Sendungen

Electro Royale Flötendämmerung!

ByteFM: Electro Royale vom 03.09.2022

Ausgabe vom 03.09.2022: Flötendämmerung!

Spannende Frage: Darf das Maskottchen von Electro Royale, der Flötenheini, bleiben? Oder muss er gehen? Aber auch abseits davon geht es hoch her, schuld sind Boy Harsher, Gimeno, FK9 und viele andere.

Kommentare

MidnightSun vor zwei Wochen
Ich finde den Flötenheini klasse. Er unterbricht die elektronische Tanzmusik gekonnt und es ist auch schön, dass Du ihn immer wieder etwas variierst, so wird er eben nicht langweilig, finde ich.

lottemann vor drei Wochen
Lieber Martin, nun muss ich es doch mal loswerden: Eigentlich ist Techno überhaupt nicht mein Ding, aber Electro Royal höre ich trotzdem gerne. Dienstags morgens damit in den Arbeitstag zu starten funktioniert ganz gut, wenn‘s nicht so hart zur Sache geht. Mir liegt dann eher so cheesy Kram wie Garden of the gods. Btw, von mir aus darf Flötenheini bleiben, die Tatsache, dass er ein bisschen nervt, macht es doch irgendwie auch aus, oder? Viele Grüße von Marc
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

MidnightSun vor zwei Wochen
Ich finde den Flötenheini klasse. Er unterbricht die elektronische Tanzmusik gekonnt und es ist auch schön, dass Du ihn immer wieder etwas variierst, so wird er eben nicht langweilig, finde ich.

lottemann vor drei Wochen
Lieber Martin, nun muss ich es doch mal loswerden: Eigentlich ist Techno überhaupt nicht mein Ding, aber Electro Royal höre ich trotzdem gerne. Dienstags morgens damit in den Arbeitstag zu starten funktioniert ganz gut, wenn‘s nicht so hart zur Sache geht. Mir liegt dann eher so cheesy Kram wie Garden of the gods. Btw, von mir aus darf Flötenheini bleiben, die Tatsache, dass er ein bisschen nervt, macht es doch irgendwie auch aus, oder? Viele Grüße von Marc
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Strange Bound / Toast Punk
Aqua Electrica Pulchra Euphoria / Strange Bound
2.  Nicolas Bougaieff / Naked Eye
Begin Within / Mute
3.  Mall Grab / Lost In Harajuku
What I Breathe / Looking For Trouble
4.  Biesmans & TomTheBomb / Shock Therapy
Teamworks EP / Watergate Records
5.  Benzii / Molotov
Bare Skin / Motor
6.  Benzii / Butterflies
Bare Skin / Motor
7.  Heerhorst / In Space
Lost Again / Jannowitz Records
8.  Binomial & V-Cious / Borealis
Zaphirus EP / Traum Schallplatten
9.  Binomial & V-Cious / Perseus
Zaphirus EP / Traum Schallplatten
10.  Rafael Cerato / Perpetual (Feat. Aves Volare)
Perpetual / Dear Deer Records
11.  Aether / Violaphone
Under The Sun EP / Siamese Records
12.  Henri Bergmann / Out Time Has Come
Our Time Has Come / Watergate Records
 
 
  Stunde 2 :
1.  Mall Grab / Distant Conversation
What I Breathe / Looking For Trouble
2.  Rival Consoles / Now Is
Now Is / Erased Tapes
3.  Giorgi Vergani / Pride
Independence / Trapez
4.  Eleven Of July / Regret Is Disease
Fundraising Compilation For Ukraine Vol. 3 / Dear Deer Records
5.  FJ9 / Garden Of The Gods
Metropolis / Einmusika
6.  Boy Harsher / Electric (Kris Baha Remix)
Electric / Nude Club
7.  Local Suicide / Hercules Adonis (Alejandro Paz Remix)
Ero Anikate Adonis Remixes / Iptamenos Discos
8.  Gimeno / It’s My Break
Movement / Tutu
9.  Rotkeller / Skpp Skpp feat. B. Skupin
Antimatter EP / Threnes Records
10.  Vini Pistori / Cnidaria
End Of The World / Dantze