Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Verstärker

Verisimilitude

ByteFM: Verstärker vom 19.04.2017

Ausgabe vom 19.04.2017: Verisimilitude

Hayır oder evet – immer diese Entweder-Oder-Fragen, die man tunlichst nicht über eine sog. „Volksabstimmung“ beantwortet wissen möchte (siehe auch das dümmliche „Brexit“-Referendum).
Natürlich steht auch Verstärker-CEO D. Böhme an der Seite der, äh, demokratischen Türkei, nicht zuletzt wegen seiner Beteiligung an einigen enormen Bauprojekten in den Metropolen Istanbul, Ankara und Izmir.

Gefühl und Pathos sind nicht nur wichtig für die Entscheidung bei Volksabstimmungen, sondern auch für das Verstärker-Programm: Kendrick Lamar verbindet auch auf seinem neuen Meisterwerk „DAMN.“ wieder Reflektion über seine Rolle in der Welt mit den Ungerechtigkeiten derselben; Forest Swords ersetzen die Sprachlosigkeit über die abscheuliche Politik im UK durch berührende Gefühlswallungen; und Kamasi Washington bietet transzendentale Erlösung von Rassismus und Fake News mit einer bombastischen Verkündung der Wahrheit (oder was er dafür hält), dem epischen „Truth“.

Oder, mit den Worten von R.T. Erdoğan: „çok güzel, arkadaş Böhme!“

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Kendrick Lamar / ELEMENT.
DAMN. / Top Dawg Entertainment
2.  Forest Swords / Arms Out
Compassion / Ninja Tune
3.  Von Spar / HyBoLT
12“ / Italic
4.  Cologne Tape / Welt 3 (Magazine Edit)
Welt / Magazine
5.  Kendrick Lamar / DANN
DAMN. / Top Dawg Entertainment
6.  Cousin Stizz / Headlock (feat. Offset)
- / RCS Records
7.  Kendrick Lamar / XXX. (feat. U2)
DAMN. / Top Dawg Entertainment
8.  Kamasi Washington / Truth
- / Young Turks Recordings
9.  Kendrick Lamar / FEAR.
DAMN. / Top Dawg Entertainment