Duftorgel

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


Duftorgel

ByteFM: Duftorgel vom 02.12.2018

Sendung vom 02.12.2018

Mood-Playlisten

Mooding ist der neue Trend der Musikstreaming-Anbieter. Was hat das mit Teesorten zu tun? Antworten haben Khanda, Bakar, Arbour, Danger Incorporated, Overlook, STL, Travis Scott, King Mez, Goldroger, OG Keemo, Calibre und 070.



1.  Khanda / Dreamer
Dreamer - Single / 903635 Records DK
2.  Bakar / Small Town Girl
Small Town Girl - Single / Bash*
3.  Arbour / Goodbye
Goodbye - Single / Arbour
4.  Arbour / Red
Sights & Sounds / Arbour
5.  Arbour / City Glow
Sights & Sounds / Arbour
6.  Danger Incorporated / Superstars
Danger Reality - EP / Danger World LLC
7.  Danger Incorporated / Casting Spells
Danger Reality - EP / Danger World LLC
8.  Arbour / Little Bird (Feat. Hot Take)
Little Bird (Feat. Hot Take) - Single / Arbour
9.  Overlook / There Was Truth And There Was Untruth
Public Image - EP / UVB-76 Music
10.  STL / Summer Breeze & Brotherhood
If Time Would Move Backwards / Solar Phenomena
11  Travis Scott / SICKO MODE
ASTROWORLD / Epic Records
12.  King Mez / Mf+G
Data Plan .002 - Single / Heirs Entertainment
13.  Goldroger / Harry Haller (Live Aus Der Leere)
Live Aus Der Leere - EP / Melting Pot Music
14.  Bakar / Sonny
Badkid / Bash*
15.  OG Keemo / Nimbus
Skalp / Chimperator Productions
16.  Calibre / Jass
Shelflife 5 / Signature Records
17.  070 / Outro To Live
The 070 Project: Chapter 1 / 1am Ent / Empire

Kommentare zeigen Kommentare verbergen

-
-
kopfhoeren vor 10 Monaten
Please don't stop Mr. kabelbrand. Danke fürs durchschmoren!

kabelbrand vor 10 Monaten
Silvester die erste Duftorgel gehört und seitdem nicht mehr aufhören können... Byte Archiv, ftw. Äußerst unterhaltsam dieser Herr Sieling.

kopfhoeren vor einem Jahr
Lieber olaf.hamburg, herzlichen Dank für die Blumen und Deine Ohren.

olaf.hamburg vor einem Jahr
schöne beats, witzige kommentare: das gibt´s nur bei byteFm

diapedese vor einem Jahr
Hab ich was negatives geschrieben? Das Ganze ist als Gesamtkunstwerk zu betrachten. Weiter so. Du schaffst das.

kopfhoeren vor einem Jahr
Lieber diapedese, vielen Dank für Deine Kritik. Positiv als auch negativ. *insert ironic grinning smilie here* Ich hoffe, Du hörst weiter zu, die Moderation kannst Du ja skippen. Dieser Kommentar enthält keine Ironie. Beste Grüße Lars

diapedese vor einem Jahr
Lars, die Musik ist vom allerfeinsten, praktisch jede Sendung, viel Inspiration. Die satirische Moderation ist ätzend. Mich tröstet dabei, dass alle in die Fresse bekommen.

kopfhoeren vor einem Jahr
Thank you for listening!

wintermute vor einem Jahr

michaelhager vor 2 Jahren
Hallo oqpie, das haben wir behoben. Danke für den Hinweis!

oqpie vor 2 Jahren
Im Archiv endet die Folge nach 50 Minuten.
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Alle vier Wochen | Sonntag 22 - 23 Uhr
Wdh: Alle vier Wochen | Montag 23 - 00 Uhr

Bassmusik und Musik mit Bass.

Immer auf der Suche nach der akustischen und ästhetischen Überwältigung und Euphorie-Glimmen im Ohr.

Der Moderator läuft dabei manchmal etwas unrund bei leichter Melancholie-Schlagseite.
Dann hilft zum Ausgleich die Musik und sich selbst nicht allzu ernst zu nehmen.

Ein Herz für Hymnen, Tracks, Instrumentals, Songs, Pieces und Tools mit wenig Hertz.

Die einzige Radiosendung mit Darknessfallen und Rewinds.

Pull up!

Kontakt: duftorgel[at]byte.fm

Genres:
Bass, Broken Beat, Clicks & Cuts, Cloud Rap, Drum & Bass, Dubstep, Elektro, Elektronika, Experimental, Footwork, Garage, Grime, HipHop, House, Juke, Jungle, Pop, SlowFast, Techno, Trap