Sendungen
Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z



Me Myself & Why


Alle zwei Wochen | Dienstag 22 - 23 Uhr

An der Schnittstelle zwischen Wort und Sound, Sound und Vision, Vision und Banalität, Banalität und Doppeldeutigkeit, Doppeldeutigkeit und Rhythmus, Tanz, Ironie und tieferer Bedeutung. Eine populär musikalische Geschichte der Zeichen in zwölf Songs pro Stunde.

Kontakt: memyselfi[at]byte.fm

Genres:
Americana, Avant Pop, Avantgarde, Diskurspop, Exotica, Experimental, Folk, Hamburger Schule, Improvisierte Musik, Jazz, Jazz-Rock, Krautrock, Outernational, Post-Punk, Singer-Songwriter


Sendung vom 10.10.2017

Unrest and Ustopia
Die erste von zwei Sendungen über Neuerscheinungen des norwegischen Hubro Labels für improvisierte Musik.



1.  Erland Dahlen / Wood
Clocks / Hubro
2.  Erland Dahlen / Lizard
Clocks / Hubro
3.  Stein Urheim / Ustopia Part Two
Utopian Tales / Hubro
4.  Stein Urheim / Trouble in Carnaticala
Utopian Tales / Hubro
5.  Erlend Apneseth Trio / Utferd
Ara / Hubro
6.  Erlend Apneseth Trio / Stryk
Ara / Hubro
7.  Erik Honore / Unrest
Unrest / Hubro
8.  Erik Honore / Abandoned Home
Unrest / Hubro
9.  Mark Kozelek, Ben Boye, Jim White / February Rain
Mark Kozelek, Ben Boye, Jim White / Rough Trade
10.  Mark Kozelek, Ben Boye, Jim White / Blood Test
Mark Kozelek, Ben Boye, Jim White / Rough Trade


crazyhorse vor einem Monat
Danke für The Lloyd McNeill Quartet in deiner Sendung vom 11.04.17. Wundervolle Musik.

marco vor einem Jahr
eine grossartige Sendung....DANKE dem Preisträger:) Du hast es wahrlich verdient:)

rath.thomas@gmx.de vor 2 Jahren
Eine wunderschön komponierte Sendung, die man sich wiederholt anhören kann, wenn man Ruhe benötigt oder die Seele Streicheleinheiten bedarf.

Volkmar vor 2 Jahren
http://www.coronaguitarkvartet.dk

Volkmar vor 2 Jahren
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.