1) Tom Waits(!) - Chicago [Bad As Me, 2011]; 2) Graham Nash - Chicago [Songs For Beginners, 1971]; 3) Robert Johnson - Sweet Home Chicago [Shellack 10", 1937]. Viele Grüße, Frank

diggedidigg vor 5 Monaten
Liebe Christa, zum Thema Chicago wünsche ich mir von Common "Chi-City". Cheers!

Emma_Stenger vor 5 Monaten
Hi Friends – danke für bekannte und unbekannte Songwünsche! Hoffe es ist wieder für alle etwas dabei :) Liebe Grüße, Emma

antikorper vor 5 Monaten

antikorper vor 5 Monaten
Liebe Emma, zum Thema "Das Unbekannte" wünsche ich mir I'm Not Afraid von Dead Moon und/oder No One Wants An Alien von Wipers. Cheers, Mark

attacke vor 5 Monaten
Hallo Emma, ich wünsch mir von Joy Divison - Shadowplay aus ihrem "Unknown Pleasure" Album. Freu mich auf das bekannte Vergnügen beim Mixtape hören morgen Abend. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 5 Monaten
Liebe Emma, ich bin so ein großer ByteFM-Fan, weil ich hier massenweise (bis dato) Unbekanntes[!] zu hören bekomme - Danke und weiter so! Jetzt aber zum Mixtape dieser Woche: Das/der grosse Unbekannte ist der Tod und das, was danach kommt. Deswegen schlage ich vor: 1) Tricky (feat. Martina Topley-Bird) - When We Die [ununiform, 2017], 2) Sade - The Big Unknown [Widows OST, 2018]. Aber natürlich kann das/der Unbekannte auch locker, leicht und in Dur daher kommen; deswegen: 3) Connie Francis - Schöner fremder Mann [Single, 1961]. Grüße nach Hamburg in den Bunker, Frank

lottemann vor 5 Monaten
Moin Emma, zum Unbekannten habe ich zwei Vorschläge: „The unknown soldier“ von den Doors und (haha) „Unbekanntes Pferd“ von Funny van Dannen. Einen schönen Tanz in den Mai und viele Grüße von Marc!

attacke vor 5 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch "These Boots Are Made For Walking" gerne von "The Boys Next Door" aka "The Birthday Party". Oder vom französischen Modemagazin "Dépêche Mode" z.B. "Walking in My Shoes". Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 5 Monaten
Liebe Christa, "the posters on your wall mark every fashion's rise and fall" -> ich wünsche mir 'Bill Nelson's Red Noise - Revolt Into Style [Sound on Sound, 1979]', Grüße nach Hamburg, Frank

mamome vor 5 Monaten
Hallo, mein Wunsch zum Thema Mode: Fashion Awards von den Eels oder Short Skirt/Long Jacket von Cake. Gruß Martin Möllmeier

Emma_Stenger vor 5 Monaten
Danke für eure provokanten Vorschläge ;) Liebe Grüße Emma

paulee vor 6 Monaten
Hallo Emma, mein Wunsch zum Karfreitags-Mixtape kommt diesmal aus Österreich Drahdiwaberl - Die Galeere Liebe Grüße,Paul

tomwaits vor 6 Monaten
Hi Emma, meine provokanten Wünsche sind: 1) Nina Hagen Band - Unbeschreiblich weiblich [Nina Hagen Band, 1978]; 2) Frank Zappa - Jewsih Princess [Sheik Yerbouti, 1979]; 3) Billie Holiday - Strange Fruit [Single, 1939]. Liebe Grüße, Frank

mamome vor 6 Monaten
Zum Thema Provokation wünsche ich mir Yonkers von Tyler the Creator. Gruß Martin Möllmeier

attacke vor 6 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch: von der "Metal Circus" EP von Hüsker Dü der Song "It's Not Funny Anymore" oder von der Trash-Zirkus Band Bonaparte der Song "Anti, Anti". Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor 6 Monaten
Trommelwirbel, 3fach-Salto, Messerwerfer, Himmel über Berlin, Seiltänzer, Kater Mikesch, Dompteure und PETA... meine zirzensischen Vorschläge: 1) Tom Waits - Circus [Real Gone, 2004]; 2) Walter Becker - Circus Money [Circus Money, 2008]; 3) Heinz Rühmann - Der Clown [Single, 1975]. Liebe Grüße an alle ByteFM-Akrobaten :-), Frank

lottemann vor 6 Monaten
Liebe Christa, zum Thema „Zirkus“ schlage ich vor: „Paradise Circus“ von Massive Attack, „This house is a circus“ von den Arctic Monkeys und (Achtung, etwas um die Ecke assoziiert, vielleicht zählt das ja trotzdem..) „All I want is you“ von U2. Liebe Grüße von Marc

Emma_Stenger vor 6 Monaten
Ja, einer von vielen tollen Wünschen! Danke an alle noch mal an dieser Stelle :) Liebe Grüße, Emma

Mushkin vor 6 Monaten
Malika B & Dave Hucker / Injection Of Blackness DAS war ein Auftakt, großartig! Vielen Dank dem/der Hörerin!

paulee vor 6 Monaten
Hallo Emma, kurz vor Toresschluss kommt nochmal ein Wunschwechsel... Mit dem Hinweis, dass man bestimmte Dinge nicht mit Wasser wegwaschen kann. Solange Knowles - Almeda LG aus der S31 mir dem Blick auf die Alster, Paul

Alexander_aus_Genf vor 6 Monaten
Hallo Emma, zum Thema Wasser möchte ich gerne von der kalifornischen Alternative-Rock-Band Camper Van Beethoven den Alternative-Country-Song "She Divines Water" vorschlagen, also "Sie spürt Wasser auf", wohl mit Pendel oder Wünschelrute (divining rod). Würde mich freuen! Schöne Sendung wünscht: Alexander aus Genf

c-guth vor 6 Monaten
Hallo Emma, das Thema gibt so viel her, dass ich mich wirklich auf das Wasser selbst beschränke: Johnny Flynn/Laura Marling - The water, Mirah - Cold cold water, Swearin' - Watered down, Pokey LaFarge - Something in the water, Meat Puppets - Backwater, You don't miss your water (till your well runs dry) von William Bell oder den Triffids, Yo La Tengo - The river of water, Smoke City - Underwater love, Ruby - Salt water fish LG Christian

attacke vor 6 Monaten
Hallo Emma, zum Thema Wasser fällt mir spontan das tolle Lied (und Video) von PJ Harvey "Down By The Water" ein... oder natürlich von Malaria "Kaltes klares Wasser". Viele Grüße nach HH, Eddy

mhobe vor 6 Monaten
Hallo, was ein reiches Thema - hier gleich mehrere Vorschläge: Pinback - Good to Sea The Triffids - The Seabirds Smashing Pumpkins: Porcelina of the wide Oceans Foals: A Knife in the Ocean The Presets - Girl and the sea Kermit der Frosch - Im Garten eines Kraken LG, MH

zottelfolch vor 6 Monaten
wie waere es mit "the daughter brings the water" von the swans?

tomwaits vor 6 Monaten
Moin moin, my all-time h2o-favorites: 1) Peter Gabriel (& Robert Fripp) - Here Comes The Flood [Exposure, 1979]; 2) Tom Waits - Make It Rain [Real Gone, 2004]; 3) The Beatles - Rain [Single, 1966]. Liebe Grüße, Frank

k vor 6 Monaten
Hi Emma, ich bin wohl etwas spät dran aber vielleicht reicht's ja noch :)! Ich wünsche mir duesenjaeger mit dem schönen "persil & ich" Viele Grüße, Karl

tomwaits vor 6 Monaten
Hi Emma, hi byte family :-), meine Ideen für morgen: 1) "Familienfernsehabend" -> Harold Faltermeyer - El Gato [Titelmelodie für "Wetten, dass ..?" von 1981-1992, original von Barry Trop]; "Familie Feuerstein" -> Jacob Collier - Flintstones [In My Room, 2016]; 3) Julia Jacklin - When the Family Flies In [Crushing, 2019]. Liebe Grüße, Frank

attacke vor 6 Monaten
Hallo Emma, ich hätte dann noch einen zweiten Vorschlag: RAMONES - We're A Happy Family. Freu mich auf die Sendung und viele Grüße, Eddy

attacke vor 6 Monaten
Hallo Emma, Doppelt passt da doch: Sly & The Family Stone - Family Affair. Viele Grüße, Eddy

lottemann vor 6 Monaten
Liebe Christa, das Thema hat mich auf einen Song gebracht, den ich lange nicht mehr gehört habe: „Pro Familia“ von Blumfeld ist mein Wunsch für diese Woche. Danke für die (indirekte) Erinnerung daran! Habe ich gleich zum Anlass genommen, das ganze „Old Nobody“ Album mal wieder anzuhören. LG Marc

wirth.luetzel vor 6 Monaten
Huhu, es ist so ein gutes Gefühl auf dem Sofa zu sitzen mit den Erinnerungen über vergangene eigene Heldentaten und die der Familie...... Dazu braucht es nur diese Musik, Worte würden da nur stören..... Mein Wunsch: Beirut - My family's role in the world revolution. Liebe Grüße aus dem Rothaargebierge. Andreas Wirth

Emma_Stenger vor 6 Monaten
Ja herzlichen Dank für eure Nashville-Wünsche! Es wird bunt nachher :) Liebe Grüße, Emma

Emma_Stenger vor 6 Monaten
Ja herzlichen Dank für eure Nashville-Wünsche! Es wird bunt nachher :) Liebe Grüße, Emma

attacke vor 6 Monaten
Hallo Emma, mein Wunsch von Ween "Piss Up a Rope" oder ein anderer Song aus ihrem Album "12 Golden Country Greats" mit Gastmusikern der Nashville Country Szene. Grüße nach HH, Eddy

paulee vor 6 Monaten
Hallo Emma, hier mein etwas für Nashville ungewöhnlicher Wunsch: Starlito - Too much LG Paul

tomwaits vor 7 Monaten
Hi Emma, meine Vorschläge zu "Nashville": 1) Francis Craig and His Orchestra - Near You [1947] (Der erste in Nashville produzierte Millionenhit) ; 2) Nitty Gritty Dirt Band feat. Jimmy Martin - The Grand Ole Opry Song [Will the Circle be Unbroken, 1972]; 3) Here Come the Mummies - Chaperone [Cryptic, 2013]. Liebe Grüße, Frank

ChristaHerdering vor 7 Monaten
Hallo Stefan, Dein Wunsch war ja auch nur 1:40 lang, da kann das schon mal passieren ;-) Danke Euch allen fürs Mitmachen! Schöne Grüße, Christa

ChristaHerdering vor 7 Monaten
Hallo Stefan, Dein Wunsch war ja auch nur 1:40 lang, da kann das schon mal passieren ;-) Danke Euch allen fürs Mitmachen! Schöne Grüße, Christa

heringcerin vor 7 Monaten
Mist, seit langem mal wieder live dabei und nun doch meinen Wunsch verpasst! Super Mixtape, kein Wunder, bei dem Superthema. Grüße in's Studio - Stefan "Hering"

hape60 vor 7 Monaten
weshalb sich für "überlänge" entschuldigen? ist byte fm ein formatradio.... ma soll musik doch spielen, wenn man sie spielen will. sonst lassen.

attacke vor 7 Monaten
Hallo Christa, wünsch mir von Mutter oder Chuckamuck - Die Erde wird der schönste Platz im All! Freu mich auf die Sendung und viele Grüße in den Norden. Eddy

tomwaits vor 7 Monaten
Liebe Christa, drei Weltall-Vorschläge von mir: 1) Beatles - Across The Universe [Let It Be, 1970], das am 5.2.2008 um 1:00 Uhr MEZ von der NASA zum Polarstern gebeamt wurde (https://www.jpl.nasa.gov/news/news.php?release=2008-019), 2) Stephen Hawking Sings Monty Python - Galaxy Song [2015], 3) ProjeKct Two (King Crimson) - Space Groove III [Space Groove, 1997]. Liebe Grüße, Frank - "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein zugeschrieben)

lottemann vor 7 Monaten
Liebe Christa, ich finde mich damit zwar selbst fast ein bisschen einfallslos, aber dazu kommen mir nur zwei Songs in den Sinn: Space oddity von David Bowie und Out of space von Prodigy. Herzliche Grüße von Marc

lottemann vor 7 Monaten
Moin! Wie wäre es mit „Headmaster Ritual“ von The Smiths? Grüße von Marc

c-guth vor 7 Monaten
Liebe Emma, meine Wünsche kommen on Bands mit der Schule im Namen: Preston School Of Industry - Line It Up (vom Album Monsoon 2004) oder School Of Zuversicht - I Wish I Was Him (von dem schon wegen seines Titels großartigen Album Randnotizen From Idiot Town). Inhaltliches zum Thema wären Camera Obscura - Suspended From Class oder BC Camplight - You Should've Gone To School, LG Christian

paulee vor 7 Monaten
Hallo Emma, mein Vorschlag für die MischKasette in dieser Woche: Madness - Baggy Trousers, LG Paul

tomwaits vor 7 Monaten
Liebe Emma, keine Experimente diesmal. Ich schlage diese Woche einfach 3 1000mal gehörte, altbekannte old school hits vor: 1. Extrabreit - Hurra, hurra, die Schule brennt [Single, 1980 ]; 2. Pink Floyd - Another Brick in the Wall, Pt. 2 [The Wall, 1979]; 3. Supertramp - School [Crime of the Century, 1974]. Liebe Grüße, Frank

gaston vor 7 Monaten
darf's ein bisschen Old-School Heavy Metal sein? Girlschool - C'mon Lets Go - Schöne Osterferien!

lottemann vor 7 Monaten
Liebe Christa, zu dieser Farbe kommt mir als erstes "All cats are grey" von der Band, die mich nun schon seit fast 30 Jahren (oh Schreck!) begleitet, in den Sinn: The Cure. Viele Grüße von Marc

paulee vor 7 Monaten
Hallo Christa, in dieser Woche bietet sich ein Titel aus der Schweiz an: GRAUzone - Eisbär. Gruß, Paul

tomwaits vor 7 Monaten
Hallo Christa, "well today is grey skies / tomorrow is tears / you'll have to wait til yesterday is here" -> ich wünsche mir 'Tom Waits - Yesterday is Here [Franks Wild Years, 1987]'. Allerdings kommt mir gerade heute auch diese Musik hier - in ihrer wunderbaren Zerbrechlichkeit und Stille und im Kontrast zum Titel - "unendlich grau" vor: 'Mark Hollis - The Colour of Spring [Mark Hollis, 1998]'. Liebe Grüße, Frank

Emma_Stenger vor 7 Monaten
Wie schön, MilkaWay – das freut mich! Danke an alle für die guten Vorschläge aus Down Under! :) Liebe Grüße, Emma

MilkaWay vor 7 Monaten
The Go-Betweens make me so happy. Honey for the soul.

jessicahughes vor 7 Monaten
Stella Donnelly, Sampa The Great, Body Type, Courtney Barnett, Jen Cloher...

c-guth vor 7 Monaten
Hallo Emma, außer dem sehr nahe liegenden Down Under von Men At Work fällt mir spontan nur Musik aus Australien ein (und alles nicht ganz neu): The Riptides - Sunset Strip, Radio Birdman - Hanging On, Hoodoo Gurus - (Let's All) Turn On, Lighthouse Keepers - Evil Touch, natürlich die großartigen Go Betweens - Spring Rain, die ebenso großartigen Triffids - Jerdacuttup Man oder Wide Open Road, und selbstverständlich AC/DC - She's Got The Jack - wie immer liebe Grüße, Christian

tomwaits vor 7 Monaten
Hi Emma, ich wünsche mir "Crime & The City Solution - Six Bells Chime [Room Of Lights, 1986]" und gedenke damit, verknüpft durch den Film "Der Himmel über Berlin", des großen Bruno Ganz - RIP! Liebe Grüße, Frank

paulee vor 7 Monaten
Hallo Emma, ich mach mal den Anfang mit meinem Wunsch: Nick Cave und Kylie Minogue - Where the wild roses grow - Vielen Dank und Grüße, Paul

c-guth vor 8 Monaten
Liebe Emma ,meine Vorschläge sind dieses Mal Grant Hart (Hüsker Dü) - You Are The Reflection Of The Moon, Natalie Merchant (10.000 Maniacs) - San Andreas Fault, Robert Forster (Go Betweens) - Baby Stones, Feargal Sharkey (Undertones) - A Good Heart, Johnny Thunders (Ney York Dolls) - You Can't Put Your Arms Around A Memory, Peter Gabriel - Here Comes The Flood oder irgend etwas von Lou Reed oder John Cale - wie immer die besten Wünsche, Christian

lottemann vor 8 Monaten
Ich bin zwar selbst etwas hin und hergerissen, weil er sich mittlerweile mindestens (politisch) fragwürdig verhält, dennoch hat er mich in meiner Jugend sehr geprägt: Morrissey. Mein Wunsch wäre "The end of the line" oder (der Klassiker) "Everyday is like sunday". Grüße von Marc.

tomwaits vor 8 Monaten
Hi Emma, my one and only wish: Thom Yorke - Analyze [The Eraser - 2006] (von dem es auch eine "haunting" Unplugged-Version gibt: https://www.youtube.com/watch?v=p8uGdz0LwY8 )! Viele Grüße in den Bunker, Frank

k vor 8 Monaten
Hallöchen, ich wünsche mir den Golden Song von Zwanie Jonson an diesen Golden Days von Whitney Grüße Karl

c-guth vor 8 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch: Little Fevers - Gold; weitere Vorschläge: Tim Finn - Straw To Gold, Mad Planets - Gold Monte Carlo, Swearin' - Dust In The Gold Sack; The Crabs - Bricks Of Gold, Blue Train - Land Of Gold, The Be Be See - You K Gold, The Riptides - Tombs Of Gold, Pavement - Gold Soundz, Umbrella Heaven - UK Gold, und etwas älter: Mott The Hoople- The Golden Age Of Rock'n'Roll LG Christian

paulee vor 8 Monaten
Hallo Christa, da bei Fat Freddies Drops -silver and gold- ein Metall zu viel ist, wünsch ist mein Wunsch in dieser Woche dann doch The Notwist - Neon Golden -, lg paul

tomwaits vor 8 Monaten
Moin moin, 1) da gibt's natürlich mal wieder was von Tom Waits: Tom Waits - Diamonds & Gold [Rain Dogs, 1985]; 2) oder (mit kryptischem Titel): Pink Floyd - The Gold It's in the ... [Obscured By Clouds, 1972]; 3) hatten wir schon am 13.10.2017 (Thema: Schmutz), trotzdem: Gisbert zu Knyphausen & Kid Kopphausen Band - Staub und Gold [A Tribute to Nils Koppruch & Fink , 2014]. Viele Grüße, Frank

attacke vor 8 Monaten
Hallo Christa, Meine "Gold" Wünsche sind beide aus 2018... "UNS – Internetgold" und "Shame - Gold Hole". Viele Grüße nach HH, Eddy

Bobjob vor 8 Monaten
Wie wäre es mit Golden Brown von den Stranglers und/oder Goldfinger von Shirley Bassey Grüße, Christoph

lottemann vor 8 Monaten
Hallo Christa, das ist leicht! Meine Vorschläge für dieses Mal: „Golden Slumbers“ in der Version von Elbow, „Fool‘s Gold“ von den Stone Roses und „It‘s golden“ von Isolation Years. Viele Grüße von Marc

Moethejoe vor 8 Monaten
Servus Christa, ich wünsche mir diese Woche von Jurassic 5 - Whats Golden (Power in Numbers). Oder von den Yeah Yeah Yeahs - Gold Lion (Show Your Bones). LG Moe

wirth.luetzel vor 8 Monaten
zur Gold-Songs-Wünsche: Hallo, goldene Songs-Wünsche: Cracker-Golden Age / Radio Birdman - Man with the golden Helmet / Felt - Sunlight bathed the golden glow .... hach..... und Hotel Lights - A.M. slow golden hit :-) Viele Grüße Andreas Wirth

lottemann vor 8 Monaten
Wow, Christa..! Alle meine Wünsche in einer Sendung untergebracht, I‘m honoured! Vielen lieben Dank! Vorhin konnte ich leider nicht live zuhören, musste nun aber wenigstens mal einen Blick auf die Playlist werfen. Hammer. Dann morgen gleich aus‘m Archiv nachgehört. :) Liebe Grüße von Marc

ChristaHerdering vor 8 Monaten
Wie wärs mit Kirschkuchen zum Abendessen? :-) Vielen Dank für Eure Vorschläge und viel Spaß gleich mit der Sendung!

paulee vor 8 Monaten
Hallo Christa, für dieses Mix-Tape wäre mein Wunsch: UB40 - Cherry Oh Baby Liebe Grüße, Paul

tomwaits vor 8 Monaten
Moin moin, Kirschen? Hmm, wie wär's mit: 1) Sakura Sakura [Japanese Folk Song]; 2) Neil Diamond - Cherry Cherry [The Feel of Neil Diamond, 1966]; 3) Bilderbuch - Die Kirschen waren toll [Die Pest im Piemont, 2011]. Bin gespannt, liebe Grüße nach Hamburg, Frank

attacke vor 8 Monaten
Hallo Christa, spontaner Wunsch: Prince - Under the Cherry Moon. Viele Grüße aus Aachen, Eddy

anjos vor 8 Monaten
Liebe Christa, ich denk noch an Cherry Lips von Garbage :-) Schöne Grüße aus Kölle^^

lottemann vor 8 Monaten
Moin Christa, spontan dachte ich erst „oha, Kirschen. Dazu fällt mir ja so gar nix ein.“ Aber bei näherem Hinsehen, weit gefehlt... ;) Meine Vorschläge: „Cherry Blossom Girl“ von Air (hat mich damals sehr lange begleitet), „Cherry Lips“ von Archie Bronson Outfit und „Kirschen“ von Nils Koppruch (möge er in Frieden ruhen). LG Marc

diggedidigg vor 8 Monaten
Moin! Mein Wunsch zum Thema Kirsche: Mondo Cherry von Jacques Palminger und den Kings of Dub Rock. Beste Grüße!

MilkaWay vor 8 Monaten
Sehr gelungene Sendung. Ein massives Thema mit vielen tollen Vorschlaegen, gute Endauswahl. Wirkt am besten bei voller Lautstaerke, meine Nachbarn sind wahrscheinlich weniger begeistert im Moment!

Emma_Stenger vor 8 Monaten
Ich hoffe ich konnte euch eine Freude machen mit dieser Sendung! Ich habe jedenfalls einiges neues (altes) tolles entdeckt! :) Liebe Grüße, Emma

franki vor 8 Monaten
Wow, mal Frumpy aus dem "Radio" zu hören: thumbs up! Franki

attacke vor 8 Monaten
Hallo Emma. Mein Krautrock-Wunsch von Can "Mother Sky" oder "She Brings The Rain" Viele Grüße nach HH, Eddy

collocationist vor 8 Monaten
Für mich die Essenz des Krautrock: Hallogallo von Neu! auf deren erster LP (1972). Leider mit knapp 10 min sehr lang, aber eben wegen der unfasslichen Maschinenmusikdrums von Klaus Dinger einzigartig. Vielleicht wenigstens ein Edit daraus? Viele Grüße, Peter

vituswerdegast vor 8 Monaten
naheliegend, aber zeitaufwendig: "Krautrock" von der Faust IV

paulee vor 8 Monaten
Hallo Christa, wie wärs mit: Dunkelziffer - Keine Python -? LG Paul

gaston vor 8 Monaten
Liebe Emma, mein Vorschlag wäre Archangel Thunderbird von Amon Düül II, allerdings in der cover Version der Breeders, zu finden auf der letzen Scheibe All Nerve. Thanks!

tomwaits vor 8 Monaten
Hi Emma, my one and only krautrock wish: Eloy - Master Of Sensation [Silent Cries And Mighty Echoes, 1979]. Liebe Grüße, Frank

ChristaHerdering vor 8 Monaten
Aaah, lieber Marc, verstehe ;-) Na dann weiß ich Bescheid für die Zukunft. Danke fürs Mitmachen an alle & eine schöne Woche!

lottemann vor 8 Monaten
Liebe Christa, wer sich ein bisschen mit Loriot auskennt und meinen Nutzernamen damit verbindet, wird sich meinen Nachnamen leicht erschließen können. ;)

anjos vor 9 Monaten
Moin Christa, an der Ostsee kann man immer mal ganz gut abtauchen ;-) Wünsch mir Isolation Berlin - Fahr weg. Schöne Grüße!

k vor 9 Monaten
ich bin für Manu Chao mit Desaparecido

lottemann vor 9 Monaten
Hallo Christa, dieses Mal nur ein Vorschlag/Wunsch von mir. Einer meiner alltime-favourites: „How to disappear completely“ von Radiohead. Liebe Grüße von Marc

paulee vor 9 Monaten
Hallo Christa, mein Wunsch für dieses Mixtape: Sonic Youth -disappearer- LG Paul

tomwaits vor 9 Monaten
Moin moin, meine Verschwinden-Vorschläge sind: 1) Barry Manilow - Bermuda Triangle [Barry, 1980], 2) Scott Walker - Rawhide ("This is how you disappear...") [Climate Of Hunter, 1984], 3) "BUZZ OFF": Tom Waits & Roberto Benigni - Buzz off to you too! [from "Down By Law" https://www.youtube.com/watch?v=0Ox-qEYCFzo] and/or : P.R.O.B.L.E.M.S. - Buzz Off [Hot Tracks From Dead Wax, 2015]. Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

attacke vor 9 Monaten
Hallo Christa, zum Thema "Verschwinden" fällt meine Wahl auf "Tomte - Schreit den Namen meiner Mutter" mit der Textzeile "Du sagtest: weißt du wie man einfach verschwindet...". Viele Grüße aus Aachen, Eddy

wirth.luetzel vor 9 Monaten
shit, ich bin zu spät. Hätte sonst noch die Silver Jews mit Punks in the beerlight und den beer drinking man von Blood on the saddle empfohlen :-) Viele Grüße Andreas Wirth

attacke vor 9 Monaten
Hallo Emma, zum Thema Bier bzw. Dosenbier meine Vorschläge aus der Deutsch-Punk-Ecke: ZK - Dosenbier, Normahl - Fraggles oder Lotto King Karl - Fußball & Dosenbier. Viele Grüße aus Aachen, Eddy

collocationist vor 9 Monaten
Ein Klassiker der Polytoxikomanie ist hier wohl "One Scotch, One Bourbon, One Beer" - aber in welcher Version: Amos Milburn (1953), John Lee Hooker (1960) oder George Thorogood & The Destroyers (1977 ff)? BG, Peter

lottemann vor 9 Monaten
Kein einfaches Thema, aber mal sehen... „Beer for breakfast“ von den Replacements, „Beercan“ von Beck, „Cryin‘ in your beer“ von den Stereophonics, „The man who loved beer“ von Lambchop, „Beers, steers and queers“ von den Revolting Cocks, „Beerblast“ von Peter Pan Speedrock und „Beer Cigars Guitar“ von Hauschka ist das was sich dazu in meiner Plattensammlung so findet... in diesem Sinne: Zum Wohl! Marc P.S.: Sorry, ich konnte mich nicht entscheiden.

tomwaits vor 9 Monaten
Hallo Emma, mein einziger Songwunsch zum Thema 'Bier' ist (wer hätte das gedacht?): Tom Waits - Warm Beer and Cold Women [Nighthawks at the Diner, 1975]. Cheerio, Frank

Emma_Stenger vor 9 Monaten
Willkommen im Paradies! Danke für eure Vorschläge, ich hoffe habt Freude an diesem Spaziergang durch Garten Eden :) Liebe Grüße, Emma

tomwaits vor 9 Monaten
Hi 2019! What about: 1) Tom Waits - (Meet Me In) Paradise Alley [Paradise Alley OST, 1978] -> "Hello sucker, Merry Christmas and a Happy New Year" :-). Oberobergenialst wäre allerdings: 2) Massive Attack vs. Burial - Paradise Circus [Four Walls/Paradise Circus 12", 2011]. 3) (Als Teil der Exsequien): Gabriel Fauré - Requiem op. 48, VII. In Paradisum [z.B. vom "Choir of King's College"]. Happy new (Y)ear, ByteFM and team! LG, Frank

MilkaWay vor 9 Monaten
Tolle Vorschlaege, gelungene Auswahl, eine vertraeumte Reise zum Mond, und diesem sehr wuerdig. Danke!

Emma_Stenger vor 9 Monaten
Hallöchen liebe Astronaut_innen! Ich freue mich schon auf die Mondreise, danke für eure Vorschläge :) Liebe Grüße, Emma

casi2007 vor 9 Monaten
oops - schon freitag, 17 uhr, aber vielleicht geht der wunsch hier ja trotzdem nch: "I'll shoot the moon" von Tom Waits (zu finden auf The Black Rider)?! Ein Wunder, dass tomwaits sich den noch nic ht gewünscht hat.... LG, Carsten

mhobe vor 9 Monaten
Hallo, Wie wäre es mit Who killed Mr. Moonlight von Bauhaus? LG, MH

paulee vor 9 Monaten
Hallo, auf dieses Mix-Tape wünsche ich mir: Leslie Feist - My Moon, My Man. Grüße, Paul

tomwaits vor 9 Monaten
Liebe Emma, zum Mixtape-Finale des Jahres 2018 keine "Experimente" von meiner Seite aus: 1) Ludwig van Beethoven - Klaviersonate Nr. 14 op. 27 Nr. 2 (MONDscheinsontae), 1. Satz [gespielt von Glenn Gould, 1970]; 2) Nick Drake - Pink Moon [Pink Moon, 1972]; 3) Elvis Presley - Blue Moon [Elvis Presley, 1956] (as referenced in 'Mystery Train' by Jim Jarmusch). Liebe Grüße und alles Gute für 2019, Frank

ChristaHerdering vor 9 Monaten
Viel Spaß mit dem Mixtape gleich, danke für Eure Einsendungen und schöne Weihnachtstage! LG christa

paulee vor 9 Monaten
Also KRS-one - sound of da police - wäre schön, lg Paul

attacke vor 10 Monaten
Hallo Christa, meine Wünsche zum Thema East Coast HipHop: "Gang Starr - Just to Get a Rep" oder "A Tribe Called Quest - Can I Kick It?". Dank und Gruß nach HH, Eddy

tomwaits vor 10 Monaten
Liebe Christa, diese Woche habe ich passender- und ausnahmsweise nur einen Songwunsch: RUN DMC - Christmas in Hollis [Single, 1987]. Frohe Weihnachten an Dich und das ganze ByteFM Team! Viele Grüße, Frank

ChristaHerdering vor 10 Monaten
Hallo Marc, bitte gerne :-) Bei der Version bin ich tatsächlich auch stutzig geworden, allerdings erst als ich nach der Sendung die Playlist erstellt habe, und da war es schon zu spät... Tut mir leid wenn ich da was durcheinander gebracht habe. Auf jeden Fall ein toller Track! LG Christa

lottemann vor 10 Monaten
Ich korrigiere mich... der Track ist (irgendwie logisch) auf „The K&D Sessions“ zu finden. Da aber afaik mit Rap.

lottemann vor 10 Monaten
Liebe Christa, herzlichen Dank dafür, dass Du Bug Powder Dust für mich gespielt hast! Ich freu mich jedes Mal wie ein kleines Kind, wenn einer meiner Wünsche dabei ist. Allerdings scheint es da verschiedene K&D Sessions zu geben, „meine“ Version ist die mit den kompletten Vocals von Justin Warfield, ich glaube zu finden auf der DJ Kicks von K&D. Whatever, trotzdem vielen Dank! LG Marc

paulee vor 10 Monaten
Hallo Christa, in dieser Woche wünsche ich mir Adam Ant - goody two shoes Beste Grüße und vielen Dank, Paul

tomwaits vor 10 Monaten
Hi Christa, 1) zu Insekten gibt's natürlich was von Tom Waits(!): 'Army Ants' vom Album 'Orphans' von 2006. 2) Legendär sind die letzten 40 Sekunden von 'Grantchester Meadows' von Pink Floyd vom Album 'Ummagumma' (1969). 3) Der Klassiker schlechthin ist natürlich '(The) Flight of the Bumblebee/(Der) Hummelflug' von Rimsky-Korsakov aus der Oper 'Das Märchen vom Zaren Saltan' (1899/1900), z.B. in der Aufnahme von Yo-Yo Ma & Bobby McFerrin von 'Hush' (1992) oder im Arrangement von Grigory Feygin von der CD 'Hummelflug - Ein musikalischer Frühling' (2000). Grüße, auch an die Biene Maja, Frank

lottemann vor 10 Monaten
Ha! Vielleicht ein bisschen an den Haaren herbeigezogen, aber jetzt kann ich endlich mal einen Song loswerden, der mich schon über 20 Jahre begleitet: „Bug powder dust“ von Bomb The Bass/Justin Warfield. Wichtig: Die Kruder und Dorfmeister Session, nicht das Original! Grüße aus Suburbia! Marc

ChristaHerdering vor 10 Monaten
Hallo Stefan, danke Dir! Mit den 2 Stunden hast Du recht, aber leider ist das organisatorisch nicht so leicht umzusetzen. Aber wir denken drüber nach :-) LG aus der Redaktion! Christa

heringcerin vor 10 Monaten
Ein wahrlich ergiebiges und buntes Mixtape. Schönes Thema und schön auch, die von mir erwähnte Spliff Radio Show setzt den Schlusspunkt, datt freut mir! So langsam könnte man über ein zweistündiges Mixtape nachdenken, oder? Mittlerweile werden sich so viele tolle Sachen gewünscht, irgendwie schade. LG aus der Pfalz

ChristaHerdering vor 10 Monaten
Auf geht's nach Berlin! Vielen Dank fürs Mitmachen und schöne Grüße! Christa

attacke vor 10 Monaten
Hallo Christa, Ideal und Bowie sollten gesetzt sein. Neubauten sowieso. Dann wünsche ich mir mal "Ton Steine Scherben - Rauch-Haus-Song" (70er) und "Die Tödliche Doris - Tanz im Quadrat" (80er). Freu mich auf die Sendung und viele Grüße nach Berlin äh Hamburg.

tomwaits vor 10 Monaten
Hi Christa, zum dieswöchigen Thema schlage ich vor: 1) MDK (Mekanïk Destrüktïw Komandöh) - Berlin [ Berlin 12", 1983], 2) Ideal - Berlin [Ideal, 1981], 3) David Bowie - V-2 Schneider [Heroes, 1977]. Liebe Grüße, Frank

paulee vor 10 Monaten
Was für ein Zufall, ich hab schon die ganze Zeit überlegt, wie ich Heiner Pudelko mal unterbringe... Also ist mein Wunsch für dieses Mixtape: Interzone - Kinderlied LG Paul

Emma_Stenger vor 10 Monaten
Hallöchen und wieder mal ganz lieben Dank für eure Vorschläge! Liebe Grüße aus dem Studio, Emma

c-guth vor 10 Monaten
Hallo Emma - und wenn's noch so abgenudelt ist: Bob Dylan -Like a rolling stone - immer noch einer der großartigsten Songs aller (Rock) Zeiten LG Christian

lottemann vor 10 Monaten
Moin, von mir dieses Mal nur ein Vorschlag: „Paper Scissors Stone“ von Portico Quartet. Ahoi! sagt Marc

collocationist vor 10 Monaten
Ausser Konkurrenz ganz vorn: "Marble Breaks, and Iron bends" by Drafi. Grüße, Peter

peter vor 10 Monaten
Elephant Stone .. The Stone Roses

peter vor 10 Monaten
zu Stein ... The Stone Roses

anjos vor 10 Monaten
Liebe Emma und moin nach Hamburg, hier ganz tolle alte und neue Steine: Rolling Stones - Stoned; Blue Stones - I'm A Stereo :-) Schöne Grüße aus Kölle!

vituswerdegast vor 10 Monaten
Ich wünsche mir "Pushing Against a Stone" von Valerie June - ein hübsches Soulstück mit einer fast Michael-Karoli-artigen Gitarre...

attacke vor 10 Monaten
Hallo Emma, Songs / Bands zum Thema "Stein" gibt es ja wie Sand am Meer ;-). Ich entscheide mich mal für: "Red Hot Chili Peppers - Stone Cold Bush" oder "Wolfgang Ambros - Allan wia a Stan". Viele Grüße in den Norden. Eddy

tomwaits vor 10 Monaten
HI Emma, what about 1) "Rocks/Stones": Marvin Pontiac - Bring Me Rocks [The Legendary Marvin Pontiac: Greatest Hits, 1999]; 2) "Rock": Simon & Garfunkel - I Am A Rock [Sounds Of Silence, 1966], 3) "Pebble": Emerson, Lake & Palmer - Take A Pebble [Emerson, Lake & Pebble, 1970]. Grüße, Frank

heringcerin vor 10 Monaten
Oha, der Her Eyes Are A Blue Million Miles kam im OST von The Big Lebowski vor? Wieder total vergessen, sowas!

tomwaits vor 10 Monaten
Hi Christa, ich schlage vor: 1) Frank Chickens – One Million Hamburgers [B-Side von Yellow Toast, Single, 1987], 2) The Presidents Of The United States Of America – Peaches [The Presidents Of The United States Of America, 1995], 3) Marika Rökk - Musik, Musik, Musik (Ich brauche keine Millionen) [a.d. Film 'Hallo Janine', 1939 -> Hallo Muppets]. Grüße in die Millionenstadt Hamburg, Frank

wirth.luetzel vor 11 Monaten
zum Thema "Millionen" gibts bei mir spontan 2 Klassiker. Zuerst der so ziemlich beste meiner Rain-Song-Sammlung: 9Million Rainy day / Jesus and Mary Chain und natürlich das Millionenspiel von Can. Liebe Grüße vom Arsch der Welt im Rothaargebierge Andreas Wirth

attacke vor 11 Monaten
Hallo Emma, zum Thema "Arsch" darf "Turbonegro - Rock Against Ass" nicht fehlen. Und natürlich auch "Schwoißfuaß - Oinr Isch Emmr Dr Arsch"... Viele Grüße nach HH, Eddy

paulee vor 11 Monaten
Moinmoin, wie wäre es in dieser Woche mit Bilderbuch -Schick Schick - die Textzeile “Sag es laut! Du bist hinter meinem Hintern her...“ ist einfach herrlich. LG Paul

collocationist vor 11 Monaten
Einer, der angeblich NIE ein "asshole" genannt wurde (zumindest nicht in New York), war der große Künstler Pablo Picasso. Nachzuhören im zeitlosen "Pablo Picasso" der Modern Lovers & Jonathan Richman von 1976. Wie wär's damit? Grüße, Peter

tomwaits vor 11 Monaten
Hi Emma, 1) "The Grand Wazoo" von Frank Zappa ist leider ein (auch noch 13-minütiges) Instrumental, deswegen wünsche ich mir stellvertretend von Mr. Zappa 'Broken Hearts Are For Assholes' [Sheik Yerbouti, 1979], 2) Mal was Oberschwäbisches gefällig? Schwoißfuaß - Oinr Isch Emmr Dr Arsch [Oinr Isch Emmr Dr Arsch, 1981], 3) Oder us Kölle: BAP (u.a.) - Arsch huh, Zäng ussenander [Arsch huh, Zäng ussenander, 1992]. Diese Ausgabe geht dann wohl in die An(n)alen der Geschichte ein ... Liebe Grüße, Frank

paulee vor 11 Monaten
Also, ein offener Horizont in der Musik ist ja immer gut. In dieser Woche bleibe ich mal in der Stadt und freue mich auf Haiyti - Mafioso. LG Paul

lottemann vor 11 Monaten
Auch wenn ich dieses Mal nichts Konstruktives beitragen kann, muss ich mich ausdrücklich Gerd/schoe anschließen: Auto Tune gehört zu den wenigen Stilmitteln, denen ich so gar nichts abgewinnen kann und das mich sogar dazu zwingt, die Musik in der es vorkommt, sofort abzuschalten. Sorry, aber das muss nochmal gesagt werden. ;) Gruß von Marc

tomwaits vor 11 Monaten
Hi Christa, bei auto-tune fällt mir spontan (positiv!) ein: 1) Poliça - Lay Your Cards Out [Give You The Ghost, 2012], 2) Radiohead - Pulk/Pull Revolving Doors [Amnesiac, 2001], 3) James Blake - Put That Away And Talk To Me [The Colour In Anything, 2016] . I will auto-tune-in on friday :-), liebe Grüße, Frank

Emma_Stenger vor 11 Monaten
Viel Spaß mit den Synthie-Sounds und besten Dank wieder mal für eure Vorschläge! Liebe Grüße, Emma

stoffmaster vor 11 Monaten
Moin, mein Wunsch kommt aus der Synth Wave-Ecke und zwar "gerry and the holograms" (Band=Titel) Liebe Grüße aus Hannover Michael

lottemann vor 11 Monaten
Moin, bei Synthie-Musik kommt man bzw. ich natürlich nicht an Depeche Mode vorbei! Vorschlag 1: "Halo" vom Album "Violator". Vorschlag 2: Ebenfalls ein Klassiker: "Rubycon" von Tangerine Dream. Davon gibt es meines Wissens einen Edit der Mixtape-kompatibel, weil verhältnismäßig kurz, ist (z.B. 7"-Version Side two). Vorschlag 3: Ein Song vom Beginn (zumindest für mich) der "Synthie-Phase" von Radiohead: "Idioteque" (von Kid A). Ahoi! sagt Marc

tomwaits vor 11 Monaten
Hi Emma, ich greife mal wieder tief in die "Oldie"-Kiste und schlage vor: 1) Emerson, Lake & Palmer - Lucky Man [Emerson, Lake & Palmer, 1970]; 2) John Foxx - Underpass [Metamatic, 1980]; 3) Space - Magic Fly [Magic Fly, 1977]. Grüße nach Hamburg, Frank

ChristaHerdering vor 11 Monaten
Night Fever, Night Fever... ohne zu viel zu verraten: Mit dem Mixtape lässt sich diesmal passend ins Wochenende starten :-) Vielen Dank für Eure Vorschläge! Schöne Grüße, Christa

paulee vor 11 Monaten
Moin moin, für dieses Mixtape ist mein Vorschlag GRACE JONES - am i ever gonna fall in love in NY-City- LG Paul

collocationist vor 11 Monaten
Thematisch und musikalisch eher nekrophil: Public Image Ltd, Death Disco (Metal Box, 1979). Peter

c-guth vor 11 Monaten
Hallo Christa, wünschen tu ich mir Christian Steiffen - Ich fühl mich Disco, ansonsten fällt mir natürlich Blue Monday (New Order) und - ja! - Miss You von den Stones ein (habe ich anfangs gehasst, ist aber kongenialer Zeitgeist). Bei den richtigen Originalen finde ich immer noch Hot Stuff von Donna Summer ganz weit vorne. Keine musikalische, aber textliche Referenz: The Divine Comedy - At The Indie Disco Liebe Grüße, Christian

attacke vor 11 Monaten
Hallo Christa, zum Thema "Disco" eine Muss: "Whirlpool Productions - From Disco To Disco" oder "Slime - D.I.S.C.O" ;-). Viele Grüße aus dem Westen, Eddy

tomwaits vor 11 Monaten
Hi Christa, also zum Thema 'Disco' wünsch ich mir: 1) Hamilton Bohannon - Disco Stomp [Insides Out, 1975] (war auch eine der Erkennungsmelodien der Fernsehsendung 'Disco' mit Ilja Richter); 2) Shirley & Company - Shame Shame Shame [Shame Shame Shame, 1975]; 3) Rick Dees & His Cast Of Idiots - Disco Duck [Disco Duck, 1976]. Bin gespannt auf das saturday night fever on friday evening! Liebe Grüße, Frank

Emma_Stenger vor 12 Monaten
Wow, danke wieder Mal für eure tollen Wünsche! Ich hoffe ich kann euch mit meiner Auswahl glücklich machen :) Noch heile Grüße, Emma

c-guth vor 12 Monaten
Hallo Emma, mein Wunsch wäre Broken Toy von Veronica Falls; ansonsten fällt mir spontan Everything Is Broken von Bob Dylan ein, einigermaßen passend finde ich auch noch Love Will Tear Us Apart von Joy Division, viele Grüße Christian

paulee vor 12 Monaten
Moin Emma, im Fußball nennt man das Steilvorlage. Für diese Woche wünsche ich mir von Broken Social Scene -Texico Bitches -. Vielen Dank und beste Grüße, Paul

collocationist vor 12 Monaten
Meine unbedingte Unterstützung für Franks (tomwaits) Wünsche: Trio und/oder Scherben! Peter

tomwaits vor 12 Monaten
Hi Emma, ich wünsche mir diese Woche 3 "Broken"-Oldies/Classics: 1) Trio - Broken Hearts For You And Me [Trio, 1981], 2) Marianne Faithful - Broken English [Broken English, 1979], 3) Ton Steine Scherben - Macht kaputt, was euch kaputt macht [Warum geht es mir so dreckig?, 1971]. Liebe Grüße, Frank

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, schwieriger Begriff (finde ich), but I try: 1) wie Marc/lottemann: Beck - Loser [Mellow Gold, 1994]; 2) verrückte Assoziation: Eva Mattes - Hei Pippi Langstrumpf [Titellied der Fernsehserie, 1971 -> https://www.youtube.com/watch?v=vS4DNnp8ZhM]; 3) no-brainer: Tech N9ne - Slacker [Absolute Power, 2002]. Grüße nach St. Pauli, Frank

lottemann vor einem Jahr
Nun greife ich mal tief in die Kiste: „Is‘ mir egal“ von Der Tobi & das Bo (Gerne die „Adolf Noise Meditation“) und „Loser“ von Beck fallen mir dazu gerade spontan ein. :D Allerdings gestehe ich, dass mir gar nicht so richtig klar ist, wovon Beck da genau singt. Aber immerhin passt der Titel irgendwie. Viele Grüße von Marc

Wattacke vor einem Jahr
meinetwegen könnte es nur eine "Blume" geben. Die käme dann von den Neubauten, ist aber leider zu spät. Es grüßt der Gnagflow aus CA

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallo Byte-Friends! Danke für eure blumigen Wünsche – das wird ein bunter Strauß! Viel Spaß beim Hören und ein schönes Wochenede, Emma

collocationist vor einem Jahr
Mein Wunsch geht zurück ins Jahr 1968. Akustisch, lakonisch und in der Einzahl: "A Flower" von Alexis Korner auf "A New Generation of Blues". Grüße, Peter

attacke vor einem Jahr
Hallo Emma, zu diesem schönen Thema fällt mir spontan der wunderschöne Song "Roses are free" von Ween ein, und/oder "Dead Flowers" - Original von den Stones oder das Cover von Townes Van Zandt vom Big Lebowski Soundtrack. Viele Grüße nach Hamburg, Eddy

lottemann vor einem Jahr
Moin, jetzt will ich mich doch endlich auch mal wieder einschalten. MeineVorschläge zum Thema Blumen: The Cure - A chain of flowers und Radiohead - Lotus flower. Viele Grüße von Marc

katzensilber vor einem Jahr
Hallo Emma, also ganz naheliegend bei diesem schönen Thema: Echo and the Bunnymen - Flowers. Viele Grüße und danke fürs Wünscheerfüllen Lutz

tobias.merz vor einem Jahr
Faithless - Flowerstand Man

tomwaits vor einem Jahr
Liebe Emma, hier meine Blumenvorschläge für den Fleur(p)op-Melodienstrauß am Freitag: 1) Tom Waits - Trampled Rose [Real Gone, 2004]; 2) Marlene Dietrich - Sag mir, wo die Blumen sind [Single, 1962]; 3) Talking Heads - (Nothing But) Flowers [Naked, 1988]. Grüße nach Hamburg, Frank

ChristaHerdering vor einem Jahr
Vielen Dank für all Eure Vorschläge und viel Spaß gleich mit dem Mixtape! Schönes Wochenende, Christa

paulee vor einem Jahr
Liebe Christa, mit "Almost Crimes" von Broken Social Scene käme ein großartiger Hit auf das Mixtape. Mit Kevin Drew und der famosen Leslie Feist sang hier eins der energiegeladensten Duos der 00er Jahre zusammen. Beste Grüße aus St.Georg von Paul

peter vor einem Jahr
Liebe Christa, ich wünsche mir für Verbrechen: "I fought the Law" von The Clash! Danke

gaston vor einem Jahr
LIebe Christa, ich wünsche mir für die nächste Sendung: "Bonnie And Clyde" von Serge Gainsbourg & Brigitte Bardot, merci!

RubenJonasSchnell vor einem Jahr
Liebe Christa, mein Vorschlag: "Verbrechen" von Camping (Cover von Stina Nordenstams "Crime"). Den Song kann ich Dir ggf. schicken. Unsere Moderatorin Sandra Zettpunkt war zeitweilig Teil von Camping. Viele Grüße Ruben

tomwaits vor einem Jahr
Liebe Christa, zum Thema 'Verbrechen' schlage ich vor: 1) Tom Waits(!!!) - Georgia Lee [Mule Variations, 1999], 2) Kid Kopphausen - Mörderballade [I, 2012], 3) Bruce Springsteen - Dead Man Walkin' [Dead Man Walking OST, 1996]. Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

c-guth vor einem Jahr
Liebe Emma, mein absoluter Favorit und damit Wunsch: Swim von Madder Rose; ebenfalls ganz großartig ist Swimming Pool von Emmy The Great; weitere Vorschläge wären: REM - Nightswimming; The Jazz Butcher - La mer ("tout le monde va à la plage"), Loudon Wainwright III - The Swimming Song Liebe Grüße, Christian

collocationist vor einem Jahr
Schwimmen. Gut - und dann? "Walk on Water". Bevorzugt von/mit Thirty Seconds To Mars (2018) - u.U. auch von/mit Eminem feat. Beyonce (2017), obwohl Letzerer doch zweifeln lässt ("... only when it freezes"), ob die Protagonisten sich lange über Wasser halten können. Grüße, Peter

tomwaits vor einem Jahr
Hi Emma, schlage folgende Schwimmabzeichen für das dieswöchige Mixtape vor: "Seepferdchen" -> Holger Czukay - Cool In The Pool [Movies, 1979]; "Freischwimmer" -> Peter Gabriel - I Go Swimming [Plays Live, 1983]; "Farthenschwimmer" -> Jeff Greinke - Swimmer [Swimming, 1998]. Liebe Grüße, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, da ist es mal wieder an der Zeit den schon lange nicht mehr geäußerten Wunsch nach Broken Social Scene zu stellen. Diesmal wäre passend - Swimmers - Vielen Dank und liebe Grüße Paul

michagehrig vor einem Jahr
Ach, das freut mich und ich kann dem nur zustimmen. Hat sich als Opener-Song geradezu aufgedrängt. :) Liebe Grüße, Micha

tomwaits vor einem Jahr
lieber sebastian timm, lieber michael, der anfang mit scott walker hat mich ganz unvorbereitet volle breitseite erwischt (wäre fast aus dem "fenster" gefallen) ... was eine sogwirkung von song und stimme - vielen dank!

michagehrig vor einem Jahr
Vielen Dank für eure großartigen Vorschläge! :) Liebe Grüße, Micha

c-guth vor einem Jahr
Hallo Michael, meine (old school) Vorschläge: Van Morrison - Cleaning Windows, Iggy Pop - The Passenger ("I look through my window so bright"), Kinks - Waterloo Sunset (Every day I look at the world from my window") Beste Grüße, Christian

paulee vor einem Jahr
Hallo Michael, für dieses Mixtape wünsche ich mir N*E*R*D - Windows LG Paul

marc frandel vor einem Jahr
Servus Micha, "Windowlicker" von Aphex Twin ist Pflicht! Herzlichen Dank und schöne Grüße nach Hamburg, Marc

tomwaits vor einem Jahr
Moin moin, für das "Fenster"-Mixtape schlage ich vor: 1) "I've seen it all through the yellow windows of the evening train": Tom Waits - 9th & Hennepin [Rain Dogs, 1985] 2) Chick Corea - Windows [Circling In, 1975], 3) Joni Mitchell - Moon At The window [Wild Things Run Fast, 1982] - und das Betrachten des Gemäldes "Sun in an Empty Room" von Edward Hopper :-) ! Grüße, Frank

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallöchen Freunde! Vielen Dank für eure wieder mal spannenden Vorschläge! Liebe Grüße Emma

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, als Crossover-Alternative zu meinen “Mitwünschern“ kommt in dieser Woche mein Wunsch von Bodycount (Ice-T) - Cop Killer oder alternativ dazu Momma's gonna die tonight, LG Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hi Emma, ja bitte (stimme Lutz/katzensilber 100% zu): Le bien, le mal - Guru (feat. MC Solaar) [Jazzmatazz Vol. 1, 1993]. Alternativ: Buckshot LeFonque - No Pain, No Gain [Buckshot LeFonque, 1994] oder Advanced Chemistry - Fremd im eigenen Land [Single, 1992]. Liebe Grüße, Frank

katzensilber vor einem Jahr
Hey, das ist ja ein tolles Thema, es gab so großartige HipHop-Platten in den 90ern, z.B. die Jazzmatazz-Serie von Guru, hier u.a. "Le bien, le mal" feat. MC Solaar. Ganz abgefahren fand ich auch die Collaboration von Mc Tunes und 808 State "Tunes splits the atom". Liebe Grüße Lutz

LuiseVoerkel vor einem Jahr
Lieben Dank für all die guten Vorschläge! Luise

gaston vor einem Jahr
Liebe Luise, gleich mehrere alter egos hat sich Will Oldham zugelegt aka Bonnie Prince Billy aka Palace Brothers aka Palace Music. Ich wünsche mir das wunderschöne Duett mit Scout Niblett "Kiss" oder den "Ohio River Boat Song" vielen Dank!

attacke vor einem Jahr
Hallo Luise, zum Thema Alter Ego sollte Donald Glover aka "Childish Gambino - This Is America" nicht fehlen. Viele Grüße, Eddy

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Luise, da gäbe es etwas aus der Romantik: Florestan und Eusebius (alter Egos von Robert Schumann) - Klaviersonate Nr. 1 Fis-Moll, op. 11 [1835]; der 2. Satz, Adagio, würde von der Länge passen (z.B. in der Interpretation von Maurizio Pollini). Ansonsten fällt mir noch ein: Gorillaz - Humility [The Now Now, 2018] oder The Traveling Wilburys - Handle with Care [The Traveling Wilburys Vol. 1, 1988]. Viele Grüße, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo, da muss ich gar nicht lang überlegen: Mouse on Mars / Marc E. Smith mit ihrem Alter Ego "Von Südenfeld" - Dearest Friends - LG Paul

Emma_Stenger vor einem Jahr
Miau miau, zwitscher zwitscher! Danke für eure tierischen Wünsche, liebe Freundinnen und Freunde! Liebe Grüße, Emma

heringcerin vor einem Jahr
Mein Wunsch als Abschluss, ich freue mich sehr, vielen Dank und liebe Grüße aus der Pfalz.

juicy vor einem Jahr
zu Tiere: BITTE: ` I wanna be your dog` von den stooges lieben gruß, judith

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, da die zentralen Songs auf "Animals" von Pink Floyd leider deutlich über 10 Min. lang und damit mixtapeinkompatibel sind, wünsche ich mir: 1) Beatles - Blackbird (White Album, 1968), 2) Peal Jam - Animal (Vs, 1993), 3) Patti Page - (How Much Is) That Doggie in the Window? (Single, 1953). Liebe Grüße, Frank

schwermatrose_ vor einem Jahr
Moin Emma! Hier meine Vorschläge: "kill the great raven" von Snakefinger und/oder "pigs of the roman empire" von Melvins + Lustmord Ahoi, Schwermatrose

lottemann vor einem Jahr
Einen hab ich noch: „Shake dog shake“ von The Cure!

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Wunsch in dieser Woche kommt.aus der Schweiz, Grauzone -Eisbär- LG Paul

katzensilber vor einem Jahr
Hey hallo, ich hoffe, dass auch eine mythologische Auslegung des Tierthemas genehmigt ist. Dann wäre mein Wunsch "Pegasi" von Jesca Hoop. Liebe Grüße, Lutz

lottemann vor einem Jahr
Moin! Meine Vorschläge für dieses Mal sind: „Die Tiere sind unruhig“ von Kante und „Tamer animals“ von Other Lives. Viele Grüße von Marc

ChristaHerdering vor einem Jahr
Gleich geht's los! Recht banjo-lastig diesmal ;-) Vielen Dank für Eure Songwünsche. Schönes Wochenende, Christa

lottemann vor einem Jahr
Moin Christa, mein Wunsch dazu kann dieses Mal eigentlich nur „Ex-Cowboy“ von Mogwai sein. Da das aufgrund seiner Länge den Rahmen einer einstündigen Sendung sicher sprengt, habe ich aber noch zwei Alternativen: „Drugstore Cowboy“ von Justin Warfield und „Cowboys from hell“ von Pantera. Ahoi! und viele Grüße aus der Vorstadt von Marc

attacke vor einem Jahr
Hallo Christa, wünsche mir "Japanese Cowboy" von Ween - oder einer der anderen 10 Songs aus dem Album "12 Golden Country Greats". Oder "Cowgirl In The Sand" von Neil Young. Dank und Gruß nach Hamburg. Eddy

collocationist vor einem Jahr
Es mag ein wenig befremdlich klingen, aber mein Wunsch ist durchaus ernst gemeint: Pat Woods - I'm A Poor Lonesome Cowboy (Lucky Luke Theme, 1972). Die kurze Version von 1:35 aus dem Zeichentrick-Abspann:ein Klassiker des einsamen Reitens in den Sonnenuntergang. Gruß, Peter

ppanta vor einem Jahr
Hallo zu Cowboys & Cowgirls fällt mir so einiges ein : Zuallererst Prefab Sprout mit "Cowboy Dreams" wäre auch mein persönlicher Wunsch Dann die Cowboy Junkies (z.B. mit I´m So Lonesome I could cry von Hank Williams oder "A Horse in the Country") Zu Hank Williams gab es auch ein Hommage-Album in der Great American Composers Serie von The Residents ("Kaw-Liga" von 1986) Und dann hätte ich noch Adam Ant mit "5 Guns West" sowie Wall of Voodoo (mit "Call of the West" oder "Mexican Radio" für den modernen Cowboy) Danke für die inspirierenden Sendungen! Patrick

gaston vor einem Jahr
über die Cowboys der Großstadt: vom Soundtrack des Films MIidnight Cowboy (Asphalt-Cowboy): Everybody's Talkin', lieben Dank!

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, auch in dieser Woche ein Wunsch von mir:Tokyo Ska Paradise Orchestra - Russian Cowboy LG, Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, da reite ich doch mal ~30/40 Jahre zurück und wünsche mir: 1) Rickie Lee Jones - Flying Cowboys [Flying Cowboys, 1989]; 2) Steely Dan - Gaucho [Gaucho, 1980]; 3) ELO - Wild West Hero [Out Of The Blue, 1977]. Liebe Grüße, Orlando di Lasso! Just kiddin, Frank natürlich ;-)

Emma_Stenger vor einem Jahr
Vielen Dank für eure Vorschläge, liebe Byte-Friends :) Beste Grüße, Emma

ByteFM_Office vor einem Jahr
Hallo Frank, gerne doch und danke für den Hinweis! Sonnige Grüße /Dein ByteFM Team

tomwaits vor einem Jahr
Dankeschön :-)

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Bytes, könnt Ihr die Short-Songs-Sendung bitte noch zum Nachhören ins Archiv stellen? Danke, stay cool, viele Grüße, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Vorschlag in dieser Woche: Catnapp - No Cover. LG Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hi Emma, hier 3 Vorschläge von Künstlerinnen, die ihre eigene Musik produziert haben: 1) Tori Amos - 1000 Oceans [To Venus And Back, 1999], 2) Kate Bush - The Dreaming [The Dreaming, 1982], 3) Joanna Newsom - On a Good Day [Have One On Me, 2010]. Grüße, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Wunsch für diese Woche: Snuff - Too late. LG, Paul

c-guth vor einem Jahr
Hallo Christa, in aller Kürze: Wire - Champs oder Three Girl Rhumba; Chumbawamba - Her Majesty (single); Andreas Dorau - Tradition; Raincoats - No Side To Fall In; Elvis Costello - Welcome To The Working Week; Soup Dragons - Whole Wide World; Jesus And Mary Chain - Taste Of Cindy; Clannad - Rince Philip A'cheoil (von Clannad 2); The Lucksmiths - Birthday Present For Katrina; Randy Newman - Underneath The Harlem Moon (etwas länger: God's Song), The Triffids - Only One Life; Tullycraft - Knockout -- alle unter 2:00 Min; nicht ganz so kurz, aber all time classics: Undertones - Teenage Kicks und Supremes - Where Did Our Love Go; außerdem schliee ich mich dem Wunsch von collocationist an - ich freu ich auf eine kurzweilige Sendung, Christian

collocationist vor einem Jahr
Ich wünsche mir: Andy Partridge (XTC), History of Rock’n’Roll (1980). Eine komplette Geschichtsstunde … in 22 Sekunden. Wenn’s schwierig zu finden sein sollte: Klaus Walter hat diesen Track definitiv in seinem Archiv. Grüße, Peter

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, ich mach's kurz ;-): 1. Deerhoof - The Perfect Me (2:40) [Friend Opportunity, 2007], 2. The Residents - Moisture (1:07) [Commercial Album, 1980], 3. Tom Waits(!) - Johnsburg, Illinois (1:33) [Swordfishtrombones, 1983]. LG, Frank

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallo liebe HörerInnen! Danke für eure Warp-Wünsche, ich hoffe euch gefällt die Ausgabe :) Und auch noch Mal danke für eure Happy-Songs für mein vorheriges Mixtape! Liebe Grüße, Emma

evamadl vor einem Jahr
Hi Emma, ich wünsche mir einen Song von Kelela - den du gerne für mich aussuchen darfst! Grrreetings, Eva

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, aus dem "nicht-elektronischen" Bereich wäre vielleicht Maximo Park - Limassol - eine gelungene Option. Grüße, Paul

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, ich wünsche mir "Electric Candyman - Flying Lotus (feat. Thom Yorke) [Until The Quiet Comes, 2012]". Liebe Grüße mit Warp-Antrieb, Frank

paulee vor einem Jahr
Neue Woche, neuer Versuch... Hallo Christa, wie wär es mit den Fun Lovin' Criminals und “Scooby Snacks“ mit Samples aus Pulp Fiction? Beste Grüße, Paul

gonzoguitar vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Vorschlag: Bratze - Trapez! Ob es die vorgabe "Gesprochene Samples" erfüllt, wirst du beurteilen :-) Beste Grüße nach Hamburg Ilja

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, meine Vorschläge für diese Woche sind: 1) Bobby Womack & Lana Del Ray - Dayglo Reflection (feat. Sam Cooke) [The Bravest Man In The Universe, 2012]; 2) Paul Hardcastle - 19 (feat. Peter Thomas - Vietnam Requiem) [Single, 1985]; 3) Gerhard Schröder - We Do Not Want To Fight [Pol(h)itparade (Musik aus Studio Bonn), 1972]. Liebe Grüße, Frank

Moethejoe vor einem Jahr
Hey Christa, mein Vorschlag diese Woche kommt von Manu Chao - Infinita Tristeza mit Samples von Youri Gagarine. LG Moe

lottemann vor einem Jahr
Moin! Wie immer werden mir wahrscheinlich noch ein Haufen anderer, noch besserer Songs einfallen, wenn ich den Kommentar abgeschickt habe, aber so ist das Leben wohl.. ;) Anyway, spontaner Einfall dazu: Oasis - Fuckin‘ in the bushes. Ahoi! sagt Marc

tobias.merz vor einem Jahr
Hi, leider nicht direkt eine Sample, aber gesprochen und an Anlehnung an Martin Luther King: Fingers Inc - My House Ein großartiges Credo an die House-Musik Lieben Gruß Tobias

hansai vor einem Jahr
Meine Happiness Klassiker: The Cure 'Just like heaven'; Towa Tei 'Batucada(feat. Bebel Gilberto); Cocteau Twins 'Heaven or Las Vegas'(der Song vom gleichnamigen Album).

radiomariusfm vor einem Jahr
Hey Emma, gute Laune bekomme ich bei "The Boxer" von Simon and Garfunkel. Guter Mix aus Melancholie und Aufbruchstimmung. Zwischendurch das Gequake :-D Liebe Grüße aus Wien

collocationist vor einem Jahr
"Stupidly happy" von XTC (2000) macht mich ... genau das! Grüße, Peter

c-guth vor einem Jahr
Hallo Emma, gute Laune bekomme ich sofort bei: Jack Johnson - Good People; Go Betweens - Spring Rain; R.E.M - Shiny Happy People; Talulah Gosh - Bringing Up Baby; Jazz Butcher - Southern Mark Smith; Katrina & The Waves - Walking On Sunshine; Redskins - Keep On Keepin' On; Jonathan Richman - Ice Cream Man Ich freu mich auf eine "happy hour" :-), Christian

sfunk vor einem Jahr
Happiness ist Alegria auf Portugiesisch. "Alegria na cidade" von Margareth Menezes, und dazu die Lautstärke schön hochdrehen, das ist klasse! Viele Grüße Mark

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, also wenn ein Lied aufs Mixtape passt, dann ganz klar The Style Council - Headstart For Happiness - und das wünsche ich mir diesmal für Bettina, LG Paul

tobias.merz vor einem Jahr
Moin Emma, damals 88 im Wehrdienst fand ich A loveley day von Bill Withers morgens höchst motivierend und happy machend - heute übrigens immer noch :^) Lieben Gruß Tobias

lottemann vor einem Jahr
Moin! Auch wenn „happy“ nicht unbedingt mein (musikalisches) Thema ist: Boards of Canada - „Happy cycling“, Mahavishnu Orchestra - „Be happy“ und Ton Steine Scherben - „Happy End“ sind dieses Mal meine drei Vorschläge. Grüße von Marc

tomwaits vor einem Jahr
Hi Emma, wie wäre es mit folgenden "Happy Songs" für Freitag, den 13ten: 1) Radiohead - Happy Song [von 1988, veröffentlicht auf: On A Friday Demos II, 2017]; 2) The Beatles - Happiness Is A Warm Gun [The Beatles/White Album, 1968]; 3) Kenny Garrett - Happy People [Happy People, 2002]. Viele Grüße, don't worry, be happy, Frank

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallo liebe Freund_innen! Danke für eure tollen Vorschläge, New York hat damit total viel Spaß gemacht! Viel Freude beim Hören :) Liebe Grüße Emma

c-guth vor einem Jahr
Hallo Emma, meine Wünsche zu New York wären: Patti Smith - 25th Floor; Lou Reed - Coney Island Baby; Ramones - Rockaway Beach; New York Dolls - Personality Crisis; Mink DeVille - Cadillac Walk; außerdem schließe ich mich dem Wunsch von paulee an - Beste Grüße, Christian

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Wunsch in dieser Woche: Richard Hell & The Voivods - Blank Generation Liebe Grüße, Paul

Moethejoe vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Vorschlag diese Woche: Beastie Boys - An Open Letter To NYC. Sonnige Grüße aus der Pfalz Moe

AK vor einem Jahr
Hallo meine Songs zum Thema NY von Tomte-New York und von den Pet Shop Boys-New York City Boy schöne Grüsse nach Hamburg von Andreas

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, für die New York-Ausgabe schlage ich vor: 1) John Zorn - Perfect Crime [The Song Project (Live), 2015]; 2) Lou Reed - Turning Time Around [Laurie Anderson - Heart Of A Dog OST, 2015]; Laurie Anderson - Coolsville [Strange Angels, 1989]. LG, Frank

ChristaHerdering vor einem Jahr
Hallo Rainer, haha ja, also doch! Vielen Dank für die Info, gut zu wissen! :-) Schöne Grüße, christa

rainer klehn vor einem Jahr
(zu Mixtape vom 29.06.2018) Hallo Christa Herdering, das Zitat lautet "Mit dem Alter beginnt man sich für Countrymusik zu interessieren" (Die Aeronauten). Würde mit Jazz aber auch funktionieren ;-) Beste Grüße®

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Christa, HILFE! Sonst geht es um spezielle Themen, diesmal um ein komplettes Genre!? This is just too much for 60 minutes - anyway... 1) Wenn knapp 8:45 Minuten Zeit für ein (ruhiges) Stück drin wären: Haden, Baker, Pieranunzi, Higgins - Silence [Silence, 1989, Soul Note] 2) Wenn's "brennen" soll: Billy Cobham & Brecker Brothers - Some Skunk Funk [A Funky Thide Of Sings, 1975, Atlantik] 3) Wenn's ein "Klassiker" sein soll: Weather Report - Birdland [Heavy Weather, 1977, Columbia] 4) (Sorry, diesmal ein Wunsch mehr als sonst, und es gäbe noch 100 andere <seufz>...) "Musikalisches Weltkulturerbe": Miles Davis (1955 live mit Sims, Mulligan, Monk(!), Heath, Kay) - Round Midnight [Miles Davis at Newport 1955–1975: The Bootleg Series Vol. 4, 2015, Legacy Recordings]. Viel Spass beim Tapemixen :-), freue mich jetzt schon auf die Sendung! Liebe Grüße, Frank

c-guth vor einem Jahr
Hallo Christa, da weiß ich gar nicht, wo ich aufhören soll... Also: Jeder Track von Miles Davis - Kind Of Blue und Gil Evans - Out Of The Cool; John Coltrane - Blue Train, Stan Getz - O Grande Amor (Sweet Rain); Charlie Haden's Liberation Music Orchestra - El Quinto Requimiento/Los Cuatro Generales: Lee Morgan - The Sidewinder; Thelonious Monk - Thelonious (T.M. Orchestra At Town Hall): Art Blakey - Moanin'; Duke Ellington - Sonnet In Search Of A Moor (Such Sweet Thunder); Lester Bowie - Saving All My love For You (Avant Pop); Herbie Hancock - Cantaloupe Island (übrigens sehr schön verwertet in Touch And Go - Would You..?); etwas sperriger, aber ganz großartig: Unit Structures von Cecil Taylor oder ganz ruhig: Tony Scott - Music For Zen Meditation Puh, nur eine Stunde??? Da beneide ich Dich nicht um diie Auswahl, bin sehr gespannt, beste Grüße, Christian

lottemann vor einem Jahr
Moin! Höchste Zeit, dass ich auch mal wieder meinen Senf dazugebe: Pat Metheny - „Icefire“, Esbjörn Svensson Trio - „The Well-Wisher“ und Brad Mehldau Trio - „Knives out“ sind meine drei Vorschläge für dieses Mal. Ahoi! sagt Marc

collocationist vor einem Jahr
Wen, wenn nicht John Coltrane? Von "My Favourite Things" (1960/61) gibt es eine Single-Version von knapp drei Minuten - was gerade bei Coltranes langen Exkursionen und Improvisationen eigentlich immer ein Sakrileg ist, hier aber gut funktioniert. Das ist mein Wunsch: Grüße, Peter

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, in dieser Woche wünsche ich mir MEUTE -underground. Wenn man als Brass-Band Techno spielt, kann das doch nur Jazz sein, oder? LG Paul

bhowell vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Tipp zum Thema "Radio" wäre "Screenwriter's Blues" von Soul Coughing. Best, -Brendan

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, danke für deine Antwort auf meine nicht ganz ernst gemeinte, vorlaute Anmerkung und eure Mühe bei der Auswahl. Beste Grüße, Paul

ChristaHerdering vor einem Jahr
Hallo Paulee, boykottiert wird Broken Social Scene sicher nicht: wenn mal ein Song nicht gespielt wird liegt es entweder daran, dass er nicht in unserem Archiv auffindbar ist oder dass die Sendezeit mal wieder nicht gereicht hat. Diese Woche kann ich auch wieder nur eine kleine Auswahl spielen, obwohl so viele tolle Songs dabei sind. Danke fürs Mitmachen wie immer!! Schöne Grüße, christa

AK vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Wunsch lautet von The Buggles - Video Killed The Radio Star schöne Grüsse

anjos vor einem Jahr
Tach Christa, ich hätte drei Songs im Angebot :-) !!! - AM/FM, King Crimson - Radio II, RATM - Guerilla Radio Schöne Grüße aus Kölle!

SandraZettpunkt vor einem Jahr
Sollte nicht fehlen: Teenage Fanclub - Radio

vituswerdegast vor einem Jahr
The Carpenters - Yesterday Once More, das wäre schön!

c-guth vor einem Jahr
Hallo Christa, meine Vorschläge zum Thema Radio: Tom Robinson - Listen To The Radio (Atmospherics); Van Morrison - Wavelength; Elvis Costello - Radio Radio + Radio Sweetheart; Ramones - We Want The Airwaves; The Suburbs - Turn The Radio On; The Doors - The Wasp (Texas Radio And The Big Beat); Tullycraft - Radio Theme: The Selecter - On My Radio; Young Marble Giants - Radio Silents; Warren Zevon - Mohammad's Radio; Joni Mitchell - You Turn Me On I'm A Radio; Elemental Groove Theory - Static On The Radio (und dann wäre da noch die Band Radio Birdman, z.B. mit Love Kills) Viele Grüße, Christian

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, da ich den Eindruck habe, dass ihr Broken Social Scene beharrlich boykottiert, versuche ich es mal mit Joe Jackson - On your Radio - Beste Grüße, Paul

heringcerin vor einem Jahr
Hallo werte Mixtaperinnen, auch wenn es keiner meiner Wünsche zum Thema "Reise" in die Sendung geschafft hat, so würde ich das Mixtape doch gerne mal anhören. Bislang ist es noch nicht im Archiv. Habt ihr vor lauter Urlaubsplänen bestimmt übersehen, kann ja mal vorkommen. Gruß Stefan

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Christa, zum Thema 'Radio' fällt mir als erstes "Van Morrison - In The Days Before Rock'n'Roll [Enlightenment, 1990]" ein - genial! Something completely different (und viiiel kürzer) ist "Monty Python - I bet you they won't play this song on the radio [Monty Python's Contractual Obligation Album, 1980]". Liebe Grüße, Frank P.S. Den obligatorischen (weil ersten auf ByteFM gespielten) Song, Transmission von Joy Division, hatten wir ja schon am 5.1. zum Thema 'Anfang'...

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, dem Wunsch des Schwermatrosen nach Broken Social Scene -Handjobs for Holidays- kann ich mich nur vehement anschließen, Beste Grüße, Paul

tobias.merz vor einem Jahr
Hallo Emma, hmm... ja... nicht direkt Reise aber dann doch im Kopf irgendwie: Marvin Gaye & Tammi Terrell - Ain't No Mountain High Enough Lieben Gruß Tobias

tomwaits vor einem Jahr
dankeschön :-)

vanessawohlrath vor einem Jahr
Lieber tomwaits, vielen Dank für den Hinweis. Die Ausgabe vom 08.06.18 befindet sich nun zum Nachhören in unserem Sendungsarchiv. Enjoy! Vanessa

tomwaits vor einem Jahr
hallo bytes, stellt ihr bitte das "teen artists" mixtape vom 8.6. ins archiv? aktuell kann man es leider noch nicht nachhören. danke vielmals, frank

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, ich wünsche mir diese Woche 1) "et jamais ne reviens": Soap&Skin - Voyage, voyage [Narrow, 2012]; 2) "Wenn einer eine Reise tut": Marvin Pontiac: Small Car [The Legendary Marvin Pontiac: Greatest Hits, 2000]; 3) "Doch die Mutter weinet sehr": Freddy - Junge, komm bald wieder [1962]; . Liebe Grüße, Frank

vituswerdegast vor einem Jahr
Ich wünsche mir "Travels In Nihilon" von XTC, liebe Grüße aus Gießen (auch immer eine Reise wert...)

schwermatrose_ vor einem Jahr
Hallo Emma! Hier meine Vorschläge: Mogwai – travel is dangerous | Bohren & Der Club of Gore – Fahr zur Hölle | Broken Social Scene –HandJobs For The Holidays Ahoi, Schwermatrose

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, um mal tief in der Mottenkiste zu kramen und ein wenig Ska zu finden: Jimmy Cliff - Hurrican Hattie LG Paul

collocationist vor einem Jahr
Da geht für mich, allen Heidi Klums der Welt zum Trotz, kein Weg vorbei an den Kaulitz-Zwillingen (* 1.9.89): in ihren kurzen glorreichen Jahren 2005-2007. Tokio Hotels Durch den Monsun (2005, als 15jährige) war schon richtig gut. Übers Ende der Welt (2007, immer noch mit erst 17) ist noch besser, fast schon groß. Gruß, Peter

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Christa, meine Teenagemusicvorschläge sind 1) Soap & Skin - Spiracle (Lovetune for Vacuum, 2009), 2) Vanessa Paradis - Joe le taxi ( M & J, 1987), 3) Panic! at the Disco - I Write Sins Not Tragedies (A Fever You Can't Sweat Out, 2005). Hochsommerliche Grüße in den kühlen(?) Bunker, Frank

Moethejoe vor einem Jahr
Hallo Emma, mein Wunsch kommt diese Woche von einer mexikanischen Band: Panteon Rococo - Nada Paso. LG Moe

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, Saxofon ist schwer, da oft unerträglich kreisch-jammernd oder schnulzig. Dazu würde vielleicht passen: Joe Jackson - " "You Can’t Get What You Want (Till You Know What You Want)". Liebe Grüße, Paul

marc frandel vor einem Jahr
Hi Emma, Ty Segall mit „The Main Pretender“ von seinem aktuellen Album „Freedom‘s Goblin“ wäre Klasse! Ja, Mann!

gaston vor einem Jahr
Saxofon mal ganz anders: The Hope Six Demolition Project von der fantastischen PJ Harvey! Freue mich auf die Sendung, cheers!

lottemann vor einem Jahr
Moin! Dieses Mal werde ich etwas nostalgisch: Rio von Duran Duran. Meine allererste Lieblingsband... Viele Grüße von Marc

tobias.merz vor einem Jahr
Von mir ein Pop-Klassiker ;^) Lilly was here von Candy Dulfer & Dave Stewart

collocationist vor einem Jahr
Coltrane: oh ja! Ansonsten sind für mich definitiv: Jr Walker & The Allstars, Shotgun und/oder Roadrunner. Gruß, Peter

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, zweites Mixtape und dann ausgerechnet "Saxofon" -> https://www.srf.ch/var/storage/images/_aliases/944w/auftritte/radio-srf-3/bilder/2014/09/30/was_zur_hoelle/71377242-2-ger-DE/was_zur_hoelle.jpg ? 1.) Na gut, aus dem "Pop"-Sektor fällt mir da positiv ein: Kate Bush - The Saxophone Song [The Kick Inside, 1978], 2.) Aus dem Pop-Jazz-Übergangsbereich: Joni Mitchell - Be Cool [Wild Things Run Fast, 1982] (was Wayne Shorter da spielt/einfällt, finde ich immer wieder sensationell!), 3.) Wenn Saxofon, dann eigentlich Jazz, und da natürlich/z.B./vor allem: John Coltrane - Naima [Giant Steps, 1960] Bin sehr gespannt, liebe Grüße, Frank

Moethejoe vor einem Jahr
Hallo Christa, mein Vorschlag diese Woche: Marcia Griffiths - Feel Like Jumping. LG Moe

AK vor einem Jahr
hallo christa, feelings aus der asche von olli schulz schöne grüsse

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, mein bescheidener Wunsch der Woche (ja, ich habs mir noch mal anders überlegt): Broken Social Scene -Feel good lost- LG Paul

c-guth vor einem Jahr
Hallo, wie wäre es damit? - Inspiral Carpets - This is how it feels; The Organ - What a feeling; Northern Lite - Feels so good; Cornershop (ft. Soko) - Something makes you feel like: REM - It's the end of the world [and I feel fine]; Wire - I feel mysterious today; Delaney & Bonnie - Going down the road feeling bad; Elvis Costello - Sneaky feelings; Jonathan Richman - That summer feeling; Violent Femmes - Good feeling; Joe Cocker - Feelin' alright; Otis Redding - Fa fa fa fa (Sad song); Katrina And The Waves - Walking on sunshine Viele Grüße, Christian

lottemann vor einem Jahr
Moin! Das sind meine Vorschläge für dieses Mal: Ride - Home is a feeling, Depeche Mode - I feel you, Sleaford Mods - I feel so wrong. Ahoi! sagt Marc

tomwaits vor einem Jahr
Moin moin, three wishes for "feelings" from the 70s: 1) Morris Albert - Feelings [1973], 2) Boston - More than a feeling [Boston, 1976], 3) Sex Pistols - No feelings [Never mind the bollocks ... , 1977]. Grüße, Frank

Emma_Stenger vor einem Jahr
Hallo ihr fleißigen Freundinnen und Freunde! Danke für eure vielen tollen Vorschläge, damit hat mein erstes Mixtape richtig Spaß gemacht :) Liebe Grüße, Emma

c-guth vor einem Jahr
Hallo Emma, ein bisschen spät, aber vielleicht reichts ja doch noch..: Laing - Morgens immer müde; Al Green - Tired Of being Alone; It's Immaterial -Hang On Sleepy Town; The Chills - Sleeping Giant; Kuzin - Sleepy Hollow; Butcher Boy - When I'm Asleep; The Marble Man - Don't Fall Back Asleep; als Band: Sleeper (z.B.Alice In Vain oder Ha-Ha You're Dead). Liebe Grüße, Christian

inukshuk vor einem Jahr
Moin, mein Vorschlag: Ben Folds Five - Narcolepsy

AK vor einem Jahr
Hallo, wünsche mir von WINTERSLEEP Metropolis, weiss nicht wie die Band auf den Namen kam aber müde ist die Musik nicht ;) schöne Grüss Andreas

collocationist vor einem Jahr
LCD Soundsystem - Never as Tired as When I'm Waking Up. Sehr beatlesque, aber das muss ja nicht von Nachteil sein. Gruß, Peter

paulee vor einem Jahr
Hallo Emma, vielleicht käme für die Funk-Abteilung die oft unterschätzte Marva Whitney “I'm tired, i'm tired, i'm tired...“ in Frage, LG Paul

tobias.merz vor einem Jahr
Anne Clark - Sleeper in Metropolis - einfach wegweisend & großartig

lottemann vor einem Jahr
Moin! Zu diesem Thema wünsche ich mir: Asleep von The Smiths. Viele Grüsse von Marc!

tomwaits vor einem Jahr
Hallo Emma, hier meine Müdigkeits-Wünsche (aber ohne Gähntechnik): 1. Robert Schumann - Kinderszenen op. 15, Nr. 12: Kind im Einschlummern (gespielt von Marta Argerich); 2. The Beatles - I'm So Tired (The Beatles aka "White Album", 1968); 3. Ideal - Müde (Bi Nuu, 1982). Grüße in den Bunker, Frank

paulee vor einem Jahr
Verziehen :-)

DiviamHoffmann vor einem Jahr
Ich hab es geahnt - verzeih!

paulee vor einem Jahr
Liebe Diviam, vielen Dank für die Aufnahme ins Mixtape; aber trotz allem möchte ich darauf bestehen, dass ich Freund und nicht Freundin bin, beste Grüße und ein Lob für diese Sendung von Paul

DiviamHoffmann vor einem Jahr
Danke für die vielen sonnigen Vorschläge und fürs Mitmachen an alle! Wird gut später. :) Liebe Grüße, Diviam

Moethejoe vor einem Jahr
Ich bin zu spät :( Aber vlt. hab ich ja doch noch Glück und mein Vorschlag: Mother Tongue - Venues Beach wird noch berücksichtigt. LG Moe

gaston vor einem Jahr
80`s at its best: Martha and the Muffins - Echo Beach

paulee vor einem Jahr
Hallo Diviam, mein bescheidener Wunsch für dieses Mixtape: Dr.Dog - The Beach

c-guth vor einem Jahr
Meine Vorschläge zum Thema Strand: Martha And The Muffins - Echo Beach; The Ramones - Rockaway Beach; Roxy Music - Do The Strand; Jimi Hendrix - Castles Made Of Sand; Patti Smith - Redondo Beach; Mary Coughlan - The Beach; The Blue Aeroplanes - Severn Beach; Joni Mitchell - Carey ("I've got beach tar on my feet"); Caro Emerald - Quicksand;Go-Betweens - Man O Sand To Girl O Sea; Bona Dish - Sand: The Who - Sea And Sand Viele Grüße..

attacke vor einem Jahr
Hallo Diviam, musste spontan an die erste Single von The Cure - "Killing an Arab" denken: Standing on the beach, With a gun in my hand, Staring at the sea, Staring at the sand ... Grüße aus dem Westen, Eddy

tomwaits vor einem Jahr
Moin moin, what about: 1.) Heisser Sand - Mina (1962), 2.) The Ocean Doesn't Want Me - Tom Waits (Bone Machine, 1992), 3.) The Beach Is Free - Billy Bragg (Mr Love & Justice, 2008). Sandige Grüße, Frank (stranded)

collocationist vor einem Jahr
Brian Wilsons Surf City oder Surfin' USA liegen natürlich nahe .. aber wie wär's alternativ (oder ergänzend) mit Roxy Music, Do The Strand (1973)? Gruß, Peter

lottemann vor einem Jahr
Hallo zusammen, dieses Mal ist der Zusammenhang nicht ganz so offensichtlich, aber der erste und für mich prägendste Song der mir dazu einfällt ist: Killing an Arab von The Cure. Ahoi!

ChristaHerdering vor einem Jahr
Haha, liebeR Moe, sehr gerne! ;-) Danke auch an alle anderen fürs Mitmachen. LG & eine schöne Woche. Christa

Moethejoe vor einem Jahr
Hey Christa, danke für das Spielen meines Wunsches. War ne tolle Sendung. LG DER Moe ;)

marc frandel vor einem Jahr
Jau Christa, unbedingt: „Blume der Nacht“! Danke und schöne Grüße aus Kölle, Marc F.

Moethejoe vor einem Jahr
Hey Christa, ich wünsche mir von und mit DJ Koze: Fischmob - Du (Äh Du) Einer mein Top-Ten Hits :) Falls dieser Song zu lang sein sollte, würde ich mich alternativ auch über diesen etwas kürzeren Song freuen: "Der Tobi & Das Bo - Is Mir Egal (Adolf Noise Meditation) vom Album Dj Koze - Musik is Okay (2000) LG Moe

lottemann vor einem Jahr
Moin, für mich wäre es dieses Mal "Mama" von Fischmob. Ahoi!

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, ich wünsche mir diesmal: DJ Koze - Ich Schreib' Dir Ein Buch 2013 [feat. Hildegard Knef] (Amygdala, 2013). Liebe Grüße, Frank

lottemann vor einem Jahr
Liebe Christa, herzlichen Dank für die Erfüllung meines Wunsches. Jetzt bin zum zweiten Mal in Folge in einem Mixtape vorgekommen - wie schön! (Mein Dank auch an Vanessa) War mal wieder ne schöne Sendung, weiter so! Grüsse von Marc

ChristaHerdering vor einem Jahr
Danke - danke - danke für Eure Wünsche - kann mal wieder aus dem Vollen schöpfen :-) LG, christa

collocationist vor einem Jahr
bestechend gute Vorschläge von tomwaits & lottemann: ich sekundiere, alles! Gruß, Peter

lottemann vor einem Jahr
Moin, dieses Mal ist mein Wunsch/Vorschlag „Prowler“ von den ja seit einiger Zeit zum Trio geschrumpften Bohren & der Club of Gore. Ahoi! sagt Marc

tomwaits vor einem Jahr
Hi Christa, hier ist mein Triowunschtrio: 1. Esbjörn Svensson Trio - Dodge the Dodo (From Gagarin's Point of View, 1999), 2. Trio - Danger Is (Trio, 1981), 3. Vampire Weekend - Oxford Comma (Vampire Weekend, 2008). Liebe Grüße nach Hamburg, Frank

paulee vor einem Jahr
Hallo Christa, wie wäre es mit den Beasty Boys - Girls? LG Paul

collocationist vor einem Jahr
Jefferson Airplane: Triad (1968). Die engl. Wikipedia sagt: "Triad" is a song written by David Crosby in 1967 about a ménage à trois, a subject in keeping with the "free love" hippie philosophies of the day. - Naja. Aber ein Trio-Bezug ist doch schon da. Gruß, Peter

AK vor einem Jahr
von trio-da da da ;) gruss nach hamburg

steveaktiv vor einem Jahr
Peter Paul & Mary - Puff The Magic Dragon Motörhead - Ace Of Spades Moderat - Bad Kingdom

vanessawohlrath vor einem Jahr
Lieber lottemann, paulee, tomwaits und steveaktiv - vielen lieben Dank auch dieses Mal für Eure Songvorschläge! Sonnige Grüße /Vanessa

lottemann vor einem Jahr
Moin, dazu wäre mein einziger bescheidener Wunsch: „This is a lie“ von The Cure.

paulee vor einem Jahr
Hallo, ich finde auf ein Mixtape zu diesem Thema gehört: Good Lies- Notwist

tomwaits vor einem Jahr
"Was ist Wahrheit?" 1) Tom Waits - Swordfishtrombone (Swordfishtrombones, 1983) ["And if you think that you can tell a bigger tale, I swear to God you'd have to tell a lie..."] 2) André Heller - Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist (Neue Lieder, 1973) 3) Fleetwood Mac - Little Lies (Tango In The Night, 1987) Liebe Grüße, Tom (in Wahrheit: Frank)

steveaktiv vor einem Jahr
Sven Van Thom - Schlecht Im Lügen Gerhard Schöne - Lied von der zu früh aufgestandenen Wahrheit Henry Rollins - Liar

dilinya vor einem Jahr
Ich wünsch mir - Damon Alban - Sister Rust - Dinah Washington & Max Richter-This bitter earth - On the nature of daylight - Tom Liwa - Dharma Song Liebe Grüße Timo

tomwaits vor einem Jahr
Hier sind (einige) meine(r) Filmbezugssongsfavoriten: 1) Movie: Broken Flowers (Jim Jarmusch, 2005) - Song: Yegelle Tezeta by Mulatu Astatke; 2) Movie: Koyaanisqatsi (Gedfrey Reggio, 1982) - Song: Koyaanisqatsi by Philip Glass; 3) Movie: Bis ans Ende der Welt (Wim Wenders, 1991) - Song: Last Night Sleep by Can. Viele Grüße, Frank

steveaktiv vor einem Jahr
Film: Bobby Vinton-Blue Velvet (Blue Velvet) Eddie Vedder - Rise (Into the Wild) Dalida - Bang Bang (Les Amours Imaginaires)

collocationist vor einem Jahr
"Lee Remick" von den Go-Betweens. Gruß, Peter

paulee vor einem Jahr
oh, gibt es doch ein Thema... Dann sind "The Slits" wirklich ein heißer Scheiß... Aber doch bitte: -Love and Romance- oder wenn es lieber in einer der typisch abgedrehteren Versionen sein soll: Liebe und Romance in der Slow Version, ist aber vielleicht nicht so radio-tauglich... LG Paul

ByteFM_Redaktion vor einem Jahr
Hallo Frank - Du hast ganz recht: Wir tragen das nach. Danke fürs Mitmachen wie immer!

tomwaits vor einem Jahr
Wenn Facebook recht hat, geht es am 6.4. um "Was sind Eure liebsten Songs von weiblichen Bands aus England?". In diesem Fall wünsche ich mir "The Slits - Instant Hit (Cut, 1979). Grüße nach Hamburg, Frank

daniela-katrin vor einem Jahr
Wunderschönes ist das Cover von Scout Niblett "No Scrubs" :)

olaf vor einem Jahr
Wie wäre es denn mal mit einem Klassiker Life is Life von Laibach Schöner gehts nimmer, denn Kunst in Reinform Gruß Olaf

paulee vor einem Jahr
Und wenn es etwas weniger bedächtig sein soll Weird Al Yankovic -Fat (Michael Jackson “Bad“)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Jerry Harrison / A Perfect Lie
2.  Die Nerven / Fake
Fake / Glitterhouse Records
3.  Fleetwood Mac / Little Lies
Tango In The Night / Warner Bros
4.  Rio Reiser / Alles Lüge
Rio I. / Sony Music Entertainment
5.  Tom Waits / Swordfishtrombone
Swordfishtrombone / The Island Def Jam Music Group
6.  Handsome Boy Modeling School / The Truth
So… How’s Your Girl? / Tommy Boy Music
7.  Alexander / Truth
Alexander / Community Records
8.  Japanische Kampfhörspiele / Glaubt Dem Mainstream Nicht Ein Wort
Welt Ohne Werbung / Unundeux
9.  Die Art / Wahrheit und Lüge
Arcane / Upart-Prod
10.  Drake / Fake Love
More Life / Cash Money Records
11.  Arctic Monkey / Dance Little Liar
Humbug / Domino Recording
12.  Die Fehlfarben / Glauberei
Xenophonie / Tapete Records
13.  Asha Puthli / Lies
Asha Puthli / Asha Puthli
14.  The Cure / This Is A Lie
Wild Mood Swings / Fiction Recordss
15.  The Notwist / Good Lies
The Devil, You + Me / City Slang