Sendungen

Was ist Musik

ByteFM: Was ist Musik

Wöchentlich | Montag 20 - 21 Uhr
Wiederholung: Wöchentlich | Mittwoch 8 - 9 Uhr
„Wir sind zusammen doch nicht allein, ein Lied kann eine Brücke sein, mit einem Rhythmus und einem Ton, verlier'n wir uns in der Illusion“, singt der Kölner House-Crooner Justus Köhncke und das klingt besser als es sich liest.

Der Refrain ist eine Frage: Was ist Musik?
Antworten in dieser Sendung.

Sweet Soul Music, Fast Money Music, Music is my hot hot sex, Roxy Music, Galoppmusik, Musical Youth, Music for evenings, Music for Airports, How I learned to hate Rock'n'Roll, I love Rock'n'Roll, This is Music added to my day, Funky Drummer, Im Alter fängt man an sich für Countrymusik zu interessieren, They can't take away our Music, Music sounds better with you, Hauptsache Musik, Elevator Music, Electric Guitars, Musik der frühen Jahre, Musical Drum Sound, I came to love the Music, Strings of life, Make your own kind of music, Verstärker, Music of my mind, We are ugly but we have the music.

Was ist Musik?
Alles.

Kontakt: wasistmusik[at]byte.fm

Schreibt auch an diese Adresse, wenn Ihr den Was-ist-Musik-Newsletter bekommen wollt.

Moderation

Genres

50s/50er 60s/60er 70s/70er 80s/80er 90s/90er Alternative Americana Avant Pop Avantgarde Bass Beat Blues Britpop Broken Beat Clicks & Cuts Country Diskurspop Dreampop Dub Dubstep Electronic Funk Elektro Experimental Folk Funk Global Pop Gothic Grime Hamburger Schule HipHop Indie Jazz Jungle Krautrock Lo-Fi NDW Neo-Folk Neo-Soul New Wave Outernational Pop Post-Punk Post-Rock Psychedelic Punk R&B Reggae Rock Shoegaze Singer-Songwriter Soul Techno

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Alle Ausgaben

Die neuesten Ausgaben

Ausgabe vom 27.09.2021

Von den Schwierigkeiten, Velvet Underground zu würdigen

„Von den Schwierigkeiten, David Bowie zu covern“, das war der Titel einer Was-ist-Musik-Ausgabe im Juni dieses Jahres, Anlass war „Modern Love“, ein Tribute-Album mit Bowie-Songs aus dem weiten Feld des R&B. Drei Monate…
Weiterlesen >
Ausgabe vom 20.09.2021

Was ist eigentlich aus dem Protestsong geworden?

“Too Many Protest Singers, Not Enough Protest Songs!” An dieses Lamento von Edwyn Collins aus dem Jahr 1994 erinnert dieser Tage Anna B Savage mit ihrem genderverkehrenden Cover von „A Girl Like You“. Ein Grund mehr zu …
Weiterlesen >
Ausgabe vom 13.09.2021

Fast jeder Track ein Einzelkind

Von Layer 6 zu The 8 Of Space, eine Frau namens John, ein Mann namens Patex, eine Frau namens Knarf.
Weiterlesen >
Ausgabe vom 06.09.2021

Mr. Perry hört man gerne

"Lee Perry is the original dub mystic, the liquidator, the one drop upsetter, the Black Ark afronaut.” Schreibt Kevin Martin 1995 in seinem WIRE-Porträt des Afronauten aus der Schwarzen Arche, Lee Perry, der von sich sa…
Weiterlesen >
Ausgabe vom 30.08.2021

An allem ist zu zweifeln - School Of Zuversicht

DJ Patex sagt:

- „An allem ist zu zweifeln.“

ist ein Zitat von Karl Marx. Es geht um das Prinzip des Anzweifelns, nicht des Verzweifelns an der Welt. Um mit diesem Zweifel Dinge produktiv neu zu denken. Eine genui…
Weiterlesen >
Ausgabe vom 23.08.2021

Ladies Compartment - Frauen in der unabhängigen Musikszene Indiens

Eine Sendung von und mit Sigrid Pfeffer.

Heute wird Was ist Musik von meiner geschätzten Kollegin Sigrid Pfeffer gestaltet. Sie hat in den vergangenen Jahren 24-mal Indien bereist (oder waren es 25-mal?) und die sehr…
Weiterlesen >
Ausgabe vom 16.08.2021

Ein sehr schönes Rotlicht-Instrumental und andere Outernational Blue Beats

“A Very Pretty Red Light Instrumental”, so heißt ein Track auf “Basic Tools Mixtape”, dem neuen Album/Mixtape des jamaikanischen Produzent:innenkollektivs Equiknoxx. Da ist drin, was draufsteht. Schöne Rotlichtinstrumen…
Weiterlesen >
Ausgabe vom 09.08.2021

Wir spielen immer nur dasselbe IV.: I Heard It Through The Grapevine

Starring: The Slits, Roland G., Tuxedomoon, Gladys Knight & The Pips, Creedence Clearwater Revival …
Weiterlesen >

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.