Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kaleidoskop Frische Songs, traditionelle Sounds (16.09.2019)

ByteFM: Kaleidoskop vom 16.09.2019

Ausgabe vom 16.09.2019: Frische Songs, traditionelle Sounds

“Never change a running system!”. Angeblich gibt es diese Weisheit im englischsprachigen Raum gar nicht, genauso wie die grausige deutsche Bezeichnung “Handy” für das geliebte Mobilfon. Die Moderatorin glaubt aber, es schon öfters auch im Englischen vernommen zu haben. Nichtsdestotrotz ist es sicherlich irgendwie unpassend einen IT-Ausdruck für etwas musisches und gefühlvolles und gefühlsauslösendes zu verwenden wie die Songs in der heutigen Sendung.

Aber es ist doch so: Die brandneuen Tracks im Kaleidoskop zeichnen sich nicht durch Innovation aus. Ganz im Gegenteil, sie greifen auf die ganz klassischen Mittel des Folk- bzw. Popsongs zurück, manche sind gar Coverversionen. Trotz der vermeintlichen Schlichtheit aber sind sie allesamt vielschichtig, gut gemacht und auch inhaltlich schwergewichtig. Versprochen.

Unter anderem soll die Aufmerksamkeit der werten HörerInnen auf zwei Werke gelenkt werden, als da wären:

Eine Veröffentlichung des Labels Tompkins Square aus der Reihe “Imaginational Anthem” zum Thema neue und alte Talente der akustischen Gitarrenmusik, insbesondere der American Primitive Guitar Music. Seit geraumer Zeit lassen sich Prominente dazu bewegen, diese Alben zusammen zu stellen.

Diesmal: Ryley Walker. Wenn Ryley Walker auch mit allerlei Dämonen zu kämpfen hat, die ihn von Zeit zu Zeit leider ausschalten, eins kann er, Gitarre spielen. Darüber hinaus erwies er sich als geschmackssicher und findig bei der Zusammenstellung von “Imaginational Anthem Volume 9”. Selbst Tompkins Square Labelchef Josh Rosenthal kannte nur zwei der elf Künstler!

Zum zweiten hat das Glasgower The Glad Cafe nun auch ein Label gegründet, Glorious Traces. The Glad Cafes Mitinhaber Joe Smillie, der unter anderem bei der Band Modern Studies mitwirkt und seine Frau Rachel Smillie, Gründerin, bieten nicht nur gute Verpflegung im gemütlicher und schicker Umgebung, sondern auch eine Plattform für zahlreiche MusikerInnen in The Glad Cafe. Auf dem Erstling des neuen Labels “The Music Of Others - Glad Vol. 1” gibt es KünstlerInnen zu hören, die sich an Werken der Kolleginnen und Kollegen versuchen, mit Erfolg.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Mattiel / Keep The Change
Satis Factory / Heavenly
2.  Alpine Subs / Frances
Alpine Subs / Subjangle
3.  Francis Lung / A Dream Is U
A Dream Is U
4.  Peter Cat Recording Co. / Married
Bismillah / Panache
5.  Spinning Coin / Visions At The Stars
7” / Domino
6.  John Dredge & The Plinths / Where I Used To Be
The Plinthsmania EP
7.  Become The Sky / Ganwyd Eto
Aurora
8.  David J / Migena And The Frozen Roses
7” / Glass Modern
9.  Eagleowl / Lord Gregory (From An Arrangement By Alasdair Roberts)
The Music Of Others - Glad Volume 1
10.  Emma Pollock / Holy Smoke (Originally By Robin Adams)
The Music Of Others - Glad Volume 1
11.  Broken Chanter / Don’t Move To Denmark
Broken Chanter / Olive Grove Records
12.  Matthew Sage / Camaro Canyon
Ryley Walker Presents…Imaginational Anthem Vol. 9 / Tompkins Square Records
13.  Itasca / Bess’s Dance
Spring / Paradise Of Bachelors
14.  Christine Ott & Torsten Böttcher / Première Chasse
Nanook Of The North / Gizeh Records