Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Was ist Musik If I ruled the world… (24.02.2020)

ByteFM: Was ist Musik vom 24.02.2020

Ausgabe vom 24.02.2020: If I ruled the world…

“If I ruled the world every day would be the first day of spring / Every heart would have a new song to sing” sang einst James Brown.
“If I ruled the world I'd open every cell in Attica send em to Africa”, hieß es bei Lauryn Hill und Nas.
“If I ruled the world” und “When the saints go marching in” sind die wiedererkennbaren Identifikationsmarker auf “Neveah”, dem ansonsten zwischen opak und undurchdringlich driftenden neuen Album von Mhysa.

„Mhysa ist das Gefäß, in dem die Erfahrungen der afroamerikanischen Frau (E. Jane wurde bei der Geburt als biologische Frau markiert) gebündelt werden“, schreibt Lars Fleischmann in der taz. Und Sonja Eismann in Missy: „Mhysa wurde bereits als queerer Popstar für den Cyberwiderstand gefeiert. Ihr neues Album, randvoll mit Referenzen an `Black Divas´ und catchy Experimental-R&B, schreit: `Alle Menschen befreien!´“ Na dann.

If I ruled the world … wären Andrew Weatherall und Ror Wolf unsterblich.

„Die Welt ist zwar kein Fußball, aber im Fußball befindet sich eine ganze Menge Welt.“ (Ror Wolf)

Kommentare

klauswalter vor 7 Monaten
hi autorhythm, danke für die blumen, best, klaus

autorhythm vor 7 Monaten
Vielen Dank für die großartige Sendung vom 24.02. Unglaublich gelungen den Bogen gespannt von Fussball-Kollagen über Nas und James Brown hin zu Andrew Weatherall und dem mir bislang völlig unbekannten tollen Remix von Staint Etiennes Only Love Can Break Your Heart - und dies immer wieder eingerahmt von Mhysa. Respekt.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Kommentare

klauswalter vor 7 Monaten
hi autorhythm, danke für die blumen, best, klaus

autorhythm vor 7 Monaten
Vielen Dank für die großartige Sendung vom 24.02. Unglaublich gelungen den Bogen gespannt von Fussball-Kollagen über Nas und James Brown hin zu Andrew Weatherall und dem mir bislang völlig unbekannten tollen Remix von Staint Etiennes Only Love Can Break Your Heart - und dies immer wieder eingerahmt von Mhysa. Respekt.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Ror Wolf / Der Ball ist rund
Der Ball ist rund / Edition RZ
2.  Mhysa / Breaker Of Chains
Nevaeh / Hyperdub/Cargo
3.  Nas & Lauryn Hill / If I Ruled The World
It Was Written / Columbia
4.  James Brown / If I Ruled The World
If I Ruled The World / Polydor
Mhysa / When The Saints Go Marching In
Nevaeh / Hyperdub/Cargo
6.  Mhysa / Bbygurl
Nevaeh / Hyperdub/Cargo
7.  Ror Wolf / Schwierigkeiten beim Umschalten
Schwierigkeiten beim Umschalten / Edition RZ
8.  Andrew Weatherall / Unknown Plunderer
Unknown Plunderer / Bandcamp
9.  Sabres Of Paradise / Wilmot Meets Lord Scruffage
Wilmot / Warp
10.  Saint Etienne / Only Love Can Break Your Heart (Andrew Weatherall A Mix In Two Halves)
Only Love Can Break Your Heart / Rough Trade
11.  Mhysa / Before The World Ends
Nevaeh / Hyperdub/Cargo
12.  Mhysa / Brandnu
Nevaeh / Hyperdub/Cargo