Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z


Zimmer 4 36

ByteFM: Zimmer 4 36

Wöchentlich | Montag 19 - 20 Uhr
Wiederholung: Wöchentlich | Samstag 0 - 1 Uhr
Zweite Wiederholung: Wöchentlich | Samstag 11 - 12 Uhr
Musik und Wort.

Genres

60s/60er 70s/70er 80s/80er 90s/90er Alternative Americana Avant Pop Country Dreampop Elektro Elektronika Exotica Folk Garage HipHop House Indie Krautrock Lo-Fi NDW Neo-Folk New Wave Pop Post-Punk Post-Rock Power Pop Psychedelic Punk Reggae Rock Shoegaze Singer-Songwriter Techno

Kommentare

RubenJonasSchnell vor zwei Wochen
Hello uvosi, sehr gern! Danke für den Tipp. War toll, in Euren Katalog einzusteigen. Die Sachen aus den den 90ern klingen heute absolut zeitlos. Wow! Viele Grüße Ruben

uvosi vor zwei Wochen
Dankr für die Erfüllung meines Wunsches ( Hexagonaler Schnee / Weltraumservice) Da kam ja gleich noch etwas nach :]

tomwaits vor zwei Wochen
Charlie Oscar Oscar Lima Echo India Delta Echo Echo Exclamation Mark Lima Golf Comma Foxtrot Romeo Alfa November Kilo

marco vor drei Wochen
Gruss in die Runde; Radiollo, supergute Idee, ich bin begeistert :) Liebe Grüsse aus Kassel....

RubenJonasSchnell vor drei Wochen
Hi Olaf, klasse. Vielen Dank fürs Feedback. Wir gucken mal, was sich umsetzen lässt. Viele Grüße Ruben

radiollo vor drei Wochen
Lieber Ruben, ideal wäre es m.E., wenn zu Sendungen gesprungen wird, die noch nicht gehört wurden. Jedoch finde ich viele Sendungen so gut, dass ich sie auch gerne mehrmals höre. Gute wäre es evtl. auch, wenn zu anderen Sendungen gesprungen wird, die thematisch passen. Also z.B. von Der Freie Fall zu ByteFM-Klassik oder von Brown Rice zu Bordermusic usw. Denkbar wäre auch das Weiterschalten zu verborgenen Schätzen wie dem Ufo Hawaii. Das würde für lustige Überraschungen sorgen und dann würden diese Perlen auch mal wieder gehört werden. Viele Grüße! Olaf

RubenJonasSchnell vor drei Wochen
Lieber Radiollo, danke für den Kommentar. An dieser Idee sind wir tatsächlich schon dran, nehmen den Punkt nun aber noch einmal verschärft auf die Agenda. Wie fändest Du es am besten? Sollten nach dem Ende einer Sendung tatsächlich andere Ausgaben derselben Sendung weiterlaufen (die man noch nicht gehört hat) oder Ausgaben andererer Sendungen? Viele Grüße Ruben

radiollo vor drei Wochen
Moin Ruben, schon länger schwirrt mir eine Idee im Kopf rum und nun möchte ich diese endlich kommunizieren: Wenn ich Byte-Sendungen aus dem Archiv höre, dann bin ich immer genervt davon, dass ich nach Ende der jeweiligen Sendung zum Notebook muss um eine neue Sendung anzuklicken. Darum würde ich mir wünschen, dass nach Ende der Sendung automatisch eine weitere Folge der Sendung startet. So könnte ich jetzt z.B. den ganzen Abend das Zimmer 436 hören ohne aufstehen zu müssen. Bestimmt geht das vielen Byte-Fans ähnlich. Automatic for the Byte-People! Was meinst Du, geht da was? Viele Grüße, Dein Radiollo

RubenJonasSchnell vor 2 Monaten
Hi TimH21, danke für die Frage. Die Antwort: genau, wie Du schreibst, "in der Nuss-Schale"

RubenJonasSchnell vor 3 Monaten
Lieber max_fuppmann, Danke! Auch für den Vorschlag "World Struggle"

max_fuppmann vor 3 Monaten
endlich freund von euch! <3 es hat viel zu lange gedauert, ich verdanke euch viel, viel gutes. vielen dank dafür! ihr seid in meinem system definitiv mehr als relevant. .)

gerritwalter vor 3 Monaten
Klasse Sendung!!! Signor Rossi sucht das Glück, und davon will Herr Rossi-Schnell auch etwas abhaben, wie es damals in der Sendung immer hieß! Kann ich gut verstehen: Nur wer glücklich kann gute Musik spielen, nicht wahr?

RubenJonasSchnell vor 4 Monaten
Hey GerritWalter, danke für Deine Kommentare. War doch auch eine hübsche Stimme, die von Joey.

gerritwalter vor 4 Monaten
Phil was interested in Joey Ramones voice,.. das behauptete zumindest Johnny, der Gitarrist...

gerritwalter vor 4 Monaten
Hey skywalking rosepainter Schnell, We all love Phil Spector and The Ramones! Baby, I love you.

RubenJonasSchnell vor 4 Monaten
@gerritwalter: :-)

gerritwalter vor 4 Monaten
We all love Debra!

RubenJonasSchnell vor 4 Monaten
Lieber Radiollo, danke für Deine Nachricht und für die lieben Grüße. Freut mich, dass Dir die Sendung gefallen hat. Auch im Namen des gesamten Team an Dich und alle ByteFM Hörer*innen: Alles Gute für 2021!

radiollo vor 4 Monaten
Tolle Sendung! Kurt Wagner in Deiner Kueche und dann die Cocteau Twins mit zwei meiner Lieblingssongs! This Is The Kit - sensationell! Kannte ich noch gar nicht. Thank you for the music und frohe Weihnachten, lieber Ruben fuer Dich und das komplette Byte Team!

RubenJonasSchnell vor 5 Monaten
Hi Frank / TomWaits, vielen Dank. Freut mich!

tomwaits vor 5 Monaten
Bin jetzt endlichen dazu gekommen, diese Sendung nachzuhören (aber dann gleich 2x), und reihe mich in die Reihe der "Gratulanten" ein - einfach superspannend und erfrischend. Vielen Dank, lieber Ruben! Viele Grüße, Frank

RubenJonasSchnell vor 5 Monaten
Hallo step1, freut mich sehr. Vielen Dank für Deinen Kommentar!

step1 vor 5 Monaten
Ich habe die Sendung nun schon zum zweiten Mal gehört, tolles Interview, spannende Themen und großartige Musik. Vielen Dank dafür!

RubenJonasSchnell vor 5 Monaten
Lieber Gerrit, danke fürs Feedback. "Modern" ist gut. Irgendwann gibt's auch mal eine Stunde Lindenberg. "Daumen im Wind". Oh. Ja!

gerritwalter vor 5 Monaten
Interessante Sendung, bemerkenswert, wie sich die Kulturlandschaft und die deutschsprachige Musik verändert hat. Ich erinnere mich daran, dass es in jeder Stadt Dutzende von Bands gab, die so oder ähnlich spielten. Diese Bands, auch die in dieser Sendung gespielten, haben mich doch sehr geprägt. Die waren eben vom Sound und vom Text anders als Lindenberg und Konsorten. Für mich damals schlicht: modern.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Alle Ausgaben

zu Gast: Lars Sieling
15.08.2009
Zimmer 4 36
22.02.2008
Zimmer 4 36
20.02.2008
Zimmer 4 36
20.02.2008
Zimmer 4 36
19.02.2008
Zimmer 4 36
05.02.2008

Die neuesten Ausgaben

Ausgabe vom 17.05.2021

Mittelalterliche Frau

"Medieval Femme", "mittelalterliche Frau" heißt das neue Album von Fatima Al Qadiri. Wobei das Wort "Femme" auch als Selbstbezeichnung von Frauen verwendet wird, die entsprechend heterosexueller Stereotype "feminin" auf…
Weiterlesen >
Ausgabe vom 10.05.2021

Dear Prudence

“Liebe Prudence, willst Du nicht rauskommen zum spielen?”, fragte John Lennon die jüngere Schwester der US-amerikanischen Schauspielerin Mia Farrow, als beide gemeinsam transzendentale Meditation erlernen wollten, in de…
Weiterlesen >
Ausgabe vom 03.05.2021

Bravo Yankee Tango Echo Foxtrot Mike

Bravo, Yankee, Tango, Echo, Foxtrot, Mike - so buchstabiert sich "ByteFM"in der internationalen Buchstabiertafel, die zum Beispiel im Funkverkehr verwendet wird.
Musik von Alben, deren Titel aus Teilen dieser interna…
Weiterlesen >

Kommentare

RubenJonasSchnell vor zwei Wochen
Hello uvosi, sehr gern! Danke für den Tipp. War toll, in Euren Katalog einzusteigen. Die Sachen aus den den 90ern klingen heute absolut zeitlos. Wow! Viele Grüße Ruben

uvosi vor zwei Wochen
Dankr für die Erfüllung meines Wunsches ( Hexagonaler Schnee / Weltraumservice) Da kam ja gleich noch etwas nach :]

tomwaits vor zwei Wochen
Charlie Oscar Oscar Lima Echo India Delta Echo Echo Exclamation Mark Lima Golf Comma Foxtrot Romeo Alfa November Kilo

marco vor drei Wochen
Gruss in die Runde; Radiollo, supergute Idee, ich bin begeistert :) Liebe Grüsse aus Kassel....

RubenJonasSchnell vor drei Wochen
Hi Olaf, klasse. Vielen Dank fürs Feedback. Wir gucken mal, was sich umsetzen lässt. Viele Grüße Ruben

radiollo vor drei Wochen
Lieber Ruben, ideal wäre es m.E., wenn zu Sendungen gesprungen wird, die noch nicht gehört wurden. Jedoch finde ich viele Sendungen so gut, dass ich sie auch gerne mehrmals höre. Gute wäre es evtl. auch, wenn zu anderen Sendungen gesprungen wird, die thematisch passen. Also z.B. von Der Freie Fall zu ByteFM-Klassik oder von Brown Rice zu Bordermusic usw. Denkbar wäre auch das Weiterschalten zu verborgenen Schätzen wie dem Ufo Hawaii. Das würde für lustige Überraschungen sorgen und dann würden diese Perlen auch mal wieder gehört werden. Viele Grüße! Olaf

RubenJonasSchnell vor drei Wochen
Lieber Radiollo, danke für den Kommentar. An dieser Idee sind wir tatsächlich schon dran, nehmen den Punkt nun aber noch einmal verschärft auf die Agenda. Wie fändest Du es am besten? Sollten nach dem Ende einer Sendung tatsächlich andere Ausgaben derselben Sendung weiterlaufen (die man noch nicht gehört hat) oder Ausgaben andererer Sendungen? Viele Grüße Ruben

radiollo vor drei Wochen
Moin Ruben, schon länger schwirrt mir eine Idee im Kopf rum und nun möchte ich diese endlich kommunizieren: Wenn ich Byte-Sendungen aus dem Archiv höre, dann bin ich immer genervt davon, dass ich nach Ende der jeweiligen Sendung zum Notebook muss um eine neue Sendung anzuklicken. Darum würde ich mir wünschen, dass nach Ende der Sendung automatisch eine weitere Folge der Sendung startet. So könnte ich jetzt z.B. den ganzen Abend das Zimmer 436 hören ohne aufstehen zu müssen. Bestimmt geht das vielen Byte-Fans ähnlich. Automatic for the Byte-People! Was meinst Du, geht da was? Viele Grüße, Dein Radiollo

RubenJonasSchnell vor 2 Monaten
Hi TimH21, danke für die Frage. Die Antwort: genau, wie Du schreibst, "in der Nuss-Schale"

RubenJonasSchnell vor 3 Monaten
Lieber max_fuppmann, Danke! Auch für den Vorschlag "World Struggle"

max_fuppmann vor 3 Monaten
endlich freund von euch! <3 es hat viel zu lange gedauert, ich verdanke euch viel, viel gutes. vielen dank dafür! ihr seid in meinem system definitiv mehr als relevant. .)

gerritwalter vor 3 Monaten
Klasse Sendung!!! Signor Rossi sucht das Glück, und davon will Herr Rossi-Schnell auch etwas abhaben, wie es damals in der Sendung immer hieß! Kann ich gut verstehen: Nur wer glücklich kann gute Musik spielen, nicht wahr?

RubenJonasSchnell vor 4 Monaten
Hey GerritWalter, danke für Deine Kommentare. War doch auch eine hübsche Stimme, die von Joey.

gerritwalter vor 4 Monaten
Phil was interested in Joey Ramones voice,.. das behauptete zumindest Johnny, der Gitarrist...

gerritwalter vor 4 Monaten
Hey skywalking rosepainter Schnell, We all love Phil Spector and The Ramones! Baby, I love you.

RubenJonasSchnell vor 4 Monaten
@gerritwalter: :-)

gerritwalter vor 4 Monaten
We all love Debra!

RubenJonasSchnell vor 4 Monaten
Lieber Radiollo, danke für Deine Nachricht und für die lieben Grüße. Freut mich, dass Dir die Sendung gefallen hat. Auch im Namen des gesamten Team an Dich und alle ByteFM Hörer*innen: Alles Gute für 2021!

radiollo vor 4 Monaten
Tolle Sendung! Kurt Wagner in Deiner Kueche und dann die Cocteau Twins mit zwei meiner Lieblingssongs! This Is The Kit - sensationell! Kannte ich noch gar nicht. Thank you for the music und frohe Weihnachten, lieber Ruben fuer Dich und das komplette Byte Team!

RubenJonasSchnell vor 5 Monaten
Hi Frank / TomWaits, vielen Dank. Freut mich!

tomwaits vor 5 Monaten
Bin jetzt endlichen dazu gekommen, diese Sendung nachzuhören (aber dann gleich 2x), und reihe mich in die Reihe der "Gratulanten" ein - einfach superspannend und erfrischend. Vielen Dank, lieber Ruben! Viele Grüße, Frank

RubenJonasSchnell vor 5 Monaten
Hallo step1, freut mich sehr. Vielen Dank für Deinen Kommentar!

step1 vor 5 Monaten
Ich habe die Sendung nun schon zum zweiten Mal gehört, tolles Interview, spannende Themen und großartige Musik. Vielen Dank dafür!

RubenJonasSchnell vor 5 Monaten
Lieber Gerrit, danke fürs Feedback. "Modern" ist gut. Irgendwann gibt's auch mal eine Stunde Lindenberg. "Daumen im Wind". Oh. Ja!

gerritwalter vor 5 Monaten
Interessante Sendung, bemerkenswert, wie sich die Kulturlandschaft und die deutschsprachige Musik verändert hat. Ich erinnere mich daran, dass es in jeder Stadt Dutzende von Bands gab, die so oder ähnlich spielten. Diese Bands, auch die in dieser Sendung gespielten, haben mich doch sehr geprägt. Die waren eben vom Sound und vom Text anders als Lindenberg und Konsorten. Für mich damals schlicht: modern.
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.