Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Hello Mellow Fellow (18.05.2009)

ByteFM: Hello Mellow Fellow vom 18.05.2009

Ausgabe vom 18.05.2009:

Genre-Hopping – no stopping!

Kunterbunt geht’s auch diesen Monat wieder bei Hello Mellow Fellow zu: Mit dabei im Monat Mai: Lambchop mit einer ungewöhnlichen Coverversion, Drum & Bass Produzent Dillinja mal ganz entspannt, das Hamburger Duo Egoexpress, sowie die beiden Hip Hop Homies Testiculo und Uno.

Genau 30 Stücke Musik haben es diesmal in die Sendung geschafft! Stimmt, das waren jetzt erst 5 Namen … Ok, neues gibt’s auch von meinem Liebling Mayer Hawthorne, der Handsome Family und von Aj Croce. Und da ja vieles in der Familie bleibt, kommen danach noch Papa und Mama Croce zu Wort. Noch mehr Familie gefällig?
Wie wäre es mit dem Spross einer bekannten Musikerfamilie aus New Orleans? Bitte schön! Art Neville singt eins meiner 10 Lieder für die einsame Insel. Sly Stone lag also richtig mit »It’s A Family Affair« – auch mit seiner Behauptung, dass Jim Ford der »baddest white man on the planet« gewesen sei.

Wir hören den Sänger aus Kentucky mit einem bisher unveröffentlichten Song eines bisher unveröffentlichten Albums. Tja, wer noch? Viele, viele mehr! Selbstverständlich auch der Mann, der da auf dem Foto lässig mit Jane Birkin am Strand spazieren geht – und glaubt mir, es war nicht leicht, ein Foto von Serge Gainsbourg zu finden, auf dem er nicht raucht … Nicht zu glauben jedenfalls, dass Heinz Erhardt die Sendung beschließen wird.

Auf auswärts: Au revoir bye-bye!

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Graham Mushnik / The Cat – The Beast
A Distant Wildlife / Catapulte Records
2.  King Harvest / Celestial Navigator
7“ / Perception
3.  Lambchop / This Corrosion
Is A Bonus / City Slang
4.  Alternative TV / Life After Dub
7“ / Deptford Fun City Records
5.  The Sons Of Silence / Sinister Dexter
Back On Your Heads EP / Leaf
6.  Uno / One For Bandini
Testiculo Y Uno / Melting Pot Music
7.  Dick Farney E Sua Orchestra / Ninguém Na Rua
VA – Nicola Conte Presents Viagem 2 / Far Out Recordings
8.  Tim Hardin / If I Knew
Through The Years (Rare & Unreleased Studio Recordings) / Lilith Records
9.  Bobby Darin / The Lady Came From Baltimore
7“ / Atlantic
10.  AJ Croce / I’ve Been Changing
Cage Of Muses / Seedling Records
11.  Jim & Ingrid Croce / Spin, Spin, Spin
Croce First Album / Capitol
12.  CocoRosie / Good Friday
La Maison De Mon Rêve / Touch And Go Records
13.  The Handsome Family / Linger, Let Me Linger
Honey Moon / Loose Music
14.  Serge Gainsbourg / Ah ! Melody
Histoire De Melodie Nelson / Philips
15.  El Rego Et Ses Commandos / E Nan Mian Nuku
VA – Legends From Benin / Analog Africa
 
 
  Stunde 2 :
1.  Sadat X / Interview (Instrumental)
12” / White
2.  Testiculo / Sandig
Testiculo Y Uno / Melting Pot Music
3.  Art Neville / Heartaches
Rock ‘N’ Soul Hootenanny / Charly Records
4.  Jim Ford / Whicha Way
Big Mouth USA – The Unissued Paramount Album / Bear Family
5.  Takagi Kan / Love Break
VA – Major Force – The Original Art-Form / MoWax Recordings
6.  Julie London / And I Love Him
Yummy, Yummy, Yummy / Liberty
7.  Mayer Hawthorne & The County / I Wish It Would Rain
12” / Stones Throw
8.  The Heath Brothers / Smilin’ Billy Suite Part II
Marchin’ On / Strata-East
9.  Dillinja / Warrior Jazz
Metalheadz Boxset 1 / Metalheadz
10.  Adem / Statued
Homesongs / Domino
11.  Egoexpress / Aranda
12” / Ladomat/Mute
12.  Jeremy Jay / Beautiful Dreamer
7” / K Records
13.  Alela Diane / The Pirate’s Gospel
The Pirate’s Gospel / Fargo Records
14.  Carole King / It’s Too Late
Tapestry / A&M Records
15.  Heinz Erhardt / Noch’n Abschiedslied
Vom Schelm, Der Sich Als Trottel Gab / Bear Family