Sendungen
Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z



Hello Mellow Fellow


Alle vier Wochen | Montag 22 - 00 Uhr

Hello mellow fellow,

wie geht es Dir? Du bist nervös? Gestresst? Wenn Du ein wenig Ruhe und Muße suchst, dann sei willkommen bei Hello Mellow Fellow, der Sendung die Dich bei der Hand nimmt, aufs Sofa setzt und 2 Stunden lang verwöhnt. Langsamer, entspannter Honig für die Ohren.

Sit back, relax!

Kontakt: hellomellowfellow[at]byte.fm

Schreibt auch an diese Adresse, wenn Ihr den Hello Mellow Fellow-Newsletter bekommen wollt.

Genres:
Ambient, Americana, Blues, Chanson, Classical, Country, Diskurspop, Dreampop, Dub, Easy Listening, Exotica, Folk, Funk, Hamburger Schule, HipHop, Indie, Jazz, Krautrock, Lo-Fi, Neo-Folk, Neo-Soul, New Wave, Pop, Psychedelic, R&B, Reggae, Rock, Rocksteady, Salsa, Singer-Songwriter, Softrock, Soul


Sendung vom 20.03.2017

The colours of spring
Heute ist Frühlingsanfang. Eine gute Gelegenheit, für Euch einen bunten Strauß an Liedern zu pflücken: entspannt, langsam und mellow. Ganz so, wie der Frühling beginnt: entspannt, langsam und mellow.



1.  Graham Mushnik / The Cat – The Beast
A Distant Wildlife / Catapulte Records
2.  Molly Burch / I Love You Still
Please Be Mine / Captured Tracks
3.  Charlie Byrd / Everybody’s Talkin’
The Stroke Of Genius / Columbia Records
4.  Brent Cash / All In The Summer
The New High / Marina Records
5.  The Kinks / No Return
Something Else / Pye Records
6.  Jacco Gardner / Lazy Old Sun
VA – MOJO Presents Something Else: A Tribute To The Kinks / MOJO Magazine
7.  Chaz Bundick Meets The Mattson 2 / Jbs
Star Stuff / Company Records
8.  Saint Etienne / Western Winds
Tiger Bay / Heavenly Records / Creation Records
9.  Saint Etienne / Tankerville
Tiger Bay / Heavenly Records / Creation Records
10.  Thundercat / Lava Lamp
Drunk / Brainfeeder/Ninja Tune/Rough Trade
11.  Graeme Miller & Steve Shill / Most Unusual
The Moomins (Original UK Soundtrack) / Finders Keepers
12.  Der Nino Aus Wien / Tal Der Qual
Wach / Problembär Records
13.  Saint Etienne / Highgate Road Incident
7” / Heavenly Records / Creation Records
14.  Donald Byrd / Christo Redentor
Thank You … For F.U.M.L. (Funking Up My Life)
15.  Fatback / Do It To Me Now
VA – Sweet Taste Of Sin: Sensual Breakbeat Soul / BGP Records / Ace Records
16.  J Dilla / Don't Cry
Donuts / Stones Throw Records
 
 
  Stunde 2:
1.  Gladys Knight & The Pips / The Going Ups And The Coming Downs
I Feel A Song / Buddha Records
2.  Thundercat / Drink Dat (Feat. Wiz Khalifa)
Drunk / Brainfeeder/Ninja Tune/Rough Trade
3.  Klaus Weiss Rhythm & Sounds / Space Waltz
Time Signals / Trunk Records
4.  Michael Laven / Schneeschmelze
Ad Hoc / Kerosene
5.  Sing-Sing / Make It Mine
7” / Aerial / Sanctuary Records
6.  Alice Jemima / No Diggity
Alice Jemima / Sunday Best Recordings
7.  Jeb Loy Nichols / Never Too Much
Country Hustle / / Indigo
8.  Gnarls Barkley / Crazy (Live Stripped Down Mix)
From The Basement / n/a
9.  Jimmy Guiffre / Deep Purple
The Jimmy Guiffre Clarinet / Atlantic Records
10.  Gitta Lind / Blumen Für Die Dame
Die Großen Erfolge / Telefunken
11.  Betty Smith And The Malcolm Lockyer Group / Stormy Weather
VA – Tropical Britxotica! / Trunk Records
12.  Happy Sadness / Alone
From The Window / n/a
13.  Happy Sadness / From The Window
From The Window / n/a
14.  Fooks Nihil / Heat
EP / n/a
15.  El Michels Affair / The End (Eat My Vocals)
Return Of The 37th Chamber / Big Crown Records


Weller vor 2 Monaten
Freut mich jod, so soll es sein!

jod vor 2 Monaten
Danke! Das war ein herrlich entspannter Montagabendausklang!

ByteFM_Redaktion vor einem Jahr
Hej Nichaels, im Playerfenster rechts neben dem Moderatorenbild von Matthias kannst du Teil 1 und 2 auswählen. Best, die Redaktion

Weller vor einem Jahr
Freut uns Melanie! Mal schauen, wann es mit der nächsten gemeinsamen Sendung wieder klappt - bin dahin einfach heute Abend um 22 Uhr ByteFM einschalten und HMF-Solo hören.

Melanie Deletang vor einem Jahr
mannoman, was für eine witzige, amüsante Edition. danke an Ihr beiden! normalerweise stehe ich gar nicht weder auf Blablas noch auf redselige Sendungen, aber, mensch, Ihr beiden, Ihr wart einfach toll lustig. danke für die guten Wellen, die musikalischen Entdeckungen auch, für die Anfänger-Handygeräusche, die eloquenten Seufzer, den Leitmotizwitz (wie heißt die Sendung), die Kumpel-Stillen und die frische Luft. diese Sendung war einen Highlight des Jahres bei byte und eine Archiv-Ausstrahlung! bitte lass Euch bald im Studio wieder treffen!

Weller vor einem Jahr
Haha! Danke .ptk.! Mal sehn, ob's öfters geht … vielleicht überlegen wir uns ja auch zusammen ein neues Sendeformat …

.ptk. vor einem Jahr
ok, gebe zu das ich schon länger nicht Happy Mellow gehört habe, zugunsten Klaus Walter, Jan Möller und anderen Helden von byte fm ... Auch weil es mir hier manchmal einfach zu getragen ist, aber das ist ja eben die grundformel, der zu folgen ist. Umso schöner also "Happy Mellow Fellow" quasi wiederzuentdecken mit dem unverwüstlichen Mushnik-Superintro und einer exzellenten Musikauswahl (Katja Ebstein neben Tim Buckley - wow !) in dieser und auch der nachfolgenden Ping Pong Sendung !

.ptk. vor einem Jahr
Habe erst gestern die Sendung im Archiv gehört. Eine magische Kombination aus zum-sich-wegwerfen komischer Moderation und tollen Songs. Wobei ich eher dem Gastmoderator Möller zustimmen würde : "Mellow" ist auch bei schnellerem Tempo möglich und es kommt nicht auf bpm sondern auf Stimmung an. Trotzdem (oder gerade deswegen) : Selten so gelacht ! Mellow im Duo könnt ihr wirklich gerne öfter machen.

Weller vor einem Jahr
Danke, uns auch! Aber leider bin ich zu selten in Hamburg …

Stellamonk vor einem Jahr
Vielen Dank, tolle Sendung, hat großen Spaß gemacht, könnt ihr ruhig öfter machen!

Weller vor einem Jahr
Das klingt in der Tat gut, Ulli! Die neue Platte landet mit Sicherheit in meinen Top 3 für 2015. Stay tuned, Matthias

ulli_dc vor einem Jahr
Ja, ein Haus am See oder Meer oder sonst wo am Wasser. Davon träume ich auch. Aber auf alle Fälle mit Yo La Tengo. Klasse neue Platte. Ich habe Yo La Tengo zweimal in Washington, DC, gehört. Beim ersten Mal war der Generator im "9.30 Club" durchgebrannt, weil es so heiß war, dann haben sie kurzerhand auf der Straße ein kleines Konzert gegeben! Wunderbar! Laue Sommernacht in DC mit Yo La Tengo!

Weller vor einem Jahr
Freut mich Melanie! Darf ich fragen, von wo aus du zuhörst?

Melanie Deletang vor einem Jahr
Wunderbare Ausgabe, voll mit Sonne, Wärme, kuschelweiche und poetische Momenten, danke Matthias!
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.