Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Kontinuum

(Kein) Bristol Sound

ByteFM: Kontinuum vom 06.05.2019

Ausgabe vom 06.05.2019: (Kein) Bristol Sound

In den 1990ern landete der Name einer englischen Küstenstadt mit Massive Attack, Tricky oder Portishead als „Bristol Sound“ auf der popkulturellen Landkarte.

In seinem Text „Black Music and Cultural Exchange in Bristol“ (erschienen in dem Sammelband „Black Popular Music in Britain Since 1945“) weist Rehan Hyder auf die Bedeutung hin, die der „Bristol Sound“ für die wirtschaftliche Positionierung der Hafenstadt als „music city“ hatte. Dabei kritisiert er, dass der Begriff die Vielfalt von Musik in der Stadt gleichzeitig beschneide.

Die Mischung aus HipHop, Dub, Funk, Soul und Jazz bekam auch den Begriff Trip-Hop verpasst. Das hob die geografische Begrenzung auf und verband den Klang, wie Simon Reynolds in seinem Buch „Energy Flash“ schreibt, mit Rave-Kultur und der Bedeutung von Drogen – in diesem Fall Marihuana.

(Kein) Bristol Sound: die Geschichte der Stadt fließt in die vielfältige Musik ein genauso wie Einflüsse aus Reggae, Funk, Punk oder elektronischer Musik. Unter anderem mit rumpelnden Beats von Massive Attack, Funk-Breaks von Reprazent, gesampleter Grime-Geschichte von Lucy und einem ätherischen Experiment von Rozi Plain.
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
PhilippWeichenrieder vor vier Wochen
Liebe Andrea, das freut mich. Vielen Dank!

AndreaGoetzke vor einem Monat
schöne Sendung .. ich hatte ein paar Entdeckungen :)

PhilippWeichenrieder vor einem Jahr
Vielen Dank für die lobenden Worte, efwe. Freut mich sehr!

efwe vor einem Jahr
Is ja nix los hier. Von dem her wollte ich einfach nur mal sagen, dass ich die Sendungen durch die Bank super finde. Hervorragend recherchiert und selbstverstaendlich grossartige Selection :-)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.
Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
PhilippWeichenrieder vor vier Wochen
Liebe Andrea, das freut mich. Vielen Dank!

AndreaGoetzke vor einem Monat
schöne Sendung .. ich hatte ein paar Entdeckungen :)

PhilippWeichenrieder vor einem Jahr
Vielen Dank für die lobenden Worte, efwe. Freut mich sehr!

efwe vor einem Jahr
Is ja nix los hier. Von dem her wollte ich einfach nur mal sagen, dass ich die Sendungen durch die Bank super finde. Hervorragend recherchiert und selbstverstaendlich grossartige Selection :-)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Massive Attack / Five Man Army
Blue Lines / Virgin
2.  Smith & Mighty / Yow He Koh
Bass Is Maternal / More Rockers
3.  Black Roots / Bristol Rock
Black Roots / Black Roots
4.  Double Vision / List '99
Avon Calling / Heartbeat
5.  The Pop Group / She Is Beyond Good And Evil
Y / Radar
6.  Tricky / Ponderosa
Maxinquaye / Island
7.  Portishead / Numb
Dummy / Go! Discs
8.  Roni Size/ Reprazent / Matter Of Fact
New Forms / Mercury Records
9.  Peverelist / Fundamentals
Dance Til The Police Come/ Fundamentals / Hessle Audio
10.  Young Echo / Wolfe
Young Echo / Young Echo
11.  Cleyra / Naked
Patina Echoes / Timedance
12.  Lucy / R U Dizzyyy
Locations EP / Trapdoor
13.  Rozi Plain / When There Is No Sun
What A Boost / Memphis Industries