Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Standard Kellys Sinn für Tasten

Ausgabe vom 10.04.2021: Kellys Sinn für Tasten

Vor 50 Jahren, am 12. April 1971, starb der großartige Pianist Wynton Kelly im Alter von 39 Jahren. So gehörte er zum ersten Quintett von Miles Davis und war dementsprechend auch auf John Coltranes LPs, wie "Giant Steps" zu hören.

Eine spektakuläre Diskografie und eine gute Gelegenheit, sich seine Aufnahmen noch einmal genauer anzuhören. U. a. mit Musik von Wes Montgomery, Wayne Shorter, Betty Carter, Dexter Gordon, Cannonball Adderley und Paul Chambers.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Wynton Kelly / One Stage
Kelly At Midnight / Vee Jay
2.  Nat Adderley And The Big Sax Section / Youe Leave Me Breathless
That’s Right / Vee Jay
3.  Wynton Kelly / The Surrey With The Fringe On Top
Wynton Kelly! / Riverside
4.  Betty Carter / I Can‘t Help It
Out There With Betty Carter / Peacock's Progressive Jazz
5.  Wynton Kelly / Don‘t Explain
Piano / Riverside
6.  Dexter Gordon / Evergreenish
The Jumpin‘ Blues / Prestige
7.  Wynton Kelly Trio With Wes Montgomery / Four On Six
Smokin‘ At The Half Note / Verve
8.  Wynton Kelly / Crazy He Calls Me
Piano Interpretations / Blue Note
9.  Wynton Kelly / Softly As In A Morning Sunrise
Kelly Blue / Riverside
10.  Wayne Shorter / Pug Nose
Introducing Wayne Shorter / Vee Jay
11.  Cannonball Adderley With Milt Jackson / Groovin’ High
Things Are Getting Better / Riverside