Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Ein Topf aus Gold

Licht

ByteFM: Ein Topf aus Gold vom 21.06.2014

Ausgabe vom 21.06.2014: Licht

Beflügelndes zum längsten Tag des Jahres

Viele spannende Neuerscheinungen gibt es im Moment. In Ein Topf aus Gold erhaltet Ihr - passend zum heutigen längsten Tag des Jahres unter dem Stichwort "Licht" - einen akustischen Überblick darüber. Nächsten Monat gibt es dann die Schattenseite dazu mit dunkler Musik und tiefen Bässen.

Mit dabei sind Sylvan Esso, Fee Rega, die neue Platte von Fink und vielleicht auch etwas Musik aus Schweden (dem Midsommar-Fest zuliebe).
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
korbainsky vor 3 Jahren
Danke für die schöne Sendung! Was vielleicht noch ganz gut gepasst hätte ist die Band "Codes in the Clouds" mit einem meiner Lieblingsstücke von "As the spirit wanes": Look back, look up.

DiviamHoffmann vor 4 Jahren
Oh, das tut mir Leid - bei der nächsten Sendung über die Krumme Lanke ist er dabei! Das Thema ist aber so ungefähr das gleiche wie beim nicht gespielten Song von Fredy Sieg: Frauen, mit denen man erst um den See spaziert und was danach passiert. Bisschen boring.

david terhart vor 4 Jahren
Ach, das ist eine Wiederholung. Trotzdem schade! :)

david terhart vor 4 Jahren
Schade, dass Du den Song von Ingo Insterburg nicht spielst! Hätte mich interessiert.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
korbainsky vor 3 Jahren
Danke für die schöne Sendung! Was vielleicht noch ganz gut gepasst hätte ist die Band "Codes in the Clouds" mit einem meiner Lieblingsstücke von "As the spirit wanes": Look back, look up.

DiviamHoffmann vor 4 Jahren
Oh, das tut mir Leid - bei der nächsten Sendung über die Krumme Lanke ist er dabei! Das Thema ist aber so ungefähr das gleiche wie beim nicht gespielten Song von Fredy Sieg: Frauen, mit denen man erst um den See spaziert und was danach passiert. Bisschen boring.

david terhart vor 4 Jahren
Ach, das ist eine Wiederholung. Trotzdem schade! :)

david terhart vor 4 Jahren
Schade, dass Du den Song von Ingo Insterburg nicht spielst! Hätte mich interessiert.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Kate Tempest / Lonely Daze
Everybody Down / Big Dada
2.  Sylvan Esso / Coffee
Sylvan Esso / Partisan Records
3.  Solander / Lighthouse
Monochromatic Memories / Tendervision
4.  Jon Hopkins / Light Through The Veins
Insides / Double Six Recordings
5.  Fink / Looking Too Closely
Hard Believer / Ninja Tune
6.  Fink / Hard Believer
Hard Believer / Ninja Tune
7.  Klaus Johann Grobe / Les Grecks
Im Sinne der Zeit / Trouble In Mind Records
8.  Fee Reega / Kamtchatka
La Raptora / Truco Espárrago
9.  Fee Reega / Die Entführerin
Die Entführerin / Woodland Recordings
10.  Kishi Bashi / Bittersweet Genesis for Him AND Her
Lighght / Joyful Noise Recordings
11.  Martyn / Love Of Pleasure (Feat. Copeland)
The Air Between Words / Ninja Tune
12.  S. Carey / The Dome
Range Of Light / Jagjaguwar
13.  Moritz Krämer / An der Sonne
Fallsucht
14.  Caribou / Sun
Swim / City Slang