Sendungen

Sortiert nach Genres
Alphabetische Darstellung
0
A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Reeperbahn Festival Container Konferenz digital (19.08.2020)

ByteFM: Reeperbahn Festival Container vom 19.08.2020

Ausgabe vom 19.08.2020: Konferenz digital

Über die vergangenen 15 Jahre hat es das Reeperbahn Festival nicht nur geschafft, zu Deutschlands wichtigstem Musikfestival für Newcomer*innen zu werden, sondern auch zu einem bedeutenden Branchentreff für nationale und internationale Vertreter*innen aus dem Musikbusiness. Dazu beigetragen hat auch der Konferenzteil des Festivals, der in unterschiedlichen Workshops, Vorträgen oder Diskussionsrunden den Fachbesucher*innen die Möglichkeit bietet, sich über aktuelle Entwicklungen und Zukunftsaussichten der unterschiedlichen Teilbereiche der Musikindustrie zu informieren.

In diesem Jahr steht dieser Teil des Festivals natürlich ganz im Zeichen von Corona. Die Pandemie hat massive Auswirkungen auf viele Bereiche der Musikwirtschaft. Diese werden in unterschiedlichen Panels auch thematisiert und verhandelt. Darüber hinaus hat Corona die Macher*innen des Festivals aber auch dazu gezwungen, die komplette Konferenz ins Digitale zu verlegen. Während es also in puncto Live-Musik im September zumindest einige Konzerte mit Publikum geben wird, werden die Konferenz-Teilnehmer*innen per Live-Stream direkt von der Reeperbahn aus mit Diskussionsrunden und Vorträgen versorgt.

Über die Schwierigkeiten so einer Umstellung aufs Digitale haben wir mit dem Verantwortlichen für die Konferenz, Detlef Schwarte, gesprochen. Außerdem geht es um die angespannte Stimmung innerhalb der Veranstaltungsbranche und um die inhaltlichen Kernpunkte der diesjährigen Konferenz.

Kommentare

(Noch keine Kommentare)
Eingeloggte "Freunde von ByteFM" können Kommentare hinterlassen.

Playlist

1.  Tocotronic / Digital ist besser
Digital ist besser / Rock-O-Tronic Records
2.  Lady Leshurr / Quarantine Speech
Quaranqueen / Unleshed Records
3.  Black Pumas / Black Moon Rising
Black Pumas / ATO Records
4.  Haim / The Steps
Women In Music Pt.III / Universal
5.  Shame / Visa Vulture
Visa Vulture (Single) / Dead Oceans
6.  The Scotts / The Scotts
The Scotts (Single) / Epic Records
7.  James Blake / Are You Even Real?
Are You Even Real? (Single) / UMG Recordings
8.  Christian Löffler / Roth (feat. Mohna)
Lys / Ki Records
9.  Emma Ruth Rundle / Staying Power
Staying Power (Single) / Sargent House
10.  Kevin Morby & Waxahatchee / The Dark Don’t Hide
Farewell Transmission / The Dark Don’t Hide (Single) / Dead Oceans
11.  Claptone / Puppet Theatre (feat. Peter, Björn & John)
Charmer / Different Recordings
12.  Swutscher / Auf Achse
Senf (EP) / La Pochette Surprise Records
13.  Róisín Murphy / Something More (Extended Mix)
Something More (Single) / Mickey Murphy’s Daughter Limited