Sendungen

Rock-Ola The Beatles - feat. George Harrison

ByteFM: Rock-Ola vom 06.12.2021

Ausgabe vom 06.12.2021: The Beatles - feat. George Harrison

George Harrison starb vor 20 Jahren am 29. November 2001. Anlässlich seines Todestages blickt Rock-Ola auf Kompositionen, die er für The Beatles verfasst hat.

Es folgt ein Blick in die Top 10 der britischen Single-Charts vom 3. Dezember 1971.

Neues von Alten: Alan Parsons live in den Niederlanden 2019.

Kommentare

Heinz-JuergenMaassen vor 9 Monaten
Lieber Peter, vielen Dank für das tolle Lob, hat mich sehr gefreut. Wie geht es weiter? Die Plattenregale bersten, die Festplatten haben kaum noch Restspeicher, der Briefkasten quillt über mit interessanten Neuerscheinungen ...da muss ich einfach weitermachen....... LG Heinz-Jürgen

collocationist vor 9 Monaten
Es wird Zeit, einen unbesungenen Helden der ByteFM-Menschenschaft zu würdigen: H.-J. Maaßen. Er bekommt, soweit ich die Kommentarleisten richtig verfolgt habe, kaum oder keine Rückmeldungen zu seinen Sendungen. Das ist weder fair noch berechtigt. Alle viel genannten Ander*en haben ihre Lobe verdient, keine Frage - doch HJM ist absolut on par. Und: er ist markant, in seiner speziellen enzyklopädischen Altsachen-Kenntnis (ROCK-OLA), die auf rätselhafte Weise mit einem exquisitem neueren Jazzgeschmack einhergeht (IN BETWEEN EARS). Das bei durchgängig informiert-zurückgenommenen, immer klugen, aber nie aufdringlich belehrenden oder wertenden Moderationen. Also: ein großer Jahres-Dank, Herr Maaßen, und bitte ungebremst weitermachen. Peter
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

Heinz-JuergenMaassen vor 9 Monaten
Lieber Peter, vielen Dank für das tolle Lob, hat mich sehr gefreut. Wie geht es weiter? Die Plattenregale bersten, die Festplatten haben kaum noch Restspeicher, der Briefkasten quillt über mit interessanten Neuerscheinungen ...da muss ich einfach weitermachen....... LG Heinz-Jürgen

collocationist vor 9 Monaten
Es wird Zeit, einen unbesungenen Helden der ByteFM-Menschenschaft zu würdigen: H.-J. Maaßen. Er bekommt, soweit ich die Kommentarleisten richtig verfolgt habe, kaum oder keine Rückmeldungen zu seinen Sendungen. Das ist weder fair noch berechtigt. Alle viel genannten Ander*en haben ihre Lobe verdient, keine Frage - doch HJM ist absolut on par. Und: er ist markant, in seiner speziellen enzyklopädischen Altsachen-Kenntnis (ROCK-OLA), die auf rätselhafte Weise mit einem exquisitem neueren Jazzgeschmack einhergeht (IN BETWEEN EARS). Das bei durchgängig informiert-zurückgenommenen, immer klugen, aber nie aufdringlich belehrenden oder wertenden Moderationen. Also: ein großer Jahres-Dank, Herr Maaßen, und bitte ungebremst weitermachen. Peter
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  The Beatles / I Need You
Help / Parlophone
2.  The Beatles / Think For Yourself
Rubber Soul / Emi
3.  The Hollies / If I Needed Someone
At Abbey Road 1963-1966 / Emi
4.  The Beatles / Taxman
Revolver / Emi
5.  The Beatles / I Want To Tell You
Revolver / Emi
6.  The Beatles / Love You To
Revolver / Emi
7.  The Beatles / The Inner Light
Past Masters Vol.2 / Emi
8.  The Beatles / Blue Jay Way
Magical Mystery Tour / Emi
9.  The Beatles / Long,Long,Long
The White Album / Apple
10.  The Beatles / Savoy Truffle
The White Album / Apple
11.  Newbeats / Run, Baby Run
Best Of The Newbeats / Sequel
12.  Cher / Gypsies, Tramps & Thieves
Original Favorites / Mca
13.  T.Rex / Jeepster
Bolan Boogie / Cube
14.  Slade / Coz I Luv You
Get Yer Boots On / Shout
15.  Alan Parsons / Sirius – Eye In The Sky
The Never Ending Show / Frontiers