Female:Pressure

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


Female:Pressure

ByteFM: Female:Pressure vom 12.07.2015

Sendung vom 12.07.2015

Sonae

Nach vielen Jahren als DJ in der elektronischen Musikszene komponiert Sonae seit 2011 Ihre eigene Musik.

Sonae macht zur Zeit ihren Master in musik am Institut für populäre Musik an der Folkwang Universität in Essen und arbeitet nebenbei als DJ und Musikautorin.

Neben Ihrer Musik, ist Sonae auch ein aktives Mitglied bei Female:pressure. Sie koordiniert administrative Aufgaben und organisiert die "female:pressure electronic concert"-Serie in Köln.

Sie arbeitet mit großen und weiten, sphärischen Soundflächen. Sie liefert nur selten reinen Klang, sondern findet in fast jedem Stück auch eine zumeist betörende Melodie, die den Hörer packt und in die scheinbar endlosen Weiten ihrer Klänge zieht. Zusätzlich arbeitet Sie mit vielen Soundsamples, die eben erwähnten Sprachsamples, die klingen wie seltsame Ansagen aus Bahnhofslautsprechern oder auch andere elektronische Sounds, die sich jedoch immer in den Kontext des jeweiligen Stückes einordnen und niemals reiner Selbstzweck sind.

Sonaes Liebe zur elektronischen Musik basiert auf Ihrer klassischen Vorschule. Sie hatte Klavierunterricht bei einer sehr süßen Oma gehabt, die Musiklehrerin war.

(ambient, electronica, contemporary classic)
bis hin zu kleinteiliger Club- & Ravemusik
(electronic dance music, microtechno)

http://soundcloud.com/sonae
http://www.mixcloud.com/sonae/
http://www.facebook.com/soniaguettler


Kommentare zeigen Kommentare verbergen

-
-
jloh vor 2 Jahren
Hello, ganz toller mix, danke @Bonnie!

marco vor 2 Jahren
hervorragende show :)

badelatsch vor 3 Jahren
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Alle vier Wochen | Sonntag 00 - 02 Uhr

female:pressure ist eine internationale Datenbank von Musikerinnen und weiblichen DJs, Autorinnen und Visual Artists - meist mit Bezug zur elektronischen Musikszene. female:pressure will diese Künstlerinnen stärker miteinander vernetzen, ihre Kommunikation untereinander verbessern und ihre öffentliche Sichtbarkeit vergrößern.

Alle vier Wochen samstags ab Mitternacht hört Ihr zwei Stunden lang Mixe verschiedener Künstler*innen, die Teil dieses Netzwerks und Neuentdeckungen sind, - u.a. von der female:pressure-Gründerin Susanne Kirchmayr aka Electric Indigo, Bobbie* (Knock Knock), Born In Flamez, Nedalot, Jennifer Cardini und noch von vielen anderen weiblichen* und nicht-binären Musiker*innen

Koordination: Yeşim Duman

Genres:
Ambient, Beat, Deep House, Elektro, Elektronika, Experimental, Grime, HipHop, House, Techno, Trap