Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


Knuspern

ByteFM: Knuspern vom 12.08.2012

Sendung vom 12.08.2012

Völkerverstän- digung mit Markus Ortmanns

Willkommen bei den einzig wahren Spielen der Völkerverständigung. Wer braucht Olympia heutzutage noch? Sicher nicht die Bevölkerung des Knuspern-Paralleluniversums, denn hier herrscht schon lange Einheit der Geschmäcker und Vorlieben. Gesang/kein Gesang? Analog/höchstdigital? Noise/Melodie? Kein Problem. Hier wird auf Medaillen gepfiffen und stattdessen gelassen gefrickelt. Ganz ohne Doping. Und Geschlechterunklarheiten sind erwünscht, nicht verpönt.

Genießen Sie also die monatliche Schau der Nationen. Heute mit dabei: Brasilien, UK, USA, Schweden, Tuva, Japan, Österreich und Deutschland. Wer wird das Rennen machen? Egal. Hauptsache, die Nacht wird erfolgreich eingeläutet und man kann auf faschistoide Spektakel verzichten. In diesem Sinne: „Let the Games begin.“


Playlist ist eingeblendet Playlist ist ausgeblendet

1.  Fennesz / Sekai
AUN / Ash International
2.  DJ Phono / New Year Eve
5 Years Diynamic / Diynamic
3.  John Roberts / Paper Frames
Paper Frames EP / Dial
4.  A Guy Called Gerald / Cyberjazz
Black Secret Technology / Juice Box
5.  A.R.Kane / Baby Milk Snatcher
69 / Rough Trade
6.  The Hundred In The Hands / Keep It Low (Andy Stott Remix)
Keep It Low EP / Warp
7.  Gal Costa / Baby
Gal Costa / Philips
8.  R. Stevie Moore / Here Comes Summer Again
Lo Fi Hi Fives... A Kind Of Best Of / O Genesis
9.  Grasscut / Richardson Road feat. Robert Wyatt
Unearth / Ninja Tune
10.  Neneh Cherry & The Thing / Accordion
The Cherry Thing / Smalltown Supersound
11.  Oidupaa Vladimir Oiun / How The Shadow Is Clear
Divine Music From A Jail / Friends
12.  Willits + Sakamoto / Abandoned Silence
Ancient Future / Ghostly International
13.  Ry & Frank Wiedemann / Howling (Âme Remix)
Howling EP / Innervisions


Alle vier Wochen | Samstag 22 - 23 Uhr

Eine Stunde elektrisierendes Knuspern wird hier am späten Samstagabend von Markus Ortmanns präsentiert. Ehemals Host der Modul8-Labelnacht, macht er es sich nun in noch tiefer brummenden Gefilden gemütlich. Das kann auch mal ungemütlich werden, wenn die Grenzen zwischen Komposition und pulsierendem Noise verschwimmen. 

Dafür gibt es dann aber auch immer wieder Momente, in denen sich Popsongs zwischen die verrauschten Verwandten drängen, um kurzzeitig die Sonne aufblitzen zu lassen. Wie lange sie die Stimmung jedoch aufhellen dürfen, das entscheidet allein der über allem thronende große Brummkreisel im Himmel.

Genres:
Ambient , Avantgarde , Bass , Dub , Dubstep , Elektronika , Experimental , Folk , Footwork , Global Folk , Grime , HipHop , House , Improvisierte Musik , Jazz , Metal , Modern Classical , Neo-Soul , Noise , Pop , R&B , Techno


Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.