Sendungen
Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Y
Z



Yes, Indeed!


Jeden 3. Samstag 12 - 13 Uhr

Was für ein verpöntes Wort. “Indie“. Ein Allgemeinplatz. Ein Schwammiges Etwas. Ein großes Fragezeichen. Indie ist alles und nichts. Kaum ein Genre gibt sich wandlungsfähiger und unbeständiger. Ständig erfindet es sich neu, kickt die herkömmlichen Erkennungsmerkmale raus und lädt anschließend zum fröhlichen Relaunch.

In Yes, Indeed! spürt Henrike Möller den verschiedenen Lebensabschnitten von Indie auf, zeigt aktuelle Tendenzen und vergangene Trends. Beim einen Mal wird’s gitarrenlastig und krachig, beim anderen Mal synthiereich und verträumt. Facettenreichtum ist auf jeden Fall vorprogrammiert - schließlich geht’s hier um Indie.


Genres:
Anything Goes


Sendung vom 17.12.2016

Anti-Weihnachtsstress
Es war zwar nicht geplant, aber das Unterbewusstsein holt sich eben, was es braucht. In die neue "Yes, Indeed!"-Ausgabe haben sich jede Menge besinnliche, beruhigende Dream-Pop Nummern geschlichen. Die kommen mal aus Neuseeland, mal aus den Färoer Inseln, mal aus Wales und repräsentieren ein Soundspektrum zwischen Bon Iver und The XX. Dazwischen gesellen sich spannende Newcomer wie die wuselige Tel Aviv Retro Band Cut Out Club oder die beinahe-Brooklyn-Band Chai Khat. Beinahe - hä? Tja, wer die Antwort will muss wohl "Yes, Indeed!" hören.



1.  Novo Amor / Cold
Woodgate, Ny (Ep) / Brilliance Records
2.  The Naked And Famous / Higher
Simple Forms / Somewhat Damaged Limited
3.  Cut Out Club / Haunted
Cut Out Club / Granted Records (Soulfood)
4.  Chai Khat / Hail Satin
- / Chai Khat
5.  Konni Kass / I Lie
Haphe / Tutl
6.  Pool / Holding On To Summer
- / Xp1 Records
7.  Fazerdaze / Little Uneasy
- / Grönland Records
8.  Amber Run / Stranger
For A Moment I Was Lost / Easy Life Recordings/Sony Music)
9.  Parcels / Myenemy
Hideout (Ep) / Kitsuné
10.  The Last Shadow Puppets / Is This What You Wanted
The Dream Synopsis (Ep) / Domino Records
11.  Me Succeeds / It Grows
Into Randomness
12.  Pascal Pinon / Þerney (One Thing)
Twosomeness / Morr (Indigo)


moniac vor 9 Monaten
Danke für den Tipp auf Jain / Makeba! Höre ich rauf und runter. VG

marco vor 10 Monaten
Yessss...sehr sehr geile Sendung. Thank you, Henrike :)

1958nichaels vor einem Jahr
Ja, ist denn heut schon Weihnachten: Auf jeden Fall eine Super-Sendung!!!

rath.thomas@gmx.de vor einem Jahr
Wieder einmal sehr spannend!

rath.thomas@gmx.de vor einem Jahr
Ein Mix, der Spaß macht. Danke!
Eingeloggte Mitglieder im Verein "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.