Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Mixtape der Hörer*innen

Dunkel

ByteFM: Mixtape der Hörer*innen vom 14.02.2020

Ausgabe vom 14.02.2020: Dunkel

Dunkle Materie ist zwar unsichtbar und kann nicht direkt beobachtet werden. Dennoch treibt ihre Erforschung die Wissenschaft seit fast einem Jahrhundert an. „Dark Matter“ lautet auch der Titel unseres Albums der Woche, das Solodebüt des Londoner Jazz-Schlagzeugers Moses Boyd. Von „Dark Side Of The Moon“ bis „Du Hast Mein Herz im Darknet verkauft“: für unser Mixtape der HörerInnen möchten wir in dieser Woche von Euch wissen: Welche Songs fallen Euch zum Thema „Dunkel“ ein?

Postet Eure Vorschläge bis Donnerstag, 17 Uhr auf unserer Facebook-Seite oder schreibt uns eine Mail an radio@byte.fm.

Mitglieder im Verein „Freunde von ByteFM“ können auch direkt auf dieser Seite im Kommentarfeld ihren Wunsch loswerden.

Ihr seid noch nicht Freund oder Freundin von ByteFM? Hier geht's zum Antrag.

Kommentare

fb vor 3 Monaten
Hallo Christa, zum Thema Dunkel fällt mir folgendes ein.. James Carr - Dark end of the street World/Inferno Friendship Society- A night in the woods Bowery Electric - Black Light

attacke vor 3 Monaten
Hallo Christa, zum Thema Dunkel wünsche ich mir von POLIÇA das wunderschöne Stück "Dark Star" und aus aktuellem Anlass (Thüringen) und als Gegenpol das wütende "Die Dunkelheit darf niemals siegen" von Frittenbude (feat. Jörkk Mechenbier). Viele Grüße, Eddy

Alexander_aus_Genf vor 3 Monaten
Hallo Christa, zum Thema "Dunkel" gerne ein paar Vorschläge von mir: 1) Light Asylum: "Dark Allies", "finstre Verbündete", dieses Dark-Wave-Stück mit seinen "dark alleyways" = dunkle Gassen und Seitenstrassen (Light Asylum = Leichtes Asyl/Irrenhaus? Oder Licht-Asyl, helles Asyl vs. dunkles Asyl?); 2) Der Country-Song "Benson, Arizona" aus John Carpenters SF-Film "Dark Star" von 1974, auch im Vor- und Abspann des Films zu hören; Musik von John Carpenter, Text vom Drehbuchautor Bill Taylor, gesungen von John Yager; es ist ein rundum anachronistischer Country-Song, Country der Zukunft: "My body flies the galaxy, my heart longs to be there", das relativistische Phänomen der Zeitdilatation wird erwähnt: "The years move faster than the days / ... / Now the years pull us apart / I'm young and now you're old / But you're still in my heart"; 3) Anne Clark: "Our Darkness" (1984); 4) Leonard Cohen: "You Want It Darker". Voilà, mit dunkel-gemunkelten Grüssen von Alexander aus Genf (P.S.: "Die Männer sind alle Verbrecher / ihr Herz ist ein finsteres Loch...")

tomwaits vor 3 Monaten
Hi Christa, meine Vorschläge für diesen Freitag sind: 1) Radiohead - Decks Dark [A Moon Shaped Pool, 2016], 2) Avishai Cohen's Triveni - Dark Nights, Darker Days [Dark Nights, 2014], 3) Richard Strauss - Die Nacht (Op.10, Nr. 3) [Strauss Lieder - Jonas Kaufmann, Helmut Deutsch, 2006]. Eine dunkle Stunde, auf die ich mich freue - Licht aus, Byte an! Liebe Grüße, Frank
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

fb vor 3 Monaten
Hallo Christa, zum Thema Dunkel fällt mir folgendes ein.. James Carr - Dark end of the street World/Inferno Friendship Society- A night in the woods Bowery Electric - Black Light

attacke vor 3 Monaten
Hallo Christa, zum Thema Dunkel wünsche ich mir von POLIÇA das wunderschöne Stück "Dark Star" und aus aktuellem Anlass (Thüringen) und als Gegenpol das wütende "Die Dunkelheit darf niemals siegen" von Frittenbude (feat. Jörkk Mechenbier). Viele Grüße, Eddy

Alexander_aus_Genf vor 3 Monaten
Hallo Christa, zum Thema "Dunkel" gerne ein paar Vorschläge von mir: 1) Light Asylum: "Dark Allies", "finstre Verbündete", dieses Dark-Wave-Stück mit seinen "dark alleyways" = dunkle Gassen und Seitenstrassen (Light Asylum = Leichtes Asyl/Irrenhaus? Oder Licht-Asyl, helles Asyl vs. dunkles Asyl?); 2) Der Country-Song "Benson, Arizona" aus John Carpenters SF-Film "Dark Star" von 1974, auch im Vor- und Abspann des Films zu hören; Musik von John Carpenter, Text vom Drehbuchautor Bill Taylor, gesungen von John Yager; es ist ein rundum anachronistischer Country-Song, Country der Zukunft: "My body flies the galaxy, my heart longs to be there", das relativistische Phänomen der Zeitdilatation wird erwähnt: "The years move faster than the days / ... / Now the years pull us apart / I'm young and now you're old / But you're still in my heart"; 3) Anne Clark: "Our Darkness" (1984); 4) Leonard Cohen: "You Want It Darker". Voilà, mit dunkel-gemunkelten Grüssen von Alexander aus Genf (P.S.: "Die Männer sind alle Verbrecher / ihr Herz ist ein finsteres Loch...")

tomwaits vor 3 Monaten
Hi Christa, meine Vorschläge für diesen Freitag sind: 1) Radiohead - Decks Dark [A Moon Shaped Pool, 2016], 2) Avishai Cohen's Triveni - Dark Nights, Darker Days [Dark Nights, 2014], 3) Richard Strauss - Die Nacht (Op.10, Nr. 3) [Strauss Lieder - Jonas Kaufmann, Helmut Deutsch, 2006]. Eine dunkle Stunde, auf die ich mich freue - Licht aus, Byte an! Liebe Grüße, Frank
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  I Love You But I’ve Chosen Darkness / According To Plan
Fear Is On Our Side / Secretly Canadian
2.  Fink / Perfect Darkness
Perfect Darkness / Ninja Tune
3.  PJ Harvey / Dear Darkness
White Chalk / Island
4.  Johnny Cash / I See A Darkness (Acid Pauli Remix)
Bar 25 – Tage außerhalb der Zeit / Bar 25
5.  Poliça / Dark Star
Give You The Ghost / Memphis Industries
6.  Sun-Ra / When There Is No Sun
New Steps / Enterplanetary Koncepts
7.  Alberta Hunter / You Can’t Tell A Difference After Dark
Alberta Hunter Vol. 4 / Document Records
8.  Radiohead / Decks Dark
A Moon Shaped Pool / XL Recordings
9.  Kiesgroup / Die Welt ist düster und leuchten müssen wir
Gladbach oder Hastings / Lolila
10.  Television Personalities / My Dark Places
My Dark Places / Domino
11.  Cat Power / Dark End Of The Street
Dark End Of The Street EP / Matador
12.  Leonard Cohen / You Want It Darker
You Want It Darker / Sony
13.  Anne Clark / Our Darkness
Joined Up Writing/The Sitting Room / Virgin