Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Me Myself & Why Doin' His Thing

ByteFM: Me Myself & Why vom 06.08.2013

Ausgabe vom 06.08.2013: Doin' His Thing

Maceo Parker, der Saxophonist hinter James Brown, bekam in den letzten Jahren die Würdigung, die ihm schon lange zustand. Genauso bestimmend für den Sound der J.B. Horns war jedoch auch Posaunist Fred Wesley, der ab Mitte der Siebziger Jahre mit unglaublichen eigenen Platten hervortrat, die jedoch lange nur Insidern bekannt waren.

Zudem spielte Wesley mehrere Jahre bei George Clinton's Parliament-Projekten mit. Im Hochsommer gibt es daher kaum etwas Besseres als Wesley wieder auszugraben und ihn zusammen mit Clinton, Brown und Maceo, aber auch allein spielen zu lassen.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Fred Wesley & The J.B.S / I'm Payin' Taxes, What Am I Buyin'
Damn Right I Am Somebody / Polydor
2.  James Brown / Blues And Pants
Hot Pants / Polydor
3.  Maceo And All The King's Men / Funky Women
Simply Funk / Union Square Music
4.  Pee Wee, Fred, Maceo / Frontal System
Pee Wee, Fred, Maceo / Gramavision
5.  Fred Wesley / Wuda Cuda Shuda
Wuda Couda Shouda / Hipbop
6.  Fred Wesley & The J.B.S / Back Stabbers
The Lost Album / Polydor
7.  Fred Wesley & The J.B.S / Doin' It To Death
Pass The Peas / Polydor
8.  Fred Wesley / The Big Payback
Funk For Your Friends / Columbia
9.  Fred Wesley & The J.B.S / You Can Have Watergate
All About Funk / Collector's Edition 1966
10.  Fred Wesley / Peace Fugue
New Friends / Minor