Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z
Zurück

La France en Duo

ByteFM: La France en Duo vom 12.06.2019

Sendung vom 12.06.2019

BB

Es gibt natürlich auch EP, SG oder FH, aber durch die Jahrzehnte besonders häufig sind in der französischen Popmusik irgendwie die BBs. Angefangen hat es selbstredend mit Brigitte Bardot; die hat die Spuren ausgelegt, aber ihnen gefolgt sind dann gewichtige Musiker, vor allem in diesem Jahrtausend: Benjamin Biolay, Bertrand Burgalat, Bertrand Belin und auch Aurélie Muller und Cathérine de Biasio nennen sich im Künstlerleben Blondy Brownie.

Wir wollen jetzt gar nicht herausfinden, ob das ein Zeichen ist und wenn ja, was es zu bedeuten hat - wir wollen uns nur wundern, dass soviel gute Musik aus Frankfeich so b-lastig ist – und sie als PP spielen, also Potpourri (was auf französisch ungefähr Eintopf bedeutet).

Noch was vergessen? Ja, die Auflösung von oben: EP, SG und FH: Edith Piaf, Serge Gainsbourg und Françoise Hardy. Sind diesmal alle nicht dabei.


Playlist ist eingeblendet Playlist ist ausgeblendet

1.  Brigitte Bardot / La Madrague
La Madrague / Wagram-France
2.  Bertrand Burgalat / Bardot’s Dance
Toutes Directions / Tricatel-France
3.  Bertrand Burgalat / Musées Et Cimeières
Les Choses Qu’On Ne Peut Dire / Tricatel
4.  Brigitte Bardot / Contact
Brigitte Bardot Show / Mercury-France
5.  Serge Gainsbourg / Initials Bb
Serge Gainsbourg / Philips-France
Benjamin Biolay / Paris Paris
A L’Origine / Virgin-France
Bertrand Belin / Bronze
Persona / Wagram-France
Bertrand Betsch / Pas De Bras Pas De Chocolat
Pas De Bras Pas De Chocolat / Labels-France
Blondy Brownie feat. Katerine / Dieu Et Les Amants
(Single) / Luik-Records-Belgique
10  Trust / Instinct De Mort
Répression / RCA-France
10.  Bertrand Belin / L’Opéra
Persona / Wagram-France

ByteFM: La France en Duo vom 12.06.2019
 
 


Alle Sendungstermine
 

Alle vier Wochen | Mittwoch 13 - 14 Uhr

Nirgendwo in Europa wird - hochgerechnet - mehr Musik ersonnen, aufgenommen, veröffentlicht als in Frankreich.

Ariane und Uli haben sich also ein nimmermüdes Musikland ausgesucht und dabei nicht die Nerven verloren...

Diese Sendung wird präsentiert von Uli Patzwahl und Ariane Batou-To Van.

Genres:
Baroque Pop , Beat , Chanson , Diskurspop , Easy Listening , Exotica , House , New Wave , Pop , Psychedelic , Singer-Songwriter , Softrock



Alle Sendungstermine
 

Kommentare sind eingeblendet Kommentare sind ausgeblendet

-
-
arianebtv vor 7 Monaten
Merci Popelkopf!

uli patzwahl vor 7 Monaten
hey, klasse! das ist für uns wirklich schön und wichtig, so eine ermutigung, merci pour ton petit retour - danke fürs hin- und zuhören! und hoffentlich magst du auch "wilde tiere" (in dieser woche). bien à toi! u + a

Popelkopf vor 8 Monaten
Merci a vous deux. Svp n'arretez pas a nous raconter ces ensembles de musique :)

uli patzwahl vor einem Jahr
merci à toi, throll! wir freuen uns, dass du so wunderbar zuhörst. et tes mots nous dégagent le ciel... - um mal auf französisch romantisch zu werden. in ebd. sinne: hasta luego! a + u

throll vor einem Jahr
Ihr macht eine wunderbare Sendung. Die Musikauswahl trägt mich weit weg von meinen angestammten Hörgewohnheiten. Eurer Zwiesprache höre ich gespannt zu. Un très grand merci.
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.