Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

La France en Duo La France En Duo - Résumé 2020

ByteFM: La France en Duo vom 22.12.2020

Ausgabe vom 22.12.2020: La France En Duo - Résumé 2020

Ganz grob ist es so: Es gab in Frankreich in diesem Jahr Veröffentlichungen in drei Kategorien: VOR dem Lockdown, WÄHREND des Lockdowns und NACH dem Lockdown. Wenn wir genauer hingucken (u. -hören), stellen wir fest: Die Musik, die BIS April erschienen ist, hat es kaum in die Ohren der Französinnen und Franzosen bzw. Frankokanadierinnen und -kanadier geschafft, das ist schade, und dafür aber in unsere: Nicolas Godin (Ex-Air) hat im Januar Concrete & Glass veröffentlicht, Rosie Vallands Blue ist am letzten Februartag in Québec erschienen. Gute Musik aus der Vor-Corona-Steinzeit, aber eben auch aus dem Jahr 2020.

Während des (ersten) Lockdowns haben sich viele KünstlerInnen dann sozusagen trotzdem gemeldet, oft per Stream, von zu Hause (Pomme feat. Kyo), oder, wenn sie die Mittel (die Band Indochine) bzw. die Wege (das Pariser Underground-Label La Souterraine) hatten, nach herkömmlicher Methode („Wir haben da ein neues Stück aufgenommen…“). Das war dann kein Zeichen mehr einer alten verlorenen, sondern einer neu formulierten Identität und wurde Teil des Musik-Alltags, ohne den es nun mal nicht geht, in Frankreich (genausowenig wie in Kanada, genausowenig wie irgendwo).

Nach dem Lockdown, nach hunderten ausgefallenen Festivals (und zigtausenden abgesagten Konzerten) gab es dann Musik, die ein bisschen wie früher, coronaunabhängig, gemacht worden ist (Barbara Carlotti, Chien Noir). Die Bewältigung der Pandemie in der Popmusik steht also noch an, für 2021 oder später.

Aber war 2020 denn ein gutes Jahr? Bleibt da was? Ja, schon, sagt Ariane. Frankreich hat geschwächelt, Québec geleuchtet, sagt Uli.

Kommentare

ChristianW vor 4 Monaten
Bitte NACH aus Frankreich öfter spielen !
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Marry Bong / Pourquoi
Rurbaines / La Souterraine
2.  Chien Noir / Lumière Bleue
(Single) / Naïve
3.  Rosie Valland / Chaos
Blue / Secret City-Records Canada
4.  Raphael / Personne N’A Rien Vu
Haute Fidelité / Sony-France
5.  Peter Peter / Commun Maintenant
Super Comédie / Audiogram-Canada
6.  Barbara Carlotti(avec PierreGambini) / Ici
Corse Île D’Amour / Elektra-France
7.  Adeline Lovo / Yeux Disent
(Single) / Sprint Records-France
8.  Kyo feat. Pomme / Dernière Danse
(Video) / Jive-France
9.  Indochine / Nos Célébratios
Nos Célébrations-EP / Indochine-Records
10.  Silly Boy Blue / Goodbye
(Single) / Sony-France
11.  Nicolas Godin / The Border
Concrete And Glass / Because-Music-France
12.  Romain Humeau / L’Art De La Joie
Échos / Sceed Bombs-Music-France
13.  Gab Bouchard / L’Hiver Se Meurt
Triste Pareil / Dare To Dare-Records-Canada